• 18. September 2014

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten









Blogs

Musik-Blogothek

Pionier des Afrofuturismus

von Christa Hager


weitere Blogs

Gastkommentar

Gastkommentar

Plädoyer für eine Denkpause bei der Energiewende

von Christian Lukner


Meinung

Die bösen Medien sind schuld!

von Bernhard Baumgartner


Kunstsinnig

HDA

von Claudia Aigner


Leserbriefe

Leserforum: Dschihadisten, Drogen, Ukraine


weitere Meinung



Das Ergebnis des Referendums wird für Freitag Vormittag erwartet. - © APAweb/EPA, Robert Perry

Abspaltung

Hochspannung in Schottland4


Edinburgh. In Schottland hat die Abstimmung über die Unabhängigkeit des Landes von Großbritannien begonnen... weiter






Urkaine-Krise

Poroschenko bittet USA um Schutz vor Russland

Petro Poroschenko wirbt vor dem US-Kongress um Unterstütztung. - © APAweb / Reuters, Kevin Lamarque

  • Ukraines Präsident spricht vor Kongress in Washington.

Washington. Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko hat die USA in einer Rede vor dem Kongress um Schutz vor der militärischen Bedrohung aus... weiter

  • Update vor 24 Min.

Konjunktur

Gesenkte Erwartungen


  • Nichts wird’s aus einem leichten Anspringen der Konjunktur, die Prognosen wurden drastisch nach unten korrigiert.

Wien. Der Sommer geht und mit ihm auch der Optimismus, den die Wirtschaftsforscher noch im Juni versprüht hatten... weiter






Rücktritt von Sonja Ablinger

Die SPÖ-Frauen verlernen das Kämpfen1

SPÖ-Vorsitzender Werner Faymann sei seiner Verantwortung in der Quotendebatte nicht nachgekommen, sagt Sonja Ablinger. - © apa/Rubra

  • Sonja Ablinger schmeißt SPÖ-Frauenvorsitz in Oberösterreich hin und fordert mehr Mut zu Frauenpolitik.

Linz/Wien. Der oberösterreichischen SPÖ-Frauenchefin Sonja Ablinger (48) reicht es. Sie hat am Donnerstag angekündigt... weiter

  • 1
  • Update vor 29 Min.

IS

Frankreich beteiligt sich an Luftangriffen auf IS-Miliz

Francois Hollande kündigte an, dass sich Frankreich an Luftangriffen gegen die IS im Irak beteiligen werde. - © APAweb / EPA, Ian Langsdon

  • Keine Bodentruppen - Einsatz nur im Irak.

Paris. Frankreich beteiligt sich mit eigenen Kampfjets an den US-geführten Luftangriffen gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) im Irak... weiter





Stimmungslage

Zwerge und nicht viel mehr

Offensiv unterwegs war die SPÖ, deren Zwerge das mit Abstand auffälligste Wahlkampf-Mittel waren. - © APAweb, Dietmar Stiplovsek

  • Der Wahlkampf im Rückblick.
  • Koalitionsfrage bleibt bis zum Wahltag ungeklärt.

Bregenz. Mit der letzten Großveranstaltung der ÖVP im Frastanzer Bierzelt ist Mittwochabend das Wahlkampf-Finale in Vorarlberg angeprostet worden... weiter


Euro 2020

Lostag für die Euro 2020

Das 90.000 Zuschauer fassende Wembley-Stadion könnte 2020 Schauplatz der EM-Finalspiele werden. - © reuters/Eddie Keogh

  • Finale im Londoner Wembley? Am Freitag entscheidet die Uefa über die Vergabe der ersten pan-europäischen Fußball-EM.

Genf. Hilfst du mir, helf’ ich dir: Unter diesem Motto wurde im Vorfeld der Vergabe der Spielorte für die erste pan-europäische Fußball-EM 2020 eifrig... weiter












Werbung



Meistgelesen
  1. Putin drohte angeblich mit Einmarsch in Osteuropa
  2. Konfrontation an indisch-chinesischer Grenze
  3. Schottland steht vor historischer Zäsur
  4. Hochspannung in Schottland
Meistkommentiert
  1. Die Temperaturen werden weiter steigen
  2. Gudenus rechtfertigt Russland-Besuch
  3. "Wer erfüllt lebt, kann leichter sterben"
  4. Genug gestritten



HELP.gv.at informiert …


… über Stornomöglichkeiten bei Reisen in Katastrophengebiete!






Verlags-Service

Montag, 22. September 2014

Aleksey Igudesman: "Niemand glaubt, dass ich ein Wiener bin."

Aleksey Igudesman: "Niemand glaubt, dass ich ein Wiener bin." Mit seinem neuen Programm berührt Aleksey Igudesman ein Thema, das viele Menschen im Schmelztiegel Großstadt Wien betrifft: Wann bin ich ein echter...


Erster Weltkrieg

Wiener Zeitung vom 29.6.1914

Wiener Zeitung vom 29.6.1914 Für alle historisch Interessierten: Die Ausgabe der Wiener Zeitung zum Tod des Thronfolgers Franz Ferdinand als ePaper zum Nachlesen.


Treffen

Die Wiener Zeitung und ihre Trafikanten

Die Wiener Zeitung und ihre Trafikanten Die Wiener Zeitung traf am 3.7.2014 ihre Trafikanten in der 10er Marie zu einem gemütlichen Beisammensein.






Von unseren Lesern empfohlen


Günther Loewit

"Wer erfüllt lebt, kann leichter sterben"14

 - © pixelkinder.com "Wiener Zeitung": Früher wurden Tote in der Familie aufgebahrt, heute sterben die meisten im Spital, abseits des Alltags. Haben wir den natürlichen Umgang mit dem Tod als Teil des Lebens verlernt? Günther Loewit: Absolut... weiter

Sedlaczek am Mittwoch

Die Migration im Hintergrund13

Robert Sedlaczek ist der Autor zahlreicher Bücher über die Sprache, zum Beispiel: "Das österreichische Deutsch". Zu Zeiten des Wirtschaftswunders galten die Menschen, die aus Jugoslawien nach Österreich kamen, um hier Geld zu verdienen, als "Gastarbeiter". Das war ein netter, aber beschönigender Ausdruck... weiter

Wienwoche 2014

Das lange Warten auf den Bescheid10

Wienwoche Wien. "Ich bin 2005 aus dem Iran nach Österreich gekommen und wollte meinen Studienabschluss nostrifizieren lassen und für drei Jahre eine Arbeit finden. Eigentlich war es nicht mein primäres Ziel, hier zu bleiben... weiter


Neueste Leserkommentare

Die SPÖ-Frauen verlernen das Kämpfen

kommentar

Wenn die Frauen von selber gehen, nur weils nicht nach ihrem Willen läuft, dann lasst sie gehen. Eine Quotenregelung kanns eben auch nur geben...



von Ing.Ing. Konrad Heiss am 18.09.2014, 18:58 Uhr

"Ich nehme nur Katholische"

kommentar

schwierig sehr schwierig ...mmmh ! sehr schwierig ... zum Einen habe ich schon das Recht mein persönliches Umfeld nach meinem Wünschen...



von Sepp am 18.09.2014, 18:25 Uhr

Wenig Zulauf für Separatisten

kommentar

Nach der Pressekonferenz der Bewegung Freies Triest (Movimento Trieste Libera, Gibanje svobodni Trst, Free Trieste Movement) in Wien am 9 Sept. d. J...



von Paolo G. Parovel am 18.09.2014, 17:44 Uhr


Ein wenig teurer, dafür aber wesentlich besser, meinen die "Standler" vom Meislmarkt. - © Kolb

Markt

Schlechte Ernte und Preisdruck

Wien. Seit 25 Jahren kurvt Frieda Bscheider schon mit ihrem Lieferwagen durch das Land. Sie ist Landwirtin und von ihrer steiermärkischen Heimat in Deutschlandsberg aus fährt sie nach Graz, Mödling und auch nach Wien zum Rochusmarkt im 3. Bezirk... weiter


Nach dem Anschluss des Chromecast an das Fernsehgerät agiert das Mobilgerät wie eine Fernbedienung. - © Screenshot: Anbieter

Chromecast und Google Play Movies in Österreich erhältlich

Der US-Konzern Google startet nun auch in Österreich mit seinen beiden Multimedia-Angeboten Chromecast und Google Play Movies. Ab sofort sind das Medienstreaming-Gerät Chromecast sowie das Video-on-Demand-Service Google Play Movies in Österreich... weiter


Adrian Thaws alias Tricky ist aktuell nicht in Hochform. - © !K7

neues Album

Richtung gesucht

Die Kunst der Verstörung wurde hier schon immer großgeschrieben: Tricky, das bedeutete in den besten Momenten bedrohliche Musik mit dunkel geflüsterter, dank Verzerreffekten zerrinnender Stimme über dampfend-flüchtigen Soundscapes... weiter


Kinderbuch

Lola feiert runden Geburtstag

Zehn Jahre ist Lola Veloso alt. Und zwar jetzt auch in echt. Denn die Heldin von Isabel Abedis "Lola"-Kinderbüchern, die freilich selbst als Geburtstag den 2. Oktober 1995 angibt, erblickte im Jahr 2004 das Licht der Welt... weiter


Bei Vorstellungsgesprächen erleben Muslime leider immer wieder viele Enttäuschungen. - © Corbis

Rassismus

"Ich nehme nur Katholische"

Wien. Nicht nur der Terrorismus im Irak und in Syrien ist für viele Muslime in Österreich und in Wien besorgniserregend, sondern auch die zunehmend offensichtliche Diskriminierung, die diese täglich erfahren: Nahla Halilovic... weiter


Im Gegensatz zu aufgegebenen Koffern und Taschen verursache Handgepäck der Fluggesellschaft keine zusätzliche Arbeit, deshalb dürften hierfür keine Zusatzgebühren erhoben werden. - © APAweb, Herbert Pfarrhofer

Recht

Fluggesellschaften dürfen Gepäckgebühren verlangen

Luxemburg. Fluggesellschaften dürfen für aufgegebenes Gepäck Zusatzkosten verlangen, wie der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg am Donnerstag entschieden hat. Eine spanische Regelung, die solche Zuschläge verbietet... weiter


Mit einer neuen Methode könnten ganze Stammzell-Kolonien (grün) aus nur einer Körperzelle gezüchtet werden.

Stammzellenforschung

Stammzellen in Kolonien

New York/Wien. Ein Stück der eigenen Haut als Ersatzteil für Augen: Erstmals haben Forscher einer Frau Netzhaut-Gewebe aus verjüngten Hautzellen eingepflanzt. Der Versuch kann die Patientin nicht heilen... weiter


Gruppenbild beim Lolita-Treffen in Wien - © Robert Marco Detoyato

Wiener Journal

Ein Faible für das Süße

"Mei bist du a süßes Puppi", sagen ältere Damen und wollen den Rock der Lolita heben, um den Petticoat zu sehen und anzugreifen. Männer sagen oft gar nichts, sondern drücken gleich auf den Auslöser ihrer Handykamera... weiter


Testen Sie Ihr Wissen


Rosamunde Pilcher vor einem Cornwall-Poster: Alles unecht - wie ihre Literatur? - © ap/Herbert Knosowski

Rosamunde Pilcher

Das Lob des Kitsches1

Rosamunde Pilcher. Allein dieser Name. Man liest ihn oder man hört ihn und sieht ganz automatisch das edelenglische Mobiliar vor sich, noble Hölzer, Plüschsofas, Zimmer voller Preziosen und Plunder, das große Fenster... weiter


Kooperationspartner

Belvedere
IMBA
Radio Stephansdom
Bundesministerium für Verkehr, Innovationen und Technologie
Unternehmensservice Portal
Volkstheater
Jüdisches Museum in Wien
Albertina
Albertina
Universität für angewandte Kunst Wien
Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur
Wien Museum
facultas
lwmedia
NU
ScienceCenter-Netzwerk
Europäisches Forum Alpbach
Jüdisches Museum in Wien
Mozarthaus Vienna
ISA Festival
Glatt und verkehrt
Unternehmensservice Portal
Fingerstyle Festival
Salam-Orient
Buskers
Werbung
Werbung