• 24. April 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten







Gastkommentar

Gastkommentar

Frankreich en marche

von Ulrike Guérot


Sprachschätze

Wie die Feste fallen

von Hilde Weiss


Abseits

Ein Sündenfall als Symbol

von Tamara Arthofer


Parteien

Jeder Held hat seine dunkle Seite

von Walter Hämmerle


weitere Meinung

Blogs

Jüdisch leben

Was ist es noch wert, das "never again"?

von Alexia Weiss


Blogs

Jüdisch leben

Leichenbilder

von Alexia Weiss


weitere Blogs



Erfolgsstory made in France: Emmanuel Macron wird für den 7. Mai der Wahlsieg vorhergesagt. - © reuters/Tessier

Frankreich 2017

Ein kometenhafter Aufstieg1


  • Bei der zweiten Runde der französischen Präsidentschaftswahl könnte Emmanuel Macron nächster Staatschef werden. Wie konnte der 39-jährige Newcomer so schnell so weit kommen?

Paris. "Ich habe das Gefühl, dass wir noch von dir hören werden." Zunächst war es wohl nur eine vage Vorahnung des französischen Finanzministers... weiter





Mossul

Protokolle aus einer umkämpften Stadt

Ein halbes Jahr nach dem Beginn der Militäroffensive zur Befreiung Mossuls liegt ein Großteil der Stadt in Schutt und Asche. - © reuters/M. Djurica

  • Die irakische Armee versucht seit Monaten den IS aus Mossul zu vertreiben. Vier Menschen berichten.

Mossul. Nur langsam gelingt es den irakischen Regierungstruppen, zusammen mit ihren westlichen Bündnispartnern, Mossul vom IS zu befreien... weiter


Parteien

Jeder Held hat seine dunkle Seite1

- © Warner Bros.Analyse

  • Einst galt für Politiker der Satz: "Ohne die Partei bin ich nichts." Heute ist es umgekehrt. Eine riskante Entwicklung.

"Wer sich über den Parteien wähnt, ist nicht unpolitisch, sondern gefährlich", diktierte Jürgen Habermas nun anlässlich der Wahlen in Frankreich der... weiter

  • Update vor 52 Min.





Energiebranche

OMV und Verbund fixieren Partnerschaft


  • Beide Konzerne wollen Projekte zu Zukunftsthemen im Energiesektor gemeinsam ins Leben rufen.

Wien. Acht Monate haben der Wiener Öl- und Gaskonzern OMV und der Verbund, der größte Stromproduzent, sondiert... weiter


Eis

Mehr Italo-Feeling im Stanitzel1

Nach dem verregneten April hoffen die Eisgeschäfte auf besseres Wetter und mehr Kunden. - © Stanislav Jenis

  • 500 Sorten, 700 Anbieter: Die Eissaison 2017 startet in Wien vielschichtiger, experimenteller und teurer.

Wien. Das Wetter ist trügerisch an diesem Aprilvormittag. Die Sonne scheint zwar, doch der Wind ist eisig und will den Frühling noch nicht ganz seines... weiter





Genetik

Gene bringen Pubertät ins Rollen

Nichts ist so, wie es war , wenn die Pubertät einsetzt: Je früher man dran ist, desto gefährlicher kann es sein. - © fotolia/syda production.

  • 400 genetische Schalter entscheiden über den Zeitpunkt der Pubertät - je früher sie eintritt, desto höher das Krebsrisiko.

Cambridge/Wien. Aus heiterem Himmel einmal im Monat Bauchschmerzen, Stimmungsschwankungen, Pickel oder Stimmbruch und Bartwuchs: Nichts ist so... weiter


Uefa Youth League

Salzburg siegte im Finale gegen Benfica

Daka Patson (l.) ist einer der talentierten Jungkicker Salzburgs. - © Jean-Christophe Bott/Keystone/apa

  • Salzburgs Kaderschmiede in Liefering soll nachhaltigen Erfolg bringen.

Nyon. Was im Erwachsenenfußball derzeit undenkbar scheint, ist am Montagabend im Endspiel der Uefa-Youth League in Nyon Realität geworden: Das... weiter













Werbung



Meistgelesen
  1. Eine hervorragende Wahl
  2. Mann ohne Partei mit guten Chancen
  3. Das Ergebnis im Detail
  4. Macron und die Renaissance der Mitte
Meistkommentiert
  1. Mann ohne Partei mit guten Chancen
  2. Eine hervorragende Wahl
  3. Macron und die Renaissance der Mitte
  4. Der Hoffnungsträger gegen die Europadämmerung

Zu den Future Challenge-Videos


HELP informiert …


… Dich über die Möglichkeit Dein Profil in sozialen Netzwerken zu löschen...




Wussten Sie, dass …


… jeder der eine fremde, verloren gegangene bzw. vergessene Sache findet...







IMPRESSIONEN von den "future ethics"

Sprache und Populismus: "Dem Volk aufs Maul schauen"

Sprache und Populismus: "Dem Volk aufs Maul schauen" Wiener Zeitung und Diakonie Österreich luden am Dienstag, den 17. Jänner 2017 ins Albert-Schweitzer-Haus zur fünften Veranstaltung im Rahmen der...


Freitag, 28. April 2017

Kabarett direkt: Konstantin Wecker

Kabarett direkt: Konstantin Wecker Seit mehr als vier Jahrzehnten zählt Konstantin Wecker zu den bedeutenden deutschen Liedermachern. "Ich wollte immer Liebeslieder schreiben...


Future - Ausgabe 1/2017

Gut vernetzt - Die Breitbandzukunft

Future Ausgabe 1/2017 Future Nr. 1 - D as sind die Themen: Titelthema: Breitband Kommunikation und Vernetzung prägen unsere Zukunft Auf der Überholspur Europa braucht ein...






Von unseren Lesern empfohlen


Frankreich-Wahl

Eine hervorragende Wahl29

 Wahlzettel in Toulouse. - © APAweb/AFP, Patrick KOVARIK Paris. Die gute Nachricht zuerst: Die Franzosen haben gestern dem unabhängigen Kandidaten Emmanuel Macron die Chance gegeben, bei der Stichwahl am 7. Mai nächster Präsident Frankreichs zu werden... weiter

Babyboom

Die neuen Babyboomer26

 - © Fotolia/Blend Images Wien. Die Babyboomer nach dem Zweiten Weltkrieg gab es auf beiden Seiten: Sowohl in den Gewinner- als auch in den Verliererstaaten wurde eine Generation geboren, die in eine Zeit steigender Geburtenraten hineinfiel... weiter

Staatsverweigerer und Souveräne

Der Staat bin ich24

 - © Moritz Ziegler Wien. Irre, Spinner, psychisch Kranke? Esoteriker und Verschwörungstheoretiker? Anarchisten, Rechtsextreme? Kriminelle Geschäftemacher? Wer sich intensiv mit der heimischen Staatsverweigerer-Szene auseinandersetzt... weiter


Neueste Leserkommentare

Au revoir, traditionsreiches Establishment!

kommentar

"ein verbindliches Asylsystem festzuschreiben" Man ist eh schon fleißig am werken ...



von Tictac am 24.04.2017, 18:01 Uhr

Macron und die Renaissance der Mitte

kommentar

ich hasse die rechte und verachte die linke. aber am meisten fürchte ich die mainstream mitte: sheople-people, die noch jerde schweinerei jedes...



von Fabio Keiner am 24.04.2017, 17:55 Uhr

Hitzebelastung in Zukunft vor allem in Städten exorbitant

kommentar

vielleicht wäre emdlich ein umstieg auf sonnen-, wind- und wasserenergie die lösung? vielleicht erklärt sich die geförderte masseneinwanderung...



von Fabio Keiner am 24.04.2017, 17:53 Uhr


Grüne

Auf Messers Schneide

Wien. Schon länger rumort es an der grünen Basis. Nun wurde der Unmut gegen Parteichefin Maria Vassilakou auch in Zahlen gegossen. 51,33 Prozent stimmten am Freitag gegen das von Vassilakou unterstützte Hochhausprojekt auf dem Heumarkt - die "Wiener... weiter

  • Update vor 32 Min.

Nach Erkenntnissen der IT-Sicherheitsfirma Trend Micro versuchten Kriminelle der Gruppe "Pawn Storm", in das Netz der Wahlkämpfer Macrons einzudringen. - © APAweb / dpa

Frankreich 2017

Hacker nehmen Macron ins Visier

Frankfurt. Hacker haben Experten zufolge das Wahlkampfteam des französischen Kandidaten Emmanuel Macron angegriffen. Nach Erkenntnissen der IT-Sicherheitsfirma Trend Micro versuchten Kriminelle der Gruppe "Pawn Storm"... weiter


Die aus der Dominikanischen Republik stammende Choreografin Ligia Lewis wurde beim Impuls-Tanz ausgezeichnet und widmet sich in "minor matter" der Gegensätzlichkeit von Zu- und Abneigung. - © M. Glenn

Donaufestival

Ansteckende Nacktheit

Krems. "Wir versuchen, ein vielfältiges Geflecht an Bezügen herzustellen, das etwas über die Zeit aussagt, in der wir leben", sagte Thomas Edlinger in einem Interview mit der "Wiener Zeitung"... weiter


Niki Scherak von den Neos will mit reduzierten Entwicklungsgeldern Staaten zur Einhaltung von  Rückführungsabkommen unter Druck setzen. - © Neos

Asyl

Kritik am geplanten Fremdenrecht

Wien. Die Grünen und die Neos üben Kritik am neuen Fremdenrecht. Österreich brauche viel eher "kürzere und qualitätsvolle" Asylverfahren, forderte etwa Grünen-Menschenrechtssprecherin Alev Korun in einer Aussendung... weiter


"Die kleine Raupe Nimmersatt" auf ihrer Fresstour. - © F. Berthocchini

Biologie

Leibspeise Plastik2

Madrid. (gral) Plastik ist, wenn es um die biologische Abbaubarkeit geht, definitiv eine harte Nuss. Vor allem dann, wenn es sich um den Kunststoff Polyethylen (PE) handelt, aus dem die handelsüblichen Plastiksackerln bestehen... weiter


Kinderbuch

Nur nicht beißen lassen

Keine Angst, es geht gut aus, und am Ende haben sich (fast) alle lieb (und überdies gibt es einen Cliffhanger, der einen nächsten Band verspricht). Bis dahin muss Fanta Lemonski aber ein urarges Abenteuer bestehen... weiter


Krimi

Vertuschung

Marta und Gabe, zwei Cops, die tragische Fehler aus der Bahn geworfen haben, werden zu den Cold Cases abgeschoben und graben ausgerechnet vier alte Mordfälle aus, die offenbar irgendwie mit dem Verschwinden einer Jugendlichen zu tun hatten –... weiter


Testen Sie Ihr Wissen


Werbung
Werbung