• 1. Oktober 2016

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten







Glossenhauer

Die richtige Frau für den Job

von Severin Groebner


Abseits

Mit Al Capone im Museum

von Tamara Arthofer


Gastkommentar

Gastkommentar

Das Raunen des Literaten und das Abtreibungsverbot

von Isolde Charim


Syrien

Teheran sichert Assad weiterhin die Macht

von Arian Faal


weitere Meinung

Blogs

Musikblogothek

Wenn Gedanken zu Frequenzen werden

von Christa Hager


Blogs

Jüdisch leben

Was nicht möglich war

von Alexia Weiss


weitere Blogs



- © fotolia/Sashkin

ICANN

Streit um das "globale Grundbuch"6


  • Die USA hätten die Kontrolle über das Internet an die Non-Profit-Organisation Icann abtreten sollen, doch nun wurde geklagt.

Los Angeles. Der Anfang vom Ende kam mit den Enthüllungen von Edward Snowden. Als bekannt wurde, dass die US-Geheimdienste im großen Stil an zentralen... weiter




Öffentlicher Raum

Das Flex macht sich breit17

Eine raumhohe Bretterwand schottet den "Flex-Garten" vom Donaukanal ab. - © Philipp Hutter

  • Der Musikclub Flex wächst immer weiter ins Erholungsgebiet Donaukanal. Ob es dafür Verträge gibt, ist nicht klar. Die Beteiligten hüllen sich in Schweigen.

Wien. "Kann ich einen Blick in deine Tasche werfen?" Die Stimme des Security-Mannes ist freundlich, aber bestimmt... weiter


Großbritannien

"Harter Brexit" wird immer wahrscheinlicher36

RegierungschefinTheresa May will sich mit der formellen Anmeldung des Brexit Zeit lassen. - © APAweb / Reuters, Matt Cardy

  • Britische Unternehmen bereiten sich auf Umzug ins Ausland vor. Ehemaliger Finanzminister kritisiert Regierung als "ahnungslos".

London. (reut/sig) Ein Vierteljahr nach dem Brexit-Referendum steigt der Druck auf die Regierung in London, den Volksentscheid in die Tat umzusetzen... weiter






Deutsche Bank

Ist der Ruf erst ruiniert . . .

Das Hauptquartier der Deutschen Bank in Frankfurt. - © APAweb / Reuters, Kai Pfaffenbac

  • Die Gerüchteküche um die Deutsche Bank brodelt - CEO John Cryan sieht Spekulanten am Werk.

Frankfurt. (wak) Der Ruf ist an den Finanzmärkten das wertvollste Gut. Die Branche arbeitet schließlich mit Krediten, Absicherungen und Leerverkäufen... weiter


Pop

Hier schreibt der Boss

Hält gekonnt Rückschau: Bruce Springsteen. - © Sony Music

  • Bruce Springsteen vermisst in seiner Autobiografie "Born To Run" die Kluft zwischen American Dream und amerikanischer Realität.

Aufs erste Hinschauen macht das Buch keinen vielversprechenden Eindruck: Der Titel "Born To Run", Bruce Springsteens Durchbruchs-Hit und dem ebenso... weiter





Viktor Orbán

Autoritär, geschickt und zynisch3

- © reuters/Perez

  • Selbst wenn Viktor Orbán jemals Parlamentswahlen verlieren würde, könnte Ungarn nicht gegen seinen Willen regiert werden, befürchtet Paul Lendvai.

"Wiener Zeitung": Viktor Orbáns "illiberale Demokratie" braucht stets Feindbilder. Wird sich Ungarns Premier nach dem Referendum weiter an... weiter


Formel 1

Hitziger Titelkampf

Bei einem Treffen mit Fans gaben sich Lewis Hamilton (2. v. l.) und Nico Rosberg (3. v. l. ) gelassen. - © apa/afp/Mohd Rasfan

  • Mercedes kann sich in Malaysia den Formel-1-Team-Titel schnappen. Doch dort warten besondere Herausforderungen.

Sepang. (art) Bei einem Treffen mit den Fans in Kuala Lumpur hatten die beiden Mercedes-Piloten Lewis Hamilton und Nico Rosberg noch Spaß... weiter













Werbung



Meistgelesen
  1. "Harter Brexit" wird immer wahrscheinlicher
  2. Wütender Kunde zerschlug in Apple-Geschäft Smartphones
  3. Das Flex macht sich breit
  4. Der Fall Schnizer
Meistkommentiert
  1. Jedes Maß verloren
  2. USA und Russland unversöhnlich
  3. Verfassungsrichter Schnizer unter Druck
  4. Europas Bankenproblem



Achtung!


Sirenenprobe am Samstag den 1. Oktober 2016 in ganz Österreich ...




HELP informiert ...


… über den Rechtsschutz nach dem Umweltinformationengesetz! ...







Impressionen vom Weinfest

Wiener Zeitung feiert "WeinZeit" beim Stadtheurigen Gigerl

Wiener Zeitung feiert "WeinZeit" beim Stadtheurigen Gigerl Bereits zum dritten Mal prämierte die Wiener Zeitung "trinkfreudige Weine" und präsentierte die neue Ausgabe des Magazins "WeinZeit"...


Filmprojekt

Die Premiere in Alpbach: "360° – eXodus"

Die Premiere in Alpbach: "360° – eXodus" Am Samstag, 27. August 2016, um 15 Uhr, präsentierte die "Wiener Zeitung" im Rahmen des "Europäischen Forum Alpbach" ihr erstes Virtual Reality (VR)...


Montag, 10. Oktober 2016

Matrioska Dreamteam: "Unusual Place"

Matrioska Dreamteam: "Unusual Place" Das junge Jazztrio Matrioska Dreamteam kommt mit seiner Debüt-CD "Unusual Place" ins RadioCafe. Die Violine fungiert als Rhythmusinstrument...






Von unseren Lesern empfohlen


Großbritannien

"Harter Brexit" wird immer wahrscheinlicher36

RegierungschefinTheresa May will sich mit der formellen Anmeldung des Brexit Zeit lassen. - © APAweb / Reuters, Matt Cardy London. (reut/sig) Ein Vierteljahr nach dem Brexit-Referendum steigt der Druck auf die Regierung in London, den Volksentscheid in die Tat umzusetzen. Doch Regierungschefin Theresa May will sich mit der formellen Anmeldung des Brexit Zeit lassen... weiter

Karlheinz Hora

Hora rechnet ab32

Wien. "Er hat solche...", das Wort Kabeln spricht ein langjähriger Mitarbeiter Horas nicht aus, sondern zeigt auf seinen Hals. Karlheinz Horas letzte Worte - "Man trifft sich im Leben immer zweimal" - hallen im Zimmer 217 noch nach... weiter

Kunstsinnig

Antibabytschick30

Es gibt also doch ein Verhütungsmittel für den Mann. Ja eh. Das Kondom. Das hab ich allerdings nicht gemeint. Sondern natürlich das andere. Das ist auch nicht unbedingt neu, viele haben es freilich bisher eher als Hustenmittel benutzt... weiter


Neueste Leserkommentare

Das Flex macht sich breit

kommentar

Wie ich persönlich den Donaukanal sehe, als elementarer Bestandteil des Selbstverständnis einer Metropole, die auf Grund der zentralen Bedeutung den...



von CCCP am 30.09.2016, 21:48 Uhr

Europas Bankenproblem

kommentar

Dieses Problem ist schlicht eine sekundäres Problem eines wesentlich größeren primären strukturellen Problems, dem allerdings die USA ebenso...



von CCCP am 30.09.2016, 21:32 Uhr

"Harter Brexit" wird immer wahrscheinlicher

kommentar

Es werden also für die Briten genau die Folgen eintreten, vor denen alle verantwortungsvollen Politiker, aber auch alle britischen...



von Marcus Lang am 30.09.2016, 20:54 Uhr


Warf erfrischende und geistreiche Blicke auf das Phänomen Mode: Helen Hessel (1886-1982). Nimbus Verlag

Kulturgeschichte

Physiognomie der Kleidermode

Faszinierend, eigenwillig, geistreich, tollkühn, mutig, leidenschaftlich, lebenslustig, unberechenbar, provokant, gefährlich. Das sind einige der Adjektive, mit denen jene Frau bedacht wurde, die es als Filmfigur - nämlich als Catherine... weiter


Die Peter-Jordan-Straße spiegelt die Pickerl-Problematik wider: Die linke Straßenseite gehört zu Währing, die rechte Seite zu Döbling. - © Laubner

Währing

Die Macht der Verdrängung3

Wien. Die Peter-Jordan-Straße ist nur eine von vielen Straßen Wiens, aber eine, in der sich die Parkpickerl-Problematik widerspiegelt. Die eine Straßenseite - Teil des 18. Bezirks und seit September Parkpickerl-Zone - ist verwaist... weiter


Seit das Spiel in den Niederlanden zu haben ist, haben Tausende Pokemon-Spieler die Strände der kleinen Ortschaft Kijkduin bei Den Haag bevölkert, um die dort versteckten Figuren zu fangen. - © APAweb/AFP/ANP, Remko de Waal

Schutzgebiete

Den Haag klagt Pokemon-Entwickler wegen Ansturms auf geschützte Dünen

Den Haag. Weil Hunderte Pokemon-Jäger täglich durch geschützte Dünengebiete in einem Vorort von Den Haag trampeln, zieht die niederländische Stadt nun gegen die Entwickler des Spiels vor Gericht... weiter


Hält gekonnt Rückschau: Bruce Springsteen. - © Sony Music

Pop

Hier schreibt der Boss

Aufs erste Hinschauen macht das Buch keinen vielversprechenden Eindruck: Der Titel "Born To Run", Bruce Springsteens Durchbruchs-Hit und dem ebenso klassischen gleichnamigen Album von 1975 geschuldet... weiter


Titelbild des Programmhefts der Tagung. - © Screenshot

Migration

"Asylland wider Willen"3

Wien. Im 20. Jahrhundert wurden die sogenannten Flüchtlingskrisen häufiger und die Abstände zwischen ihnen kürzer als davor. In Österreichs Geschichte ist der Zustrom Vertriebener allerdings eine Konstante... weiter


Franz Viehböck nach seiner Rückkehr zur Erde am Weltraumbahnhof Baikonur am 10. Oktober 1991 im Rahmen des 200 Millionen Schilling teuren Austromir-Projekts.

Österreichische Raumfahrt

Von Austromir zum Monddorf

Wien. (est) "Sashiganije!" war das Kommando, mit dem am 2. Oktober 1991 um 6.59 Uhr mitteleuropäischer Zeit die Rakete Sojus-TM 13 mit dem Österreicher Franz Viehböck vom Boden abhob, also "Zünden!"... weiter


Welche Schule darf’s denn sein? Eltern hätten für ihre Kinder gerne Wahlfreiheit, also bloß keine Sprengelpflicht. Für Gemeinden würde dies aber die Planungssicherheit verringern. - © apa/dpa/Patrick Seeger

Schulsprengelpflicht

Zwischen Freiheit und Planbarkeit

Ja, nein oder was dazwischen: Die unterschiedlichen Regelungen der Schulsprengelpflicht in den einzelnen Bundesländern spiegelt die kontroverse Debatte wider. In Wien gibt es keine solche Verpflichtung, die vorschreibt... weiter


Neunzehnsechsundachtzig6

Mir brauchn Se gar nix derzähln, weil i kenn des... die Art von Gemeindebauten kenn i scho, do... do war i scho... Sie san jung... ich war auch einmal ein junger Mensch, damals, vor dreißg Jahr... aber des war eine andere Zeit... weiter


Kaffee-Bier ist nicht einfach die Kombination von Kaffee und Bier. - © Fotos: Simon Rainsborough

Bier im Visier / Wiener Journal

Nicht die Bohne1

Um herauszufinden, was Kaffee im Bier kann, waren wir gemeinsam mit Biersommelier, Brauer und Bierfachhändler Johannes Grohs, der gerade an seiner Interpretation eines Kaffee-Bieres tüftelt, zu Gast bei Sascha Iamkovy... weiter


Testen Sie Ihr Wissen


Werbung
Werbung