• 22. Oktober 2014

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten








Gastkommentar

Gastkommentar

Selbstoptimierung

von Haimo L. Handl


Medien und Politik

Unbedingter Wille zur Entwürdigung

von Walter Hämmerle


Sedlaczek am Mittwoch

Am Geschlecht scheiden sich die Geister

von Robert Sedlaczek


Leserbriefe

Leserforum: Islam, Binnen-I, Sprachgenie


weitere Meinung

Blogs

Jüdisch leben

Hohle Phrasen

von Alexia Weiss


Blogs

Radar

Pionier des Afrofuturismus

von Christa Hager


weitere Blogs



Die Euro-Skulptur leuchtet vor der Europäischen Zentralbank (EZB) in Frankfurt am Main (Hessen). - © APAweb / dpa, Arne Dedert

Banken-Stresstest

72 Stunden entscheiden über die Euro-Banken


  • Am Donnerstag erhalten 130 Institute von der EZB Noten, am Sonntag werden sie veröffentlicht.

Von den sechs geprüften österreichischen Banken werden fünf den Stresstest der Europäischen Zentralbank (EZB) bestehen, die Volksbanken AG fällt durch... weiter





Grasser-Prozess

Grasser wird der Prozess zu teuer3

Steuerberater Peter Haunold stritt vor Gericht ab, Finanzminister Grasser falsch beraten zu haben. Das Verfahren wird sich nun bis in den Jänner ziehen und dürfte Grasser teuer kommen. - © apa/Neubauer

  • Wegen hoher Verfahrenskosten wollte Anwalt Böhmdorfer das Finanzstrafverfahren abwarten.

Wien. Es liegt in der Natur der Sache, dass sich vor Gericht zwei Seiten treffen, die nur in ihrer Uneinigkeit geeint sind... weiter


EU-Parlament

Das lang erwartete Ja

Ein Wahlkampfauto mit dem Abbild Jean-Claude Junckers. - © APAweb / epa, dpa, Olivier Hoselt

  • Die künftige EU-Kommission um Jean-Claude Juncker stellt sich der Abstimmung im Parlament.

Brüssel/Straßburg. Schließlich ging dann doch alles nach Zeit-Plan. Das Tauziehen um die Bestellung der nächsten EU-Kommission wurde rechtzeitig... weiter






Ukraine

Im Bombenregen11

Durch Bombardierung von Wohnhäusern haben bereits viele Ukrainer - wie hier ein Einwohner von Sneschnoje - Angehörige verloren.

  • Laut Menschenrechtlern setzt die ukrainische Armee in Donezk Streubomben ein. Kiew dementiert.

Kiew. Die Detonation kam für Oleg - so wollen wir ihn nennen - überraschend. "Zunächst habe ich gar nicht begriffen, was passiert ist"... weiter


Jemen

Jemenitischer Alptraum

Aufgebrachte Jemeniten protestieren gegen die Präsenz bewaffneter schiitischer Rebellen in der Hauptstadt Sanaa. - © epa/Arhab

  • Arabischer Frühling mündete direkt ins Chaos. Al-Kaida und schiitische Rebellen bekämpfen einander - hunderte Tote.

Sanaa/Wien. Im Jemen tobt seit mehreren Wochen ein unerbittlicher, an mehreren Fronten geführter Krieg - und kaum jemand nimmt Notiz davon... weiter





U-Ausschuss als Minderheitsrecht

"Bei mir war es ein Regiefehler"

"In U-Ausschüssen wurden Zeugen wie Angeklagte vorgeführt, nur sind das eben keine Angeklagten." - © Newald

  • Alt-Kanzler Franz Vranitzky über die Reform der U-Ausschüsse und die Sinnlosigkeit von Hearings.

Wien. Franz Vranitzky kennt das Parlament eigentlich fast ausschließlich aus der Perspektive der Regierungsbank... weiter


Champions League

Unbarmherzig

Arjen Robben war neben Thomas Müller der Mann des Abends und lieferte zwei Treffer ab. - © APAweb / AP, Andrew Medichini

  • Bayern München zerlegt den AS Rom auswärts mit 7:1. Dank Arjen Robben und Thomas Müller.

Mit dem Glauben ist es so eine Sache in Rom. Wer zum Beispiel an einem Freitag den 17. davon spricht, dass er sicher ist... weiter












Werbung



Meistgelesen
  1. Forscherinnen aus der "Anhängselrolle" befreien
  2. Die Wiener Neos legen los
  3. Im Bombenregen
  4. Unbarmherzig
Meistkommentiert
  1. Koran oder Höllenfeuer mitten in Wien
  2. Grassers Diskretion
  3. Häupl übt Kritik an den Grünen
  4. Parteibücher raus aus den Schulen, Erneuerung rein



Wussten Sie, dass Sie …


… Informationen zu Schutzbestimmungen für Arbeitnehmerinnen und Arbeitern auf HELP.gv.at finden?






Verlags-Service

Wiener Konzerthaus

"Zweistimmig – Hommage an Paul Celan"

"Zweistimmig – Hommage an Paul Celan" Giora Feidman (Klarinette) und Ben Becker (Poesie) gemeinsam auf Tour.Beide gelten sie als Meister ihres Fachs: Giora Feidman...


EINLADUNG - Freitag, 24. Oktober 2014 - ORF-RadioKulturhaus Studio 3

Dialog Forum Public Media – Public Value: Welche Medien braucht die Demokratie?

Dialog Forum
Public Media – Public Value: Welche Medien braucht die Demokratie? Die aktuellen Krisen, Spannungen und Auseinanderersetzungen zeigen: Unabhängige Information ist alles andere als selbstverständlich...


Bilder-Galerie

Präsentation "WeinZeit" & "Wiener Zeitung Weine 2014"

Präsentation "WeinZeit" & "Wiener Zeitung Weine 2014" Am Donnerstag, den 18. September 2014, wurde im Justizcafé die neue Verlagsbeilage "WeinZeit" präsentiert. Dieses Magazin beleuchtet internationale...






Von unseren Lesern empfohlen


Bezirksporträt

Wir sind Boss48

Bürgerliche Spießigkeit überlassen die Favoritner den Schnöseln aus den anderen Bezirken. Sie nehmen Dinge gelassen. Oder gleichgültig. - © Luiza Puiu Wien. Der Favoritner ist bescheiden, wenn es um seinen Bezirk geht. Das Anpreisen liegt ihm nicht. Ein zerknirschtes "Er ist eh schön" lässt er sich nur schwer entlocken. Viel flüssiger kommt ihm das "So schlimm ist er gar nicht" über die Lippen... weiter

Matthias Strolz

Parteibücher raus aus den Schulen, Erneuerung rein25

Matthias Strolz ist Klubobmann der Neos. Mein dringlicher Wunsch: Die Kinder sollen in unseren Schulen im Mittelpunkt stehen. Die Talente - unser wichtigster Rohstoff - sollen die volle Aufmerksamkeit bekommen, nicht die Parteibücher... weiter

Salafismus

Koran oder Höllenfeuer mitten in Wien19

Wien. "Wir haben einen neuen Bruder. Der Bruder hat heute den Islam beim ,Lies!‘-Infostand in Wien angenommen. Möge Allah ihn festigen."Auf einem vier Wochen alten Video zu sehen ist ein junger Bursche... weiter


Neueste Leserkommentare

Socken ausgewrungen, Regenkleidung: Buhh!

kommentar

Ich habe für solche Fälle immer einen kleinen zusammenfaltbaren Poncho von Vaude in meiner Tasche. Der stört nicht und ist im Notfall ein extrem guter...



von Paul Weber am 21.10.2014, 21:59 Uhr

Parteibücher raus aus den Schulen, Erneuerung rein

kommentar

Viele Buchstaben keine Aussage, schade ich hätte mir viel mehr erwartet. Leider scheinen auch Sie ein echter Politiker zu werden......



von Sandra Maria am 21.10.2014, 21:59 Uhr

Die Wiener Neos legen los

kommentar

na endlich hört man auch in Wien von diesen Leuten etwas!



von J..K.. am 21.10.2014, 21:56 Uhr


Die Bürger sollen durch Punktevergabe bei Kandidaten für die nächste Wien-Wahl mitbestimmen. - © neos

Wien-Wahl 2015

Die Wiener Neos legen los11

Wien. Beate Meinl-Reisinger, Vorsitzende der Neos in Wien und Stellvertreterin von Neos-Chef Matthias Strolz, präsentierte gestern, Dienstag, den Start der Demokratie-Kampagne der Neos in Wien. In der Neustiftgasse im 7... weiter


Facebook und Hass-Postings - nun auch mit gerichtlichen Folgen. - © Montage:red

Verhetzung

Hass-Postings auf Facebook: Diversion für 25-Jährigen in Korneuburg

Korneuburg. Am Landesgericht Korneuburg ist am Dienstag ein Prozess gegen einen 25-Jährigen wegen Verhetzung mit dem Angebot auf eine Diversion gegen Erbringung gemeinnütziger Leistung vorerst eingestellt worden... weiter


Usher (geboren als Usher Raymond IV.). - © Foto: ap/Powers Imagery

Usher featuring Nico & Vinz:

Usher bringt Afropop in die Wiener Stadthalle

(maz) Usher featuring Nico & Vinz: Der 10. März 2015 wird ein Festtag für Fans von R&B und Hip-Hop. Während Weltstar Usher (geboren als Usher Raymond IV. am 14. Oktober 1978 in Dallas) eigentlich keiner Vorstellung mehr bedarf - vier... weiter


Forscherinnen bleiben oft in ihrer Rolle als "Anhängsel" verfangen. Im Bild: Kate Duchene als "Wissenschafterin" in "The Forbidden Zone" bei den Salzburger Festspielen in Hallein. - © APAweb / Barbara Gindl

Dual Career Service

Forscherinnen aus der "Anhängselrolle" befreien

Wien. Bei Paaren und ganz besonders bei Forscherpaaren werden Frauen derzeit oft nur als "Mitreisende" ihrer an eine neue Uni oder Forschungseinrichtung berufenen Männer wahrgenommen und landen in Jobs, für die sie überqualifiziert sind... weiter


Seit rund 700 Jahren leben Roma und Sinti in Ungarn und machen sechs bis sieben Prozent der Bevölkerung aus, leiden aber stark unter Rassismus und Diskriminierung. - © Budapest Beacon

Minderheiten

"Roma Pride" in Budapest1

Budapest. Mehrere hundert Ungarn haben am Sonntag in der Hauptstadt Budapest an einem "Roma Pride"-Marsch zu Ehren der diskriminierten Sinti und Roma teilgenommen. Bei ihrer Demonstration in der Innenstadt sangen sie das Lied "Opre Roma" (Steht auf... weiter


Jura Soyfer im Wiener Stadtpark im Jahr 1936. - © Foto. Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes DÖW

Jura Soyfer

Der Dichter der Menschenliebe5

Es ist eines der schönsten Gedichte in deutscher Sprache: "Denn nahe, viel näher, als ihr es begreift,/Hab ich die Erde gesehn./ Ich sah sie von goldenen Saaten umreift,/Vom Schatten des Bombenflugzeugs gestreift/Und erfüllt von Maschinengedröhn... weiter


Franchisenehmer gesucht: Die Supermarktkette Zielpunkt will 2017 schwarze Null schreiben. - © Zielpunkt

Franchising

Lizenz zum Geldverdienen

Wien. (sf) Unternehmerpersönlichkeiten werden derzeit von zahlreichen Franchisesystemen gesucht. Die Auswahl für Interessenten ist groß: Die Palette reicht von den Händlern Zielpunkt und Unimarkt über die Schnellrestaurant-Kette Subway und die... weiter


Auch Tarnen und Täuschen ist Kooperation - hier offenbar, um Feinde abzuschrecken. - © Corbis/John Lund

Evolutionsforschung

Kooperation ist Überlebensfrage3

"Wiener Zeitung": Mutation und Selektion sind die Eckpfeiler der Evolution. Sie, Herr Nowak, haben Charles Darwins Theorie den Faktor Kooperation hinzugefügt. Welche Rolle spielt diese in der Evolution... weiter


Wie man aus nur wenigen Zutaten hervorragende Speisen kocht, erklärt Melita H. Sunjic in ihrem neuen Kochbuch. - © Braunmüller

Kochbuch

Vergiss den Pizzadienst1

Nach vier langen Vorlesungen über das Mittelalter kommt man müde und hungrig nach Hause. Mit Entsetzen staunt man ein weiteres Mal über die unermessliche Vielfräßigkeit der Mitbewohner. Der angebliche Heißhunger eines König Friedrichs von Württemberg... weiter


Testen Sie Ihr Wissen


Kooperationspartner

Belvedere
IMBA
Radio Stephansdom
Bundesministerium für Verkehr, Innovationen und Technologie
Unternehmensservice Portal
Volkstheater
Jüdisches Museum in Wien
Albertina
Albertina
Universität für angewandte Kunst Wien
Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur
Wien Museum
facultas
lwmedia
NU
ScienceCenter-Netzwerk
Europäisches Forum Alpbach
Jüdisches Museum in Wien
Mozarthaus Vienna
ISA Festival
Glatt und verkehrt
Unternehmensservice Portal
Fingerstyle Festival
Salam-Orient
Buskers
Werbung
Werbung