• 8. Februar 2016

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten







Sprachschätze

Der Zweck ist das Ziel

von Hilde Weiss


Abseits

Cup-Kaltstart im verzerrten Bewerb

von Christian Mayr


Gastkommentar

Gastkommentar

Schengen 2.0 statt Kleinstaaterei mit Stacheldraht

von Matthias Strolz


Nordkorea

Das Drohpotenzial ist ausgeschöpft

von WZ-Korrespondent Fabian Kretschmer


weitere Meinung

Blogs

Jüdisch leben

Meine Sorgen

von Alexia Weiss


Blogs

Pop-Mottenkiste

Patty Pravo, Nonkonformismus auf Italienisch

von Francesco Campagner


weitere Blogs



Die EU-Kommission hatte Ende Jänner Maßnahmen vorgeschlagen, um weitere Steuerschlupflöcher für Großkonzerne in der EU zu schließen. - © APAweb, Herbert Pfarrhofer

Transparenz

EU-Staaten wollen baldige Einsicht in Steuerdaten von Konzernen


  • "Multis" sollen Umsätze, Gewinne und gezahlte Steuern in allen EU-Staaten den Behörden offenlegen müssen.

Brüssel. Im Kampf gegen Steuerschlupflöcher wollen sich die EU-Staaten Diplomaten zufolge schon im März grundsätzlich darauf einigen... weiter





Asylquartiere

Die ewige Suche

Schauspielerin Erika Pluhar , Flüchtlingskoordinator Christian Konrad, Werber Mariusz Jan Demner und der Präsident des Roten Kreuz, Gerald Schöpfer präsentierten eine neue Kampagne zur Schaffung von Wohnraum für Asylwerber. - © apa/Herbert Neubauer

  • Flüchtlingskoordinator Konrad präsentiert neue Kampagne für die Unterbringung von Flüchtlingen.

Wien. Österreich im Jahr 2012: Alle paar Wochen ermahnt Innenministerin Johanna Mikl-Leitner die Bundesländer... weiter


Flüchtlinge

"Vollbetrieb" in Spielfeld naht7

Bei Kärnten ankommende Flüchtlinge sollen künftig über Spielfeld geleitet werden. - © APAweb / APA, Elmar Gubisch

  • Bald können Flüchtlinge nur noch über die Südsteiermark nach Österreich einreisen.

Spielfeld/Wien. Am Grenzübergang Spielfeld könnte noch im Laufe der Woche der "Vollbetrieb" im sogenannten Grenzmanagement erreicht sein... weiter






Flüchtlinge

Merkel besucht Ankara3

Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel und der türkische Ministerpräsident Ahmet Davutoglu am Montag in Ankara. - © APAweb / AP Photo, Burhan Ozbilici

  • Die deutsche Kanzlerin trifft Davutoglu und Erdogan und wird dafür heftig kritisiert.

Ankara. Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel ist am Montag in Ankara zu Gesprächen mit der türkischen Führung über die Flüchtlingskrise eingetroffen... weiter


Nordkorea

USA fordern "harte Sanktionen"1

Nordkorea hatte am Sonntag nach eigenen Angaben einen Satellitenstart zur Weltraumerforschung unternommen. - © APAweb / AP Photo, Wong Maye-E

  • Nordkorea hatte am Sonntag nach eigenen Angaben einen Langstreckenrakete gestartet.

Pjöngjang/Washington. Nach Nordkoreas umstrittenem neuen Raketenstart wollen die USA im UNO-Sicherheitsrat die bisher härtesten Sanktionen gegen das... weiter





Super Bowl

Schlusskonzert ohne Ausrufezeichen2

Die Stars der Super Bowl L: Lady Gaga als Sängerin der Hymne (l.), MVP Von Miller und Quarterback Peyton Manning (M.), Halbzeitsängerin Beyoncé. - © Reuters (2), ap

  • Die Broncos haben die 50. Super Bowl gewonnen, in einem denkwürdig unspektakulären Spiel. Anderes überlagerte das Jubiläum, eher unfreiwillig.

Los Angeles/Santa Clara. Als sich das Schauspiel in seine letzten Minuten schleppte, waren die ersten Schlagzeilen längst geschrieben... weiter


Russland-Embargo

Rupprechter macht Agrarexporteuren Hoffnung

Die österreichischen Agrarexporte nach Russland sind 2015 um mehr als 40 Prozent eingebrochen. - © APAweb / APA, Roland Schlager

  • Landwirtschaftsminister erwartet baldige Besserung der Handelsbeziehungen mit Russland.

Wien. Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter (ÖVP) rechnet noch in diesem Jahr mit einem "wesentlichen Fortschritt" beim russischen Embargo für... weiter











Höllenfahrt am Nachmittag

Die Kunsteisbahn Innsbruck-Igls ist ein wahnwitziger Bau. Die bange Testfahrt eines blutigen Laien.
Zur Geschichte


Werbung





Meistgelesen
  1. Magistrat testet Wiener Krapfen
  2. Merkel und Hollande demonstrieren Zusammenhalt
  3. Mit Mörsergranaten gegen Kurden
  4. Merkel besucht Ankara
Meistkommentiert
  1. Kritik am LKH Innsbruck wegen Nicht-Behandlung von Ukrainer
  2. USA fordern "harte Sanktionen"
  3. Langstreckenrakete schreckt die Welt
  4. Merkel besucht Ankara


HELP.gv.at informiert …


… über das Lawinenwarnsystem in Österreich!




Werbung




Freitag, 19. Februar 2016

Jo Strauss: Sitzmusik und ein bisschen Kabarett

Jo Strauss: Sitzmusik und ein bisschen Kabarett Der Gewinner des Passauer Scharfrichterbeils 2014 und studierte Philosoph jongliert schwere Philosophie und leichtfüßigen Unfug in morbid-schönen...


Future - Ausgabe Mai 2015

Leben mit neuen Materialien

Leben mit neuen Materialien Future Nr. 27 - Das sind die Themen:Titelthema: Stoffe für eine bessere WeltStrom ohne Kabel, Atome im Käfig und Gelenke aus Nanokristallen: Heimische...


Dienstag, 9. Februar 2016, 19 Uhr

Alpbach Talks: Die List der Ungewissheit

Alpbach Talks: Die List der Ungewissheit Wer glaubt, in die Zukunft blicken zu können, irrt. Eine hundertprozentige Gewissheit gibt es nicht, meint die Wissenschaftsforscherin Helga Nowotny...






Von unseren Lesern empfohlen


Bundespräsidentenwahl

"Hier endet meine Toleranz"209

Norbert Hofer, noch 44, seit 2013 für die FPÖ Dritter Nationalratspräsident. "Wiener Zeitung": Wie schaffen Sie es, das Image des FP-Chefideologen mit dem des netten Gesichts der Strache-Partei zu verbinden?Norbert Hofer: "Chefideologe" ist ein weiter Begriff, ein Parteiprogramm schreibt man nicht alleine... weiter

Gastkommentar

Mit Mörsergranaten gegen Kurden43

Mevlüt Kücükyasar ist stellvertretender Co-Vorsitzender des Rats der Kurdischen Gesellschaft in Österreich (FEYKOM). - © privat Der türkische Staat geht mit größter Härte gegen Zivilisten und Kämperinnen und Käpfer der PKK- nahen YPS, der Einheit zur Selbstverteidigung von Zivilisten, vor. Angaben der türkischen Menschenrechtsorganisation (TIHV) zufolge sind bislang 224... weiter

Syrien

"Damit die Kinder eine Zukunft haben"26

Qamischli. In der linken Hand hält sie die Ausweispapiere eines Motorradfahrers, in der rechten ihre Maschinenpistole, Marke AK-47. Die ernst blickende Kontrolleurin trägt eine olivgrüne Uniform, darüber eine dunkle Brustweste... weiter


Neueste Leserkommentare

Nichts hält das Elektroauto auf

kommentar

Wenn schon ein austauschbarer Akku vorgesehen wird - was sinnvoll ist um die Lebensdauer von Fahrzeug und Akku zu trennen - dann sollte gleich ein...



von Edgar Löhr am 08.02.2016, 18:17 Uhr

Merkel und Hollande demonstrieren Zusammenhalt

kommentar

Tributzahlungen an fremde Stämme aus Asien und dem Norden waren die ersten Anzeichen dafür, dass es mit dem mehrhundertjährigen römischen Weltreich zu...



von Helmut Hornig am 08.02.2016, 18:00 Uhr

Moskau bestimmt über Erfolg oder Misserfolg in Genf

kommentar

Leider ist mit kräftiger Unterstützung von außen dieser Konflikt derart eskaliert, dass für das Küsten - und Kernland...



von marco polo am 08.02.2016, 17:31 Uhr


Schwedenplatz

Den Punk frisieren1

Wien. Wenn das Schloss Schönbrunn für Sissi und Walzerklänge steht, dann ist der Schwedenplatz der Punk unter Wiens historischen Plätzen. Hier zeigt die Innere Stadt ihr ungeschminktes Gesicht... weiter


Für Facebook ist es eine schmerzhafte Niederlage - der US-Konzern hatte in den vergangenen Wochen angesichts des drohenden Verbots eine massive PR-Kampagne in dem Land gefahren und Nutzer aufgerufen, sich für "Free Basics" stark zu machen. - © APAweb/AFP, Josh Edelson

Niederlage

Indien verbietet Facebook kostenlosen Internet-Service1

Menlo Park. Indische Behörden haben Facebooks Projekt für den kostenlosen Zugang zu einigen Online-Diensten einen Riegel vorgeschoben. Die Regulierer untersagten es Telekom-Anbietern grundsätzlich Ausnahmeregelungen für einzelne Services... weiter


Pop-CD

Pomp & Pathos1

Das misslungene dritte Album der Jezabels.Die ersten beiden Alben der Jezabels aus Sydney wussten mit ihrem süffigen Mix aus Melodramatik, Opulenz und eingängigen Melodien durchaus zu gefallen... weiter


Kinderbuch

Voller Handeinsatz

"Mit meiner kleinen Handsag ich dir allerhand."Der Loewe Verlag hat verschiedenste Fingerspiele für Kleine zusammengesammelt. Da wird im Gesicht herumgetippt, die Hände werden verdreht, verschränkt und herumgewackelt... weiter


Konzertauftritt aus dem Jahr 2013. - © Festival der Regionen, Julia Vogt

Festival der Regionen

Festival zum Thema "Ungebetene Gäste"

Marchtrenk. Das alle zwei Jahre stattfindende Festival der Regionen widmet sich in seiner nächsten Ausgabe von 30. Juni bis 9. Juli 2017 dem Thema Flucht: "Ungebetene Gäste" lautet der Titel... weiter


Aristoteles lehrt: eine Illustration aus einem Bestiarium. - © wikimedia

Sachbuch

Mit Aristoteles und Allah1

Auf der einen Seite der islamische Rechtsgelehrte Bandar al-Khaibari aus Medina, der im Februar 2015 erklärt, die Sonne drehe sich um die stillstehende Erde. Auf der anderen Seite die muslimischen Philosophen und Wissenschafter des frühen... weiter


Diese Exoplaneten wie etwa Kepler 452b (dritter von links) zeigen Ähnlichkeiten zur Erde (rechts) auf. - © afp/Nasa

Astrophysik

Der bewohnbare Planet

Wien. (gral/apa) Erst jüngst hatte die Wissenschaft von einer möglichen astronomischen Sensation berichtet. Denn zwei US-Forscher wollen Hinweise auf einen neunten Planeten gefunden haben. Seinen Entdeckern Konstantin Batygin und Mike Brown vom... weiter


Testen Sie Ihr Wissen


Werbung
Werbung