• 23. April 2014

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten








Gastkommentar

Gastkommentar

Energiepolitik zurück in der Realität?

von Gero Vogl


Abseits

Abrechnung mit einem System

von Tamara Arthofer


Sedlaczek am Mittwoch

Warum David Alaba kein Neger ist

von Robert Sedlaczek


Leserbriefe

Leserforum: Ukraine, Ungarn, Photovoltaik


weitere Meinung



Telekom Austria

Eine strategische Partnerschaft


  • ÖIAG und mexikanischer Telekomriese wollen Syndikatsvertrag abschließen.

Wien. Die staatliche Industrieholding ÖIAG stellt am Mittwoch in einer Aufsichtsratssitzung die Weichen bei der Telekom Austria... weiter

  • Update vor 52 Min.




Ukraine

Keine Entspannung im Osten

Ein pro-russischer Aktivist vom Dach eines Regierungsgebäudes in Donetsk  - © APAweb/REUTERS, Marko Djurica

  • Ukraine setzt Armeeeinsatz fort, USA senden Soldaten nach Osteuropa

Kiew/Moskau/Wien. Die Situation im Osten der Ukraine ist nach Einschätzung der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) weiter... weiter


EU-Wahlen 2014

Freund will "Europa hüten"2

Bundeskanzler Werner Faymann und SP-Spitzenkandidat Eugen Freund beim "Start in die Intensivphase" des EU-Wahlkampfes. - © APAweb, ROBERT JAEGER

  • SPÖ eröffnet Intensivwahlkampf in Eisenstadt, Faymann: Europa muss sozial gerechter werden.

Eisenstadt/Wien. Die SPÖ ist am Dienstagabend in den Intensivwahlkampf zur Europawahl gestartet. Bei der Veranstaltung in Eisenstadt stellte... weiter






Frankreich

Taumelnder Riese1

Lediglich das Michelin-Männchen lässt sich derzeit gerne mit dem unpopulären François Hollande ablichten. - © reu/Wojazer

  • Frankreichs Präsidenten Hollande gelingt es nur zaghaft, Reformen anzugehen.

Paris. Hinterher soll alles nur ein Missverständnis gewesen sein. "Zu keinem Zeitpunkt haben wir in Brüssel einen Aufschub für das Erreichen unserer... weiter


Mount Everest

Streik der Sherpas1

Eine Verwandte des Sherpas Ang Kaji Sherpa, der bei dem Lawinenunglück am Mount Everest ums Leben kam. - © APAweb / AP, Niranjan Shrestha

  • Nepalesische Bergführer sagten alle Expeditionen ab.

Kathmandu. Nach dem schweren Lawinenunglück am Mount Everest werden die nepalesischen Bergführer nach eigenen Angaben diese Saison keine Expeditionen... weiter





Indien

Die Geister der Vergangenheit

Modi Superstar: Der 63-jährige Hindu-Nationalist wird die Parlamentswahlen wohl klar gewinnen. Doch um eine Regierung bilden zu können, wird Modi wohl Koalitionspartner brauchen. - © ap/Solanki

  • Narendra Modi präsentiert sich im Wahlkampf als Brückenbauer, doch seine Parteifreunde hetzen gegen Muslime.

Neu-Dehli. Narendra Modi versucht, sich als sanfter Anwalt des Hindutums zu präsentieren. In seinen Reden betont der Spitzenkandidat der... weiter


Industrie

Wieder ein Werk in Übersee1

Voestalpine-Kunde: BMW hat vor wenigen Wochen sein US-Werk in Spartanburg kräftig ausgebaut. Künftig sollen dort jährlich 450.000 Geländewagen vom Band rollen. - © reuters

  • Die Voestalpine hat im Süden der USA eine Produktionsstätte eröffnet, die großen Autoherstellern zuliefert.

Wien. Voestalpine-Chef Wolfgang Eder eilt derzeit von einer Werkseröffnung zur nächsten - nicht jedoch in Europa, sondern in Übersee... weiter











Jobs



Lehrerbeilage2014



Werbung



Meistgelesen
  1. Stammzellen aus den Hautzellen von Erwachsenen
  2. Mit Rihanna wäre das nicht passiert
  3. Streit um die Gemeinwohl-Ökonomie
  4. Microsoft-Milliardendeal um Nokia soll Freitag über die Bühne gehen
Meistkommentiert
  1. Mein Kreuz mit dem Kreuz
  2. Warum man nicht "Neger" sagt
  3. Europas Verteidigung
  4. gottes lebewesen

Den aktuellen Link zur ...


... Bestellung der Wahlkarte online gibt es auf HELP.gv.at!






Werbung





Von unseren Lesern empfohlen


China

Autokonzern Qoros ab 2015 in Europa21

Peking. Nach einer Bestnote bei einem europäischen Crashtest hat der chinesische Autobauer Qoros für das kommende Jahr seinen Einstand in Europa angekündigt. "Wir kommen zunächst klein und 2016 dann größer"... weiter

CycleCraft

Lastenräder nach Maß19

Lastenfahrrad statt Monster-Truck als Sound-Machine bei der Radparade. - © Michael Zwinger Wien. Als kürzlich bei der Radparade 9000 Radfahrer zweimal den Ring umrundeten, waren an einer Stelle im Tross die Dichte der Radelnden und die Lautstärke besonders hoch: Rund um ein dreirädriges Sound-Mobil nämlich... weiter

Gesellschaft

Streit um die Gemeinwohl-Ökonomie14

Unterstützer eines alternativen Wirtschaftsmodells: Schirnhofer, Sonnentor & Co. Wien. Was haben der Stifter des Alternativen Nobelpreises, Jakob von Uexkull, der Sänger Konstantin Wecker, der Erzbischof von Barcelona und der Waldviertler Biokräuterproduzent Sonnentor gemeinsam... weiter


Neueste Leserkommentare

UNO kritisiert geplante Präsidentenwahl in Syrien

kommentar

Naechste Katastrofe kommt auf die Nato zu,syrische Buerger werden fuer Assad stimmen anstelle fuer die tot+Verwuestung bringenden Rebellen...



von Kritische Stimme am 23.04.2014, 07:25 Uhr

USA müssen Akten zu Drohnenangriffen offenlegen

kommentar

Seit Obama ist der Wert des NobelPreises wie ein KarnavalsOrden President der VS Barack Obama NobelFriedenspreisTraeger...



von Kritische Stimme am 23.04.2014, 07:21 Uhr

Betriebsversammlungen legten Wiener Öffis lahm

kommentar

An Wiener Linien ! Geehrte Damen und Herren ! Euere Entscheidung ist unter jedem Maßstab . Man sieht nicht mit den Herzen, sieht mit den Augen ...



von Attilas Yalcin Tülü am 23.04.2014, 02:29 Uhr


Während draußen die Fahrgäste über den -ffi-Stillstand fluchten, war es in der Leitzentrale der Wiener Linien so ruhig wie schon lange nicht mehr. - © Wiener Linien

Wiener Linien

Florett oder Breitschwert?1

Wien. Weil es vor kurzem eine Attacke gegen einen Straßenbahnfahrer gegeben hat, stehen am Mittwoch Früh alle Öffis still: Der Betriebsrat des Fahrpersonals der Wiener Linien hält von 4 bis 6.30 Uhr Betriebsversammlungen ab... weiter


"Ich glaube nicht nur, sondern ich bin mir sicher, dass das politische Vorwürfe sind", so ein Anwalt einer Beschuldigten. - © APAweb/EPA/Karl-Josef Hildenbrand

Meinungsfreiheit

Prozess gegen Twitter-Nutzer in der Türkei wegen Gezi-Protesten

Izmir/San Francisco. Wegen angeblicher Aufrufe zu illegalem Verhalten während der Gezi-Proteste in der Türkei hat am Montag in Izmir ein Prozess gegen 29 Twitter-Nutzer begonnen. Ihnen wird laut Amnesty International vorgeworfen... weiter


Das Cover des neuen Albums "The Classic".

Musik-Blogothek

Eine Police Woman, fast streichelweich1

Melancholie gehöre immer noch zu ihrem Leben, aber sie würde ihr nicht mehr die Energie aussaugen, lässt uns Joan As Police Woman wissen. Auf ihrem neuen Album "The Classic" hört man das, ohne dass es deshalb weniger stimmgewaltig ausgefallen wäre... weiter


"Der Lehrer" - um ihn herrscht wieder ein Gezerre. Schon bei den Regierungsverhandlungen stand eine Verländerung im Schulwesen, also die komplette Übertragung der Verantwortung an die Länder, im Raum. Aufgrund des Sparzwangs im Ministerium versuchen es nun die Landeshauptleute erneut. - © Russell Cobb/Ikon Images/Corbis

Schulpolitik

Eine Debatte wie damals

Wien. Der Abgeordnete Neugebauer beschloss seine Rede mit einer eindeutigen Forderung: "Keine Verländerung der Schule!" Doch es war nicht etwa Parlaments-Urgestein und Beamtengewerkschafter Fritz Neugebauer, der dieserart die Lehrergilde verteidigte... weiter


Syrische Frauen und ihre Kinder in einem UNO-Auffanglager in Libanon. - © APAweb / AP, Maya Alleruzzo

Asyl

Österreich nimmt 1.000 syrische Flüchtlinge zusätzlich auf2

Wien/Damaskus. Als Anfang März die Flüchtlingsorganisation Pro Asyl die Aufnahme weiterer Syrer in Deutschland forderte, war eines klar: Auch hierzulande würden bald ähnliche Rufe folgen. Und das taten sie... weiter


Umstrittene Forschung an embryonalen Stammzellen . - © reu/Watkins

Stammzellenforschung

Stammzellen aus den Hautzellen von Erwachsenen1

Boston/Wien. (est) Parkinson, Querschnittlähmung oder Herzleiden lindern und vielleicht sogar heilen: Embryonale Stammzellen sollen es möglich machen. Die "Alleskönner" können sie sich in jeden Zelltyp verwandeln und somit kranke Körperzellen... weiter


Testen Sie Ihr Wissen


Comic

Flüchtlinge im Plastikmeer

23.000 Menschen sind seit dem Jahr 2000 auf dem Weg nach Europa umgekommen oder verschwunden. Das ist vor kurzem durch das Projekt "The Migrants Files" bekannt geworden. Die Erschütterung angesichts dieser Zahl zeigt aber auch... weiter


Hauszustellung als Knackpunkt: Was tun, wenn der Kunde nicht zuhause ist? - © Joe Carini/Design Pics/Corbis

Lebensmittelhandel

Online-Greißler am Start

Wien. Zwar werden derzeit weniger als ein Prozent der Lebensmittel per Mausklick bestellt - in den nächsten zehn Jahren wird der Anteil aber kräftig steigen. "E-Commerce wird auch im Lebensmittelhandel die Art, wie wir einkaufen... weiter



Verlags-Service

Alpbach Talks

Alpbach Talks: Wohnen der Zukunft

Alpbach Talks: Wohnen der Zukunft Die Wiener Zeitung und das Europäische Forum Alpbach luden am 5. März 2014 in den Kuppelsaal der TU Wien zu einem "Alpbach Talk" zum Thema Wohnen der...

FUTURE - Ausgabe April 2014

Neuer Blick ins Universum

Neuer Blick ins Universum FUTURE Nr. 22 - das sind die Themen:Rätsel der AstronomieDas Weltall als Big BusinessÖsterreich als Hightech-ZuliefererDie Leichtigkeit des...

Sonntag, 4. Mai 2014

SLAPSTICK! Die Kunst der Komik

SLAPSTICK! Die Kunst der Komik Tortenschlachten! Prügeleien! Verfolgungsjagden! Große Turbulenzen, aber auch die kleinen Fallen des Alltags – wie die tückische Bananenschale...



Kooperationspartner

Belvedere
IMBA
Mozarthaus Vienna
Bundesministerium für Verkehr, Innovationen und Technologie
Unternehmensservice Portal
Volkstheater
Jüdisches Museum in Wien
Albertina
Universität für angewandte Kunst Wien
Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur
Wien Museum
facultas
lwmedia
NU
ScienceCenter-Netzwerk
Europäisches Forum Alpbach
Jüdisches Museum in Wien
Mozarthaus Vienna
Unternehmensservice Portal
Werbung
Werbung