• 30. März 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten







Gastkommentar

Gastkommentar

Einst Schnapszucker-Schnuller - heute Kleinkind-Tablet?

von Ernst Smole


Sedlaczek

Da waren es nur noch sieben

von Robert Sedlaczek


Abseits

Argentiniens Niedergang

von Tamara Arthofer


Deutschland

Keine Koalitionsaussagen

von Alexander Dworzak


weitere Meinung

Blogs

Musik-Blogothek

Thelonious Monks gefährliche Liebschaften

von Christa Hager


Blogs

Jüdisch leben

Fort damit!

von Alexia Weiss


Blogs

lit.Cologne 017

Pizzabäcker als Erfolgsautor?

von Gerald Schmickl


weitere Blogs



Das türkische Militär und verbündete syrische Rebellen hatten den gemeinsamen Einsatz im August vergangenen Jahres aufgenommen und gegen Einheiten der Terrormiliz "Islamischer Staat" sowie gegen kurdische Milizen gekämpft. - © APAweb / AP Photo, Mursel Coban

Entscheidung

Türkei beendet Militäreinsatz in Syrien4


  • Regierungschef Binali Yildirim schloss jedoch weitere Einsätze der türkischen Armee in Syrien nicht aus.

Istanbul/Damaskus. Die Türkei beendet nach sieben Monaten ihren Militäreinsatz im Norden Syriens. Der nationale Sicherheitsrat unter Führung von... weiter





Brexit

"Danke und auf Wiedersehen"8

- © Moritz Ziegler

  • In den Austrittsverhandlungen mit Großbritannien wollen die anderen 27 EU-Staaten ihre Einheit bewahren - fürs Erste.

Brüssel/London/Wien. "Was soll ich noch hinzufügen?" Donald Tusk beantwortete seine Frage gleich selbst: "Wir vermissen euch jetzt schon... weiter


Terror

Die weibliche Seite der Radikalisierung8

Von der Hamas organisiertes Schießtraining für junge Palästinenserinnen. - © reuters/Ibraheem Abu Mustafa

  • Von aufmerksamen Müttern bis zu kämpfenden Töchtern: Eine OSZE-Konferenz beleuchtete das Thema Frauen und Terror.

Wien. Die sogenannte aufgeklärte westliche Gesellschaft hat noch einiges an Hausaufgaben zu erledigen... weiter






Bodenverbrauch

Versiegelt9

Statistisch gesehen wird in Österreich jeden Tag eine Fläche von 20 Hektar zubetoniert. - © APAweb / dpa, Bernd Thissen

  • Österreich ist Europameister im Zubetonieren von Boden. Dabei könnte man Brachflächen revitalisieren.

Wien Das Palais Strozzi in der Josefstädter Straße 39, in dem heute das Institut für Höhere Studien (IHS) beheimatet ist, stand jahrelang leer... weiter


Baseball

Fluch und Segen der Tradition


  • In den USA fliegt wieder der Baseball, und wie alles dieser Tage entkommt auch er nicht dem langen Schatten der Politik.

Los Angeles/Washington D.C. Das Winterwetter, Film- und Fernsehstaraffären, die Finanzen von Freund und Feind und Prognosen, immer wieder Prognosen... weiter





Filmkritik

Die Welt aufscheuchen3

Auf der Mülldeponie verdienen sich manche Menschen ihren Lebensunterhalt. Michael Glawogger hat dabei zugesehen. - © Filmladen

  • Michael Glawoggers filmisches Vermächtnis "Untitled" ist das Fragment einer rastlosen Reise.

Als Michael Glawogger Ende 2013 in seinem alten Bus und mit seinem Kameramann Attila Boa und seinem Tonmann Manuel Siebert von seiner Wahlheimat in... weiter


Wiener SPÖ

Er bleibt immer noch2

- © apa/Georg Hochmuth

  • Michael Häupl traf die SPÖ-"Rebellen", die seinen Rückzug fordern. Doch es bleibt alles beim Alten, verkündet der Stadtchef.

Wien. Und wieder ein Showdown, der keiner war: Nach dem Treffen mit den parteiinternen Kritikern am Mittwoch verkündete der Wiener... weiter













Werbung



Meistgelesen
  1. Das Bundesheer bekommt ein neues Sturmgewehr
  2. Die weibliche Seite der Radikalisierung
  3. Nostalgische Wehmut
  4. Kosmischer Geisterfahrer im Sonnensystem
Meistkommentiert
  1. Britanniens Brexit-Baisse
  2. Mitterlehner tritt für Schließung der Mittelmeer-Route ein
  3. Ein Brief zum Abschied
  4. EU und China trotzen Trumps Klimapolitik



HELP.gv.at informiert …


… über die Höhe der Familienbeihilfe! ...




Wussten Sie schon, dass …


… die Anschaffung von Elektro-Fahrzeugen für den privaten Einsatz in den Jahren 2017 und 2018...







IMPRESSIONEN von den "future ethics"

Sprache und Populismus: "Dem Volk aufs Maul schauen"

Sprache und Populismus: "Dem Volk aufs Maul schauen" Wiener Zeitung und Diakonie Österreich luden am Dienstag, den 17. Jänner 2017 ins Albert-Schweitzer-Haus zur fünften Veranstaltung im Rahmen der...


Osterkonzert in Schloss Thalheim

In Memoriam Peter Minich

In Memoriam Peter Minich Peter Minich, geboren vor 90 Jahren in St. Pölten, war mehr als 50 Jahre lang DER Top-Star und Publikumsliebling auf allen Bühnen, im Radio und im TV...


Future - Ausgabe 1/2017

Gut vernetzt - Die Breitbandzukunft

Future Ausgabe 1/2017 Future Nr. 1 - D as sind die Themen: Titelthema: Breitband Kommunikation und Vernetzung prägen unsere Zukunft Auf der Überholspur Europa braucht ein...






Von unseren Lesern empfohlen


Leitartikel

Sinnlos wie ein Kropf37

Chefredakteur Reinhard Göweil. Österreich soll sich also aus dem "Relocation- Prozess" ausklinken, also keine Flüchtlinge mehr im Rahmen des EU-Verteilungsprogrammes (das insgesamt 160.000 umfasst) aufnehmen. Konkret geht es um zirka 1900 Menschen... weiter

Bundesdenkmalamt

Kompetenz-Wirrwarr25

Heumarkt überall: Denkmalschützer warnen vor einem Ausverkauf der Denkmalpflege samt vermehrtem Zwist à la Heumarkt, die Abbildung zeigt eine Demo gegen das Hochhausprojekt. - © apa/Bandioni Wien. Das Bundesdenkmalamt (BDA), seit 1850 mächtige Institution zur Pflege und Bewahrung österreichischer Kultur- und Baugüter, gerät unter Beschuss. Es droht möglicherweise eine Filetierung der Fachbereiche oder die vollständige Ausgliederung der... weiter

Lobautunnel

Zwei Milliarden Euro zu vergeben25

Je höher das Angebot, desto höher die Nachfrage. Das gilt für die Wirtschaft wie für die Mobilität. Wien ist dafür ein gutes Beispiel. Der Ausbau der Radwege führte zu einem größeren Anteil an Radfahrern... weiter


Neueste Leserkommentare

EU und China trotzen Trumps Klimapolitik

kommentar

China hat aber eigentlich keine Alternative, die ersticken jetzt schon im Dreck. Ohne Klimaschutz wird dieses Land nicht weiter überleben können.



von Thomas am 30.03.2017, 07:25 Uhr

Britanniens Brexit-Baisse

kommentar

"Dabei haben doch ganze 48,1 Prozent beim Referendum für einen Verbleib des Vereinigten Königreichs bei der EU gestimmt...



von Jürgen Jauch am 30.03.2017, 01:02 Uhr

Ultranationalisten hindern Serben an Vucic-Wahlkundgebung

kommentar

Haben auch Ultranationalisten Wahlkampfauftritte von Erdogan & Co in Europa verhindert? Ich hätte nicht mitbekommen das die türkische Führung...



von Skuzzelbath am 30.03.2017, 00:31 Uhr


"Nur noch Junge" - Polizeigewerkschaftschef Sedall fehlt der Mittelbau in der Wiener Polizei. - © apa/B. Gindl

Sicherheit

"30 Prozent zu wenig Polizisten"3

Wien. 16 Polizeiinspektionen weniger und einige Zusammenlegungen - das war der Inhalt des Umstrukturierungsplanes für die Wiener Polizei, den das Innenministerium 2014 verkündet hat. Mittlerweile wurden 15 Dienststellen geschlossen und zwei... weiter


Für Samsung geht es diesmal auch darum, das Fiasko mit den Akku-Bränden seines Galaxy Note 7 im vergangenen Herbst hinter sich zu lassen. - © APAweb/REUTERS, Iqro Rinaldi

Galaxy S8

Samsung präsentiert neues Top-Modell1

Seoul. Smartphone-Marktführer Samsung will am Mittwoch ein neues Spitzen-Modell vorstellen und damit auch aus dem Schatten des Debakels um die brennenden Akkus des Galaxy Note 7 treten. Samsungs nächstes Flaggschiff-Smartphone Galaxy S8 soll bei... weiter


Schafft Aufmerksamkeit: die Philharmoniker-"Rakete" im Foyer. - © apa/Punz

Wiener Philharmoniker

Ein Kind der Liebe

Man kennt das ja. Erst klopft es unschuldig an der Tür. Dann sieht der Nachbar hilflos drein. Dann bittet er um einen Schraubenzieher. Und dann ist das Ding für Jahrzehnte verschwunden. Den Wiener Philharmonikern ist etwas Ähnliches passiert... weiter


Die Flüchtlinge stammten demnach in der Mehrzahl aus Nigeria, Gambia undMali. Wenige Stunden nach dem Start habe das Boot begonnen zu sinken. - © APAweb/AFP, Louisa Gouliamaki

Katastrophe

Fast 150 Vermisste nach Untergang von Flüchtlingsboot befürchtet

Rom/Nikosia. Nach dem Untergang eines Flüchtlingsbootes im Mittelmeer werden nach Angaben eines Überlebenden fast 150 Menschen vermisst. Das teilte das UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR am Mittwoch unter Berufung auf einen jugendlichen Gambier mit... weiter


Weizen ist Nahrungsgrundlage, wird jedoch nicht in allen Ländern nachhaltig bewässert. - © dpa/Martin Gerten

Nachhaltigkeit

Getreide schluckt Wasserreserven4

Laxenburg/Wien. Freiland oder Batterie, Bio oder Industrie, tierisch oder vegan, lokal oder global - damit könnte es für Konsumenten bald nicht mehr getan sein. Auch ein Wasser-Zertifikat könnte sich zu der Liste der Dinge gesellen... weiter


Insgesamt hat die Hälfte der Schüler 2016 beim Lesen die Bildungsstandards erreicht, weitere sieben Prozent schneiden sogar exzellent ab. - © Stanislav JenisVideo

Standarderhebung

Jeder sechste Jugendliche hat Leseprobleme4

Wien. 17 Prozent der Jugendlichen in Österreich haben nach acht Jahren Schule Probleme beim Lesen einfacher Texte. Besonders schlecht schneiden Schüler der NMS/Hauptschulen, mit niedrig gebildeten Eltern und mit Migrationshintergrund ab... weiter


Literatur

"Ich bin mir selbst ein Rätsel"

"Es ist die Kunst, die es uns ermöglicht, die Grenze vom Leben zum Tode niederzureißen", heißt es - durchaus charakteristisch für Hartmut Langes Gesamtwerk - in der Novelle "Die Cellistin" aus dem Band "Das Haus in der Dorotheenstraße (2013)... weiter


Testen Sie Ihr Wissen


Werbung
Werbung