• 26. Februar 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten







Glosse

Grüßen wie Trump

von Matthias G. Bernold


Kommentar

Kommentar

Heldinnen, selbstverständlich

von Christina Böck


Gastkommentar

Gastkommentar

1917, die Februarrevolution und die Nostalgie

von Isolde Charim


Spanien

Podemos spielt seinen Gegnern in die Hände

von WZ-Korrespondent Manuel Meyer


weitere Meinung


Blogs

Jüdisch leben

Holocaust-Leugnung

von Alexia Weiss


Blogs

Lastenradförderung

Diesel statt Fakten

von Matthias G. Bernold


weitere Blogs



Trump sei "der schlechteste Präsident in der Geschichte der Vereinigten Staaten", sagte Perez. - © APAweb, ap, Manuel Balce Ceneta

Demokraten

Clinton-Vertrauter Perez neuer Parteichef


  • Tom Perez gilt als liberal und ist der erste Latino, der die Partei führt. Der Ex-Arbeitsminister muss die Demokraten aus der Krise führen.

Washington. Dreieinhalb Monate nach ihrer schweren Niederlage bei den Präsidenten- und Kongresswahlen haben die US-Demokraten einen neuen Vorsitzenden... weiter




Rudolf Burger

"Ich sage nicht ja zum Kreuz, es ist mir egal"15

- © HämmerleInterview

  • Der Philosoph Rudolf Burger über die Provokation des Islam und den Nihilismus der Aufklärung.

"Wiener Zeitung": Sind Sie überrascht, dass uns das Phänomen Gott heute so intensiv beschäftigt? Noch vor dreißig, vierzig Jahren konnte man vermuten... weiter


Nordische Ski-WM

Kraft holt erste ÖSV-Medaille3

Stefan Kraft jubelt über seinen Weltmeistertitel im Skispringern der Herren im finnischen Lahti. - © APAweb, Roland Schlager

  • Der Salzburger gewinnt bei der 51. Nordischen Ski-WM Gold auf der Normalschanze.

Lahti. Stefan Kraft hat seinen aktuellen Höhenflug prolongiert und sich am Samstag zum Skisprung-Weltmeister gekürt... weiter






Westmosul

Irakische Armee drang in erstes Wohnviertel ein

Im Stadtteil Wadi Hajar im Süden wüteten Gefechte mit der Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS), berichtete General Thamer al-Husseini am Samstag. - © APAweb, afp, Ahmad Al-Rubaye

  • Die Rückeroberung ist schwierig, da sich dort Hunderttausende Zivilisten aufhalten.

Mosul. Irakische Streitkräfte sind eigenen Angaben zufolge in das erste Wohnviertel im Westen der IS-Hochburg Mosul (Mossul) eingedrungen... weiter


Flüchtlinge

Ebbe statt Asylflut20

In den Flüchtlingsunterkünften stehen immer mehr Betten leer. Nun werden die ersten Quartiere geschlossen. - © apa/Neubauer

  • Weil weniger Flüchtlinge kommen, werden nun Unterkünfte geschlossen - zum Leidwesen von Betreuern und Betreibern.

Wien. Weniger Flüchtlinge, weniger belegte Plätze in der Grundversorgung und damit weniger Personal- und Platzbedarf... weiter





Sachbuchkritik

Kalte Welt6

Schnee und Eis überall: der Bethlehemitische Kindermord (Detail) von Pieter Brueghel d. J. - © wikipedia/KHM

  • Philipp Blom zeichnet ein Panorama der Kleinen Eiszeit in Europa und hält der Gegenwart einen Spiegel vor Augen.

Die Kälte greift um sich in den Gemälden von Pieter Brueghel - sowohl in denen des Älteren als auch in jenen des Jüngeren... weiter


Nordirland

Angst vor Londons Herrschaft5

Arlene Fosters (l.) unionistische DUP wird wohl Stimmen verlieren. Unterdessen will Michelle O’Neill (r.) die nationalistische Sinn Féin erstmals zur stärksten Kraft machen. - © reuters/Kilcoyne, afp/Faith

  • Wenn sich die beiden Großparteien bei den Wahlen in Nordirland nicht einigen, wird es wohl wieder zur Direktherrschaft Londons kommen.

Belfast/Wien. In Belfast deutet wenig darauf hin, das kommenden Donnerstag vorgezogene Neuwahlen stattfinden... weiter












Werbung





Meistgelesen
  1. Ebbe statt Asylflut
  2. "Ich sage nicht ja zum Kreuz, es ist mir egal"
  3. Clinton-Vertrauter Perez neuer Parteichef
  4. Kalte Welt
Meistkommentiert
  1. Trump fordert Pressefreiheit heraus
  2. "Ich sage nicht ja zum Kreuz, es ist mir egal"
  3. Ebbe statt Asylflut
  4. Wissen als Weltgedicht



HELP.gv.at informiert …


… über die Prüfung einer Beeinträchtigung durch Suchtgift beim Lenken eines Fahrzeuges...




HELP.gv.at informiert …


… über spezielle Tipps für die Jobsuche für Jugendliche! ...







IMPRESSIONEN von den "future ethics"

Sprache und Populismus: "Dem Volk aufs Maul schauen"

Sprache und Populismus: "Dem Volk aufs Maul schauen" Wiener Zeitung und Diakonie Österreich luden am Dienstag, den 17. Jänner 2017 ins Albert-Schweitzer-Haus zur fünften Veranstaltung im Rahmen der...


Buchpräsentation und Podiumsdiskussion:

Putins rechte Freunde

Putins rechte Freunde Russlands Präsident Wladimir Putin setzt auf Europas rechtspopulistische Parteien. Er fördert, finanziert, vernetzt sie untereinander und unterstützt...


Future - Ausgabe 2/2016

Industrie 4.0

Industrie 4.0 Future Nr. 2 - D as sind die Themen: Titelthema: Industrie 4.0 Was wirklich hinter dem Hype um Industrie 4.0 steckt Industrie 4...






Von unseren Lesern empfohlen


Donald Trump

Trump ist kein Lügner, im Gegenteil, er ist ein Wahrsager48

Hat er also doch recht gehabt. Nur halt ein paar Tage zu früh. Dafür hat er jetzt umso rechter. Wie dereinst der Galilei mit dem heliozentrischen Weltbild. Den hat die Inquisition ja auch dauernd niedergebrüllt: "Fake News... weiter

Todesfall

Sabine Oberhauser ist tot43

Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser, auf dem Archivbild während einer Rede im Nationalrat, ging offensiv mit ihrer Krankheit um.  - © APAweb / Robert Jäger Wien. Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser hat den Kampf gegen ihre Krebserkrankung verloren. Die langjährige Gewerkschafterin und Gesundheitspolitikerin übernahm im Jahr 2014 das Ressort - im Zuge einer Regierungsumbildung... weiter

beobachtet (für ingrid gruber)43

und wenn so am morgendie wut und der zorn gleichtzeitig in die knochen fahren und wenn so am abend am stammtisch oder bei facebook die selbstgerechtigkeit vom hass aufgeblasen wird dann ist die fee nicht zu sehen dann ist die fee nicht zu hören die... weiter


Neueste Leserkommentare

Clinton-Unterstützer Perez neuer Parteichef der Demokraten

kommentar

Der Kandidat Perez wurde ja erst vom Clinton/Obama-Lager aus dem Hut gezaubert, nachdem sich Haim Saban öffentlich gegen Ellison aussprach - weil er...



von rob am 25.02.2017, 22:54 Uhr

"Ich sage nicht ja zum Kreuz, es ist mir egal"

kommentar

Herr Paul Landmann mag ein guter Christ sein. Aber zu Atheismus sollte er schweigen. Er hat keine Ahnung davon.



von Ernst Strasser am 25.02.2017, 22:26 Uhr

Neandertaler-Gene ändern Körpergröße, aber nicht Gehirn

kommentar

Ja, klar. Ich kann übrigens schwimmen - fast so wie die alten Fische, von denen ich sicher auch allerlei Allele habe. Übrigens coole Typen die Neas...



von Nick Nachos am 25.02.2017, 21:58 Uhr


Artisten mit politischem Anspruch: der schwedische "Circus Cirkör". - © Nikola Milatovic/La Strada

Kunst und Zirkus

Frischer Wind in der Manege1

Die Artisten der französischen Zirkustruppe Cheptel Aleïkum wissen, wie man Gäste willkommen heißt. Wer das Zelt betritt, das sie im Grazer Augarten aufgeschlagen haben, erhält von einer Artistin im Smoking ein herzliches Bussi links... weiter


Wien

"Simmering darf nicht Wiens Parkplatz werden"5

Wien. Ist es politisches Kalkül oder gelebte direkte Demokratie? Nach dem 19. werden bald auch im 11. und 13. Bezirk die Bürger zum Parkpickerl befragt, und die Bezirksvorstehungen haben versprochen, dem Wählerwunsch zu folgen... weiter


Google will "Android Messages" generell als Standard-Messenger auf Android-Geräten etablieren. - © Screenshot: Hersteller

Android Messages

Google greift WhatsApp mit neuem Android-Messenger an1

Mountain View. Google kämpft mit einer neuen Messenger-App für sein Smartphone-System Android gegen die Dominanz von WhatsApp und Facebook in dem Markt an. Als weitere Netzbetreiber werden die Deutsche Telekom... weiter


Music

Friede statt Hölle

Eigentlich hätte sein Debütroman ja "Jazz from Hell" heißen sollen. Weil das Umfeld von Oliver Steger daran aber wenig Gefallen fand, ist es im Vorjahr doch "Jazz und Frieden" geworden. Ist nicht so griffig wie das Frank-Zappa-Zitat... weiter


Jacqueline Kappel debattiert in der Endrunde des Redewettbewerbs "Sag’s Multi!" auf Deutsch und Englisch um den Sieg. - © Niko Havranek

Sag's Multi

Do you speak Deutsch?4

Wien. "But we are only one small fraction of humanity. There are so many people who do not have this possibility. Mein sehr verehrtes Publikum! Malala setze sich für ihre Träume und Ziele ein, weil für sie eines klar ist: Wissen bereichert... weiter


Privatvideos, hier von der Hochzeit am Standesamt, sollen historische Lücken schließen. - © Sammlung Bilonoha

Alltagvideos der 80er und 90er

"Gitti, Wolfi, schaut’s her!"6

Wien. "Gitti, Wolfi, schaut’s her einmal!" Mit diesen Worten will eine hörbar ältere Dame die Kinder, die sie filmt, dazu animieren, sich in Pose zu werfen. Nicht alle ließen dieses Ritual gerne über sich ergehen... weiter


25 Millionen Euro mehr soll es laut Minister Reinhold Mitterlehner ab dem Wintersemester für die Studienbeihilfen geben . - © BMWFW/Glaser

Studienbeihilfe

Budget für Studienbeihilfe wird aufgestockt6

Wien. (temp/apa) Die Angst sei freilich naheliegend, sagte Wissenschaftsminister Reinhold Mitterlehner, dass die geplante Studienplatzfinanzierung die soziale Durchmischung gefährde. Ab 2019 ist ja geplant, festzulegen... weiter


Literatur

Wissen als Weltgedicht1

Mit unserem Wissen ist das so eine Sache. Es scheint sich, in abartiger Geschwindigkeit, die auch die besorgniserregende Vermehrungsrate des Menschen noch überholt, global auszuweiten und zu potenzieren; zudem ist es an den verschiedensten digitalen... weiter


V.l.n.r.: Staatsoperndirektor Dominique Meyer, Opernball-Organisatorin Maria Großbauer und Adi Schmid vom Restaurant Steierereck, der heuer als "Opernball-Sommelier" fungieren wird. - © Wiener Staatsoper / Ashley Taylor

Weinjournal

Vinophiler Wiener Opernball9

Das noble Wiener Restaurant Steirereck wird am kommenden Donnerstag einen Abend lang ohne seinen Chefsommelier auskommen müssen. Adi Schmid, der in der Weinszene hohes Ansehen genießt, wird nämlich am Wiener Opernball in der Schwind-Loggia... weiter


Testen Sie Ihr Wissen


Werbung
Werbung