• 22. August 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten







Gastkommentar

Gastkommentar

Fünf Hürden auf dem Weg zum digitalen Arbeitsplatz

von Matthias Resatz


Sprachschätze

Alles klar. Wirklich?

von Hilde Weiss


Kommentar

Kommentar

Also doch: Nessie lebt!

von Edwin Baumgartner


Terror in Barcelona

Ende mit Schrecken

von Petra Ramsauer


weitere Meinung

Blogs

Radwoche

Die Woche im Rückblick (aus Radfahrersicht)

von Matthias G. Bernold


Blogs

Jüdisch leben

"Hebräerhunde"

von Alexia Weiss


weitere Blogs



Große Freude bei Minister Stöger, sein Vorschlag wurde angenommen. - © APAweb / Roland Schlager

Koalition

Regierung beschloss Pensionserhöhung


  • ÖVP und SPÖ waren sich ausnahmsweise schnell einig: 2,2 Prozent Zuwachs für kleine Pensionen.

Wien. In Wahlkampfzeiten geht dann doch ein bisschen mehr: Ohne langwierige Diskussionen hat die Regierung am Dienstag eine ordentliche... weiter




Kabarett

Einer, der viel zu sagen hat2

"Es freut mich, dass ich auf meine alten Tage einen Preis für mein neuestes Programm bekomme", sagte Hauptpreisträger Lukas Resetarits.  - © Stanislav Jenis

  • Der Österreichische Kabarettpreis geht an Lukas Resetarits, der Sonderpreis an Stefanie Sargnagel.

Wien. "Es freut mich, dass ich auf meine alten Tage einen Preis für mein neuestes Programm bekomme", sagte Hauptpreisträger Lukas Resetarits... weiter


Italien

Zwei Tote bei Erbeben auf Ischia5

Auf der italienischen Ferieninsel Ischia stürzten zahlreiche Häuser ein. - © APAweb / Reuters, Ciro De Luca

  • Verschüttete Kinder geborgen - 2.600 Menschen obdachlos - Touristen verlassen Insel.

Ischia Porto. Fast genau ein Jahr nach dem Erdbeben in Mittelitalien, bei dem 300 Menschen ums Leben kamen, hat ein Beben der Stärke 4... weiter

  • Update vor 24 Min.





Islam

Islamische Vereine unter Verdacht

Islamschulen und islamische Vereine sollen zur Kooperation mit den Behörden verpflichtet werden. - © APAweb / Herbert Neubauer

  • Nachschärfungen beim Islamgesetz geplant, Kultusamt wird aufgestockt.

Wien. Die Bundesregierung plant eine Nachschärfung des Islamgesetzes und eine Reform des Aufsichtsmodells... weiter

  • Update vor 40 Min.

Mobilitätswende

Hauptsache Elektro10

Klinisch-steril wie in einem Operationsaal präsentiert sich die Autowerkstatt.  - © Bernd Vasari

  • Drei Mühlviertler wurden zu den Hoffnungsträgern der Autoindustrie im Kampf gegen zu hohe Emissionswerte.

Rainbach/Wien. Sie haben kein Öl an den Händen, kein Öl an der Kleidung, kein Öl an den Schuhen. Wie frisch aus der Waschmaschine strahlen ihre... weiter





Donald Trump

Die USA bleiben in Afghanistan1

US-Soldaten lauschen ihrem Präsidenten: Der Einsatz in Afghanistan geht weiter.  - © APAweb / AP Photo, Carolyn Kaster

  • Taliban drohen mit "heiligem Krieg", US-Verteidigungsminister deutet Erhöhung der Truppenstärke an.

Kabul/Washington. An einen Rückzug denkt US-Präsident Donald Trump nicht. Im Gegenteil, die USA würden ihre Anstrengungen im Kampf gegen den... weiter


Russland

Prominenter russischer Regisseur festgenommen

Kirill Serebrennikow fürchtete schon länger seine Festnahme.  - © APAweb / AFP, Loic Venance

  • Der Theatermacher Kirill Serebrennikow fürchtete seit längerem eine Festnahme.

Moskau. Der prominente russische Theaterregisseur Kirill Serebrennikow (47) ist unter Betrugsverdacht festgenommen worden... weiter













Werbung



Meistgelesen
  1. Hauptsache Elektro
  2. Zwei Jahre Dunkelheit brachten den Dino-Tod
  3. Übernahmen, um an Innovationen zu kommen
  4. Nachdenken über das Geld der Welt
Meistkommentiert
  1. Regierung + Arbeit
  2. Wo bleibt der Mut in der Politik?
  3. Ziele der Globalisierung festlegen - jetzt!
  4. Hauptsache Elektro

Zu den Future Challenge-Videos


Nationalratswahl 2017:


Nur wer seine Wahlkarte online mit Handy-Signatur oder e-card mit Bürgerkartenfunktion beantragt...




Wussten Sie, dass …


… ab 14 Jahren Jugendliche religionsmündig sind und können daher selbst über den Austritt aus...







Von unseren Lesern empfohlen


Interview

"Ich habe den Solo-Weg intensiv erforscht"90

 - © Dieter Mayr "Wiener Zeitung": Allein sein und sich allein fühlen sind grundverschiedene Zustände. Waren Sie schon immer gern für sich? Franziska Muri: Offen gesagt war das Alleinsein für mich lange eine zwiespältige Angelegenheit... weiter

Gastkommentar

Die Strategie, Frauenleistungen kleinzureden51

Sabine M. Fischer ist Inhaberin der Human-Resources-Unternehmensberatung Symfony Consulting (www.symfony.at), deren Schwerpunkt auf den Bereichen Handel und Bildung liegt. - © privat Unabhängig vom biologischen Geschlecht gilt der Satz: Wenn jemand über Nacht berühmt wird, hat er meistens tagsüber hart gearbeitet. Ebenso wie die Feststellung: Der Neid ist meist größer als der eigene Fleiß... weiter

Auslandsfinanzierung

Anzeige gegen islamische Privatschule in Wien47

Alle Parteien fordern die Schließung der islamischen Privatschule in Wien. Das Thema ist ein gefundenes Fressen im Wahlkampf. - © APAwe / AFP, NOAH SEELAM Wien. Das Bildungsministerium hat Anzeige gegen eine islamische Privatschule in Wien erstatten lassen. Nach einer Prüfung liege nahe, dass diese ohne Anmeldung betrieben werde, sagte Ministerin Sonja Hammerschmid am Sonntag zur APA... weiter


Neueste Leserkommentare

Regierung beschloss Pensionserhöhung

kommentar

Wenn höhere Pensionen nicht erhöht werden, dann bedeutet das logischerweise, dass Alimente auch nicht erhöht werden.



von Dr. Walter Vejchoda am 22.08.2017, 14:06 Uhr

Hauptsache Elektro

kommentar

Herzlichen Dank für den hervorragenden Artikel und ein bewunderndes Lob an die Brüder Kreisel.



von Peter Betz am 22.08.2017, 13:19 Uhr

Alles klar. Wirklich?

kommentar

ich hab hier bei euch aber grad ein neues wort gelernt: 'beauty-influencer' ! da können's net dagegen an, frau weiss...



von Fabio Keiner am 22.08.2017, 12:51 Uhr



Impressionen von den "future ethics":

Religion in der Öffentlichkeit Glaubens-frei, oder: öffentlich glauben

Religion in der Öffentlichkeit Glaubens-frei, oder: öffentlich glauben Am Dienstag, den 30. Mai 2017 lud die Wiener Zeitung gemeinsam mit der Diakonie Österreich zu einer Diskussionsrunde Religion in der Öffentlichkeit im...


Weinsommerfest in Maria Taferl

Weinsommerfest in Maria Taferl Hier treffen Sie auf namhafte Winzer und regionale Köstlichkeiten. Lassen Sie sich in der pittoresken Atmosphäre des Kaiserhof-Gartens von...


Future - Ausgabe 1/2017

Gut vernetzt - Die Breitbandzukunft

Future Ausgabe 1/2017 Future Nr. 1 - D as sind die Themen: Titelthema: Breitband Kommunikation und Vernetzung prägen unsere Zukunft Auf der Überholspur Europa braucht ein...





Das Zaubertheater wurde 1864 auf der Feuerwerksallee (heute Ausstellungsstraße) eröffnet. - © Kadotheum

Straßen nach Zauberern

Kratky-Baschik und sein Teufel3

Wien. "Kratky repräsentiert alles, was man sich heute unter einen gemütlichen Wiener im Kaiserreich vorstellt: Er kam aus Böhmen, hatte einen schönen Kaiser-Franz-Joseph-Bart, liebte die Musik und saß gerne mit einem Glas Bier und Freunden in einem... weiter


Die Löschaktionen beruhen auf einer internen Richtlinie, die im April 2017 veröffentlicht worden war. In dem Weißbuch hatte Facebook festgelegt, wie die eigenen Mitarbeiter gegen Desinformationen auf der Plattform vorgehen. - © APAweb/REUTERS, Philippe Wojazer

Fake-News

Facebook kämpft vor deutscher Bundestagswahl gegen Falschmeldungen

Berlin/Menlo Park. Facebook hat im Vorfeld der Bundestagswahl Zehntausende Konten gelöscht, die im Verdacht stehen, Falschinformationen oder irreführende Inhalte zu verbreiten. Das teilte das Unternehmen am Dienstag in Berlin mit... weiter


Pop-CD

Allgegenwärtige Endlichkeit1

Wie die Zeichen der Zeit deuten? Bei Ghostpoet aka Obaro Ejimiwe ist es vor allem das Scheitern ideeller Vorstellungen an einer desillusionierenden Wirklichkeit, das sein Werk kennzeichnet... weiter


Auf die Menschen aus dem Südsudan stellt man sich in Uganda langfristig ein. Der Konflikt hat kein absehbares Ende. - © APAweb / Reuters, Jason Patinkin

Zuflucht

Uganda zeigt, wie Flüchtlingspolitik funktioniert8

Kampala. In aller Welt wird Uganda gelobt: Das ostafrikanische Land habe eine außergewöhnlich liberale Flüchtlingspolitik - und das mit 1,3 Millionen Geflüchteten im Land. Doch viele Flüchtlinge haben es trotzdem schwer... weiter


Die erhöhte Wahrnehmung bei herannahenden Tönen (im Fachjargon "AuditoryLooming Bias" genannt) war demnach tatsächlich dem Näherkommen geschuldet und nicht bloß Änderungen in der Ton-Intensität. - © APA

Wahrnehmung

Die Gefahr, die näher kommt, hört man intensiver1

Wien. Wenn man an einer Straßenkreuzung steht, ist es wichtig zu hören, ob sich ein Auto auf einen zubewegt oder wegfährt - genauso wie Urmenschen erkennen mussten, ob nächtens ein Raubtier heranschleicht oder auf Distanz bleibt... weiter


Für diesen Trend ortet Pechar zwei "Haupttriebkräfte": Zum einen wachse der finanzielle Druck auf die "expandierenden Massenhochschulsysteme". - © APA

Studie

Immer stärkere Prekarisierung akademischer Jobs

Wien. Ein wachsender Teil der Lehre und Forschung an den Unis wird nicht mehr durch dauerhaft beschäftigtes akademisches Personal geleistet, sondern durch prekär Beschäftigte. Zu diesem Schluss kommt der Hochschulforscher Hans Pechar im Sammelband... weiter


Literatur

Fremd in der Heimatstadt

Der Geschichts-Professor Jeremy O’Keefe kehrt nach zehn Jahren Lehrtätigkeit in Oxford an die New York University zurück. Nach dem 11. September 2001 und dem Scheitern seiner Ehe war er in die vermeintliche englische Idylle geflohen; diese... weiter


Testen Sie Ihr Wissen


Werbung
Werbung