• 28. April 2015

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten







Gut zu lesen

Gastkommentar

Gastkommentar

Industrie 4.0 und wie wir die Zukunft gestalten wollen

von Andreas Schieder


Abseits

Ende einer Ära

von Christoph Rella


Seldlaczek am Mittwoch

"Shit! In 30 Sekunden 89 Euro gewonnen!"

von Robert Sedlaczek


Leserbriefe

Leserforum


weitere Meinung

Blogs

Jüdisch leben

Gar nicht koscher!

von Alexia Weiss


Blogs

Musik-Blogothek

Mawangu Mingiedi ist tot

von Christa Hager


weitere Blogs





Der Nepalese Raju Chhetri betet für die Opfer des Erdbebens. - © APAweb/AP/Lee Jin-man

Erdbeben in Nepal

Bis zu 10.000 Opfer befürchtet


  • Rettungsarbeiten intensiviert - Drei Tage Staatstrauer in Nepal.

Kathmandu. Bei der Erdbebenkatastrophe in Nepal könnten nach Angaben von Ministerpräsident Sushil Koirala 10.000 Menschen ums Leben gekommen sein... weiter






USA

Lage in Baltimore am Dienstag vorerst ruhig

Ein Fahrradfahrer grüßt einen Mann der Spezialeinheit "Maryland State Troopers". - © APAweb/AP/Matt Rourke

  • Aufräumarbeiten haben begonnen, Ausgangssperre ab 22 Uhr.

Baltimore. Nachdem die US-Metropole Baltimore am Montag nach dem Tod eines Schwarzen in Polizeigewahrsam von schweren Unruhen erschüttert worden war... weiter


Indonesien

Familien nahmen Abschied vor Hinrichtung6

Indonesische Aktivisten protestiren gegen die Todesstrafe. Auf dem linken Schild steht: "Jokowi (Indonesiens Präsident Joko Widodo) is nicht Gott". - © APAweb/EPA, Mast Irham

  • Mutter von Australier: "Ich werde ihn nicht wiedersehen".

Jakarta/Canberra/Paris. Die Angehörigen der in Indonesien zum Tode verurteilten Drogenschmuggler haben am Dienstag Abschied genommen... weiter






Ukraine

OSZE will bei Minsk-Umsetzung Tempo machen

Ivica Dacic, serbischer Außenminister, und sein deutscher Kollege Frank-Walter Steinmeier (links) bei einem OSZE-Treffen in Belgrad. - © APAweb/AP, Darko Vojinovic

  • "Vollständige und bedingungslose Einhaltung" des ausgehandelten Waffenstillstands gefordert.

Belgrad. Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) will bei der bisher nur schleppenden Umsetzung der... weiter


Atom-Deal

Erstes Treffen Kerry-Zarif seit Einigung auf Abkommen

US-Außenminister John Kerry im Gespräch mit seinem iranischen Amtskollegen Mohammed Javad Zarif. - © APAweb/EPA, Jason DeCrow

  • "Produktive" Gespräche am Rande von UN-Abrüstungskonferenz.

New York. Erstmals seit der Grundsatzeinigung auf ein Atomabkommen mit dem Iran ist US-Außenminister John Kerry zu erneuten Gesprächen mit seinem... weiter





Umweltschutz

EU-Parlament stimmte Plastiksackerl-Reduktion zu1

Sehr schlimm ist die Plastiksackerl- und -müllverschmutzung auf den Philippinen. - © APAweb/EPA, Ritchie B. Tongo

  • 100 Milliarden Stück Jahresverbrauch in der EU sollen bald Geschichte sein.

Straßburg. Eine EU-Richtlinie, die den Verbrauch von Plastiksackerln mindern und damit vor allem den Lebensraum Meer schützen soll... weiter


Thomas Bernhard

Naturgemäß: Wortwelt

Thomas Bernhard, einer der größten Schriftsteller Österreichs, bringt durch sein Testament die Nachlassverwalter in Nöte. - © WZ-Archiv/ORF

  • Suhrkamp macht sich an die Aufarbeitung von Thomas Bernhards Lyrik.

Bad Aussee. Thomas Bernhard war kein Lyriker. Mit diesem apodiktischen Urteil stellte sein langjähriger Lektor Raimund Fellinger beim neu gegründeten... weiter











Ausschreibung Lehrerstellen online



Werbung



Meistgelesen
  1. Familien nahmen Abschied vor Hinrichtung
  2. "Ich heiße ihren Hass willkommen"
  3. Österreich wird toleranter - solange es nicht um Islam geht
  4. Grande amore
Meistkommentiert
  1. Österreich wird toleranter - solange es nicht um Islam geht
  2. Kärnten muss Pläne liefern
  3. "Ich heiße ihren Hass willkommen"
  4. Gerüchte über Rauswurf von Varoufakis



HELP.gv.at informiert …


… über Elternkarenz und Elternteilzeit!




Werbung




Verlags-Service

Sonntag, 3. Mai 2015

Gefährliche Liebschaften (Choderlos de Laclos)

Gefährliche Liebschaften (Choderlos de Laclos) Zu welchen Waffen greift der Mensch, wenn er schon ordentlich kaputt ist, nichts mehr zu verlieren hat, sein Gegenüber so richtig verletzen will und...


Alpbach Talks / 6. Mai 2015

Vielfalt im Kulturbetrieb - ein Mythos?

Vielfalt im Kulturbetrieb - ein Mythos? Wien erfreut sich einer enormen kulturellen Vielfalt. Ein Blick hinter die Kulissen lässt so manche Kulturinstitution aber monoton aussehen...


Future Februar 2015

Was wird aus der Vergangenheit?

Was wird aus der Vergangenheit? Was wird von unserer digitalen Kultur bleiben? Hat unsere Gegenwart, bald Vergangenheit, eine Zukunft? Im aktuellen Future geht es um neue Methoden...






Von unseren Lesern empfohlen


Finanzierungsverhandlungen

Kärnten muss Pläne liefern31

Finanz-Landesrätin Gaby Schaunig in Wien: der Finanzminister hat Zeit, Kärnten nicht. - © APAweb / Herbert Neubauer Wien/Klagenfurt. Die Finanzierungsverhandlungen zwischen Kärnten und dem Bund, vertreten durch das Finanzministerium und die Bundesfinanzierungsagentur (ÖBFA), haben am Montag keine Lösung gebracht... weiter

Leitartikel

Der Bund fürs Leben29

Chefredakteur Reinhard Göweil. Stellen Sie sich vor, die dem Finanzministerium unterstellte Bundesfinanzierungsagentur (ÖBFA) nimmt Kredite für Niederösterreich auf, stellt dem dortigen Landeshauptmann Erwin Pröll aber dafür einen Aufsichtskommissär zur Seite... weiter

Gastkommentar

Zerschlagt den IS!18

Thomas Schmidinger ist Politikwissenschaftler und Lektor an der Universität Wien und der Fachhochschule Vorarlberg sowie Mitbegründer des in der Deradikalisierungsarbeit tätigen Netzwerks Sozialer Zusammenhalt (www.derad.at). Bis heute befinden sich mehr als 3500 jesidische Gefangene aus Sinjar und Umgebung in den Händen des selbsternannten "Islamischen Staates". Etwa 2500 davon sind seit acht Monaten in Tal Afar inhaftiert... weiter


Neueste Leserkommentare

"Ich heiße ihren Hass willkommen"

kommentar

Koketterie ist das schon längs nicht mehr sonst nur noch leere Sprüche von jemand der langsam doch unaufhaltbar einsehen muss dass er wirklich überall...



von Antoine Berben am 28.04.2015, 14:27 Uhr

Kärnten muss Pläne liefern

kommentar

In Kärnten ruft der Pleitegeier. Wenn man von jedem Kärntner ca. € 20000,- pfändet, ja dann wär das Land schuldenfrei...



von hans am 28.04.2015, 14:06 Uhr

Österreich wird toleranter - solange es nicht um Islam geht

kommentar

und wie schaut es mit Toleranz beim Islam aus??? auch wenn Schwule heutzutage kaum mehr Probleme mit ihrer Umgebung haben...



von Der Realist am 28.04.2015, 11:41 Uhr


So könnte Ringstraße in Zukunft aussehen. Barcelona Regional

Ringstraße

Grüne Ring-Visionen

Wien. Marktstände statt Parkplätze, Grünstreifen statt Seitenstraßen, viel Platz zum Verweilen. Auf Einladung von Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou (Grüne) präsentierten am Dienstag zwei internationale Stadtplanungsbüros ihre Visionen für eine... weiter


Amazon kann noch überraschen. Das Cloud-Geschäft entwickelt sich positiv. - © APAweb / Reuters, Rick Wilking

Amazon

Das Glück ist eine Cloud

Seattle. Der weltgrößte Online-Einzelhändler Amazon ist auch ein Champion bei Cloud-Diensten. Die erstmals veröffentlichten Zahlen zu den Services aus dem Netz enthüllten ein profitables Milliarden-Geschäft... weiter


Godspeed You! Black Emperor aus Montreal brachten am Donaufestival in Krems nicht nur die Verstärker zum Glühen. - © David Visnjic

Donaufestival

Schwärzestes Schwarz - und am Ende Erleuchtung!2

Zunächst einmal ist es so, dass die Säkularisierung der einstigen Minoritenkirche zum "Klangraum Krems" gründlich daneben ging. Als audiophile Minderheit in der echten Welt verschmelzen Donaufestival-Jünger hier erst recht zu einer... weiter


Fahnen zum Jubiläum vor dem Hauptgebäude der Universität Wien. - © APAweb / Roland Schlager

Universitätsräte

Uni-Rat ist teuer8

Wien. Die Universitätsräte sind ins mediale Blickfeld geraten: An der Wiener Medizinuniversität, wo in Kürze der Posten des Rektors neu besetzt wird, sprach der Uniratsvorsitzende im Vorfeld der Hearings von politischer Intervention bei einem der... weiter


Mit der "Charter-Abschiebung" scheinen die Behörden eine Praxis gefunden zu haben, gegen die Aktivisten kaum eingreifen können. - © APAweb / Reuters, Carlos Barria

Abschiebung

Umstrittene "Charter-Abschiebung" von Wien nach Pakistan19

Ein pakistanischer Asylwerber soll am Freitag am Flughafen Wien Schwechat um 14 Uhr nach Pakistan abgeschoben worden sein. Nach Auskunft eines Mitarbeiters des Caritas Sozialdienstes am Flughafen und Informationen der Fremdenpolizei habe es sich um... weiter


Thomas Bernhard, einer der größten Schriftsteller Österreichs, bringt durch sein Testament die Nachlassverwalter in Nöte. - © WZ-Archiv/ORF

Thomas Bernhard

Naturgemäß: Wortwelt

Bad Aussee. Thomas Bernhard war kein Lyriker. Mit diesem apodiktischen Urteil stellte sein langjähriger Lektor Raimund Fellinger beim neu gegründeten Wort-Festival "Literasee" am Wochenende in Bad Aussee erstmals den Band mit Bernhards sämtlichen zu... weiter


Die Erderwärmung sorgt für Wetterextreme. - © APAweb, EPA/SXENICK

Klimawandel

Einflüsse auf aktuelle Wetterextreme3

Zürich. Die Erderwärmung führt schon heute zu deutlich mehr Wetterextremen. Die hauptsächlich vom Menschen verursachte Entwicklung sei für 75 Prozent der weltweit auftretenden Hitzeextreme und knapp ein Fünftel der Niederschlagsextreme verantwortlich... weiter


Vor allem in Wien gibt es mittlerweile unzählige kleinere und größere Märkte, wo junge Designer ihre Mode ausstellen können. Im Bild der Feschmarkt. - © Arno Ebner

Wiener Journal

Anziehend & Fair

Es ist Frühling und alles sprießt und gedeiht. Wie die Schwammerln schießen auch sogenannte "Pop-Up-Märkte" aus dem Boden. Mittlerweile hat sich der ursprüngliche Begriff von Einzelhändlern, die vorübergehend Freiräume für ihr Geschäft nutzen... weiter

  • Update vor 35 Min.

Testen Sie Ihr Wissen


Werbung
Werbung