• 19. Januar 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten







Gastkommentar

Gastkommentar

Wissen sucht Anwendungs-
möglichkeit

von Sabine M. Fischer


Glossenhauer

Feed the world - Let them know they’re Austrians

von Severin Groebner


Abseits

So klappt’s auch mit dem Nachbarn

von Tamara Arthofer


Tschechien

Für Zeman wird es eng

von Klaus Huhold


weitere Meinung

Blogs

Jüdisch leben

"Bevor wir alle erschossen werden ..."

von Alexia Weiss


Blogs

IKG kaschert FPÖ nicht

von Alexia Weiss


weitere Blogs



Donald Trump am Freitag, 19.1.2018 in Wahsington.  - © APAweb / Reuters, Carlos Barria

USA

"Shutdown" in den USA?


  • Schließung vom Teilen der Regierung und Verwaltung wurden gerade noch verhindert - aber nur vorerst.

Washington. Wenige Stunden vor dem Ablauf einer entscheidenden Frist hat sich der Streit um einen drohenden Regierungsstillstand in den USA verschärft... weiter

  • Update vor 47 Min.




Flüchtlinge

Ein Viertel weniger freiwillige Rückkehrer4

Bei der Rückkehrhilfe der Caritas Wien werden Flüchtlinge beraten, die in ihr Heimatland zurückkehren möchten. - © Stanislav Jenis

  • Internationale Organisation für Migration: Die meisten Menschen kehrten in den Irak freiwillig zurück.

Wien. 3.546 ehemalige Flüchtlinge haben im Vorjahr Unterstützung der Internationalen Organisation für Migration (IOM) bei ihrer freiwilligen Rückkehr... weiter


Syrien

Die Türkei plant den Einmarsch33

Die türkische Armee marschiert vor der syrischen Grenze auf.  - © Apaweb / REUTERS, Osman Orsal

  • Ankara kündigt Offensive gegen syrische Kurden an und riskiert einen Konflikt mit Moskau.

Ankara. Schon seit Tagen droht die türkische Führung mit einer Offensive gegen die syrischen Kurden. In der Nacht auf Freitag mit massivem Beschuss... weiter






Brexit

London erwartet weniger Jobverluste

Anti-Brexit-Demonstranten vor dem Houses of Parliament in London. - © APAweb / Reuters, Hannah McKay

  • 5.000 bis 75.000 Menschen werden laut Schätzungen ihren Arbeitsplatz verlieren.

London. Die riesige britische Finanzindustrie erwartet wegen des Brexit zunächst weniger Jobverluste als ursprünglich befürchtet... weiter


Regierung

"Pro-europäisches Bekenntnis ist nur Schall und Rauch"3

Vizekanzler Heinz Christian Strache und Ministerin Margarete Schramböck mit Fahnenmast der EU-Flagge nach einem Pressefoyer. - © APAweb / GEORG HOCHMUTH

  • SPÖ und NEOS kritisieren Europafeindlichkeit der FPÖ.

Wien. Die SPÖ und die NEOS kritisierten am Freitag erneut, dass die FPÖ Teil der europafeindlichen ENF-Fraktion bleiben werde. "Dass Strache & Co... weiter





1942 - 2018

Flüchtlingshelferin Ute Bock verstorben24

Ute Bock wurde 75. - © APA/ROLAND SCHLAGER

  • Jahrelang setzte sie sich kompromisslos für Flüchtlinge ein. Sie starb Freitagfrüh nach kurzer, schwerer Krankheit.

Wien. Sie war Österreichs berühmteste Flüchtlingshelferin. Am Freitag verstarb die 75-jährige Ute Bock im nach ihr benannten Ute-Bock-Haus... weiter


Olympia

Zwischen Frieden und Zwang

Eishockey-Trainerin Sarah Murray zeigt sich "schockiert". - © Ha Sa-hun/Yonhap/ap

  • Nordkorea soll bei den ersten Olympischen Spielen in Südkorea dabei sein.

Seoul/Pyeongchang. Noch vor wenigen Monaten war Nordkorea das Damoklesschwert, das drohend über dem Erfolg der Olympischen Winterspiele in Pyeongchang... weiter












Werbung






Meistgelesen
  1. Die Türkei plant den Einmarsch
  2. Flüchtlingshelferin Ute Bock verstorben
  3. Wolle boomt - nur in Österreich nicht
  4. panik
Meistkommentiert
  1. Gesichtserkennung in der Hofburg
  2. Schlagabtausch Karas-Vilimsky
  3. Die Türkei plant den Einmarsch
  4. "Pro-europäisches Bekenntnis ist nur Schall und Rauch"



Wussten Sie, dass …


… während einer Berufsunfähigkeits-, Invaliditäts- oder Erwerbsunfähigkeitspension bis zur...




Wussten Sie, dass …


… "Cyber-Mobbing" strafbar ist? ...





Werbung




Von unseren Lesern empfohlen


#erzschlag

panik70

und nein nein, nein, nein wie träumen wenn ich nachts nicht schlafen kann wie gelassen sein wenn ich die leader im radio hör wie zuversicht ausstrahlen wenn es mehr atombomben als tiger gibt und in zukunft das wort nein dich ins gefängnis bringt weiter

Deutschland

Kurz besucht Berlin - "taz" kommentiert mit Biss65

"Muss sie denn wirklich jeden ins Land lassen?": die Berliner Tageszeitung taz titelt bissig wie eh und je.  - © taz Berlin. So bissige Titelblätter kennt man sonst nur vom Satiremagazin "Titanic". Aber wenn Österreichs neuer Kanzler Sebastian Kurz auf ... weiter

Leitartikel

Pop! Die Bitcoin-Blase platzt43

Thomas Seifert. Das Platzen von Blasen auf spekulativen Märkten ist immer eine schmerzhafte Sache. Im September 2008 riss die geplatzte Immobilienblase das Bankhaus Lehman in den Abgrund - das wiederum brachte das Weltfinanzsystem ins Taumeln... weiter


Neueste Leserkommentare

Flüchtlingshelferin Ute Bock verstorben

kommentar

Es währe eine grobe Beleidigung , angesichts was diverse FPOEler dieser Frau angetan haben , wenn auch nur Eine/r dieser Leute sein Maul dazu...



von Rudolf Luis Poiger am 19.01.2018, 19:54 Uhr

Perfekt integriert - aber unerwünscht

kommentar

Der Begriff "zufriedenstellend" bei einer Betragensnote, die absolut niemanden zufriedenstellt, ist ein Beweis für unser völlig verkorkstes...



von Florian Modin am 19.01.2018, 18:33 Uhr

"Pro-europäisches Bekenntnis ist nur Schall und Rauch"

kommentar

Mehr als dass, trotz des Art 51 EV und trotz der Tatsache, dass Ö der eu aufgrund einer Volksabstimmung beigetreten ist...



von cogito am 19.01.2018, 18:23 Uhr



Future Challenge

Podiumsdiskussion "Arbeit 2030"

Podiumsdiskussion "Arbeit 2030" Das Bildungssystem und die individuelle Bildung werden zukünftig vor ganz neuen Herausforderungen stehen. Die Arbeitswelt von morgen...


Die schönsten Hits & Szenen aus den Top-Musicals

The Best of Musicals

The Best of Musicals "The Best of Musicals" ist eine Show, die ihresgleichen sucht: Über 250 farbenprächtige Kostüme, akrobatische Tanzeinlagen und eindrucksvolle...


Future - Ausgabe 1/2017

Gut vernetzt - Die Breitbandzukunft

Future Ausgabe 1/2017 Future Nr. 1 - Das sind die Themen: Titelthema: Breitband Kommunikation und Vernetzung prägen unsere Zukunft Auf der Überholspur Europa braucht ein...





Viele der apokalyptischen Prophezeiungen von Karl Marx sind glücklicherweise nicht in Stein gemeißelt... - © Lonely Planet Image/Getty Images

Ideengeschichte

Was bleibt?20

Wird von Krisen im Kapitalismus gesprochen, wird oft Karl Marx bemüht. Bis heute. Meist ist dabei eine Krise des Kapitalismus gemeint. Dieser soll durch eine andere, bessere Wirtschaftsordnung abgelöst werden. Der Rekurs auf Marx ist verständlich... weiter


 - © apa/Schneider

Innere Stadt

Zu viele Autos, zu wenig Platz2

Wien. Für Autofahrer wird es immer enger in der Stadt. Neben den vielen Bewohnern, die nach wie vor ein Fahrzeug besitzen, werden die Parkplätze vermehrt auch von den zunehmenden Onlinediensten zugestellt. In der Inneren Stadt ist es nun so weit... weiter


Auf der Homepage "da.stinkts.net" werden österreichweit garantiert rauchfreie Lokale ausgewiesen. - © APAweb/AFP, Mohd Rasfan

da.stinkts.net

Internetseite listet rauchfreie Lokale auf1

Wien. Obwohl das komplette Rauchverbot in der Gastronomie von der neuen Regierung gekippt worden ist, können passionierte Nichtraucher dennoch dem Tabakrauch ausweichen: Auf der Homepage "da.stinkts... weiter


Tag des deutschen Schlagers

Tausend Tränen tief2

Wien. Wenn Helene Fischer am 11. Juli im Wiener Ernst-Happel-Stadion auftritt, weil fünf (!) Konzerte am Stück in der hiesigen Stadthalle Mitte Februar wieder einmal nicht gereicht haben werden... weiter


Hat Ministerpräsident Viktor Orban Flüchtlinge an den ungarischen Bürgern "vorbei geschleust"? - © APAweb / AFP, Attila KISBENEDEK

Ungarn

Schwerer Schlag für Orbans Propaganda10

Budapest. Ungarn hat letztes Jahr "heimlich" 1.300 Flüchtlinge aufgenommen. Das gab der stellvertretende Staatssekretär im Außenministerium, Kristof Altusz, im Interview mit der "Times of Malta" zu... weiter


 - © Fotolia/pathdoc

Gesundheit

Altern hängt auch von der Umwelt ab

Berlin. (dpa) Falten, Altersflecken, lichtes Haar: Wenn wir älter werden, sieht man es uns an - ob wir wollen oder nicht. Doch nicht jeder Mensch altert äußerlich gleich schnell. Daran sind nicht nur die Gene schuld... weiter


Banken und Behörden erhalten laut Martin Ferger noch immer viele Dokumente per Post. - © Österreichische Post AG

EU-Datenschutz-Grundverordnung

Sensible Daten im Briefkuvert3

Wien. Es geht um den besseren Schutz personenbezogener Daten und ein tiefer verankertes Recht auf Schadenersatz: In vier Monaten, konkret am 25. Mai dieses Jahres, tritt die Datenschutz-Grundverordnung EU-weit in Kraft... weiter


"Es ist wichtig zu betonen, dass sich die Forschung nicht per se gegen den frühen Fremdsprachenunterricht ausspricht, aber die Erwartungen sollten realistisch sein bezüglich der erwünschten Zwei-und Mehrsprachigkeit", so Pfenninger in einer Aussendung der Uni Salzburg. - © APAweb, dpa

Studie

Früher Fremdsprachen-Unterricht in der Schule bringt nur wenig5

Wien/Zürich. Früher Fremdsprachenunterricht bereits in der Volksschule bringt den meisten Kindern kaum Vorteile für ihr späteres Sprachniveau. Zu diesem Ergebnis kommt eine Langzeitstudie der Anglistin Simone Pfenninger von der Universität Salzburg... weiter


CC/Die Gartenlaube/Ernst Keil

Sachbuch

Die Schauspielerin, die zigtausende Anleger betrog7

33.000 Geschädigte (die Dunkelziffer war wohl noch höher), die um 38 Millionen Gulden (das wären heute an die 400 Millionen Euro) gebracht wurden: Als am 12. November 1872 die 40-jährige Adele Spitzeder verhaftet wird... weiter


Die historischen Koffersujets haben mit der Biografie des Globetrotters zu tun. - © Steve Haider

Weinjournal

Ein neuer bayrischer Player in der austriakischen Weinwelt11

Die angestammte Domäne des hyperaktiven bayrischen Unternehmers Hans Kilger war lange Zeit vorrangig die Beratung im Bereich von Investitionen und Projektentwicklungen gewesen. Nach wie vor betreibt er mit seiner Firma Bayern Treuhand in München eine... weiter


Testen Sie Ihr Wissen


Werbung
Werbung