• 1. August 2014

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten








Blogs

Jüdisch leben

Verhältnismäßigkeit

von Alexia Weiss


Blogs

Musik-Blogothek

Indiestream

von cra


weitere Blogs



Mittelfristig wird die Arbeitslosigkeit aufgrund der Konjunktur nicht sinken, heißt es aus dem Sozialministerium. - © APAweb / dpa / Rolf Vennenbernd

Beschäftigung

Arbeitslosigkeit wieder nach oben geklettert3


  • 9,7 Prozent mehr Personen ohne Job - Ministerium: Konjunktur zu schwach.

Wien. Die Arbeitslosenrate ist im Juli in Österreich weiter gestiegen, die Beschäftigung. Ende Juli waren 351... weiter

  • Update vor 13 Min.



Gazakonflikt

Israel erklärt Waffenruhe für gescheitert3

Ausweglose Situation im Gazastreifen. - © APAweb / Reuters, Finbarr O'Reilly

  • Nach nur fünf Stunden - Gegenseitige Schuldzuweisungen.
  • Angeblich israelischer Soldat von palästinensischen Milizen entführt.

Gaza/Kairo. Lange hat sie nicht gedauert, die Waffenruhe. Um 7 Uhr am Donnerstagmorgen trat sie offiziell in Kraft... weiter


Ukraine

Ukrainische Armee und Separatisten vereinbarten Gefangenenaustausch

Die Freilassung dieser Personen sei ein wichtiges Element, um einen beiderseitigen und stabilen Waffenstillstand zu erreichen, so die OSZE im Vorfeld. - © APAweb / EPA, Ivan Boberskyy

  • "Die Männer werden in Kürze freigelassen".

Kiew/Moskau/Lugansk. Die ukrainische Armee und die prorussischen Separatisten haben bei Krisengesprächen in Minsk den gegenseitigen Austausch von 20... weiter






Diskriminierung

Uganda kippt Anti-Homosexuellen Gesetz11

Aktivisten vor dem ugandischen Hochkommissariat in Nairobi, Kenia. - © APAweb / AP, Ben Curtis

  • War laut Verfassungsgericht mit unzureichenden Stimmenanzahl beschlossen worden.

Kampala. Ugandas Verfassungsgericht hat das international kritisierte Gesetz gegen Homosexuelle gekippt... weiter


Facebook

Die größte Datenschutzklage Europas startet4

Es könnte die größte europäische Datenschutzklage aller Zeiten werden. Es geht um Facebook und Klage wurde in Wien eingereicht. - © APAweb, Georg Hochmuth

  • Sammelklage gegen Facebook eingebracht. Jeder Nutzer kann über "Abtretungs-App" teilnehmen.

Wien. Beim Handelsgericht Wien wurde eine umfangreiche Zivilklage gegen die irische Tochter des börsennotierten US-Unternehmens eingebracht... weiter





Nach Staatspleite

Argentinien zu Gesprächen bereit

Argentiniens Präsidentin Cristina Fernandez de Kirchner bei ihrer Rede am Donnerstag in Buenos Aires. - © APAweb / Reuters, Marcos Brindicci

  • Auch Fitch stuft Argentinien als Zahlungsausfall ein - Ausblick laut Moody's nun negativ.

Buenos Aires. Der argentinische Wirtschaftsminister Axel Kicillof hat sich nach dem Abrutschen des Landes in die Staatspleite zu weiteren Gesprächen... weiter


Waldviertel-Sekte

Stronachs schräge Troubadoure15

Frank Stronach im Gespräch mit zwei Musikern, die ihn im Wahlkampf einpeitschten. Die beiden "Freeman" hatten sich innerlich längst von dem Land verabschiedet, das Stronach regieren wollte, aber das war Stronach offenbar nicht bewusst. - © Youtube (1), krone.tv (2)

  • Zwei "Freeman" sangen im Wahlkampf für Frank Stronach. Sie gehören einer Bewegung an, die Österreich ablehnt.

Wien. "Die gonze Wöd is am Grinsn den gonzn longen Tog, die Menschen hom’s irgendwie kapiert / weil sie glaub’n nimma an Zinsn oder an ... weiter











Meistgelesen
  1. Uganda kippt Anti-Homosexuellen Gesetz
  2. Kottan bekrittelt
  3. Stronachs schräge Troubadoure
  4. Geiersturzflug
Meistkommentiert
  1. Niveaulose Asyl-Debatte
  2. Der Feind im EU-Bett
  3. Den Montag übermalt
  4. Sanktionen-Basar

Werbung





Thema des Monats August auf HELP.gv.at: Reisen - Warenmitnahme aus dem Urlaubsland


Werden Waren von Auslandsreisen nach Österreich mitgebracht, müssen einige Bestimmungen beachtet werden.




Werbung




Verlags-Service

Wr. Stephansdom

A. Vivaldi: Die vier Jahreszeiten im Stephansdom

A. Vivaldi: Die vier Jahreszeiten im Stephansdom Vivaldi veröffentlichte seine vier Violinkonzerte 1725 als Teil seiner Sammlung Op. 8 und verstand es zu jener Zeit mit seiner Erfahrung als virtuoser...


Erster Weltkrieg

Wiener Zeitung vom 29.6.1914

Wiener Zeitung vom 29.6.1914 Für alle historisch Interessierten: Die Ausgabe der Wiener Zeitung zum Tod des Thronfolgers Franz Ferdinand als ePaper zum Nachlesen.


Treffen

Die Wiener Zeitung und ihre Trafikanten

Die Wiener Zeitung und ihre Trafikanten Die Wiener Zeitung traf am 3.7.2014 ihre Trafikanten in der 10er Marie zu einem gemütlichen Beisammensein.






Von unseren Lesern empfohlen


Pizzeria Anarchia

Kottan bekrittelt85

Für "Hirn statt Uniform" spricht sich der ehemalige Kottan-Darsteller Lukas Resetarits anlässlich des Polizeieinsatzes am Montag aus. - © orf Wien. Nach wie vor herrscht großes Unverständnis über den Großeinsatz der Polizei, für den 1700 Beamte abkommandiert wurden, um 19 Aktivisten aus der "Pizzeria Anarchia" zu holen. Die Tatsache... weiter

Verkehrsunfall

Zwei Tote bei Geisterfahrer-Unfall in OÖ49

 - © APA (Kerschbaummayr) Ein deutsches Geschwisterpaar - ein neunjähriges Mädchen und ein 20-Jähriger - sind Mittwoch früh bei einem Geisterfahrerunfall auf der Westautobahn (A1) in Bezirk Linz-Land gestorben. Ein 54-jähriger Pkw-Lenker aus dem Bezirk Gmunden mit 1... weiter

Leitartikel

Der Feind im EU-Bett27

Reinhard Göweil Auf Jean-Claude Juncker könnte ein Problem zukommen, das in seiner politischen Dimension noch gar nicht richtig erfasst werden kann. Und für Österreich das Gegenteil von lustig ist. Ungarns Regierungschef Viktor Orban erteilte in einer Rede am... weiter


Neueste Leserkommentare

Lage in Libyen gerät außer Kontrolle

kommentar

In allen Laendern wo die Nato war geraet die Lage ausser Kontrolle. Wenn Europa weitermacht m/d heutigen Nato werden Katastrophen wie Lybien,Irak...



von Kritische Stimme am 01.08.2014, 14:12 Uhr

USA sorgen sich um Verbleib von zehntausend Waffen

kommentar

Nicht nur um die Waffen,um das ganze Land muss man sich bangen,es war die Nato natuerlich wieder. Wenn Europa weitermacht m/d heutigen Nato werden...



von Kritische Stimme am 01.08.2014, 14:10 Uhr

Stronachs schräge Troubadoure

kommentar

Interessanter Artikel! ABER - bitte - schaut's euch die vielen das/dass Fehler an *grusel*



von AB am 01.08.2014, 12:07 Uhr


Es gibt einen erstaunlich genierlichen Nationalismus in der Fäkalsprache: Während Österreicher etwa "pissen" oder "pinkeln" für relativ anständig halten, klingen das einheimische "brunzen" oder "schiffen" in ihren Ohren ziemlich unanständig . . . - © Cartoon: Wolfgang Ammer

Extra

Globalisierung des Unanständigen1

Die Veranstaltung fand im ehrwürdigen Wiener Rathaus statt. Wieder vergaben die Spitzen der österreichischen Buchbranche in festlichem Rahmen die "Buchlieblinge" - Preise für jene Bücher, die bei einer Publikumswahl die meisten Stimmen erhalten... weiter


Stanislav Jenis

Interview

"Glauben ist für mich keine Kategorie"

Wien. Georg Niedermühlbichler fuhr im konservativen 1. Bezirk das beste SPÖ-Ergebnis der Geschichte ein und begleitete Alfred Gusenbauer im Wahlkampf zur Nationalratswahl 2006, bei der die SPÖ nach schlechten Umfragewerten, den 1... weiter


Die Zahl der Datenabfragen sei in den vergangenen sechs Monaten um 46 Prozent im Vergleich zum zweiten Halbjahr 2013 auf 2.058 gestiegen, teilte Twittermit. - © APAweb/EPA, Lex van Lieshout

Privatsphäre

Zahl der Datenabfragen von Regierungen bei Twitter steigt an

San Francisco. Der Internet-Kurzbotschaftendienst Twitter erhält von Regierungen immer mehr Anfragen zu Nutzerinformationen und Anträge zur Löschung von Einträgen. Die Zahl der Datenabfragen sei in den vergangenen sechs Monaten um 46 Prozent im... weiter


1974 tönt unaufhörlich. Die Musik spielt weiter . . . - © Bild: Christian Berger

Rockmusik

Rocken und Rücktritte1

Richard Nixon, Willy Brandt und Golda Meir traten zurück, in Portugal siegte die "Nelkenrevolution", die Türkei und Griechenland führten Krieg um Zypern und es war immer noch Ölkrise, aber die Musik spielte weiter... weiter


Europäische Staaten setzen bei der schulischen Sprachförderung eher auf integrative Maßnahmen. - © APA

Integration

Separate Sprachförderklassen in Europa in der Minderheit

Wien. Anknüpfend an die kruden Vorschläge des als Vizepräsidenten nominierten Burschenschafters Maximilian Krauss zu separaten "Ausländerklassen" bringt eine aktuelle Studie interessante Ergebnisse... weiter


Aktivisten vor dem ugandischen Hochkommissariat in Nairobi, Kenia. - © APAweb / AP, Ben Curtis

Diskriminierung

Uganda kippt Anti-Homosexuellen Gesetz11

Kampala. Ugandas Verfassungsgericht hat das international kritisierte Gesetz gegen Homosexuelle gekippt. Das Gesetz sei im Parlament mit einer unzureichenden Stimmenzahl beschlossen worden und damit "null und nichtig"... weiter


Die Parallelen zum Glücksspiel entdeckten die Wissenschafter bei der Analyse von 361 Schüssen aus 37 Elfmeterschießen bei Welt- und Europameisterschaften zwischen 1976 und 2012. - © APAweb, Erwin Scheriau

Spielertrugschluss

Der Trugschluss des Torwarts beim Elfmeter1

London. Beim Elfmeterschießen muss sich der Torwart intuitiv für eine Ecke entscheiden. Ein vom Profifuß getretener Ball ist meist schlichtweg zu schnell für eine gezielte Reaktion. Bei der Entscheidung für den richtigen Sprung erliegen die Torhüter... weiter


Testen Sie Ihr Wissen


Hat sich auf die Spuren monarchistischer Zirkel in Wien begeben: Michael Ziegelwagner. - © Foto: Alexander Ginzel

Romandebut

Langer Atem statt schnelle Pointen2

Das Wiener Kaffeehaus Weidinger am Gürtel, wo man noch Karten und Billard spielen kann, wirkt wie zu Zeiten der k.u.k. Monarchie. Die Zeit scheint hier still zu stehen. Ein Kaffeehaus ganz nach dem Geschmack von Michael Ziegelwagner... weiter


Die Überforderung nimmt zu: Wer bei Telefon, E-Mail, Post und Smartphone den Überblick behalten will, kommt aus der Über-Kommunikations-Spirale gar nicht mehr hinaus. - © fotolia/MH

Firmeninterne Kommunikation

Was nach der E-Mail kommt1

Wien. Digitale Hilfsmittel prägen immer stärker unsere Arbeit, Grenzen zum Privatleben verschwimmen zugleich immer öfter. Die Auswirkungen der Digitalisierung, vor allem durch Smartphones, sind für jeden deutlich spürbar... weiter


Kooperationspartner

Belvedere
IMBA
Radio Stephansdom
Bundesministerium für Verkehr, Innovationen und Technologie
Unternehmensservice Portal
Volkstheater
Jüdisches Museum in Wien
Albertina
Universität für angewandte Kunst Wien
Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur
Wien Museum
facultas
lwmedia
NU
ScienceCenter-Netzwerk
Europäisches Forum Alpbach
Jüdisches Museum in Wien
Mozarthaus Vienna
ISA Festival
Glatt und verkehrt
Unternehmensservice Portal
Fingerstyle Festival
Werbung
Werbung