• 29. August 2016

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten







Glossen

In Zeiten des Misstrauens

von Hermann Schlösser


Abseits

Reich und Schön gesellt sich gern

von Tamara Arthofer


Christian Ortner

Rechtsstaat? Welcher Rechtsstaat?

von Christian Ortner


Bundeskanzler

100 Tage Kanzler Kern

von APA / pro/cts/me


weitere Meinung

Blogs

List-n-Ride

List-n-Ride: Vermiete dein Fahrrad!

von Matthias G. Bernold


Blogs

Alpbach-Blog

First Impressions from the European Forum Alpbach

von Ezgisu Biber


Blogs

Pop-Mottenkiste

Johnny Nash - der Mann, für den Bob Marley Gitarre spielte

von Francesco Campagner


weitere Blogs



Nur wenige Flüge konnten am Sonntag abgefertigt werden. - © Creative Commons - FrontOffice

Flugverkehr

Chaos auf dem Flughafen Wien10


  • Nach Serverausfall konnten Flugplandaten nicht übermittelt werden.

Technische Probleme haben am Sonntag am Flughafen Wien zum Ausfall oder zur Verspätung zahlreicher Flüge geführt... weiter




Syrien

Türkei wirft Bomben auf Kurden21

Die Türkei setzt ihre Angriffe auf kurdische Einheiten in Syrien fort. - © Halit Onur Sandal / AP / picturedesk.com

  • USA und Russland arbeiten an einer gemeinsamen Strategie.

Bei zwei türkischen Luftangriffen in Nordsyrien sind nach bislang unbestätigten Angaben mindestens 35 Zivilisten ums Leben gekommen... weiter


Wetterprognose

Der Sommer macht kurz Pause2

Das Wetter lädt zu Ausflügen ein, etwa zur Burgruine Aggstein in der Wachau. - © Creative Commons - Uoaei1

  • Die Woche verspricht überwiegend Sonnenschein.

Nach einer kurzen Verschlechterung am Montag steht uns ein strahlender Spätsommer ins Haus. Das prophezeien die Experten der Zentralanstalt für... weiter






Flüchtlinge

Der Himmel über dem Camp Moussa Taleb12


  • Die "Wiener Zeitung" dokumentiert das Leben syrischer Flüchtlinge.
  • Zum 360°-Video.

Beirut/Wien. 96 Zelte, eingezwängt zwischen halbverfallenen Lagerhallen und Feldern. 576 Einwohner, die meisten aus der Umgebung von Aleppo, Raqqa... weiter


Iowa

Trump will mehr Mais im Tank7

Ernte auf einer kleinen Farm in Iowa. - © Creative Commons - Carl WycoffAnalyse

  • Der republikanische Kandidat verbindet im Wahlkampf Landwirtschaft und Energiepolitik.

Donald Trump, Konzernchef und US-amerikanischer Präsidentschaftskandidat, hat ein neues Thema: die Landwirtschaft... weiter





Madrid

Bürgerliche Koalition will Spanien regieren3

Der Mann, der Rajoy in den Sessel hieven soll:Albert Rivera. - © apaWeb / AFP - Marcou

  • Die Wahl Mariano Rajoys ist allerdings weiterhin unsicher.

Die konservative Volkspartei (PP) und die liberalen Ciudadanos (Bürger) haben ihre Zusammenarbeit zur Bildung einer Regierung in Spanien mit der... weiter


Formel 1

Rosberg vor Ricciardo

Nico Rosberg, hier wie im Endklassement vor Daniel Ricciardo - © apaWeb / Reuters

  • Hamilton führt weiterhin in der Gesamtwertung.

Nico Rosberg hat einen turbulenten Formel-1-Grand-Prix von Belgien gewonnen. Der Deutsche verwies am Sonntag in Spa bei seinem sechsten Saisonsieg... weiter





Riga

In Riga hat ein neues Zeitalter begonnen9

Der weltweite Erfolg des Start-ups Skype aus dem Nachbarland Estland löste in Riga einen kräftigen Start-up-Boom aus. VasariSerie Start-up-Boom

  • Die junge Generation lettischen Hauptstadt verpasst ihrer Stadt gerade ein neues Antlitz.

Riga. Die dunklen Wolken der Depression sind weitergezogen. Nach jahrzehntelanger Unterdrückung durch das Sowjetregime und Wirtschaftskrisen mit hoher... weiter


Geburt

Christina Stürmer bekam eine Tochter4

Herziger Post von Christina Stürmer.

Die österreichische Sängerin Christina Stürmer ist Mutter geworden. Das Mädchen wird Marina heißen. Es wog bei der Geburt fast drei Kilogramm und sei... weiter












360° eXodus

360° eXodus ist das erste Virtual Reality Projekt der Wiener Zeitung. Die Video-Reportage entstand im libanesischen Flüchtlingslager Moussa Taleb unweit der syrischen Grenze.
Zur Geschichte


Werbung





Meistgelesen
  1. Chaos auf dem Flughafen Wien
  2. Türkei wirft Bomben auf Kurden
  3. Der Sommer macht kurz Pause
  4. Trump will mehr Mais im Tank
Meistkommentiert
  1. Türkei deckt Österreich mit Haftbefehlen ein
  2. Seehofer lässt Merkel zaudern
  3. ÖVP würde als Straches Juniorpartner bereitstehen
  4. "Wo bleibt der Aufschrei der Informatiker?"



HELP.gv.at informiert …


… über die arbeitsrechtlichen Konsequenzen für freiwillige Helfer! ...




"Checkliste – Behördenwege bei der Geburt eines Kindes" auf HELP.gv.at!


Die Geburt eines Kindes ist notwendigerweise mit einigen Behördenwegen verbunden, z.B...







Montag, 12. September 2016

"Nomaden im Speck"
Weltmusik aus Wien: Hans Tschiritsch Trio & Gäste

"Nomaden im Speck"
Weltmusik aus Wien: Hans Tschiritsch Trio & Gäste Der Wiener Musiker, Komponist und Instrumentenbauer Hans Tschiritsch begibt sich immer wieder auf die Suche nach neuen Klängen und Sounds...


Future - Mai 2016

Von Pharma bis Forschungsstandort

Von Pharma bis Forschungsstandort Das erste Future 2016 - Das sind die Themen: Titelthema: Pharmakonzerne Warum in der Pharmabranche Fusionen gerade en vogue sind und wie die...


Das war das Trafikantenfest 2016

Das war das Trafikantenfest 2016 Am 30.06. lud die Wiener Zeitung ihre Trafikantinnen und Trafikanten bereits zum dritten Mal zu einem gemütlichen Beisammensein in die 10er Marie ein.






Von unseren Lesern empfohlen


Glosse

Das populistische Konkordat28

Isolde Charim ist Philosophin und Publizistin und arbeitet als wissenschaftliche Kuratorin am Kreisky Forum in Wien. - © Daniel Novotny Es gibt in Österreich bekanntlich das Konkordat. Jenen Vertrag mit dem Vatikan, der der katholischen Kirche eine Sonderstellung sichert. Wie es scheint, gibt es in Österreich aber nicht nur ein, sondern zwei Konkordate... weiter

Innovation

Die Innovationsbremse23

Chefredakteur Reinhard Göweil. Europa, und damit auch Österreich, muss sich quasi neu erfinden, um die künftigen Herausforderungen zu meistern. Es braucht neues Denken, neue Ideen, neue Strategien. Innovation ist das Wort der Stunde... weiter

Syrien

Türkei wirft Bomben auf Kurden21

Die Türkei setzt ihre Angriffe auf kurdische Einheiten in Syrien fort. - © Halit Onur Sandal / AP / picturedesk.com Bei zwei türkischen Luftangriffen in Nordsyrien sind nach bislang unbestätigten Angaben mindestens 35 Zivilisten ums Leben gekommen. Jets hätten einen Bauernhof in al-Amarna bombardiert, in dem Familien Unterschlupf gesucht hätten... weiter


Neueste Leserkommentare

Unreflektierte Normen als Bildungshemmnis bei Flüchtlingen

kommentar

Die Raunzer des Landes beklagen so gerne Dinge, die nur in ihrer Fantasie vorkommen, etwa "zehntausende arabischsprechende lehrer"...



von Konstantin Os am 28.08.2016, 22:31 Uhr

In Zeiten des Misstrauens

kommentar

Herr Schlösser, es ist Ihnen wohl bekannt, dass wir im Zeitalter der "Post-Kaltschnäuzigkeit" leben, eine Epoche, die auf die "Ära der...



von Paul Landman am 28.08.2016, 22:21 Uhr

Staatsrat hebt das Burkini-Verbot auf

kommentar

@Hans Holzapfel 1. Es gibt keine allgemein gültige Definition, was eine "provozierende Rückständigkeit" ist. Wenn ich versuche...



von Reinhard Moysich am 28.08.2016, 22:09 Uhr


Peter Reichl wurde 1967 geboren, studierte Mathematik, Physik und Philosophie in München und Cambridge. Seit zwei Jahren ist der gebürtige Bayer Professor für Informatik an der Universität Wien, wo er sich vor allem mit kooperativen Systemen befasst. - © Luiza Puiu.

Interview

"Wo bleibt der Aufschrei der Informatiker?"8

"Wiener Zeitung": Herr Professor Reichl, Sie sind Informatiker, haben aber kein Smartphone. Wie passt das zusammen? Peter Reichl: Sie glauben mir wohl nicht? (Lacht und zeigt sein Mobiltelefon, ein älteres Modell ohne Touchscreen... weiter


Ungeführte nächtliche Touren im Donauzentrum können der Gesundheit schaden. - © Creative Commons - TARS631

Wien

Betrunkener fiel in einen Schacht5

Der Ruf des Donauzentrums ist nicht der beste, und dieser Vorfall dürfte das Image des Einkaufszentrums wohl auch nicht aufpolieren. Feuerwehr und Polizei rückten am Samstag aus, um einen  stark alkoholisierter Mann aus einem Schacht im Donauzentrum... weiter


Eine Spionage-Software wurde gegen Menschenrechtler und Journalisten eingesetzt. Es war die bisher "ausgeklügeltsten Attacke" auf iPhones. - © APAweb / Reuters, Mario Anzuoni

Apple

"Pegasus"-Angriff auf iPhones7

Cupertino. Eine neu entdeckte Spionage-Software hat drei iPhone-Schwachstellen ausgenutzt, um sich weitreichenden Zugriff auf die Geräte zu verschaffen. Nach Erkenntnissen von Sicherheitsforschern wurde das Programm auch gegen Menschenrechtler und... weiter


Pop-CD

Krautrock alive1

Der Krautrock ist weder tot noch riecht er komisch. Das stellt nicht nur eine Vielzahl angloamerikanischer Bands unter Beweis. Im Herkunftsland des wichtigsten deutschen Beitrags zur Popmusikgeschichte halten insbesondere Camera die Krautrock-Fahne... weiter


 - © APAweb/dpa/Monika Skolimowska

Integration

Unreflektierte Normen als Bildungshemmnis bei Flüchtlingen11

Alpbach/Wien. "Unreflektierte Normen, Werte und Einstellungen" sind laut der Kommunikationspädagogin Renate Csellich-Ruso die größten Hemmnisse auf dem Bildungsweg junger Flüchtlinge. Zu deren Förderung brauche es sensible Lehrer und klare Regeln an... weiter


Wegweiser am Brenner. - © apa/Ernst Weingarnter/picturedesk.com

Südtirol

"Magna Charta" oder "Verrat"?6

Ein für Tiroler vornehmlich südlich des Brenners mit Genugtuung und Freude, aber auch mit Leid, Schmerz und Verzicht verbundener Gedenktag steht bevor und wirft seine Schatten voraus. Mit feierlichem Brimborium begeht man am 5. September den 70... weiter


"Müssen uns bei Unis an Kapazitäten orientieren": Bildungsministerin Hammerschmid. - © Andrei PungovschiInterview

Die Zukunft der Bildung

"Wir nivellieren nicht"2

"Wiener Zeitung": In den Schulen und Hochschulen gibt es einen Wechsel vom Leitmedium Buch zu Computer, Smartphones und Tablets. Ist das Bildungssystem und sind die Lehrkräfte auf die Digitalisierung ausreichend vorbereitet... weiter


Literatur

Wenn der Zaunkönig singt

"Wenn der Zaunkönig singt, dauert es nicht mehr lange bis zum Sonnenaufgang." Diese kurze Phase will die Protagonistin in Hans-Ulrich Treichels neuer Erzählung "Tagesanbruch" nutzen, um sich von ihrem gerade verstorbenen Sohn zu verabschieden und... weiter


Testen Sie Ihr Wissen


Werbung
Werbung