• 28. Juli 2015

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten







Hilde Weiss

Vergnügen genügt

von Hilde Weiss


Gastkommentar

Gastkommentar

Erdogans Krieg gegen die Feinde des IS

von Thomas Schmidinger


Abseits

Überraschungen, nur auf den ersten Blick

von Tamara Arthofer


SPÖ Wien

Rotes Gspür

von Solmaz Khorsand


weitere Meinung

Blogs

Jüdisch leben

Schwieriges Terrain

von Alexia Weiss


Blogs

Pop-Mottenkiste

Noch mehr Soul-Überlebende

von Francesco Campagner


weitere Blogs




Die Zeichen standen auf Ende der jahrzehntelangen Feindschaft zwischen PKK und Türkei. Barzani (r.) besorgen die Luftschläge. - © epa/str, reuters

Nordirak

Kurdenkonflikt droht aufs Neue zu entflammen3


  • Die türkische Armee fliegt Luftangriffe gegen den IS und die PKK im Nordirak. Die Spannungen
  • wachsen. Gleich wie die Sorgen um die türkisch-kurdische Versöhnung.

Erbil. Die Kandil-Berge am östlichen Rand der kurdischen Autonomiegebiete im Nordirak sind bis zu 3000 Meter hoch und sehr steil... weiter





Flüchtlingspolitik

Österreich klares Asylland Nummer 18

42 Menschen wurden in einen Kastenwagen gepfercht. Der Schlepper-Transport wurde in der Vorwoche auf der Ostautobahn (A4) gestoppt. - © LPD NÖ/apa

  • Ministerium erwartet Verdreifachung der Flüchtlingszahlen. 4000er Marke in Traiskirchen überschritten.

Wien. 100 Flüchtlinge, die mitten in Wien dehydriert aus Pkw und Minivans stolpern; 25 Menschen, die Schlepper gar nicht erst in die Stadt karren... weiter


Glücksspiel

Das ganz große Glücksspiel2


  • Novomatic greift nach der Mehrheit der Casinos Austria, und der Staat pokert mit. EU-Kartellbehörde wird prüfen.

Wien. Johann Graf (69) war, lange bevor er 1980 den heutigen Glücksspielkonzern Novomatic gründete, jüngster Fleischhauermeister Österreichs... weiter






Griechenland

Grüße aus der Planwirtschaft

Bloß weg von den Ruinen: Der Athener Anwalt Yannos Grammatidis berät griechische Firmen, die ihren Sitz ins Ausland verlegen wollen. Beliebte Ziele sind Irland, Luxemburg und Zypern. - © Ferry Batzoglou

  • Die Kapitalverkehrskontrollen beschleunigen noch einmal die Firmenflucht aus Griechenland.

Farsala. "Ich bin ein Industrieller. Ich glaube an die Produktion". Apostolos Dontas, Mitte vierzig, Bubi-Gesicht, Scheitel... weiter


Arbeitslosigkeit

"Soziale Hängematte" füllt sich8

apa/dpa/Julian Stratenschulte

  • Während Sozialausgaben für Arbeitslose steigen, sind Arbeiterlöhne in letzten Jahren gesunken.

Wien. Mit seiner Aussage, das Arbeitslosengeld sei zu hoch und Menschen hätten dadurch weniger Anreize, arbeiten zu gehen... weiter





China

Kursrutsch im Reich der Mitte2

China belastet auch an die Tokioter Börse. - © APAweb/AP, /Ken Aragaki

  • Nun werden Schockwellen für die Weltwirtschaft befürchtet.

Peking. Neuerlicher Kursrutsch an den Börsen in China: Nach der Beruhigung der letzten Wochen, geht es wieder steil bergab... weiter


Special Olympics

Respekt und Euphorie2

Prominenz und Lebensfreude: US-Präsidentengattin Michelle Obama mit Athlet Tim Harris; Sportler der Gastgeber und der Briten beim Abklatschen mit Volunteers. - © apa/epa, ap

  • Die Special Olympics 2015 sind eröffnet. Trotz Problemen mit der Organisation eine würdige Angelegenheit.

Los Angeles. Die Super-8-Aufnahmen aus dem Familienarchiv scheinen nicht hierher zu passen, zu grobkörnig, zu verwackelt, zu sehr aus einer anderen... weiter













Werbung



Meistgelesen
  1. Erdogans Krieg gegen die Feinde des IS
  2. Buhs und Bravos für rätselhaften "Clavigo" in Salzburg
  3. Österreich klares Asylland Nummer 1
  4. Triste Bilanz trotz Nächtigungsrekords
Meistkommentiert
  1. Lob und Tadel für die Türkei
  2. Debatte um Euro-Steuern entbrannt
  3. Österreich klares Asylland Nummer 1
  4. 2.000 Menschen ohne Bett


Wussten Sie, dass …


… die Fischerkarte eines Bundeslandes in der Regel als Nachweis der Eignung für die Erlangung einer Fischerkarte eines anderen Bundeslandes akzeptiert wird?




Werbung




Verlags-Service

Joel Meyerowitz – Retrospektive

Joel Meyerowitz – Retrospektive Dem großen amerikanischen Fotografen Joel Meyerowitz (*1938 New York) widmet das KUNST HAUS WIEN seine erste umfangreiche Retrospektive in Österreich...


Impressionen von den Alpbach Talks

Vielfalt im Kulturbetrieb - ein Mythos?

Vielfalt im Kulturbetrieb - ein Mythos? Wien erfreut sich einer enormen kulturellen Vielfalt. Ein Blick hinter die Kulissen lässt so manche Kulturinstitution aber monoton aussehen...


Future - Ausgabe Mai 2015

Leben mit neuen Materialien

Leben mit neuen Materialien Future Nr. 27 - Das sind die Themen:Titelthema: Stoffe für eine bessere WeltStrom ohne Kabel, Atome im Käfig und Gelenke aus Nanokristallen: Heimische...






Von unseren Lesern empfohlen


Arbeitslosengeld-Reform

"Massiver Angriff auf Sozialsystem"139

Finanzminister Schelling hält viel von Hartz IV. - © APAweb / APA, Herbert Neubauer Wien. Die von Finanzminister Hans Jörg Schelling (ÖVP) erhobene Forderung nach Kürzung des Arbeitslosengelds stößt bei SPÖ-Bundesgeschäftsführer Gerhard Schmid auf entschiedene Ablehnung. "Es handelt sich hier um einen massiven Angriff auf... weiter

IS-Terror

Lob und Tadel für die Türkei41

Auch in Istanbul kam es zu Zusammenstößen zwischen Demonstranten und der Polizei. - © APAweb / AP, Cagdas Erdogan Istanbul. Die Türkei hat ihre Offensive gegen die dschihadistische Organisation "Islamischer Staat" (IS) und die Arbeiterpartei Kurdistans PKK ausgeweitet. Die Regierung in Ankara bestätigte neue Luftangriffe auf IS-Stellungen in Syrien und auf... weiter

Demo in Traiskirchen

Zwischen Solidarität und Mittelfinger19

500 Menschen gingen in Traiskirchen für eine menschliche Flüchtlingspolitik auf die Straße. - © WZ / Katrin Pointner Traiskirchen. "Muslime und Flüchtlinge willkommen!", stand auf den Plakaten der Demonstranten, die sich am Sonntag vor dem Erstaufnahmelager in Traiskirchen versammelten, um gegen die unmenschlichen Zustände im Flüchtlingslager zu demonstrieren... weiter


Neueste Leserkommentare

Österreich klares Asylland Nummer 1

kommentar

Da ist noch genügend Luft nach oben. Geht man davon aus, dass man die offiziellen Ziffern gleich mal verdoppeln und dann die Familienzusammenführung...



von kvervlad am 27.07.2015, 22:16 Uhr

Österreich klares Asylland Nummer 1

kommentar

Was soll man davon halten ? Jetzt heißt es 80 000 Flüchtlinge , die Wahrheit wird bei 100 000 oder mehr sein . Sind es Kriegsflüchtlinge oder...



von Der kleine Franzi am 27.07.2015, 21:40 Uhr

Österreich klares Asylland Nummer 1

kommentar

da wird von 70.000 bis 80.000 Flüchtlingen geredet, und dann wird über die Unterbringung von einigen Hunderten gefeilscht, versteht das jemand?



von Der Realist am 27.07.2015, 21:10 Uhr


Ob in der Phorusgasse im 4. Bezirk, beim "Kinderradspaß" hinter dem Rathaus oder im 16. Bezirk (v.l.n.r.): Kinder nutzen den ihnen zur Verfügung gestellten Platz. - © Radlobby

Verkehrserziehung

Die Straße ist kein Spielplatz - sagt die FPÖ

Wien. Man könnte meinen es herrscht Dauerkampfzustand auf den Straßen Wiens, wenn man sich die Rhetorik rund um manche Veranstaltungen genauer ansieht: Es wird von "Aneignung von Straßen" und "Rückeroberung" gesprochen und auf der anderen Seite von... weiter


Mit Windows 10 soll die Welt für Microsoft wieder heil werden. - © APAweb / EPA, Peter Steffen

Microsoft

Windows 10 soll es richten3

Redmond. Microsoft ist mit seinem Betriebssystem Windows auf rund 1,5 Milliarden Rechnern rund um die Welt präsent. Der US-Technologiekonzern hat aber Probleme, bei der Revolution der Computer- und Internetnutzung durch Smartphones und Tablets... weiter


Mit Christian Fennesz ging das Popfest Wien ins Finale. - © Brugner

Popfest Wien

Brodel, blubber, donner - surr!3

Über Jahre hinweg gab es grundsätzlich zwei Möglichkeiten, um ein Solokonzert von Christian Fennesz zu sehen: Entweder man begab sich dafür ins Ausland. Oder man ging hierzulande zum Kunsthappening... weiter


shutterstock

Kinderhospiz

Überleben im Alltag5

Wien. "Meine Tochter Lisa ist mit schwerem Sauerstoffmangel zur Welt gekommen. Sie musste ihr ganzes Leben lang künstlich beatmet und sondiert werden, weil sie nicht selbstständig essen und trinken konnte", sagt ihre Mutter Sabine Reisinger... weiter


42 Menschen wurden in einen Kastenwagen gepfercht. Der Schlepper-Transport wurde in der Vorwoche auf der Ostautobahn (A4) gestoppt. - © LPD NÖ/apa

Flüchtlingspolitik

Österreich klares Asylland Nummer 18

Wien. 100 Flüchtlinge, die mitten in Wien dehydriert aus Pkw und Minivans stolpern; 25 Menschen, die Schlepper gar nicht erst in die Stadt karren, sondern gleich auf der Autobahn S1 aussetzen; 56 Menschen... weiter


Jugendbuch

Regen, Sand und Eis

Mit ihren "Wings of Fire" hat Tui T. Sutherland eine neue Fantasy-Serie gestartet, die den Leser unweigerlich in ihren Bann zieht und verzweifelt hoffen lässt, dass der nächste Teil doch schon früher erscheinen möge... weiter


Erste Kollisionen bei hoher  Energie im Atlas-Experiment  mit dem LHC. Cern

Teilchenphysik

Verhiggst

Wien. Pentaquarks, Neutrinos und Higgs-Boson - die Welt der Teilchenphysik konzentriert sich derzeit im Rahmen der Conference on High Energy Physics in Wien. Und seitdem der Teilchenbeschleuniger LHC (Large Hadron Collider) am Kernforschungszentrum... weiter


 - ©  Hersteller, Johann Werfring (1), johnny-ka, mouse md / Fotolia

Weinjournal

Weine unter’m Sonnenschirm8

Nachdem sich der Sommer im Vorjahr über weite Strecken ganz und gar nicht sommerlich gezeigt hatte, kann heuer wieder die Frage nach geeigneten Sommerweinen gestellt werden. Eines gleich vorweg: Die Weinbaubedingungen im Jahr 2014 sind nicht gerade... weiter


Testen Sie Ihr Wissen


Werbung
Werbung