• 27. April 2015

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten








Gastkommentar

Gastkommentar

Beim Impfen darf die Freiheit nicht grenzenlos sein

von Christian Ortner


Abseits

Katarkater

von Tamara Arthofer


Glossen

Vandalenakte

von Mario Rausch


Leserbriefe

Leserforum


weitere Meinung

Blogs

Jüdisch leben

Gar nicht koscher!

von Alexia Weiss


Blogs

Musik-Blogothek

Mawangu Mingiedi ist tot

von Christa Hager


weitere Blogs




Nebel über einer Moschee in Köln. In Österreich sorgt eine Moschee bereits in der Bauplanungsphase für Unmut in der Bevölkerung. - © APA/dpa/Oliver Berg

Studie

Österreich wird toleranter - solange es nicht um Islam geht5


  • Homosexualität in der Familie und Migranten als Dienstleister mehrheitlich akzeptiert.

Wien. Die Österreicher halten sich selbst für tolerant - ihre Mitbürger allerdings für intolerant. Das ist ein Ergebnis einer Umfrage... weiter




Kathmandu

Experten befürchten Ausbruch von Epidemien4

Nach dem Erdbeben in Nepal wird nun der Ausbruch von Epidemien befürchtet. - © APAweb / Reuters, Navesh Chitrakar

  • Mehr als 3.400 Todesopfer nach verheerendem Erdbeben - Dutzende Nachbeben.

Kathmandu. Zwei Tage nach dem schweren Erdbeben im Himalaya finden die Helfer weiter zahlreiche Tote... weiter


Urkaine-Krise

Berlin warnte Fluggesellschaften nicht vor Abschuss-Gefahr8

Wie viel wusste die Deutsche Regierung vor dem Abschuss der malaysischen Maschine MH17? - © APAweb / EPA, Robin Van Lonkhuijsen

  • Deutsche Bundesregierung wusste vor MH17-Abschuss von Gefahren in der Ukraine.

Berlin. Der Deutsche Bundesregierung lagen einem Medienbericht zufolge vor dem Abschuss einer Boeing 777 der Malaysia Airlines über der Ostukraine im... weiter






Flüchtlinge

Libyen lehnt EU-Militärintervention gegen Schlepper ab1

"Wenn Libyen Waffen erhalten würde, könnten wir den Migrantenstrom in Richtung EU stoppen", fordert Libyens Militärchef General Khalifa Hafter das Ende des Waffenembargos. - © CNN

  • General Khalifa Hafter will "keinesfalls kooperieren" und fordert stattdessen Ende des Waffenembargos.

Tobruk. Auf vehementen Widerstand stoßen in Libyen die EU-Pläne zu einer möglichen militärischen Intervention gegen Schlepper... weiter


Großbritannien

Cameron und Miliband Kopf an Kopf vor Wahl

Der britische Premierminister David Cameron forciert einen Ausstieg Grobritanniens aus der EU. - © APAweb / Reuters, Toby Melville

  • Labour bei 34 Prozent - Konservative kommen auf 33 Prozent.

London. Zehn Tage vor der britischen Parlamentswahl sieht es weiter nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen der Konservativen von Premierminister David Cameron... weiter





US-Wahlen

Clinton-Stiftung räumt Fehler bei Finanzberichten ein1

Im Raum stehen die Anschuldigungen, dass Hillary Clinton durch ihre Verbindungen zu der 2001 gegründeten Stiftung in Interessenkonflikte geraten sei. - © APAweb / AP, Jim Cole

  • US-Präsidentschaftsbewerberin Hillary Clinton weiter unter Druck.

Washington. Fehler der Clinton-Stiftung bei der Offenlegung ihrer Finanzen könnten die demokratische Präsidentschaftsbewerberin Hillary Clinton weiter... weiter


Jubiläumsjahr

"Eine 70-jährige Erfolgsgeschichte"

Zwei, die sich verstehen: Bundespräsident Heinz Fischer und der deutsche Amtskollege Joachim Gauck (r.). - © APA/ROLAND SCHLAGER

  • Am 27. April 1945 wurde Unabhängigkeitserklärung unterzeichnet - Bundesregierung legte Kranz nieder.

Wien. Das offizielle Österreich begeht am Montag den 70. Jahrestag der Gründung der Zweiten Republik... weiter











Ausschreibung Lehrerstellen online



Werbung



Meistgelesen
  1. Experten befürchten Ausbruch von Epidemien
  2. Selbst fahren, im Gebrauchtwagen, Herr Minister!
  3. Österreich wird toleranter - solange es nicht um Islam geht
  4. "Eine 70-jährige Erfolgsgeschichte"
Meistkommentiert
  1. Beim Impfen darf die Freiheit nicht grenzenlos sein
  2. Im Jahr 2085
  3. Der unbekannte Schuldenberg
  4. Türkei will "nicht vergessen und nicht verzeihen"



Neues Gesetz veröffentlicht: Antragslose Gewährung der Familienbeihilfe anlässlich der Geburt


Anlässlich der Geburt eines Kindes wird die Familienbeihilfe künftig automationsgestützt ohne Antragstellung ausbezahlt, wenn alle Anspruchsvoraussetzungen und Personenstandsdaten vorliegen.




Werbung




Verlags-Service

Sonntag, 3. Mai 2015

Gefährliche Liebschaften (Choderlos de Laclos)

Gefährliche Liebschaften (Choderlos de Laclos) Zu welchen Waffen greift der Mensch, wenn er schon ordentlich kaputt ist, nichts mehr zu verlieren hat, sein Gegenüber so richtig verletzen will und...


Alpbach Talks / 6. Mai 2015

Vielfalt im Kulturbetrieb - ein Mythos?

Vielfalt im Kulturbetrieb - ein Mythos? Wien erfreut sich einer enormen kulturellen Vielfalt. Ein Blick hinter die Kulissen lässt so manche Kulturinstitution aber monoton aussehen...


Future Februar 2015

Was wird aus der Vergangenheit?

Was wird aus der Vergangenheit? Was wird von unserer digitalen Kultur bleiben? Hat unsere Gegenwart, bald Vergangenheit, eine Zukunft? Im aktuellen Future geht es um neue Methoden...






Von unseren Lesern empfohlen


Al Pacino

"Mir ging noch nie der Sprit aus"49

Al Pacino beim Filmfest von Venedig: "Das alte Hollywood ist schon lange tot." - © Katharina Sartena Al Pacino betritt die Suite im venezianischen Hotel Excelsior in einem schwarzen Sakko; das Hemd bis zur Mitte aufgeknöpft, verspiegelte Sonnenbrillen und ein lässiger Künstlerschal: Dass dieser Schauspieler 75 Jahre alt ist... weiter

Glosse

Wir Heuchler39

Severin Groebner ist Kabarettist, sein neues Programm heißt "Vom kleinen Mann, der wissen wollt, wer ihm auf den Kopf g’schissen hat" und er spielt es da und dort.Alle Beiträge dieser Rubrik unter:www.wienerzeitung.at/glossenhauer Zusehen ist eigentlich das, was wir am allerbesten können. HD-TV mit 124 Kanälen, Live-Streams im Internet oder unsere liebsten YouTube-Channels. Allerdings, wenn wiedermal ein paar hundert verzweifelte Menschen im Mittelmeer ertrinken (und es müssen... weiter

Zweite Republik

Im Jahr 208532

Chefredakteur Reinhard Göweil. Vor 70 Jahren unterzeichneten Karl Renner und Adolf Schärf für die SPÖ, Leopold Kunschak für die ÖVP und Johann Koplenig für die KPÖ die Unabhängigkeitserklärung Österreichs - es war die Geburtsstunde der Zweiten Republik. Seit dem 27... weiter


Neueste Leserkommentare

Österreich wird toleranter - solange es nicht um Islam geht

kommentar

Es ist eine gewisse Ironie das jene Menschen die aus streng konservativ islamisch geprägten Staaten wie Saudi Arabien oder dem Iran kommen hierzulande...



von Das Pflichtfeld am 27.04.2015, 13:32 Uhr

Berlin warnte Fluggesellschaften nicht vor Abschuss-Gefahr

kommentar

Aber genau diesen Abschuss mit zivilen Todesopfern hat der "gute" Westen gebraucht, um seine Sanktions- und NATO-Maschinerie in Gang zu bringen...



von inkaz am 27.04.2015, 12:56 Uhr


Eine Frau mit Kind geht auf einem Zebrastreifen im 19. Wiener Gemeindebezirk. - © APAweb / Herbert Pfarrhofer

Fußgänger

Gehen als urbaner Trend9

Wien. Der junge Mann mit der Lucha-Libre-Maske und dem Zebrastreifen-Umhang bewacht eine Kreuzung am Paseo de la Reforma, einem stark befahrenen Boulevard in Mexico City. Soeben ist wieder ein Autofahrer nicht bei der Haltelinie stehen geblieben und... weiter


Amazon kann noch überraschen. Das Cloud-Geschäft entwickelt sich positiv. - © APAweb / Reuters, Rick Wilking

Amazon

Das Glück ist eine Cloud

Seattle. Der weltgrößte Online-Einzelhändler Amazon ist auch ein Champion bei Cloud-Diensten. Die erstmals veröffentlichten Zahlen zu den Services aus dem Netz enthüllten ein profitables Milliarden-Geschäft... weiter


Godspeed You! Black Emperor aus Montreal brachten am Donaufestival in Krems nicht nur die Verstärker zum Glühen. - © David Visnjic

Donaufestival

Schwärzestes Schwarz - und am Ende Erleuchtung!

Zunächst einmal ist es so, dass die Säkularisierung der einstigen Minoritenkirche zum "Klangraum Krems" gründlich daneben ging. Als audiophile Minderheit in der echten Welt verschmelzen Donaufestival-Jünger hier erst recht zu einer... weiter


Fahnen zum Jubiläum vor dem Hauptgebäude der Universität Wien. - © APAweb / Roland Schlager

Universitätsräte

Uni-Rat ist teuer7

Wien. Die Universitätsräte sind ins mediale Blickfeld geraten: An der Wiener Medizinuniversität, wo in Kürze der Posten des Rektors neu besetzt wird, sprach der Uniratsvorsitzende im Vorfeld der Hearings von politischer Intervention bei einem der... weiter


Mit der "Charter-Abschiebung" scheinen die Behörden eine Praxis gefunden zu haben, gegen die Aktivisten kaum eingreifen können. - © APAweb / Reuters, Carlos Barria

Abschiebung

Umstrittene "Charter-Abschiebung" von Wien nach Pakistan19

Ein pakistanischer Asylwerber soll am Freitag am Flughafen Wien Schwechat um 14 Uhr nach Pakistan abgeschoben worden sein. Nach Auskunft eines Mitarbeiters des Caritas Sozialdienstes am Flughafen und Informationen der Fremdenpolizei habe es sich um... weiter


Roman

Weltuntergang mit Joy Division2

Dieses Buch ist ein kleines Wunder. Eigentlich sogar ein großes - dafür ist es jedenfalls ein kleines Buch. Aber eines von großer Wucht, bei dem man sich immer wieder in Erinnerung rufen muss, dass hier eine erst 25-jährige Autorin am Werke ist... weiter


Die Ariane 5 ECA Rakete Flug VA222 ist im Guiana Space Center in Kourou, in Französisch-Guayana, erfolgreich gestartet. - © APAweb/EPA/P PIRON/CNES/CSG

Raumfahrt

Ariane-Rakete nach mehrfacher Verschiebung ins All aufgebrochen1

Kourou. Nach mehreren Verschiebungen ist eine europäische Ariane-5-Rakete zu ihrer ersten Mission heuer aufgebrochen. Wie das französische Unternehmen Arianespace mitteilte, startete die Rakete am Sonntag vom Weltraumbahnhof Kourou in... weiter


Testen Sie Ihr Wissen


Werbung
Werbung