• 31. Januar 2015

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten









Christian Ortner

Griechischer Schein

von Christian Ortner


Kommentar

Kommentar

Kein Respekt mehr vor dem Alter!

von Christina Böck


Leserbriefe

Leserforum: Griechenland, EZB, TTIP


weitere Meinung

Blogs

Jüdisch leben

Ein Teil von Wien

von ALexia Weiss


weitere Blogs



Klaus Liebscher (li.) und Dietmar Spranz (mitte) kommen zum Handkuss, weil die OeNB Wolfgang Duchatczek (r.) klagte. - © apa

Oesterreichische Nationalbank

Klagsfreudige Notenbanker


  • OeNB klagte Ex-Vizegouverneur Duchatczek auf Schadenersatz - und trifft indirekt ihre Ex-Direktoren Liebscher und Spranz.

Wien. Am 3. Oktober 2014 endete der für die Nationalbank überaus peinliche Schmiergeldprozess rund um die Notenbank-Druckerei OeBS mit sieben Schuld-... weiter




Akademikerball

Lange Nacht der Blockaden5

Die Sitzblockaden verliefen nicht immer friedlich. - © WZ Online / Stanislav Jenis

  • Ein verletzter Polizist und 35 Festnahmen, dennoch keine Eskalation.

Wien. Kein Steine- und Mistkübelwerfen auf Polizeibeamte, keine eingeschlagenen Fensterscheiben. Anders als im Vorfeld von vielen befürchtet haben die... weiter


Lux Leaks

Luxemburger Steuerdeals im Visier des EU-Parlaments

Der Lockruf des Herzogtums: Offiziell werden die Landschaften und Burgen gepriesen, wie auf diesem historischen Tourismus-Plakat, inoffiziell gelten aber die kaum vorhandenen Steuersätze als das beste Argument, dem kleinen Land im Herzen Europas einen Besuch abzustatten. - © corbis

  • Untersuchungsausschuss zu Vergünstigungen für internationale Konzerne rückt näher.

Brüssel/Wien. Nur noch wenige Hürden haben die prüfwilligen EU-Abgeordneten zu nehmen. Kommende Woche könnten sie ihrem Ziel... weiter






Abgelehnt

Griechische Regierung will die Troika nicht mehr haben5

Die Regierung des Linkspolitikers Alexis Tsipras lehne eine Rückkehr derTroika aus EU-Kommission, Europäischer Zentralbank (EZB) und Internationalem Währungsfonds (IWF) nach Athen ab. - © APAweb/EPA, Simela Pantzartzi

  • Keine Verlängerung von Hilfspaket nach Februar angestrebt.

Athen. Griechenlands neue Regierung will auf die für Ende Februar erwartete Kredittranche der EU verzichten – unter einer Bedingung: Hellas will die... weiter


SPÖ

Zwei wie Zick und Zack3

Sieht nicht so, ist aber ein Bild aus besseren Tagen. 2007 ist der steirische Landeshauptmann Franz Voves noch zum SPÖ-Präsidium gekommen, mittlerweile trifft er Michael Häupl nicht einmal mehr dort. - © apa/Schlager

  • Die SPÖ ist in eine parteiinterne Debatte über Integration hineingeschlittert, in der sie fast nur verlieren kann.

Wien. Feind, Todfeind, Parteifreund. Die berühmte Steigerungsformel des legendären bayrischen Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß hat sich nun auch... weiter





Oberbank

Bank Austria lässt Oberbank ziehen1


  • Österreich-Tochter der UniCredit wird bei Kapitalerhöhung nicht mitmachen.

Wien. Die in Linz beheimatete Oberbank bereitet eine Kapitalerhöhung vor. Diese soll einerseits die Expansion nach Deutschland finanzieren... weiter


Raiffeisen

Die schwarzen Strippenzieher5


  • Als gewichtiger Wirtschaftsfaktor im Land nimmt Raiffeisen auch Einfluss auf Politik und Medien.

Wien. Seit Tagen steht Raiffeisen im Rampenlicht der Öffentlichkeit. Der Grund: Die genossenschaftliche Organisation hat ein nicht unbeträchtliches... weiter











Werbung



Meistgelesen
  1. Lange Nacht der Blockaden
  2. ZiB2 feiert 40er in Unruhe
  3. Griechische Regierung will die Troika nicht mehr haben
  4. Frida Kahlos verborgene Fotos aus Privatarchiv
Meistkommentiert
  1. Der grüne Riese schrumpft
  2. Gegenwind für Tsipras
  3. Ahnungslos, aber aufgeregt
  4. Horror-Zinsen bei Konto-Überziehung



Neues Gesetz im Nationalrat eingebracht: Schlichtungsstelle zur Wahrung von Passagier- und Fahrgastrechten


Es soll eine zentrale Schlichtungsstelle geschaffen werden, die für Streit- bzw. Beschwerdefälle aus der Beförderung von Fahrgästen bzw. Fluggästen auf Eisenbahnen, mit Kraftfahrlinien, in der Luftfahrt und in der Schifffahrt zuständig ist.





Werbung




Verlags-Service

Volksoper Wien

Ein Reigen

Ein Reigen Wien um 1900 – Schmelztiegel der Kulturen, Geburtsort großer künstlerischer und wissenschaftlicher Visionen...


Impressionen von den "Alpbach Talks"

Bildungswende - Vom "Du sollst" zum "Ich kann"

Bildungswende - Vom "Du sollst" zum "Ich kann" Die Wiener Zeitung und das Europäische Forum Alpbach luden in Kooperation mit der Bildungs-NGO "jedesK!ND" am 26. Januar 2015 in den Musensaal der...


FUTURE - Ausgabe Dezember 2014

Logistik für den Weihnachtsmann

Logistik für den Weihnachtsmann FUTURE Nr. 25 - Das sind die Themen: Immer mehr Menschen bestellen Geschenke im Internet Die Christkindln vom Fließband Online-Käufe sind...






Von unseren Lesern empfohlen


Griechenland

Gegenwind für Tsipras44

Schulz kommt mit einer klaren Botschaft zu Tsipras: Für einen Schuldenschnitt gibt es derzeit keine Mehrheit in der EU. - © APAweb /  EPA, Pantelis Saitas Athen/Berlin. Alexis Tsipras, frisch gebackener griechischer Ministerpräsident und neuer Held der Linken, steht der erste Test für seine Schuldenschnitt-Pläne bevor... weiter

Kunstsinnig

Akademiker raus aus Österreich!43

Am Freitag bleib ich daheim. Keinen Fuß setz’ ich vor die Tür. Da wollen nämlich Tausende gegen mich demonstrieren. Nicht gegen mich persönlich, aber gegen meinesgleichen: gegen die Studierten... weiter

#erzschlag

verkündung (an meine töchter)21

zieht nicht gleich an jedem jointes ist nicht alles gutwas brennt glaubt nicht gleich bei jedemer käme aus upsalawegen dem lauten trallala ihr werdet euch verrennen, verbrennenund dabei vergesst bitte nicht:liebeskummer ist keine pflicht weiter


Neueste Leserkommentare

Facebook will’s wissen

kommentar

Für Facebook wäre die Kategorisierung als "Internet-Kommunikationsnetzwerk" angebrachter. Facebook ist kein "soziales Netzwerk"...



von Walter Kühner am 30.01.2015, 21:57 Uhr

Lange Nacht der Blockaden

kommentar

Der ORF schreibt um 21:30 von 5.000 (Polizeiangaben) bis 9.000 (Veranstalterangaben) Besuchern.



von dâx am 30.01.2015, 21:41 Uhr

Doppelbödiges Spiel

kommentar

Ja, das ganze wache und intelligente Europa sieht in dieser Partei, in diesem griechischen Mann eine Hoffnung auferstehen...



von rudibaerli am 30.01.2015, 21:25 Uhr


Prototyp eines Söldnerheeres ist und bleibt die französische Fremdenlegion, hier bei einer Truppenparade am 14. Juli 2014 in Paris. - © Foto: apa/epa/Ian Langdon

Sicherheit

Die Wiederkehr der Söldner6

Regelmäßige Bezahlung oder die Aussicht auf Beute: Seit der Antike bestimmten Söldner das Kriegshandwerk. Ab der Französischen Revolution und der levée en masse wurden die vaterlandslosen Söldner in Europa durch rekrutierte Patrioten ersetzt... weiter


Die Sitzblockaden verliefen nicht immer friedlich. - © WZ Online / Stanislav Jenis

Akademikerball

Lange Nacht der Blockaden5

Wien. Kein Steine- und Mistkübelwerfen auf Polizeibeamte, keine eingeschlagenen Fensterscheiben. Anders als im Vorfeld von vielen befürchtet haben die Demos rund um den Akademikerball (formals WKR-Ball) nicht zu jener Eskalation geführt wie im... weiter


"Derzeit gibt es viel am Markt, was für den Endverbraucher irrelevant ist und nur Techies anspricht. Da herrscht Goldgräberstimmung", so Elisabeth Oberndorfer. - © APAweb/EPA, Roland Weihrauch

Health Tech

Smarte Gadgets am Vormarsch

Wien. Neue Gadgets und Apps zur Messung und Auswertung von Gesundheitsdaten können unsere Fitness verbessern oder sogar unser Leben verlängern. Die Palette reicht dabei von smarten Pflastern bis zu vernetzten Implantaten... weiter


Bob Dylan reduziert Frank Sinatra auf die Essenz.

Bob Dylan

Er wird sinatrisch2

Diese Verbindung war keineswegs offensichtlich. Jetzt einmal abgesehen von einer grundsätzlichen Rastlosigkeit und dem sowohl als sogenannter Recording Artist oder auf der großen Fahrt einer Never-ending-Tour vermittelten Arbeitseifer als kleinstem... weiter


Kinderbuch

Aufregung im Gemüsebeet

Skandal! Da wacht Königin Aubergine die Dritte eines Morgens auf und stellt fest, dass ihre Nase fehlt. Ihre Nase! Ausgerechnet die Nase, die aus der Königin des Gemüsebeets keine gewöhnliche Allerweltsaubergine mit glatter Haut und ohne Knubbel... weiter


Fischer ist dagegen, dass Menschen aus anderen Kulturkreisen ihre Verbindung zum Heimatland und zu ihren Traditionen abbrechen müssen. - © APAweb, Herbert Pfarrhofer

Integration

Fischer gegen Strafen für Verweigerung7

Wien. Bundespräsident Heinz Fischer hält nichts von Strafen für Integrationsverweigerung. Das sei ein "absolut schwammiger Begriff, der als solcher nicht als Grundlage für eine Strafbestimmung taugt", sagte er zum "Kurier"... weiter


Okey Bakassi ist ein Star von "Nollywood". - © Chinedu Okpara/Demotix/Corbis

Sachbuch

Afrika auf Asiens Spuren1

Boko Haram, Ebola, Hunger, Elend, Bürgerkrieg - so wird Afrika im Westen grosso modo wahrgenommen, vielleicht noch garniert mit ein bisschen Busch-Romantik à la "Out of Africa".Ein ganz anderes, viel weniger bekanntes Afrika beschreibt... weiter


Weltkulturerbe

Risse in den Pyramiden2

"Wiener Zeitung": Im Ägyptischen Museum in Kairo wurde die goldene Totenmaske des Tutanchamun beschädigt, der Bart des Pharaos brach ab. Laut Expertengutachten ist der Schaden reparabel. Welche Maßnahmen werden nun gesetzt... weiter


Der Autor im Gespräch mit Martin Hirtl (r.) und Andrea Hirtl im Verkostungsstüberl. - © Viktoria Antrey

DAC als Sprungbrett genützt5

Nachdem ich die herrlichen Gewächse des Weinguts Hirtl auf Wiener Events schon mehrfach mit Vergnügen verkostet hatte, beschloss ich, mir vor Ort einen Eindruck zu verschaffen. Die Einfahrt zum Weinhof ist nach wie vor mit den alten Steinen von anno... weiter


Testen Sie Ihr Wissen


Kooperationspartner

Belvedere
IMBA
Radio Stephansdom
Bundesministerium für Verkehr, Innovationen und Technologie
Unternehmensservice Portal
Volkstheater
Jüdisches Museum in Wien
Albertina
Wardanetwork
Universität für angewandte Kunst Wien
Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur
Wien Museum
facultas
lwmedia
NU
ScienceCenter-Netzwerk
Europäisches Forum Alpbach
Jüdisches Museum in Wien
Mozarthaus Vienna
Glatt und verkehrt
Unternehmensservice Portal
Salam-Orient
This Human world
Art-Navi
Werbung
Werbung



Startseite

Nachrichten

Themen Channel

Meinungen

Dossiers

Amtsblatt

Abo

Beilagen

Unternehmen

Volltextsuche