• 24. März 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten







Gastkommentar

Gastkommentar

60 Jahre nach Rom - eine neue EU-Vision

von Ulrike Lunacek


Recep Tayyip Erdogan

Sind dann Türkinnen, die verhüten, PKK-
Auftragskillerinnen?

von Claudia Aigner


SPÖ-Klubklausur

Michael Häupls fabelhafte Welt der Amelie

von Bernd Vasari


Populismus

Eine Wahl, kein Trend

von Alexander Dworzak und Klaus Huhold


weitere Meinung

Blogs

Jüdisch leben

Zehn Hektar Erinnerung

von Alexia Weiss


Blogs

lit.Cologne 017

Pizzabäcker als Erfolgsautor?

von Gerald Schmickl


weitere Blogs



Zur Stabilisierung der Arbeitsmarktlage sollten laut Institut für Höhere Studien (IHS) neben der Konjunkturaufhellung auch die Maßnahmen des Regierungs-Arbeitsprogramms führen. - © Wiener Zeitung, Luiza PuiuGrafik

Konjunkturprognose

Wirtschaft soll erstmals seit 2011 wieder um zwei Prozent wachsen3


  • Laut Wifo und IHS gewinnt die Konjunktur an Fahrt: Heuer soll die Wirtschaft um zwei Prozent bzw. 1,7 Prozent wachsen, die Arbeitslosigkeit soll ganzjährig sinken.

Wien. Die heimische Konjunktur belebt sich dank Inlandsnachfrage und Außenhandel stärker als noch vor ein paar Monaten angenommen und dürfte weiter an... weiter




Interview

"Marx wusste, dass er die Welt verändern kann"

August Diehl während der Dreharbeiten zum Marx-Film. - © dpaInterview

  • August Diehl über zeitgemäßen Widerstand gegen den Kapitalismus - und über seine Theater-Engagements in Wien.

"Wiener Zeitung": Herr Diehl, Haben Sie Marx gelesen, bevor Sie wussten, dass Sie ihn spielen würden? August Diehl: Nein... weiter

  • Update vor 50 Min.

Statistik

Immer mehr Ein-Personen-Haushalte2


  • Ein Drittel der Personen ab 65 Jahren lebt alleine - Mit Video.

Wien. Immer mehr Österreicher leben allein: Die Zahl der Ein-Personen-Haushalte ist laut Erhebung der Statistik Austria stark gestiegen - von 779... weiter

  • Update vor 9 Min.





SPÖ-Klubklausur

Kern: Ohne Wiener SPÖ kein Erfolg in ganz Österreich1

Bundeskanzler und SPÖ-Chef Christian Kern hat am Freitag das erste Mal bei einer Klubtagung der Wiener SPÖ gesprochen. - © APAweb, Hans Klaus Techt

  • Der Bundeskanzler appelliert an die Genossen, sich auf Wurzeln der Sozialdemokratie zu besinnen.

Wien. Bundeskanzler und SPÖ-Chef Christian Kern hat am Freitag seinen ersten Auftritt bei einer Klubtagung der Wiener SPÖ absolviert... weiter


Obamacare

Trump droht eigener Partei9

Hunderte Demonstranten gingen in Chicago, Los Angeles oder Washington auf Straße, um gegen die Abschaffung von Obamacare zu protestieren. - © APAweb, Reuters, Kevin Lamarque

  • Die Abschaffung von Obamacare ist Trump ein Herzensanliegen. Doch er stößt auf Widerstand in den eigenen Reihen.

Washington. Im Streit über Änderungen an der US-Gesundheitsreform setzt Präsident Donald Trump den Abgeordneten seiner Republikaner die Pistole auf... weiter





Asylpolitik

Traiskirchen-Chef kritisiert Akteure des Asylsystems

Franz Schabhüttl hat mit den Akteuren des heimischen Asylsystems in seinem neuen Buch abgerechnet. - © APA/ROBERT JAEGER

  • Politik und NGOs verzerren Wirklichkeit bewusst - Traiskirchen musste nach Spendenflut Tonnen an brauchbaren Waren entsorgen.

Wien. Politiker und Hilfsorganisationen missbrauchen das Asylwesen für Parteipolitik und eigene Interessen... weiter


Deutschland

Bundestag stimmt für umstrittene Pkw-Maut1

Die deutsche Regierung rechnet bei der Pkw-Maut mit Mehreinnahmen von 500 Millionen Euro. - © APAweb, dpa-Zentralbild, Jens Büttner

  • Eine Mehrheit der Abgeordneten war für die Einführung. Verkehrsminister Leichtfried hofft auf Widerstand im Bundesrat.

Berlin. Die umstrittene Pkw-Maut in Deutschland hat trotz SPD-Bedenken den Bundestag passiert, könnte in der nächsten Woche aber noch vom Deutschen... weiter













Werbung



Meistgelesen
  1. Mia san auf Breitbart
  2. "Die Generation Allah ist längst Bestandteil der Gesellschaft"
  3. "Eigentlich kannst du nur versagen!"
  4. Registrierkasse bringt weit weniger Geld als gedacht
Meistkommentiert
  1. "Die Generation Allah ist längst Bestandteil der Gesellschaft"
  2. Was uns noch unterscheidet
  3. Registrierkasse bringt weit weniger Geld als gedacht
  4. Sind dann Türkinnen, die verhüten, PKK-
    Auftragskillerinnen?



Wussten Sie, dass …


… die Anmeldung zur Lehrabschlussprüfung durch den Lehrling selbst erfolgt und frühestens...




Wussten Sie, dass …


… für Radfahrerinnen/Radfahrer grundsätzlich die gleichen Tempolimits wie für andere...







IMPRESSIONEN von den "future ethics"

Sprache und Populismus: "Dem Volk aufs Maul schauen"

Sprache und Populismus: "Dem Volk aufs Maul schauen" Wiener Zeitung und Diakonie Österreich luden am Dienstag, den 17. Jänner 2017 ins Albert-Schweitzer-Haus zur fünften Veranstaltung im Rahmen der...


31. März bis 17. April

28. Altwiener Ostermarkt -
Frühlingsstimmung auf der Freyung

28. Altwiener Ostermarkt -
Frühlingsstimmung auf der Freyung "Europas größter Eierberg", das "Riesen-Osterei" und die "Fastenkrippe aus Tirol" entlang des Marktes sind die besonderen Attraktionen beim "Altwiener...


Future - Ausgabe 2/2016

Industrie 4.0

Industrie 4.0 Future Nr. 2 - D as sind die Themen: Titelthema: Industrie 4.0 Was wirklich hinter dem Hype um Industrie 4.0 steckt Industrie 4...






Von unseren Lesern empfohlen


EU

Verrohung der Sprache42

Chefredakteur Reinhard Göweil. Wenn sich Europa nicht ändere, sei bald kein Europäer mehr sicher auf der Straße, meinte der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan. Damit erreichte er nach seinen Nazi-Sagern einen neuen, kaum noch vorstellbaren Tiefpunkt... weiter

Leitartikel

Nationalstaat als Übel39

Chefredakteur Reinhard Göweil. Der österreichische Schriftsteller Robert Menasse hat im EU-Parlament eine bemerkenswerte Rede gehalten. Dort gilt es, 60 Jahre Römische Verträge zu feiern. Frankreich, Italien, Deutschland, Niederlande, Luxemburg und Belgien unterzeichneten am 25... weiter

Recep Tayyip Erdogan

Sind dann Türkinnen, die verhüten, PKK-
Auftragskillerinnen?
38

Irgendwie kann ich die Austrotürken ja verstehen. Dass sie zum Erdogan halten. Der will sie zwar nicht wiederhaben ("Da, wo ihr arbeitet und lebt, ist nun eure Heimat"), aber er würde sie gern alle persönlich besuchen... weiter


Neueste Leserkommentare

Traiskirchen-Chef kritisiert Akteure des Asylsystems

kommentar

Danke vielmals für die nüchterne und realistische Information, die sich wohltuend von der allgemeinen Hysterie des Herbst 2015 abhebt.



von Roger Nufer am 24.03.2017, 13:27 Uhr

Le Pen wirbt für besseres Verhältnis zu Russland

kommentar

Eine treue Seele, die Gute. Nachdem sie mehrfach bedeutende finanzielle Unterstützung aus regierungsnahen Kreisen Russlands bekommen hat...



von Nick Nachos am 24.03.2017, 12:39 Uhr

Bundestag stimmt für umstrittene Pkw-Maut

kommentar

klage zurück ziehen und doppelte Mautgebühr in AT für DE Autofahrer ... Wo kein Kläger da kein Richter



von ehwurscht am 24.03.2017, 12:39 Uhr


August Diehl während der Dreharbeiten zum Marx-Film. - © dpaInterview

Interview

"Marx wusste, dass er die Welt verändern kann"

"Wiener Zeitung": Herr Diehl, Haben Sie Marx gelesen, bevor Sie wussten, dass Sie ihn spielen würden? August Diehl: Nein. Das heißt, doch, er war Thema in der Schule. Als großer Ökonom und materialistischer Denker... weiter

  • Update vor 50 Min.

Das "Kino unter Sternen" vor der Karlskirche gibt es heuer nicht. - © Markus Fruehmann

Sommerkino

Heuer kein "Kino unter Sternen"1

Wien. Wiener Freiluft-Cineasten müssen heuer mit einer Location weniger auskommen: Die Organisatoren von "Kino unter Sternen" am Karlsplatz haben sich entschlossen, das Gratis-Festival diesen Sommer abzusagen... weiter


In der Branche gab es auch schon den Versuch, eine Twitter-Alternative aufzuziehen, die ohne Werbung auskommt und sich stattdessen durch eine Abo-Gebühr finanziert. - © APAweb, Helmut Fohringer

Abo-Modell

Twitter will Geld von den Nutzern

San Francisco. Seit der Gründung vor elf Jahren ist Twitter kostenlos geblieben und versucht stattdessen, Geld mit Werbung hereinzuholen. Weil die Verluste nicht aufhören, denkt das Unternehmen über ein Abo-Modell für Power-User nach... weiter


Tenöre verboten: Bassbariton Pisaroni (l.) und Bariton Hampson beehren das Konzerthaus. - © Jiyang Chen

Interview

"Eigentlich kannst du nur versagen!"4

"Wiener Zeitung": Sie treten mit Ihrem Schwiegervater Thomas Hampson demnächst im Konzerthaus auf. Warum heißt der Abend wie eine CD, die Hampson schon vor rund 20 Jahren herausgebracht hat? Und gibt es das gleiche Programm? Luca Pisaroni: Nein... weiter


Franz Schabhüttl hat mit den Akteuren des heimischen Asylsystems in seinem neuen Buch abgerechnet. - © APA/ROBERT JAEGER

Asylpolitik

Traiskirchen-Chef kritisiert Akteure des Asylsystems

Wien. Politiker und Hilfsorganisationen missbrauchen das Asylwesen für Parteipolitik und eigene Interessen, um die Asylwerber selbst geht es ihnen am wenigsten. Diesen Vorwurf erhebt der langjährige Leiter des Flüchtlingslagers Traiskirchen... weiter


Die Jugend zu erhalten – nicht nur im Geiste –, ist der Wunsch vieler. - © Fotolia/bernanamoglu

Anti-Aging

Dem Alter ein Schnippchen schlagen3

Kensington/Wien. Sowohl die Zeit als auch die in unserer Umgebung vorhandene Strahlung, die den Menschen vor allem dann trifft, wenn er ins Freie beziehungsweise an die Sonne geht, machen unseren Körpern zu schaffen... weiter


Kartelle.Novelle

Frist (knapp) verfehlt

Die EU Richtlinie zu Schadenersatzklagen im Wettbewerbsrecht (RL 2014/104/EU) wurde schon am 26. November 2014 verabschiedet und hätte bis 27. Dezember 2016 umgesetzt werden sollen. Das diesbezügliche österreichische Gesetz wurde aber erst am 28... weiter


"Danke, dass Sie weltweite Aufmerksamkeit schaffen", sagte die Lehrerin Maggie MacDonnell, die sich im Finale gegen zehn Mitbewerber durchsetzte. - © APAweb/AFP, Karim Sahib

Auszeichnung

Die weltbeste Lehrerin unterrichtet in der Arktis1

Dubai. Eine kanadische Pädagogin, die Kinder in der Arktis unterrichtet, ist zur "besten Lehrerin der Welt" gekürt worden. Die mit einem Preisgeld von einer Million Dollar (knapp 900.000 Euro) verbundene Auszeichnung wurde Maggie MacDonnell in Dubai... weiter


Roman

Die Welt und ihr Schöpfer

Der Iran stiehlt ein verschlüsseltes Manuskript von Albert Einstein, entführt einen portugiesischen Physiker und lockt einen Historiker ins Land, um das Dokument zu entschlüsseln, in der Hoffnung, eineAtombombe bauen zu können... weiter


Testen Sie Ihr Wissen


Werbung
Werbung