• 28. August 2016

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten







Glossen

Lob des Teilens

von Andreas Wirthensohn


Abseits

Reich und Schön gesellt sich gern

von Tamara Arthofer


Christian Ortner

Rechtsstaat? Welcher Rechtsstaat?

von Christian Ortner


Bundeskanzler

100 Tage Kanzler Kern

von APA / pro/cts/me


weitere Meinung

Blogs

List-n-Ride

List-n-Ride: Vermiete dein Fahrrad!

von Matthias G. Bernold


Blogs

Alpbach-Blog

First Impressions from the European Forum Alpbach

von Ezgisu Biber


Blogs

Pop-Mottenkiste

Johnny Nash - der Mann, für den Bob Marley Gitarre spielte

von Francesco Campagner


weitere Blogs



Flüchtlinge

Der Himmel über dem Camp Moussa Taleb3


  • Die "Wiener Zeitung" war im Flüchtlingslager Moussa Taleb, um das Schicksal syrischer Flüchtlinge im Libanon zu dokumentieren.
  • Zum 360°-Video.

Beirut/Wien. 96 Zelte, eingezwängt zwischen halbverfallenen Lagerhallen und Feldern. 576 Einwohner, die meisten aus der Umgebung von Aleppo, Raqqa... weiter






Italien

"Die Natur verzeiht uns nicht"1

Bewegender Trauerakt für die Opfer des Erdbebens: Laura Boldrini (Vorsitzende der Abgeordnetenkammer), Premier Matteo Renzi (Mitte) und dessen Frau Agnese Landini in Ascoli Piceno. - © APAweb / AP, Massimo Percossi, ANSA

  • Staatstrauer in Italien - Staatsanwaltschaft untersucht wegen Fahrlässigkeit.

Rom. Mit einem nationalen Trauertag hat Italien am Samstag der zahlreichen Opfer des Erdbebens vom Mittwoch gedacht... weiter


Syrien

Türkei greift kurdische Rebellen an3

Die Türkei greift Stellungen der Rebellen in Syrien an. - © APAweb / AFP, Bulent Kilic

  • Stellungen der Aufständischen und Wohngebäude wurden bombardiert.

Aleppo. Der Konflikt zwischen der türkischen Armee und den Kurden im Norden Syriens spitzt sich zu. Von der Türkei unterstützte syrische Rebellen... weiter






Frankreich

Konservative und Rechte fordern Anti-Burkini-Gesetz3

Konservative und rechte Politiker in Frankreich geben nicht auf: Sie fordern ein Gesetz zum Burkini-Verbot. - © APAweb / AP, Claude Paris

Paris. Nach der Entscheidung des obersten Verwaltungsgerichts in Frankreich gegen ein Burkini-Verbot fordern konservative und rechte Politiker ein... weiter


Formel 1

Reifenpoker wird Spa-GP entscheiden

Nico Rosberg startet beim Belgien-GP von der Pole Position. - © APAweb / AP, Geert Vanden Wijngaert

  • Mercedes-Pilot Nico Rosberg startet aus der Pole Position.

Spa-Francorchamps. Der Grand Prix in Spa-Francorchamps wird zur großen Chance für Nico Rosberg. Nach der Strafversetzung von Weltmeister Lewis... weiter





Deutschland

Seehofer lässt Merkel zaudern3

Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel (links) ist sich der Unterstützung von CSU-Chef Horst Seehofer nicht sicher. - © APAweb / AFP, Odd Andersen

  • Deutsche Kanzlerin verschiebt Entscheidung über nochmalige Kandidatur auf das Frühjahr 2017.

Hamburg. Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will ihre Entscheidung, ob sie erneut als Kanzlerkandidatin zur Bundestagswahl antritt... weiter


Mordermittlungen

Dreitägige Staatstrauer in Bolivien1

Boliviens Präsident Morales rief eine dreitägige Staatstrauer wegen des Todes seines Kabinettsmitglieds Illanes aus. - © APAweb / AP, Juan Karita

  • Bergarbeiter wegen Tötung von Vize-Innenminister festgenommen.

La Paz. Nach der brutalen Folterung und Tötung des Vize-Innenministers ermitteln die Behörden in Bolivien gegen mehr als 40 Minenarbeiter... weiter





Hermann Schützenhöfer

ÖVP würde als Straches Juniorpartner bereitstehen9

Der steirische Landeshauptmann der Steiermark Hermann Schützenhöfer hält eine Koaltion der ÖVP als Juniorpartner von Straches FPÖ für möglich. - © APAweb / APA, Erwin Scheriau

  • Wenig Zukunft für Koalition mit SPÖ ohne Reformen.

Wien/Graz. Der steirische Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer (ÖVP) sieht die Bundesregierung auf dem Prüfstand... weiter


Bangladesch

Drahtzieher des Blutbads in Dhaka erschossen1

Polizisten stehen vor dem Haus, in dem drei Islamisten erschossen wurden. - © APAweb / AFP, STR

  • Islamist Chowdhury wird Tod von 20 Geiseln angelastet.

Dhaka. Die Polizei in Bangladesch hat drei Islamisten erschossen, darunter offenbar den mutmaßlichen Drahtzieher des Blutbads in einem bei Ausländern... weiter












360° eXodus

360° eXodus ist das erste Virtual Reality Projekt der Wiener Zeitung. Die Video-Reportage entstand im libanesischen Flüchtlingslager Moussa Taleb unweit der syrischen Grenze.
Zur Geschichte


Werbung





Meistgelesen
  1. Mit den Hells Angels ins Genderseminar
  2. Kärntner bei Unfall gestorben
  3. Deutsch-österreichische Erregung
  4. ÖVP würde als Straches Juniorpartner bereitstehen
Meistkommentiert
  1. Staatsrat hebt das Burkini-Verbot auf
  2. Das populistische Konkordat
  3. Not ohne Not
  4. Deutsch-österreichische Erregung



HELP.gv.at informiert …


… über die arbeitsrechtlichen Konsequenzen für freiwillige Helfer! ...




"Checkliste – Behördenwege bei der Geburt eines Kindes" auf HELP.gv.at!


Die Geburt eines Kindes ist notwendigerweise mit einigen Behördenwegen verbunden, z.B...







Montag, 12. September 2016

"Nomaden im Speck"
Weltmusik aus Wien: Hans Tschiritsch Trio & Gäste

"Nomaden im Speck"
Weltmusik aus Wien: Hans Tschiritsch Trio & Gäste Der Wiener Musiker, Komponist und Instrumentenbauer Hans Tschiritsch begibt sich immer wieder auf die Suche nach neuen Klängen und Sounds...


Future - Mai 2016

Von Pharma bis Forschungsstandort

Von Pharma bis Forschungsstandort Das erste Future 2016 - Das sind die Themen: Titelthema: Pharmakonzerne Warum in der Pharmabranche Fusionen gerade en vogue sind und wie die...


Das war das Trafikantenfest 2016

Das war das Trafikantenfest 2016 Am 30.06. lud die Wiener Zeitung ihre Trafikantinnen und Trafikanten bereits zum dritten Mal zu einem gemütlichen Beisammensein in die 10er Marie ein.






Von unseren Lesern empfohlen


Kunstsinnig

Dann bleiben die Frauen halt zu Hause, na und?52

Wozu, bitte, soll ich mir Vorräte für den Katastrophenfall anlegen? Es gibt doch eh einen Lieferservice. Lass ich mir halt eine Pizza kommen. Ach so, da geht’s gar nicht um die Österreicher, sondern um die Deutschen... weiter

Flüchtlingstragödie

Einundsiebzig47

Der Laster mit den Toten wurde am 27. August 2015 geöffnet. - © apa/Schlager Parndorf. Es gibt dieses Foto, das eigentlich niemand hätte sehen sollen und das trotzdem bald jeder kannte. Eine dieser entsetzlichen Ikonen der Flüchtlingskrise, die sich eingebrannt haben... weiter

Christian Ortner

Rechtsstaat? Welcher Rechtsstaat?35

Christian Ortner. Wer sich auf der Westautobahn mit Tempo 200 von einer Polizeistreife erwischen lässt, wird dafür eine Stange Geld blechen müssen. Ein Verweis darauf, dass diese Strafe das ohnehin schon desolate Haushaltsbudget des Schnellfahrers schmerzhaft belasten... weiter


Neueste Leserkommentare

ÖVP würde als Straches Juniorpartner bereitstehen

kommentar

Hermann Schützenhöfer übersieht nur eines dabei, die ÖVP könnte hoch pokern und doch dabei alles verlieren. 1.) Wer sagt das FPÖ/ÖVP ein tragfähige...



von CCCP am 27.08.2016, 17:21 Uhr

Unreflektierte Normen als Bildungshemmnis bei Flüchtlingen

kommentar

genau so ist es. ich hoffe doch stark, dass es nicht daran scheitert, dass bei uns wieder mal zehntausende arabischsprechende lehrer...



von skaska am 27.08.2016, 17:05 Uhr

Türkei deckt Österreich mit Haftbefehlen ein

kommentar

Was soll diese reißerische Überschrift? Krone-Niveau. Genaue Zahlen gibt das Ministerium nicht bekannt. Es gibt sicher ein paar hundert...



von Hans am 27.08.2016, 16:36 Uhr


Peter Reichl wurde 1967 geboren, studierte Mathematik, Physik und Philosophie in München und Cambridge. Seit zwei Jahren ist der gebürtige Bayer Professor für Informatik an der Universität Wien, wo er sich vor allem mit kooperativen Systemen befasst. - © Luiza Puiu.

Interview

"Wo bleibt der Aufschrei der Informatiker?"1

"Wiener Zeitung": Herr Professor Reichl, Sie sind Informatiker, haben aber kein Smartphone. Wie passt das zusammen? Peter Reichl: Sie glauben mir wohl nicht? (Lacht und zeigt sein Mobiltelefon, ein älteres Modell ohne Touchscreen... weiter


 - © Volume

Gürtel Nightwalk

"Betriebsstörung des Rotlichtviertels"2

Wien. Der Gürtel zählt zu den belebtesten Orten in Wien. Die Gegend rund um die Stadtbahnbögen steht für Drogen und Sex. Für ungehemmte Partys und lauten Verkehr. Dabei ist der Gürtel vor allem eines: ein Ort der Lebendigkeit... weiter


Eine Spionage-Software wurde gegen Menschenrechtler und Journalisten eingesetzt. Es war die bisher "ausgeklügeltsten Attacke" auf iPhones. - © APAweb / Reuters, Mario Anzuoni

Apple

"Pegasus"-Angriff auf iPhones6

Cupertino. Eine neu entdeckte Spionage-Software hat drei iPhone-Schwachstellen ausgenutzt, um sich weitreichenden Zugriff auf die Geräte zu verschaffen. Nach Erkenntnissen von Sicherheitsforschern wurde das Programm auch gegen Menschenrechtler und... weiter


"Whatever you want / I’ll do it!" Britney Spears singt der unterwürfigen Botschaft ein Loblied. Das geht nicht gut. - © Sony Music

Pop-Musik

Mit den Hells Angels ins Genderseminar4

Das Musikvideo zur Single "Make Me..." mit Gastrapper G-Eazy, der erst letzte Woche am FM4-Frequency-Festival im schönen St. Pölten als Macker mit der dicken Hose womöglich vom eigenen Liebesleben inspirierte... weiter


 - © APAweb/dpa/Monika Skolimowska

Integration

Unreflektierte Normen als Bildungshemmnis bei Flüchtlingen9

Alpbach/Wien. "Unreflektierte Normen, Werte und Einstellungen" sind laut der Kommunikationspädagogin Renate Csellich-Ruso die größten Hemmnisse auf dem Bildungsweg junger Flüchtlinge. Zu deren Förderung brauche es sensible Lehrer und klare Regeln an... weiter


Wegweiser am Brenner. - © apa/Ernst Weingarnter/picturedesk.com

Südtirol

"Magna Charta" oder "Verrat"?4

Ein für Tiroler vornehmlich südlich des Brenners mit Genugtuung und Freude, aber auch mit Leid, Schmerz und Verzicht verbundener Gedenktag steht bevor und wirft seine Schatten voraus. Mit feierlichem Brimborium begeht man am 5. September den 70... weiter


"Müssen uns bei Unis an Kapazitäten orientieren": Bildungsministerin Hammerschmid. - © Andrei PungovschiInterview

Die Zukunft der Bildung

"Wir nivellieren nicht"2

"Wiener Zeitung": In den Schulen und Hochschulen gibt es einen Wechsel vom Leitmedium Buch zu Computer, Smartphones und Tablets. Ist das Bildungssystem und sind die Lehrkräfte auf die Digitalisierung ausreichend vorbereitet... weiter


Erfolgsautor aus den Niederlanden: Tommy Wieringa. - © Anita Schiffer/Visum/picturedesk.com

Literatur

Exodus

Wenn Pontus Beg in den Spiegel schaut, sieht er "einen massiven Mann mit ergrauendem Haar auf Brust und Schulter" reflektiert. Der 53-jährige Polizeikommissar in Michailopol, einer verfallenden Stadt im Grenzgebiet von Russland zu einer nicht näher... weiter


Christian Laase, Michael Lembke und Katharina Kurz machen Bier in Berlin. - © Foto: Conor Clarke/Brlo

Bier im Visier / Wiener Journal

"Ein richtiger Berliner,
Der macht sich nie was vor.
Sogar wenn alles schief geht,
Behält er den Humor."*
1

Schief ging bisher nichts. Ganz im Gegenteil. Die Gründungsgeschichte des Berliner Bier-Start-ups BRŁO klingt viel mehr nach einem Siegeszug. Ob der Erfolg sich trotz oder gerade wegen des Namens einstellte... weiter


Testen Sie Ihr Wissen


Werbung
Werbung