• 23. August 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten







Gastkommentar

Gastkommentar

Fitmachen für die Digitalisierung

von Markus Lassnig


Maschinenraum

Die Audio-Wundertüte

von Walter Gröbchen


Abseits

Die Mär der dopingfreien Zone

von Tamara Arthofer


Terror in Barcelona

Ende mit Schrecken

von Petra Ramsauer


weitere Meinung

Blogs

Schlepper

"Lasse niemanden schwarz einsteigen"

von Daniel Bischof


Blogs

Victim Blaming

Victim Blaming vom Feinsten: "Gefährliche" Laufräder

von Matthias G. Bernold


Blogs

Jüdisch leben

"Hebräerhunde"

von Alexia Weiss


weitere Blogs



Integrationsbericht 2017

Weniger Migration, mehr Pessimismus4


  • Die Zuwanderung ist 2016 stark zurückgegangen, bleibt aber hoch. Mehr Österreicher zweifeln am Gelingen der Integration.

Wien. (dab) Ein steigender Integrationspessimismus greift in Österreich um sich. Gleichzeitig ist die Zuwanderung 2016 im Vergleich zu 2015 deutlich... weiter




Emanuel Macron

Ost-West-Gefälle bei Sozialgipfel2

Einig waren sich Kern (links) und Macron in Salzburg beim Thema Lohn- und Sozialdumping. - © Reuters/B. Guay

  • Österreichs Kanzler Christian Kern und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron wollen eine Reform der EU-Entsenderichtlinie.

Salzburg. Über eines waren sich der französische Präsident Emmanuel Macron und Österreichs Bundeskanzler Christian Kern bei ihren Gesprächen über... weiter


Alpbach

"Wir leben in einer Blase"2


  • Der Sozialforscher Howard Williamson über die Schwierigkeiten europäischer Jugendpolitik.

"Wiener Zeitung": Gibt es eine europäische Jugendpolitik? Howard Williamson: Die EU-Kommission würde natürlich sagen, es gibt eine... weiter






Diesel-Gipfel

Diesel-Autos verursachen mehr Kosten1


  • Benzin verschmutzt die Luft weniger als Diesel. Der Verkehrsclub fordert das generelle Aus für Verbrennungsmotoren.

Wien. "Eine Schmalspur-Variante, die nicht wirklich etwas Neues anbietet", kritisiert die Grüne Spitzenkandidatin Ulrike Lunacek im Ö1-"Morgenjournal"... weiter


Lentos

"Wir müssen wissen, was uns gehört"2

Will auf die Stärken der Sammlung des Lentos setzen: Hemma Schmutz - © MaschekS

  • Die neue Lentos-Direktorin Hemma Schmutz will mehr regionale Besucher anlocken und sich der Restitution widmen.

Wiener Zeitung: Sie sind seit Mai Direktorin des Linzer Kunstmuseum Lentos. Wie ist es Ihnen in den ersten Wochen gegangen... weiter





Irrtum

Großbritannien verweist Dutzende EU-Bürger des Landes1

Für die EU gehört der Status der EU-Bürger im Vereinigten Königreich zu den zentralen Punkten, die sie noch vor Gesprächen über ihre künftigen Beziehungen zu Großbritannien klären will. - © APAweb/REUTERS, Russel Cheyne

  • Laut einer Ministeriumssprecherin wird nun allen Empfängern der Briefe persönlich mitgeteilt, dass sie das Schreiben ignorieren können.

London. Die britische Regierung hat versehentlich Dutzende von EU-Bürgern zum Verlassen des Königreichs aufgefordert... weiter


Riese von Lengau

Die größten Fußstapfen Europas7

Der "Riese von Lengau"  überragte mit seinen zwei Metern 58 alle anderen Menschen der Welt. - © APAVideo

  • Am 24. August vor 130 Jahren verlor Lengau mit dem Tod von Franz Winkelmeier einen wahrhaft großen Mann.

Ob Goliath oder Rübezahl: Riesen kommen in der Mythologie nicht unbedingt gut weg. Vielleicht wären aber Goliat nicht so aggressiv und Rübezahl... weiter





Insolvenz

Lufthansa macht Interesse an Niki offiziell1

Deutschlands größte Fluggesellschaft, in Österreich Mutter der AUA (Austrian Airlines), hat ihr Interesse an großen Teilen des insolventen Rivalen am Mittwoch in der ersten Sitzung des Gläubigerausschusses in Berlin offiziell gemacht. - © APAweb/AFP, Odd Andersen

  • In Absichtserklärung an Air-Berlin-Gläubigerausschuss Angebot präzisiert.

Wien/Berlin/Schwechat. Die Lufthansa drückt in den Verhandlungen über die Aufteilung von Air Berlin aufs Tempo... weiter


Islam-Schule

Islamische Glaubensgemeinschaft gegen Schließung1

Es handle sich weder um eine konfessionelle Schule der Glaubensgemeinschaft, noch um eine Imam-Hatip-Schule, erklärte Olgun. - © APAweb, Helmut Fohringer

  • "Keine Schule, sondern lediglich ein Imam-Kurs", IGGÖ-Präsident ortet Zusammenhang mit Nationalratswahl.

Wien. Die Islamische Glaubensgemeinschaft in Österreich (IGGÖ) spricht sich gegen die Schließung einer umstrittenen und nicht genehmigten islamischen... weiter











Masai-Krieger ziehen in den Tourismus

Ein ökologisches Safari-Camp will Tourismus ohne schlechtes Gewissen ermöglichen – aber ganz so einfach ist das nicht.
Zur Geschichte



Werbung





Zum Alpbach-Dossier


Meistgelesen
  1. Stephansplatz-Skelett: Wer die Frau war
  2. Großbritannien verweist Dutzende EU-Bürger des Landes
  3. Fröhlich zur Schlachtbank
  4. Die größten Fußstapfen Europas
Meistkommentiert
  1. Schlichtes FP-Programm
  2. Mauthausen Komitee warnt vor "ewig gestriger" FPÖ
  3. Fröhlich zur Schlachtbank
  4. Einsteins Irrtum neu aufgerollt

Zu den Future Challenge-Videos


Wussten Sie, dass …


… unter anderem Jugendliche von der Ausbildungspflicht bis 18 ausgenommen sind...




Wussten Sie, dass ...


… neben einer Alterspension unbegrenzt dazuverdient werden kann? ...







Von unseren Lesern empfohlen


Asylverfahren

Zwei Abschiebungen abgewendet113

Erschöpft, aber erleichtert: Die 33-jährige Armenierin und ihre zwei Kinder vor dem Abschiebezentrum in Simmering, wo sie nach einer Nacht freigelassen wurden. - © Wiener Zeitung / Eva Zelechowski Wien. Eine Beamtin sperrte die Tür von außen auf und betrat das Zimmer: "Sie sind entlassen." Es war Dienstagvormittag. Welche Uhrzeit genau, wusste die 33-jährige Narine B. nicht, denn bei der Ankunft im Familienanhaltezentrum in Simmering am... weiter

Gastkommentar

Die Strategie, Frauenleistungen kleinzureden104

Sabine M. Fischer ist Inhaberin der Human-Resources-Unternehmensberatung Symfony Consulting (www.symfony.at), deren Schwerpunkt auf den Bereichen Handel und Bildung liegt. - © privat Unabhängig vom biologischen Geschlecht gilt der Satz: Wenn jemand über Nacht berühmt wird, hat er meistens tagsüber hart gearbeitet. Ebenso wie die Feststellung: Der Neid ist meist größer als der eigene Fleiß... weiter

Migranten

Erdogan öffnet die Schleusen60

Ein Mitglied der Seenotrettungsteams "Proactiva Open Arms" schaut von der griechischen Insel Lesbos auf das offene Meer hinaus. - © APAweb / AFP PHOTO / LOUISA GOULIAMAKI Ankara. Recep Tayyip Erdogan hat nun offenbar doch die Schleusen geöffnet: Seit dem 15. August hat die türkische Küstenwache ihre Aktivitäten gegen die Schlepper und Menschenschmuggler in der Ägäis fast auf null reduziert... weiter


Neueste Leserkommentare

Stephansplatz-Skelett: Wer die Frau war

kommentar

sie war vielleicht eine bettlerin... elend gestorben zur zeit, als maria theresia noch ein junges mäderl war. und seits chliessung des friehofs sind...



von Fabio Keiner am 23.08.2017, 21:56 Uhr

Einsteins Irrtum neu aufgerollt

kommentar

Sehr gut passend zum Thema kann ich folgenden link empfehlen: ...



von Monika Reitgruber am 23.08.2017, 21:55 Uhr

Weniger Migration, mehr Pessimismus

kommentar

es gibt aber eine sehr schlichte und wirksame lösung der integrationskrise: absoluter aufnaghmestopp für allle nicht-EU migranten...



von Fabio Keiner am 23.08.2017, 21:51 Uhr



Impressionen von den "future ethics":

Religion in der Öffentlichkeit Glaubens-frei, oder: öffentlich glauben

Religion in der Öffentlichkeit Glaubens-frei, oder: öffentlich glauben Am Dienstag, den 30. Mai 2017 lud die Wiener Zeitung gemeinsam mit der Diakonie Österreich zu einer Diskussionsrunde Religion in der Öffentlichkeit im...


Belvedere, 21er Haus

Erwin Wurm – Performative Skulpturen

Erwin Wurm – Performative Skulpturen Das 21er Haus zeigt performative Skulpturen und Plastiken von Erwin Wurm, darunter eine Reihe neuer Werke, die Wurm eigens für die Schau erarbeitet...


Future - Ausgabe 1/2017

Gut vernetzt - Die Breitbandzukunft

Future Ausgabe 1/2017 Future Nr. 1 - D as sind die Themen: Titelthema: Breitband Kommunikation und Vernetzung prägen unsere Zukunft Auf der Überholspur Europa braucht ein...





Der Traum vom Haus am See: Viele Dauergäste machen ihre Ferienwohnung gleich zum Zweitwohnsitz. - © Fotolia/David Brown

Tourismus

Dauergäste unerwünscht1

Nußdorf/Attersee. So wie sich Gastgeber ihre Partygäste aussuchen können, können Tourismusorte nicht bestimmen, wer zu Gast kommt. Bis zu einem gewissen Grad kann man es aber immerhin steuern... weiter


Personen, die auf der Gästeliste stehen und das Event kostenlos besuchen können, werden gebeten, einen Solidaritätsbeitrag zu leisten. - © Benjamin Storck

Spenden

Feiern hilft2

Wien. Im Moment steht die Dose im Eingangsbereich der Creau. Auf dem Teilgelände der Stallungen der Trabrennbahn Krieau, welches als Zwischennutzungsprojekt Platz für Musik und Kultur anbietet, soll später noch ausgiebig gefeiert und getanzt werden... weiter


Im Note 8 verbaut Samsung an der Rückseite erstmals zwei Kameraobjektivemit jeweils 12 Megapixel, die beide mit einer optischen Bildstabilisierung ausgestattet sind. - © APAweb/AP, Richard Drew

Smartphone

Samsung kehrt mit runderneuertem Galaxy Note 8 zurück2

Seoul. Samsung will das größte Debakel seiner Firmengeschichte endlich abhaken. Knapp ein Jahr nach dem Verkaufsstopp für das entflammbare Smartphone Samsung Galaxy Note 7 hat der südkoreanische Elektronikriese am Mittwoch in Berlin und New York ein... weiter


"Reputation" erscheint demnach am 10. November. Es handelt sich um den Nachfolger des Hit-Albums "1989" von 2014. - © APAweb/REUTERS, Mario Anzuoni

Album

Taylor Swift kündigte neues Album "Reputation" an

Los Angeles. Taylor Swift hat am Mittwoch, etwas über eine Woche nach ihrem Sieg vor Gericht in einem Prozess um sexuelle Belästigung, via Instagram ein neues Album angekündigt: "Reputation" erscheint demnach am 10. November... weiter


Erschöpft, aber erleichtert: Die 33-jährige Armenierin und ihre zwei Kinder vor dem Abschiebezentrum in Simmering, wo sie nach einer Nacht freigelassen wurden. - © Wiener Zeitung / Eva Zelechowski

Asylverfahren

Zwei Abschiebungen abgewendet113

Wien. Eine Beamtin sperrte die Tür von außen auf und betrat das Zimmer: "Sie sind entlassen." Es war Dienstagvormittag. Welche Uhrzeit genau, wusste die 33-jährige Narine B. nicht, denn bei der Ankunft im Familienanhaltezentrum in Simmering am... weiter


Das Weltall: Unerforschte Weiten. - © APAweb / AFP, European Southern Observatory, M. Kornmesser

Starting Grant

Physiker der TU Wien erhält hochdotierten EU-Förderpreis10

Wien. Der Physiker Simon Stellmer von der Technischen Universität (TU) Wien erhält einen hoch dotierten Förderpreis des Europäischen Forschungsrats (ERC): Mit einem mit zwei Mio. Euro ausgestatteten "Starting Grant" will er fundamentale Symmetrien... weiter


800 Kinder werden auf dem Campus künftig betreut. - © Votava

Bildungscampus

Alle auf einem Haufen3

Wien. (alp) Donaustadt. Das kühlere Wetter kündigt bereits an, was einigen Kindern und Lehrern vielleicht schon Bauchschmerzen bereitet: Am 4. September geht in Wien wieder die Schule los. In der Attemsgasse im 22... weiter


Ein Wurmloch kann theoretisch Orte miteinander verbinden. Einstein hat es beschrieben. - © Fotolia/ktsdesign

Sachbuch

Einsteins Irrtum neu aufgerollt

Am Ende seines Lebens und seiner tief gehenden Überlegungen zur Relativitätstheorie deutete Albert Einstein einmal mehr auf seine Gleichungen - sie waren ein steter Versuch, eine einheitliche Feldtheorie zu schaffen und damit alle bekannten Kräfte in... weiter


Testen Sie Ihr Wissen


Werbung
Werbung