• 27. Juli 2016

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten







Glosse

Ein Jubiläum und nichts zu feiern

von Robert Sedlaczek


Kommentar

Kommentar

Labile Strukturen im Gegenwind

von Christina Böck


Gastkommentar

Gastkommentar

Mehr Objektivität, bitte!

von Klaus Jurgens


Abschied

Stehaufmännchen, trotz allem

von WZ-Korrespondent Peter Nonnenmacher


weitere Meinung

Blogs

Jüdisch leben

Weil: "Kindness builds the world"

von Alexia Weiss


Blogs

Pop-Mottenkiste

Heißer Soul-Pop als Soundtrack der 70er Jahre

von Francesco Campagner


weitere Blogs



Blumen für die Toten des Attentats von Nizza - das erste von sechs in nur elf Tagen . - © reu/e. munozInterview

Terror-Anschläge

"Es gibt keine Turbo-Radikalisierung"


  • Der israelisch-arabische Psychologe Ahmad Mansour erklärt, warum Terror-Anschläge ansteckend sind.

Massenmord an 84 Menschen in Nizza, vier Attacken in Deutschland und Mord an einem Geistlichen in Nordfrankreich: Sechs Anschläge in nur elf Tagen... weiter

  • Update vor 53 Min.




Asyl

Obergrenze in Ungarns Hand

Wenn Dublin-Fälle nicht zurückgeführt werden können, haben sie nach sechs Monaten Anspruch auf ein Verfahren hier. - © APAweb/ Erwin Scheriau

  • Je nach Ungarns Vorgehen in Asylfrage, erreicht Österreich Obergrenze früher, später oder gar nicht.

Wien/Budapest. Es ist mehr eine gegenseitige Abhängigkeit, denn herzliche Freundschaft, diese neue österreich-ungarische Beziehung... weiter


Amoklauf in München

Täter mit womöglich rechtsextremen Hintergrund2

Das Parkdeck des Olympia-Einkaufszentrums in München, über das der Täter floh. - © APAweb/ afp, dpa, Sven Hoppe

  • Laut Informationen der "FAZ" soll es der 18-Jährige gezielt auf Menschen mit Migrationshintergrund abgesehen haben.

München. Der Amokläufer von München war einem Medienbericht zufolge ein Rassist mit rechtsextremistischem Weltbild... weiter






Erziehung

Nur noch jedes fünfte Kind autoritär erzogen

- © Fotolia/PrettyVectors

  • Bei jedem dritten Kind agieren die Eltern kindzentriert, jedes zweite wird in einer pragmatischen Erziehungsform groß.

Wien. Eine Umfrage pro Monat. Das ist in etwa der Schnitt von Familienministerin Sophie Karmasin, deren Ministerium 2013 wohl eher aus symbolischen... weiter


Philadelphia

Die Vermenschlichung Hillary Clintons3

- © reuters/Mark Kauzlarich

  • Auf dem Parteitag der Demokraten in Philadelphia ließ sich die Strategie erahnen, mit der Clinton im Herbst gewinnen will.

Washington/Philadephia. Einschaltquoten prüfen ist sein täglich Brot. Die Tatsache, dass Donald Trump gern und viel fernschaut, war nie ein Geheimnis... weiter

  • Update vor 42 Min.




Demonstration

Grünes Temperament2

Die Antwort der Wiener Grünen auf die gegen sie gerichtete Demonstration der Identitären am Mittwoch: eine Spendenaktion für Flüchtlinge. - © Khorsand

  • Eine Aktion der rechtsextremen Identitären richtete sich gezielt gegen die Wiener Grünen. Diese gaben sich betont gelassen.

Wien. Bloß nicht provozieren lassen, lautet die Devise in der Lindengasse 40. Bis Dienstagmittag war man hier noch ein bisschen nervöser... weiter

  • Update vor 34 Min.

Belvedere

Drozda krempelt Belvedere um1

Thomas Drozda beauftragte Andrea Ecker, den Kuratoriumsvorsitz zu übernehmen. - © apa/Pfarrhofer

  • Ausschreibung wird wiederholt, Kuratorium neu aufgestellt, Strukturreform für Bundesmuseen eingeleitet.

Wien. Zu wenig wurde in den vergangenen Tagen über Kunst geredet, zu viel über Vorwürfe, rekapitulierte der Kulturminister... weiter













Werbung



Meistgelesen
  1. Kirchenattentäter trug elektronische Fußfessel
  2. Ein Stich ins Wespennest
  3. Europas erste Migrantenpartei
  4. Das Zeitalter der Extreme
Meistkommentiert
  1. Terror-Serie schafft Ära der Angst
  2. Kirchenattentäter trug elektronische Fußfessel
  3. Schönborn: Integration darf nicht misslingen wie in Frankreich
  4. "Barbarische Attacke"



Wussten Sie, dass …


… auf dem Luftweg pro Person Waren bis zu einem Gesamtwert von 430 Euro abgabenfrei aus einem...




Wussten Sie, dass…


… der Personalausweis 10 Jahre gültig ist? ...







Samstag, 06. August 2016

"UNGARISCHE TÄNZE"
Halbturner Schlosskonzerte

"UNGARISCHE TÄNZE"
Halbturner Schlosskonzerte Ein betörend schönes Programm mit Klaviermusik zu vier Händen haben die zwei sympathischen Italiener SERGIO MARCHEGIANI & MARCO SCHIAVO...


Future - Mai 2016

Von Pharma bis Forschungsstandort

Von Pharma bis Forschungsstandort Das erste Future 2016 - Das sind die Themen: Titelthema: Pharmakonzerne Warum in der Pharmabranche Fusionen gerade en vogue sind und wie die...


Das war das Trafikantenfest 2016

Das war das Trafikantenfest 2016 Am 30.06. lud die Wiener Zeitung ihre Trafikantinnen und Trafikanten bereits zum dritten Mal zu einem gemütlichen Beisammensein in die 10er Marie ein.






Von unseren Lesern empfohlen


Palliativmedizin

Zu viel zum Sterben54

 - © apa/Fohringer Wien. Der Fall könnte die medizinische Versorgung am Lebensende komplett in Frage stellen. Am Salzburger Landesgericht muss sich seit Montag nun schon zum zweiten Mal ein Anästhesist wegen fahrlässiger Tötung verantworten... weiter

Deutschland

Terror in der Kleinstadt40

Die Ermittlungen laufen nach dem Anschlag in Ansbach auf Hochtouren. - © APAweb / dpa, Daniel Karmann Ansbach. Ein 27-jähriger Flüchtling aus Syrien hat sich am Rande eines Musikfestivals im bayerischen Ansbach selbst in die Luft gesprengt und dabei 15 Menschen teils schwer verletzt. Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann sprach von einen... weiter

Gastkommentar

Ein Stich ins Wespennest31

Lea Six hat angewandte Mathematik in Salzburg studiert und arbeitet in Wien als Mathematikerin. Sie ist Aktivistin der Sektion 8 in der SPÖ Wien-Alsergrund. Der neue Medienminister Thomas Drozda verspricht eine Reform der Presseförderung und der öffentlichen Inserate, deren Eckpunkte sind: Erhöhung der Presseförderung unter anderem durch Verringerung öffentlicher Inserate... weiter


Neueste Leserkommentare

Der europäische Islam und andere Irrtümer

kommentar

Unsere linksliberalen Politiker, die sog "Aktivisten" diverser NGOs können jedoch sehr wohl über öffentliche Firmungen katholischer Knaben in saudi...



von el hafes el assad am 27.07.2016, 18:16 Uhr

Kampf um die Aufklärung

kommentar

Es ist ein Trugschluss das die EU und die Staaten Europas sich der Aufklärung verpflichtet fühlt, solange staatlich anerkannter Unfug gesetzlich...



von CCCP am 27.07.2016, 18:14 Uhr

Kampf um die Aufklärung

kommentar

Mit den Juden findet es nur nicht statt... Monsieur Göweil !!! In Syrien Libanon Irak Afghanistan gibt es keine Juden mehr...



von el hafes el assad am 27.07.2016, 18:01 Uhr


Knapp 2300 Kinder besuchen die 33 Kindergärten des Vereins "Alt Wien". - © Stanislav Jenis

Verein "Alt Wien"

Kinder und Eltern können aufatmen1

Wien. Entgegen aller Ankündigungen sollen die umstrittenen 33 "Alt Wien"-Privatkindergärten nun doch nicht geschlossen werden. Das sagte Vereinschef Richard Wenzel am Mittwochnachmittag zur "Wiener Zeitung" und machte damit eine Kehrtwende... weiter

  • Update vor 34 Min.

Auf diesem schwer zugänglichen Gebiet des Internets haben übliche Suchmaschinen und Browser keinen Zugriff. Kriminelle nutzen es als Handelsplattform etwa für Drogen, Waffen, Falschgeld und Kinderpornografie oder gehackte Daten. - © APAweb/dpa, Oliver Berg

Cybersecurity

Darknet als neuer Schwerpunkt bei Cyber-Kriminalität2

Wiesbaden. Die unendlichen Weiten des Internet bergen auch ihre Schattenseiten. Seit den Anschlägen in Deutschland ist ein Bereich wieder in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt: das Darknet... weiter


Voodoo Jürgens kommt aus Tulln und singt auch darüber. - © Alex GotterInterview

Popfest

"Der Voodoo und ich"12

Wien. Blonde Gnackfedern, dicke Goldkette unterm offenen 70er-Jahre Hemd, genagelte Schuhe. Voodoo Jürgens ist Dandy und Wiener Strizzi in Personalunion. Nach über zehn Jahren als Sänger der Indie-Band Die Eternias macht er jetzt Lieder im Wiener... weiter


Suchdienstleiterin des Roten Kreuzes: Schocher-Döring . - © Jenis

Flüchtlinge

Wo ist Papa?5

Wien. Es fallen Schüsse. Aus der Ferne sind Bombeneinschläge zu hören. Manche Nachbargebäude sind längst schon nur noch stehende Ruinen, unbewohnbar. Als Familie wird eine schwere Entscheidung getroffen: Flucht... weiter


Astronomie

Die Milchstraße flimmert in klarer, dunkler Nacht

Sonnenchronik: Die Dauer der Lichten Tage verkürzt sich vom 1. mit 15 Stunden bis 31. auf 13 Stunden 26 Minuten. Die Sonne erreicht am 22. um 18.38 Uhr MESZ den Anfang des Zeichens Jungfrau... weiter


Raiffeisen bewarb das sogenannte Schulsparen mit einem "tollen Geschenk" - im Wert von knapp zwei Euro. - © APAweb / Georg Hochmuth

Oberösterreich

Bankenwerbung an Schule untersagt

Linz. Das Landesgericht Linz hat der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich in einem vom Verein für Konsumenteninformation (VKI) angestrengten Verbandsverfahren eine Werbeaktion an Volksschulen untersagt... weiter


Roman

Raus aus dem Schneckenhaus

Eigentlich stimmt der Titel nicht: Denn Herr Faustini bleibt in Wolfgang Hermanns neuem literarischen Kleinod über einen introvertierten Vorarlberger eben nicht zu Hause, wie der Titel besagt... weiter


Testen Sie Ihr Wissen


Werbung
Werbung