• 31. März 2015

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten








Blogs

Jüdisch leben

Waldheim

von Alexia Weiss


weitere Blogs




Das EHEC-Bakterium in Großaufnahme: Die Komplexität der Lieferketten bedingt neue Risiken für die Ernährung. - © scienceandart - Fotolia

Weltgesundheitstag

Lebensmittel mit Gesundheitsrisiko5


  • Vor allem die Komplexität der Produktions- und Lieferketten sorgen dafür, dass Essen immer öfter krank macht.

Kopenhagen. Vermutlich macht Essen öfter krank als vermutet. Zu diesem Schluss kam das Europa-Büro der Weltgesundheitsorganisation (WHO)... weiter




Türkei

Staatsanwalt in Istanbul als Geisel genommen1

Veröffentlicht über den Twitter-Account der Revolutionären Volksbefreiungspartei-Front (DHKP-C): Ein Foto von Staatsanwalt Mehmet Selim Kiraz in seinem Istanbuler Büro. - © APAweb / EPA, DHKP-C

  • Jurist ermittelte wegen Todes von 15-jährigem Buben bei Gezi-Protesten.

Istanbul. Bewaffnete Mitglieder einer linksextremen Gruppe haben am Dienstag in der türkischen Metropole Istanbul einen Staatsanwalt als Geisel... weiter


Nigeria

Comeback eines Diktators

Muhammadu Buhari kommt aus dem Schatten zurück. - © apaWeb / AP - Jerome Delay

  • Wieder einmal ist Korruption das entscheidende Thema einer nigerianischen Wahl.

Die bisherigen Teilresultate der Wahlen in Nigeria deuten auf einen Sieg des Oppositionsführers Muhammadu Buhari hin... weiter

  • Update vor 54 Min.





Arbeitswelt

Viel Arbeit, wenig Gehalt2

Zehn Prozent der Österreicher kommen mit ihrem Einkommen nicht aus. - © fovito - Fotolia

  • 260.000 Vollzeitbeschäftigte verdienen unter 1.500 Euro brutto.

Wien/Linz. Arbeit in Vollzeit führt nicht zwangsläufig zu einem sorgenfreien Leben. Fast 260.000 Vollzeitbeschäftigte verdienen weniger als 1... weiter

  • 1
  • Update vor 38 Min.

Airbus-Absturz

Suche nach Opfern und Flugdatenschreiber

Eine Straße, wo vorher keine war: Die Trümmer der Maschine müssen aus unzugänglichem Gebiet fortgeschafft werden. - © APAweb , AP Photo/Claude Paris

  • Eine Straße zum Absturzort soll den Helfern die Arbeit erleichtern.

Seyne-les-Alpes. Wenn es dunkel wird, ziehen sie sich zurück. Bei Tagesanbruch nehmen sie die Suche nach Opfern des Germanwings-Absturzes in den... weiter





Jaan Albrecht

Die AUA braucht neuen Chef

AUA-CEO Jaan Albrecht tritt schon bald einen neuen Job an. - © APAweb / Hans Klaus Techt

  • Albrecht geht per Ende Mai zur deutsch-türkischen Airline SunExpress.

Wien/Schwechat. Die Austrian Airlines brauchen einen neuen Chef. Jaan Albrecht, der im November 2011 an die AUA-Spitze gekommen war... weiter


Wetter

Sturm, Schnee, Regen, Kälte2

Manchmal ist schlechtes Wetter auch schön. - © dpa/Julian Stratenschulte

  • Schlechtes Oster-Wetter in Österreich und ein Sturmtief über Deutschland.

Berlin/Wien. Der Frühling? Es gibt ihn nur auf dem Papier. Den Erwartungen der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) zufolge sind die... weiter

  • 1
  • Update vor 12 Min.










Ostergewinnspiel2015



Werbung



Meistgelesen
  1. Seselj muss wieder vor UN-Tribunal
  2. Belogen und betrogen
  3. Seenkauf: Ex-BZÖ-Politiker und ÖGB belastet
  4. Sturm, Schnee, Regen, Kälte
Meistkommentiert
  1. Scharfe Kritik an Medien
  2. Vassilakou will SPÖ treu bleiben
  3. ÖVP-Parteiprogramm stellt Neutralität nicht infrage
  4. EU-Kommission prüft deutsche Maut



Neues Gesetz beschlossen: Antragslose Gewährung der Familienbeihilfe anlässlich der Geburt


Anlässlich der Geburt eines Kindes wird die Familienbeihilfe künftig automationsgestützt ohne Antragstellung ausbezahlt, wenn alle Anspruchsvoraussetzungen und Personenstandsdaten vorliegen.




Werbung




Verlags-Service

Sonntag, 5. April 2015

Oster Sonntag Nachtkonzert

Oster Sonntag Nachtkonzert 1880 komponiert, markiert diese Messe das Ende von Puccinis Lehrzeit am Konservatorium in seiner Heimatstadt Lucca...


Impressionen von den Alpbach Talks

Das pazifische Jahrhundert

Das pazifische Jahrhundert Die globalen Machtverhältnisse verschieben sich. China stößt die USA vom Thron und mausert sich in Sieben-Meilen-Stiefeln zur größten...


Future Februar 2015

Was wird aus der Vergangenheit?

Was wird aus der Vergangenheit? Was wird von unserer digitalen Kultur bleiben? Hat unsere Gegenwart, bald Vergangenheit, eine Zukunft? Im aktuellen Future geht es um neue Methoden...






Von unseren Lesern empfohlen


EU

ÖVP-Parteiprogramm stellt Neutralität nicht infrage38

Die ÖVP will mit dem Bekenntnis zu einer gemeinsamen europäischen Armee, wie es in einem Zwischenentwurf für das neue Parteiprogramm verankert ist und welches noch diskutiert werden soll, nicht Österreichs Neutralität infrage stellen... weiter

Germanwings

Scharfe Kritik an Medien31

Eine Tafel in Le Vernet gedenkt der Opfer des Germanwings-Absturzes. - © APAweb / Reuters, Jean-Paul Pelissier Berlin/Düsseldorf. Während die Kritik an den Medien immer lauter wird, hoffen die Behörden, dass die Bergung der Opfer des Germanwings-Absturzes bis zum Ende der kommenden Woche abgeschlossen ist... weiter

Wahlrecht

Gefährliches Spiel26

Stellvertretender Chefredakteur Walter Hämmerle. Es gibt etliche gute Gründe, die gegen ein mehrheitsförderndes Wahlrecht sprechen - und wohl genau so viele Argumente dafür. Nur eines geht gar nicht: nämlich die ganze Debatte um ein neues Wahlrecht einfach als anti-demokratisch zu desavouieren... weiter


Neueste Leserkommentare

Belogen und betrogen

kommentar

Ich habe bereits vorgestern ausführlich die Rolle der Sensationsgier dargelegt; und schon einmal gefragt, was denn an diesen "sozialen Medien" sozial...



von Christine Preyer am 31.03.2015, 16:52 Uhr

Griechenland ringt mit sich selbst

kommentar

Schön langsam wird diese griechische Tragödie für ganz Europa unerträglich ! Wann begreifen sie endlich, daß sie nur jenes Geld ausgeben können...



von wifri2000 am 31.03.2015, 15:45 Uhr

Viel Arbeit, wenig Gehalt

kommentar

Der von der Arbeiterkammer vorgeschlagene Mindestlohn von 1500 Euro brutto ist meines Erachtens viel zu wenig. Das sind netto 1156 Euro...



von Thomas Richter am 31.03.2015, 14:19 Uhr


Im Workshop mit Pieter van Boheemen werden Sensoren gebaut. - © Foto: WAAG Society

Open Design

Lizenzfrei in die Welt der Kreativität

Zum mittlerweile vierten Mal findet heuer das Vienna Open statt. Das Festival bietet Initiativen, Organisationen und Personen die Möglichkeit, ihre Ideen und Konzepte einer breiteren Öffentlichkeit zu präsentieren... weiter


Falscher Alarm beim US-Geheimdienst NSA. - © APAweb / Reuters, Gary Cameron

Kurios

Zwischenfall bei NSA war fataler Schlusspunkt einer Partynacht2

Washington. Hinter dem Sicherheitsalarm am Hauptquartier des US-Geheimdienstes NSA stehen offenbar zwei Transvestiten, die nach einer wilden Partynacht mit einem gestohlenen Auto die falsche Ausfahrt genommen haben... weiter


Anne Schwanewilms gibt die Rolle der Chrysothemis in Uwe Eric Laufenbergs Inszenierung an der Staatsoper. - © Foto: Wr. Staatsoper/Pöhn

Richard Strauss

"Elektra" oder: Die Genialität eines Plagiats

Dumpf und drohend, gleich einem übermächtigen Schatten aus dem Totenreich, legt sich das Agamemnon-Motiv gleich zu Beginn über das Werk. Darauf folgt ein Akt, ein einziger nur, Spieldauer gerade einmal eindreiviertel Stunden... weiter


Kinderbuch

Raus ins Grüne

Es ist tatsächlich Frühling geworden - rechtzeitig vor Beginn der Karwoche und damit der Osterferien. Was liegt also näher, als möglichst viel Zeit mit den Kindern draußen in der freien Natur zu verbringen... weiter


Hilfsorganisationen beklagen immer wieder, dass sie für ihre Einsätze inSyrien und den Nachbarländern nicht genug Geld erhalten. Im vergangenenJahr war die Hilfen der UNO nur zu 57 Prozent finanziert. - © APAweb/REUTERS, Muhammad Hamed

Dramatisch

Flüchtlingshilfswerk UNHCR ruft zu mehr Hilfe für Syrer auf2

Genf. Das Flüchtlingshochkommissariat UNHCR hat die internationale Gemeinschaft zu mehr Hilfe für notleidende Syrer aufgerufen. "Wir erreichen gerade einen Wendepunkt, die Situation ist dabei, untragbar zu werden"... weiter


Ultraorthodoxe Juden lehnen den Staat Israel ab (Demo in Jerusalem, 2015). - © Mahmoud illean/Demotix/corbis

Nahostkonflikt

Die Israel-Story

Wie kein anderer westlicher Staat hält Israel Territorium eines anderen Volkes besetzt. Israel ist aber auch das einzige westliche Land, das in seiner Existenz bedroht ist. Besetzung und Bedrohung machen zusammen die Seinsbedingung aus... weiter

  • Update vor 21 Min.

Bei den Schiffsattrappen im Burghof darf man sich kurz wie ein Wikinger fühlen. - © Martina Siebenhandl

Wikinger

Die wilden Horden aus dem Norden

Schallaburg. Viele Fragen säumen den Weg in die Schallaburg, darunter: "Wer bin ich? Wer sind wir? Wer waren die Wikinger?" Die diesjährige Ausstellung im Renaissanceschloss bei Melk lässt von Anfang an erkennen: Hier sollen nicht alle Fragen... weiter


 - © Luiza Puiu

Weinjournal

Wirtshaus mit Weingespür9

Nachdem ich nun schon etliche Male das neue Figlmüller-Wirtshaus am Lugeck frequentiert habe, kann ich berichten, dass der erste, sehr positive Eindruck bislang ein bleibender ist. Mit dem Regensburger Hof haben sich die Figlmüllers eine... weiter


Testen Sie Ihr Wissen


Kooperationspartner

Belvedere
IMBA
Radio Stephansdom
Bundesministerium für Verkehr, Innovationen und Technologie
Unternehmensservice Portal
Volkstheater
Jüdisches Museum in Wien
Albertina
Wardanetwork
Universität für angewandte Kunst Wien
Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur
Wien Museum
facultas
lwmedia
NU
ScienceCenter-Netzwerk
Europäisches Forum Alpbach
Jüdisches Museum in Wien
Mozarthaus Vienna
Glatt und verkehrt
Unternehmensservice Portal
Salam-Orient
This Human world
Art-Navi
Werbung
Werbung