• 25. Januar 2015

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten









Laizismus

Danke, Herr Voves!

von Isolde Charim


Abseits

Gar nicht super kombiniert

von Tamara Arthofer


Leserbriefe

Leserforum: KZ Auschwitz, Rechte, Ärzte


weitere Meinung

Blogs

Jüdisch leben

"Moralische Atombombe"

von Alexia Weiss


weitere Blogs



Von Wahl zu Wahl hat die Linkspartei Syriza, die 2004 erstmals als Wahlbündnis linker griechischer Parteien und Organisationen angetreten war, immer stärker von sich hören gemacht. - © APAweb/EPA, Yannis Kolesidis

Exit-Polls

Syriza könnte absolute Mehrheit in Griechenland erreichen3


  • "Neue Demokratie" des bisherigen Ministerpräsidenten Antonis Samaras erhielt die 23 bis 27 Prozent der Stimmen.
  • Spannendes Rennen um Platz Drei.

Athen. Die linke Syriza-Partei könnten ersten Prognosen zufolge die absolute Mehrheit im griechischen Parlament errungen haben... weiter

  • Update vor 11 Min.




Gemeinderatswahlen Niederösterreich 2015

Trend zeigt Plus für FPÖ und Grüne1

In Niederösterreich wurde gewählt. Hier die ersten Ergebnisse der Gemeinderatswahl 2015. - © APAweb, Hans Punz

  • Leichtes Minus bei ÖVP, deutlicheres für SPÖ und NEOS in Gemeinderäten.

St. Pölten. FPÖ und Grüne im Plus, die ÖVP mit einem leichten, die SPÖ mit einem deutlicheren Minus: Dieser Trend bei den NÖ Kommunalwahlen zeigte... weiter

  • Update vor 8 Min.

Oberösterreich

Spitalsärzte und Land einigen sich auf Gehaltsmodell

Großkundgebung der Wiener Ärztekammer. - © APAweb / Helmut Fohringer

  • Nach sechs Verhandlungsrunden.

Wien/Linz. Die oberösterreichischen Spitalsärzte und das Land Oberösterreich haben sich am Sonntag in einer sechsten Verhandlungsrunde auf ein neues... weiter






Handball

ÖHB-Männer hauchdünn an WM-Viertelfinale vorbei

Als Österreich in Unterzahl das 24:26 hinnehmen musste (57.), war die Vorentscheidung gefallen. Nicht zuletzt Goalie Saric wurde zum Sargnagelder ÖHB-Truppe, die sich im Finish von den Unparteiischen auch ungerecht behandelt fühlte. - © APAweb/REUTERS, Fadi Al-Assaad

  • Sensation lag gegen Katar in der Luft, aber letzlich zu viele Chancen vergeben.

Doha. Nur knapp haben es Österreichs Handball-Männer am Sonntag bei der WM in Katar verpasst, Geschichte zu schreiben... weiter

  • Update vor 34 Min.

Staatstrauer

Saudi-Arabien trauert um König Abdallah

Jordaniens König Abdullah (l.).Unter den Kondolenzbesuchen war auch der französische Präsident Francois Hollande (r.). - © APAweb / AP, SPA

  • Karlheinz Kopf unter den Kondolenzbesuchen in Riad.

Riad/Wien. Mit einem nationalen Trauertag hat Saudi-Arabien am Sonntag des verstorbenen Königs Abdallah gedacht... weiter





Atomabkommen

USA und Indien einigen sich bei Atomkraft-Nutzung

Hand drauf: U.S. Präsident Barack Obama und der indische Premier Minister Narendra Modi. - © APAweb / AP, Manish Swarup

  • US-Präsident Obama auf Staatsbesuchs in Indien.

Neu-Delhi/Washington. Die Atommächte USA und Indien haben nach jahrelangem Gezerre eine Einigung bei der zivilen Nutzung der Atomkraft gefunden... weiter


Ukraine-Konflikt

Mindestens 30 Tote bei Raketenbeschuss in Mariupol1

Ein Teil einer Rakete in Mariupol, Ostukraine.  - © APAweb / AP, Evgeniy Maloletka

  • EU-Ratspräsident Tusk für härtere Gangart.

Mariupol/Kiew/Moskau. Nach der Ankündigung einer Offensive der pro-russischen Separatisten in der Ostukraine sind beim Raketenbeschuss der Hafenstadt... weiter











Werbung



Meistgelesen
  1. Dschihadisten haben offenbar japanische Geisel getötet
  2. Syriza könnte Absolute Mehrheit einfahren
  3. Danke, Herr Voves!
  4. "Der Terror ist kein politischer Gegner"
Meistkommentiert
  1. Strache nennt linke Demonstranten "SA"
  2. "Der Terror ist kein politischer Gegner"
  3. Griechenland ist Europa
  4. Danke, Herr Voves!



HELP.gv.at informiert …


… über zukunftsträchtige Berufe für Jugendliche!





Werbung




Verlags-Service

Donnerstag, 29. Jänner 2015

[dunkelbunt], Waldeck und Mela – Live in concert

[dunkelbunt], Waldeck und Mela – 
Live in concert [dunkelbunt] und Waldeck präsentieren ihre neuen Alben LIVE im Wiener Gasometer. Die beiden Soundtüftler haben sich mehr als sieben Jahre Zeit...


Alpbach Talks

Bildungswende - Vom "Du sollst" zum "Ich kann"

Bildungswende - Vom "Du sollst" zum "Ich kann" Viele Eltern, LehrerInnen und PädagogInnen sind sich einig: Frontalunterricht in Mathematik und Deutsch reicht heute nicht mehr aus...


FUTURE - Ausgabe Dezember 2014

Logistik für den Weihnachtsmann

Logistik für den Weihnachtsmann FUTURE Nr. 25 - Das sind die Themen: Immer mehr Menschen bestellen Geschenke im Internet Die Christkindln vom Fließband Online-Käufe sind...






Von unseren Lesern empfohlen


Interview

"Der Terror ist kein politischer Gegner"60

Rudolf Burger: "In Situationen moralischer Nötigung ist Zynismus durchaus eine sittliche Qualität - das ist einer meiner Lieblingssätze." - © Foto: Andreas Urban "Wiener Zeitung": Was ist das Wesen des Terrors, dem wir uns derzeit gegenübersehen? Rudolf Burger: Ich finde, man kann dem Ganzen nur noch mit einem ironischen Bewusstsein gegenübertreten. "War on Terror" - es gibt keine dümmere Formulierung... weiter

Akademikerball

Strache nennt linke Demonstranten "SA"43

Eine Woche vor dem von der FPÖ organisierten Akademikerball wettert H.C. Strache gegen linke Demonstranten. - © APAweb / Herbert Pfarrhofer Wien. FPÖ-Chef Heinz Christian Strache hat im Vorfeld des Akademikerballs linke Kritiker mit einem Nazi-Vergleich bedacht. "Nächsten Freitag werden die Stiefeltruppen der SA (Sozialistische Antifa) wieder durch Wien marschieren"... weiter

#erzschlag

münichtal39

in der edelweißstraßein der enzianstraßein der almrauschstraßedas vorzimmer, das wohnzimmerdas badezimmer, das kabinettdie küche wurd täglich geputztwerktag für werktagsonntags gabs wienerzschnitzelpunkt zwölfim zyklamenwegkohlröserlweg und ... weiter


Neueste Leserkommentare

Die Amerikanisierung Europas

kommentar

TTIP als Sahnehäubchen? Da entpuppt sich ein Chefredakteur, der sich sonst kritisch gibt, plötzlich als PR-Mann von Big Company USA.



von Emil Sarrantinger am 25.01.2015, 18:40 Uhr

EU mischt sich beim Rauchen nicht mehr ein

kommentar

In NRW (Nordrheinwestfalen - Deutschland) haben wirdoch das TOTALE RAUCHVERBOT IN KNEIPEN!!!



von HeKo am 25.01.2015, 18:38 Uhr

Wiener Imam verurteilt Auspeitschungen

kommentar

beachtens- und begrüßenswerte Aussagen ...



von Man Mag am 25.01.2015, 18:17 Uhr


Profumo mit Ehefrau, nach seinem Rücktritt 1963. - © Foto: Bettman/Corbis

Die Profumo-Affäre

Seitensprung ins Aus

John Profumo wurde zum Hauptakteur und Opfer im größten Polit- und Sittenskandal der britischen Geschichte. Der konservative Heeresminister hatte auf dem Höhepunkt des Kalten Krieges eine turbulente Liebesaffäre mit dem Callgirl Christine Keeler... weiter


Ein Bild der Demonstration gegen den Akademikerball im Vorjahr. - © APAweb / Georg Hochmuth

Akademikerball

Großdemos und Konzerte gegen Rechts

Wien. Der von der FPÖ in der Wiener Hofburg ausgerichteten "Akademikerball" am 30. Jänner wird wie schon in den Jahren davor von zahlreichen Gegendemonstrationen begleitet werden. Zwei große Demonstrationszüge und mehrere Standkundgebungen sind... weiter


Die Internetunternehmen müssten "ihre Verantwortung wahrnehmen, indem sie illegale Inhalte erkennen und unzugänglich machen", forderte Hollande am Freitag vor dem Weltwirtschaftsforum in Davos. - © APAweb/EPA, Jean-Christophe Bott

Davos

Hollande ruft Digitalwirtschaft zu mehr Einsatz gegen Terrorismus auf

Davos/Paris. Zwei Wochen nach den Terroranschlägen in Paris hat Frankreichs Staatspräsident Francois Hollande die Digitalwirtschaft aufgerufen, Extremisten den Missbrauch des Internets zu erschweren... weiter


Jazz-CD

Uli Datler Trio: A Dancing Shape

Uli Datler ist alles andere als ein Grobian. Unaufgeregt und freundlich, empfiehlt sich der Triojazz des Hollabrunners für ein wohliges Stündchen zu Hause. Hübsch etwa der Jazzwalzer "Ricardo"; delikat die Akkordfolge in "Dedication"... weiter


Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP, l.) am Donnerstag, 22. Jänner 2015, anl. eines Besuches des Privaten Studiengangs für das Lehramt für islamische Religion an Pflichtschulen in Wien. - © APAweb/BMEIA/MAHMOUD-ASHRAF

Integration

Strafen für Integrationsverweigerer?7

Wien. Die Debatte über Sanktionen für vermeintlich "integrationsunwillige" Personen hat übers Wochenende neue Nahrung erhalten. Vizekanzler Reinhold Mitterlehner und Justizminister Wolfgang Brandstetter (beide ÖVP) stehen Verschärfungen im Strafrecht... weiter


Das "beschleunigte Verfahren" soll künftig in bestimmten Fällen "Regel sein": Generell etwa für Personen aus sogenannten sicheren Herkunftsstaaten, denn diese "blockieren zusehends das System", wie Mikl-Leitner erklärte. - © APAweb, Roland Schlager

Asyl

Mikl-Leitner will Asylverfahren deutlich verschärfen

Wien. Bestimmte Asylverfahren sollen künftig binnen zehn Tagen erledigt sein, und auch wenn der Flüchtling gegen eine negative Entscheidung Berufung einlegt, soll er das Land verlassen müssen... weiter

  • Update vor 4 Min.

Arnon Grünberg. - © Foto: apa/epa/Thilo Schmuelgen

Roman

Grünberg, Arnon: Der Mann, der nie krank war1

Der niederländische Erfolgsautor Arnon Grünberg begegnet seinen Figuren mit ausgesprochener Gnadenlosigkeit. Gerne schockiert er seine Leser mit ungezogenen Büchern. Unvergessen ist etwa die tour de torture... weiter


Laut Eckmann sei es "normal", dass der Bart im Laufe der Zeit lose werden könne. Zuletzt sei der Bart 1941 beim Restaurieren der Maske fixiert worden. - © APAweb/dpa/Daniel Karmann

Konservator

Experte bestätigte Beschädigung von Tutanchamun-Maske

Kairo. Experten haben bestätigt, dass der Bart der berühmten Totenmaske des Pharao nun doch beim Reinigen abgebrochen und wieder angeklebt wurde. Der auf Metall spezialisierte deutsche Konservator Christian Eckmann habe die Maske in Kairo untersucht... weiter


Marin Zumbulev in seinem vinophilen Refugium in Wien-Margareten. - © Georg Zumbulev

Weinjournal

Melnik und Mavrud in Margareten16

In Bulgarien wurde die Weinkultur bereits von den Thrakern gepflogen, und auch nach der im Gefolge der politischen Wende vollzogenen Redimensionierung ist immer noch eine Rebfläche vorhanden... weiter


Testen Sie Ihr Wissen


Kooperationspartner

Belvedere
IMBA
Radio Stephansdom
Bundesministerium für Verkehr, Innovationen und Technologie
Unternehmensservice Portal
Volkstheater
Jüdisches Museum in Wien
Albertina
Albertina
Universität für angewandte Kunst Wien
Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur
Wien Museum
facultas
lwmedia
NU
ScienceCenter-Netzwerk
Europäisches Forum Alpbach
Jüdisches Museum in Wien
Mozarthaus Vienna
ISA Festival
Glatt und verkehrt
Unternehmensservice Portal
Fingerstyle Festival
Salam-Orient
This Human world
Art-Navi
Buskers
Eya
Werbung
Werbung