• 4. März 2015

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten








Gastkommentar

Gastkommentar

"Goldene Investitionsregel" oder Freibrief für neue Schulden

von Erhard Fürst


Kommentar

Kommentar

Der Altruist unter den Rappern

von Christina Böck


Leserbriefe

Leserforum


weitere Meinung

Blogs

Jüdisch leben

Für das Impfen!

von Alexia Weiss


Blogs

Interview

Mobilitätswende in New York City

von Matthias G. Bernold aus New York City


weitere Blogs




Die Landeshypos zittern wegen des Zahlungsentfalls der Kärntner Hypo-Abbaugesellschaft Heta. - © APAweb/Reuters, Heinz-Peter Bader

Heta

Landesfinanzreferenten suchen Liquidität und Strategie


  • Landeshypos fehlen nach Zahlungsstopp der Heta 1,2 Milliarden Euro.
  • Pühringer: Kärnten nicht aus Haftung entlassen.

Wien/Klagenfurt/Linz. Die Finanzreferenten der Bundesländer suchen Liquidität für die Pfandbriefstelle und eine Strategie... weiter





Banken

Immer diese Ösis...7

Elke König vom EU-Bankenabwicklungsfonds (l.) und Danielle Nouy (r.) von der EZB wollen viel wissen von FMA-Chef Ettl und Minister Schelling . - © epa/Berg, Reuters (3/Bader, Föger, Herman)

  • In der Europäischen Zentralbank und in der EU-Kommission ist Österreichs Ruf nicht der beste - wegen seiner Banken.

Wien. Die österreichische Regierung erfreut sich regen Interesses der europäischen Institutionen, möglicherweise aber aus Gründen... weiter


Griechenland

Schäuble pocht auf Reformzusagen

20150304Griechenland - © APAweb/Reuters, Alkis Konstantinidis

  • Regierung in Athen leiht sich Geld bei Rentenkassen

Athen. Die neue griechische Regierung will ihre finanziellen Verpflichtungen gegenüber den internationalen Gläubigern erfüllen... weiter






Atomgespräche

Iran bereitet sich auf den Tag X vor

US-Außenminister John Kerry und der iranische Außenminister Mohammed Dschawad Sarif sollen ihre Geheimgespräche am Mittwoch in Montreux fortsetzen. - © APAweb/EPA, Jean-Christophe Bott

  • Investoren und Wirtschaft brauchen dringend einen Deal.

Wien/Montreux. Obwohl es von der 5+1-Gruppe (fünf UN-Vetomächte plus Deutschland) und vom Iran heißt... weiter


"Das ewige Leben"

Patschert leben und sterben2

Schaut sich schon mal um: Simon Brenner (Josef Hader) lebt auch in der vierten Wolf-Haas-Roman-Verfilmung gefährlich. - © Lunafilm

  • Josef Hader ist in "Das ewige Leben" der kaputteste Brenner aller Zeiten.

Diesmal wird sich der Brenner selbst gefährlich. Weil es ist nämlich so: Auftragslage nicht berauschend, Barschaft quasi nicht vorhanden... weiter

  • Update vor 21 Min.




Ukraine-Konflikt

USA und große EU-Länder demonstrieren Härte1

Trotz des Waffenstillstands und des Abzugs des schweren Geräts soll ein Soldat getötet worden sein. - © APAweb/Reuters, Baz Ratner

  • Weiterer Hilfskonvoi aus Russland in Krisengebiet unterwegs.

Berlin/Kiew. Angesichts neuer Gewalt in der Ostukraine haben die USA und mehrere große EU-Staaten Russland mit neuen Sanktionen gedroht... weiter


Brückeneinsturz

Zugverkehr lief problemlos

Nach dem Brückeneinsturz auf der Südbahnstrecke können die Züge nun wieder auf beiden Gleisen fahren. - © APAweb/EPA, Erwin Scheriau

  • Fernzüge ab Graz konnten früher starten als vorgesehen.

Frohnleiten/Graz/Wien. Die Südbahnstrecke in Frohnleiten nördlich von Graz ist seit Dienstagabend wieder zweigleisig befahrbar... weiter












Alles zum Song Contest 2015



Werbung



Meistgelesen
  1. Ruppig, aber tolerant
  2. Immer diese Ösis...
  3. "Keiner darf den Paten herausfordern"
  4. Noble Studentensuite
Meistkommentiert
  1. Ruppig, aber tolerant
  2. Republik haftet nicht für Kärnten
  3. Immer diese Ösis...
  4. "Keiner darf den Paten herausfordern"



Wussten Sie, dass …


… der Schattenwurf von Bäumen auf das Nachbargrundstück grundsätzlich zu dulden ist?




Werbung




Verlags-Service

Mittwoch, 11. März 2015

Shen Yun 2015

Shen Yun 2015 Musik und Tanz verbinden sich zu einer einmaligen Aufführung, die die Zuschauer in ferne Welten begleitet. 5000 Jahre Zivilisation werden in einem...


Impressionen von den Alpbach Talks

Alpbach Talks: "Einfalt statt Vielfalt: Wie Unternehmen den Wandel verschlafen"

Alpbach Talks: "Einfalt statt Vielfalt: Wie Unternehmen den Wandel verschlafen" Blickt Thomas Sattelberger, viele Jahre einer der mächtigsten Personalchefs Deutschlands, ins Innere großer Unternehmen...


Future Februar 2015

Was wird aus der Vergangenheit?

Was wird aus der Vergangenheit? Was wird von unserer digitalen Kultur bleiben? Hat unsere Gegenwart, bald Vergangenheit, eine Zukunft? Im aktuellen Future geht es um neue Methoden...






Von unseren Lesern empfohlen


Saudi-Arabien

Ehefrau in Sorge: "Raif droht Enthauptung"40

Ein Bild zeigt den Blogger Raif Badawi (mitte). - © APAweb/Reuters,Edgard Garrido Riad. Die Frau des regimekritischen saudi-arabischen Bloggers Raif Badawi hat die Medien informiert, dass ihrem Mann möglicherweise wegen Abfalls vom Islam die Todesstrafe droht. In einem schriftlichen Statement von Ensaf Haidar weist sie zudem... weiter

Russland

"Keiner darf den Paten herausfordern"31

Konspiratives Treffen im idyllischen Oberbayern: die beiden russischen Ex-Vizeregierungschefs und Putin-Kritiker Alfred Koch und Boris Nemzow. - © Nicolas Sysuev München."Ich habe Angst, dass ich der Nächste bin!" - Putin-Gegner Alfred Koch fürchtet um sein Leben. Der Russlanddeutsche war früher Vize-Premier von Russland, Boris Nemzow war sein bester Freund... weiter

Heta-Abwicklung

Clever & smart24

Chefredakteur Reinhard Göweil. Der österreichische Finanzminister Hans Jörg Schelling und sein griechischer Kollege Varoufakis  haben etwas gemeinsam: Sie sind clever & smart. Und müssen lernen, mit Schulden umzugehen, die jenseits von Gut und Böse sind... weiter


Neueste Leserkommentare

Schlammschlacht, nächster Teil

kommentar

Bitte, endlich mal eine AUTORITAETSPERSON als Praesident! Ehemalige Aktive haben keinen Platz im Vorstand, sie haben sich gefaelligst unterzuordnen...



von HerrPeter am 04.03.2015, 17:08 Uhr

NMS hebt Bildungsniveau nicht

kommentar

das kann doch nicht sein, daß die Frau Unterrichtsministerin dabei zuschaut, wie ein paar wild gewordene Landespolitiker Anstalten machen...



von wifri2000 am 04.03.2015, 17:03 Uhr

Landesfinanzreferenten suchen Liquidität und Strategie

kommentar

Von der HAAB wurden nur unbesicherte Anleihen, keine Pfandbriefe über die Pfandbriefstelle begeben!



von MartinP am 04.03.2015, 16:51 Uhr


Bis zu 300 Katzen, 150 Hunde und hunderte Kleintiere haben im neuen Tierquartier Platz. - © APAweb/Hans Klaus Techt

Tierquartier Wien

Modern statt Gestank: Tierquartier hat eröffnet

Wien. Noch herrscht im neuen Wiener Tierquartier ein bisschen Ruhe vor dem Sturm: Bei der Eröffnung am Mittwoch waren die meisten Boxen noch leer, nur vereinzelt sind bereits die ersten Vierbeiner eingezogen... weiter


Der 30-jährige Zuckerberg versuchte es mit einer regelrechten Charme-Offensive bei der Mobilfunk-Industrie. - © APAweb/EPA, Andreu Dalmau

Mobile World Congress

Europa will am Mobilfunkmarkt wieder mitmischen

Brüssel/Barcelona/Wien. In Barcelona stand in den vergangnen Tagen wieder einmal Mittelpunkt der Mobilfunkwelt. Smartphone-Hersteller präsentierten ihre neuesten Modelle und kommenden Endgeräte, Provider blickten in die Zukunft... weiter


Calixto Bieito kombiniert Puccini und Bartók in Barrie Koskys Komischer Oper in Berlin: Szenenbild als "Gianni Schicchi", v.l.n.r.: Annelie Sophie Müller, Christoph Späth, Nikola Ivanov, Stefan Sevenich, Mirka Wagner, Tansel Akzeybek, Christiane Oertel. - © Monika Rittershaus

Opernkritik

Familienbande

Auf die Idee muss man erst einmal kommen: einen Doppelabend aus Giacomo Puccinis Erbschleicher-Schmankerl "Gianni Schicchi" und Béla Bartóks Psychothriller "Herzog Blaubarts Burg" zu machen... weiter


Ziel ist die sprachliche Frühförderung von Kindern zwischen drei und sechs Jahren, damit diese beim Schuleintritt über ausreichende sprachliche Kompetenz verfügen. - © APAweb/dpa, Waltraud Grubitzsch

Sprachförderung

Bund-Länder-Vertrag in Begutachtung

Wien. Die 15a-Vereinbarung über die sprachliche Frühförderung in Kinderbetreuungseinrichtungen ist am Dienstag in eine zweiwöchige Begutachtung geschickt worden, wie das zuständige Integrationsressort mitteilte... weiter


Schein-Idylle in der Mozartstadt: Bis 2006 logierten im ehemaligen Nobelhotel Kobenzl am Gaisberg (im Bild) Politiker und Künstler wie Startenor Domingo. Nun soll es für Asylsuchende geöffnet werden - und in Salzburg kocht die Volksseele hoch. - © Michael Hudelist/dpa/apa

Asylzentrum

Hart auf hart

Aufklärung, Humanität, Haltung und Zivilisation scheinen in der heimischen Gesellschaft nicht tief verwurzelt zu sein. Wenn es hart auf hart geht, weht eisiger Wind in der bequemen Wohlstandsgesellschaft... weiter


Ein Ratgeber mit Tiefgang und Augenzwinkern.

Sachbuch

Lembke / Leipner: Zum Frühstück gibt's Apps4

Das im Titel angesprochene Smartphone mit Geruchseindrücken vom Frühstücksspeck gibt es zwar nicht, aber auch ohne dieses Gimmick ist die digitale Welt verwirrend genug. Zwei sachkundige Autoren schlagen in dem Buch Schneisen in den Dschungel aus... weiter


"Mein Kampf" wird bald nicht nur beim Trödler (wie hier in Lissabon) zu bekommen sein: Das Münchner Institut für Zeitgeschichte bereitet eine kommentierte Ausgabe vor. - © Rolf Haid/dpa Picture Alliance/picturedesk.com

Nationalsozialismus

Der Krampf um "Mein Kampf"7

Jedes Antiquariat hat eine Giftecke. Dort lagern die Bücher, um die sich der Antiquar nicht bemüht, damit er sie in sein Sortiment bekommt. Es sind Bücher, die ihm zuwachsen, wenn er private Sammlungen als Ganze kauft... weiter


Thomas Huber, Betriebsführer vom Weingut Fuhrgassl-Huber. - © Johann Werfring

Weinjournal

Frischer Wind in Neustift am Walde24

Den Grundstein für die Erfolgsstory des Weinguts hat seinerzeit Ernst Huber, der Großvater von Thomas Huber, gelegt. Er ist ein ausgesprochener Kenner der Wiener Weinrieden und steht dem jungen Produktionsleiter nach wie vor mit Rat und Tat zur... weiter


Testen Sie Ihr Wissen


Kooperationspartner

Belvedere
IMBA
Radio Stephansdom
Bundesministerium für Verkehr, Innovationen und Technologie
Unternehmensservice Portal
Volkstheater
Jüdisches Museum in Wien
Albertina
Wardanetwork
Universität für angewandte Kunst Wien
Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur
Wien Museum
facultas
lwmedia
NU
ScienceCenter-Netzwerk
Europäisches Forum Alpbach
Jüdisches Museum in Wien
Mozarthaus Vienna
Glatt und verkehrt
Unternehmensservice Portal
Salam-Orient
This Human world
Art-Navi
Werbung
Werbung



Startseite

Nachrichten

Themen Channel

Meinungen

Dossiers

Amtsblatt

Abo

Beilagen

Unternehmen

Volltextsuche