• 1. August 2014

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten








Exekutive wird vom Ordnungshüter zum Kämpfer

Zwischen Militarisierung und Kottanisierung

von Isolde Charim


Abseits

Selbstvertrauen reicht nicht

von Christoph Rella


Severin Groebner

Wer schützt uns?

von Severin Groebner


Leserbriefe

Leserforum: Geisterfahrer, Bundesländer, Monsanto


weitere Meinung

Blogs

Jüdisch leben

Verhältnismäßigkeit

von Alexia Weiss


Blogs

Musik-Blogothek

Indiestream

von cra


weitere Blogs



Mittelfristig wird die Arbeitslosigkeit aufgrund der Konjunktur nicht sinken, heißt es aus dem Sozialministerium. - © APAweb / dpa / Rolf Vennenbernd

Beschäftigung

Arbeitslosigkeit wieder nach oben geklettert5


  • 9,7 Prozent mehr Personen ohne Job - Ministerium: Konjunktur zu schwach.

Wien. Die Arbeitslosenrate ist im Juli in Österreich weiter gestiegen, die Beschäftigung. Ende Juli waren 351... weiter

  • Update vor 14 Min.



Waffenruhe

Israel erklärt Waffenruhe für gescheitert4

Ausweglose Situation im Gazastreifen. - © APAweb / Reuters, Finbarr O'Reilly

  • Gegenseitige Schuldzuweisungen.
  • Angeblich israelischer Soldat in der Gewalt der Hamas.
  • NGOs weisen auf schlechte Wasserversorgung hin.

Gaza/Kairo. Lange hat sie nicht gedauert, die Waffenruhe. Um 7 Uhr am Donnerstagmorgen trat sie offiziell in Kraft... weiter


Iran

Ein Jahr Rohani: Außen top, innen Flop1

Mit der Amtseinführung Rohanis (2 v. r.) - im Bild mit Khamenei (2. v. l.) und Rafsanjani (r.) sollte eine neue Ära anfangen. Ein Jahr später gibt es Ernüchterung. - © epa/Iran Supreme Leader Website

  • Viele Perser hofften auf eine innenpolitische Öffnung - doch Irans Hardliner bremsen die Reformen aus.

Teheran/Wien. Die Bilder von fliederfarbenen Transparenten, Blumen und Plakaten, die Teherans Straßen im Juni 2013 nach dem überraschenden Wahlsieg... weiter

  • Update vor 29 Min.





Ukraine

Ukrainische Armee und Separatisten vereinbarten Gefangenenaustausch

Die Freilassung dieser Personen sei ein wichtiges Element, um einen beiderseitigen und stabilen Waffenstillstand zu erreichen, so die OSZE im Vorfeld. - © APAweb / EPA, Ivan Boberskyy

  • "Die Männer werden in Kürze freigelassen".

Kiew/Moskau/Lugansk. Die ukrainische Armee und die prorussischen Separatisten haben bei Krisengesprächen in Minsk den gegenseitigen Austausch von 20... weiter


Palazzo Salaam

Roms Gespenster

Die Bewohner des Palazzo Salaam leben vergessen im Schatten und ohne echte Perspektive für die Zukunft in einem ehemaligen Uni-Gebäude.

  • Unsichtbar und von den Behörden ignoriert leben Hunderte Bootsflüchtlinge in einem vermüllten Hochhaus am Rande von Rom.

Rom. Gespenster sind unsichtbar. Aber jetzt, wenn man die zwei Treppen aus der grellen römischen Julisonne hinunter in dieses Loch gestiegen ist... weiter

  • Update vor 60 Min.




Diskriminierung

Uganda kippt Anti-Homosexuellen Gesetz14

Aktivisten vor dem ugandischen Hochkommissariat in Nairobi, Kenia. - © APAweb / AP, Ben Curtis

  • War laut Verfassungsgericht mit unzureichenden Stimmenanzahl beschlossen worden.

Kampala. Ugandas Verfassungsgericht hat das international kritisierte Gesetz gegen Homosexuelle gekippt... weiter


Facebook

Die größte Datenschutzklage Europas startet4

Es könnte die größte europäische Datenschutzklage aller Zeiten werden. Es geht um Facebook und Klage wurde in Wien eingereicht. - © APAweb, Georg Hochmuth

  • Sammelklage gegen Facebook eingebracht. Jeder Nutzer kann über "Abtretungs-App" teilnehmen.

Wien. Beim Handelsgericht Wien wurde eine umfangreiche Zivilklage gegen die irische Tochter des börsennotierten US-Unternehmens eingebracht... weiter











Meistgelesen
  1. Uganda kippt Anti-Homosexuellen Gesetz
  2. Kottan bekrittelt
  3. Stronachs schräge Troubadoure
  4. Geiersturzflug
Meistkommentiert
  1. Niveaulose Asyl-Debatte
  2. Der Feind im EU-Bett
  3. Den Montag übermalt
  4. Sanktionen-Basar

Werbung





Thema des Monats August auf HELP.gv.at: Reisen - Warenmitnahme aus dem Urlaubsland


Werden Waren von Auslandsreisen nach Österreich mitgebracht, müssen einige Bestimmungen beachtet werden.




Werbung




Verlags-Service

Wr. Stephansdom

A. Vivaldi: Die vier Jahreszeiten im Stephansdom

A. Vivaldi: Die vier Jahreszeiten im Stephansdom Vivaldi veröffentlichte seine vier Violinkonzerte 1725 als Teil seiner Sammlung Op. 8 und verstand es zu jener Zeit mit seiner Erfahrung als virtuoser...


Erster Weltkrieg

Wiener Zeitung vom 29.6.1914

Wiener Zeitung vom 29.6.1914 Für alle historisch Interessierten: Die Ausgabe der Wiener Zeitung zum Tod des Thronfolgers Franz Ferdinand als ePaper zum Nachlesen.


Treffen

Die Wiener Zeitung und ihre Trafikanten

Die Wiener Zeitung und ihre Trafikanten Die Wiener Zeitung traf am 3.7.2014 ihre Trafikanten in der 10er Marie zu einem gemütlichen Beisammensein.






Von unseren Lesern empfohlen


Pizzeria Anarchia

Kottan bekrittelt85

Für "Hirn statt Uniform" spricht sich der ehemalige Kottan-Darsteller Lukas Resetarits anlässlich des Polizeieinsatzes am Montag aus. - © orf Wien. Nach wie vor herrscht großes Unverständnis über den Großeinsatz der Polizei, für den 1700 Beamte abkommandiert wurden, um 19 Aktivisten aus der "Pizzeria Anarchia" zu holen. Die Tatsache... weiter

Verkehrsunfall

Zwei Tote bei Geisterfahrer-Unfall in OÖ50

 - © APA (Kerschbaummayr) Ein deutsches Geschwisterpaar - ein neunjähriges Mädchen und ein 20-Jähriger - sind Mittwoch früh bei einem Geisterfahrerunfall auf der Westautobahn (A1) in Bezirk Linz-Land gestorben. Ein 54-jähriger Pkw-Lenker aus dem Bezirk Gmunden mit 1... weiter

Leitartikel

Der Feind im EU-Bett27

Reinhard Göweil Auf Jean-Claude Juncker könnte ein Problem zukommen, das in seiner politischen Dimension noch gar nicht richtig erfasst werden kann. Und für Österreich das Gegenteil von lustig ist. Ungarns Regierungschef Viktor Orban erteilte in einer Rede am... weiter


Neueste Leserkommentare

John Kerrys Fehler

kommentar

Das Übersetzen hat es in sich! Da dürfte einiges schiefgegangen sein. "Dabei hat er nicht nur die Israelis unterhöhlt..." Bei lebendigem Leib...



von Christine Preyer am 01.08.2014, 16:55 Uhr

Uganda kippt Anti-Homosexuellen Gesetz

kommentar

Schade, wieder eine Chance weniger die Homo-Unzüchtler einzudämmen...



von BioÖsterreicher am 01.08.2014, 16:45 Uhr

Verhältnismäßigkeit

kommentar

vor lauter Angst gestorben ist auch gestorben, manche fühlen sich in einer bestimmten Rolle eben am wohlsten.



von Der Realist am 01.08.2014, 15:51 Uhr


Es gibt einen erstaunlich genierlichen Nationalismus in der Fäkalsprache: Während Österreicher etwa "pissen" oder "pinkeln" für relativ anständig halten, klingen das einheimische "brunzen" oder "schiffen" in ihren Ohren ziemlich unanständig . . . - © Cartoon: Wolfgang Ammer

Extra

Globalisierung des Unanständigen1

Die Veranstaltung fand im ehrwürdigen Wiener Rathaus statt. Wieder vergaben die Spitzen der österreichischen Buchbranche in festlichem Rahmen die "Buchlieblinge" - Preise für jene Bücher, die bei einer Publikumswahl die meisten Stimmen erhalten... weiter


Wegen Landfriedensbruch sind 27 Rapid-Fans angeklagt. - © apa/Herbert P. Oczeret

Gericht

Milde Strafen für Rapid-Schläger

Wien. Zwei Schuld- und acht Freisprüche hat es am Freitag im Prozess um einen tätlichen Angriff auf den Austria Wien-Nachwuchsspieler Valentin Grubeck gegeben. Der Stürmer des U19-Nationalteams war am 3... weiter

  • Update vor 24 Min.

Die Zahl der Datenabfragen sei in den vergangenen sechs Monaten um 46 Prozent im Vergleich zum zweiten Halbjahr 2013 auf 2.058 gestiegen, teilte Twittermit. - © APAweb/EPA, Lex van Lieshout

Privatsphäre

Zahl der Datenabfragen von Regierungen bei Twitter steigt an

San Francisco. Der Internet-Kurzbotschaftendienst Twitter erhält von Regierungen immer mehr Anfragen zu Nutzerinformationen und Anträge zur Löschung von Einträgen. Die Zahl der Datenabfragen sei in den vergangenen sechs Monaten um 46 Prozent im... weiter


Winterfrische statt Sommerfrische: In Bad Gastein hat Friedrich Liechtenstein einen Sehnsuchtsort des vom Trubel gesättigten Weltstädters gefunden -unter der Berliner Hipster-Pelzhaube . - © Ralph Anderl

Friedrich Liechtenstein

Ironie und Widerspruch

Berlin. Eigentlich müsste es mittlerweile so ziemlich jeder kennen. Nach zweistelligen Millionenklicks auf Youtube, unzähligen Hommagen der Netzparodisten, TV-Berichten und dem Einstieg in die deutschen Charts gibt es wohl nicht viele... weiter

  • Update vor 56 Min.

Europäische Staaten setzen bei der schulischen Sprachförderung eher auf integrative Maßnahmen. - © APA

Integration

Separate Sprachförderklassen in Europa in der Minderheit

Wien. Anknüpfend an die kruden Vorschläge des als Vizepräsidenten nominierten Burschenschafters Maximilian Krauss zu separaten "Ausländerklassen" bringt eine aktuelle Studie interessante Ergebnisse... weiter


Aktivisten vor dem ugandischen Hochkommissariat in Nairobi, Kenia. - © APAweb / AP, Ben Curtis

Diskriminierung

Uganda kippt Anti-Homosexuellen Gesetz14

Kampala. Ugandas Verfassungsgericht hat das international kritisierte Gesetz gegen Homosexuelle gekippt. Das Gesetz sei im Parlament mit einer unzureichenden Stimmenzahl beschlossen worden und damit "null und nichtig"... weiter


Nervenzelle mit Morbus Parkinson: der Zellkern hier in blau, das zerstörerische Protein Alpha-synuclein in rot. - © Library/Corbis

Impfung gegen Parkinson

Strich durch Parkinsons Rechnung

New York/Wien. In einer alternden Bevölkerung wäre eine Impfung gegen Morbus Parkinson eine Sensation. Die Resultate erster Tests eines Wirkstoffs stimmen nun immerhin hoffnungsfroh. In einer frühen Studie der Phase I an 32 Testpersonen habe sich... weiter


Testen Sie Ihr Wissen


Hat sich auf die Spuren monarchistischer Zirkel in Wien begeben: Michael Ziegelwagner. - © Foto: Alexander Ginzel

Romandebut

Langer Atem statt schnelle Pointen2

Das Wiener Kaffeehaus Weidinger am Gürtel, wo man noch Karten und Billard spielen kann, wirkt wie zu Zeiten der k.u.k. Monarchie. Die Zeit scheint hier still zu stehen. Ein Kaffeehaus ganz nach dem Geschmack von Michael Ziegelwagner... weiter


Die Überforderung nimmt zu: Wer bei Telefon, E-Mail, Post und Smartphone den Überblick behalten will, kommt aus der Über-Kommunikations-Spirale gar nicht mehr hinaus. - © fotolia/MH

Firmeninterne Kommunikation

Was nach der E-Mail kommt1

Wien. Digitale Hilfsmittel prägen immer stärker unsere Arbeit, Grenzen zum Privatleben verschwimmen zugleich immer öfter. Die Auswirkungen der Digitalisierung, vor allem durch Smartphones, sind für jeden deutlich spürbar... weiter


Kooperationspartner

Belvedere
IMBA
Radio Stephansdom
Bundesministerium für Verkehr, Innovationen und Technologie
Unternehmensservice Portal
Volkstheater
Jüdisches Museum in Wien
Albertina
Universität für angewandte Kunst Wien
Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur
Wien Museum
facultas
lwmedia
NU
ScienceCenter-Netzwerk
Europäisches Forum Alpbach
Jüdisches Museum in Wien
Mozarthaus Vienna
ISA Festival
Glatt und verkehrt
Unternehmensservice Portal
Fingerstyle Festival
Werbung
Werbung