• 18. April 2015

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten








Gastkommentar

Gastkommentar

Es war einmal ein harter Euro

von Christian Ortner


Bosnien-Herzegowina

Arbeitsessen vor der Arbeit

von Martyna Czarnowska


Severin Gröbner

22 Hours

von Severin Groebner


Leserbriefe

Leserforum: Michael Häupl + Lehrer, Rauchverbot


weitere Meinung

Blogs

Musik-Blogothek

Mawangu Mingiedi ist tot

von Christa Hager


Blogs

Jüdisch leben

Sieg über Hitler

von Alexia Weiss


weitere Blogs




Die Lehrer sollen mehr unterrichten, doch sie wehren sich. - © APAweb, APA, Hans Klaus Techt

Budget

Sturmwarnung


  • Der Sparzwang sorgt für erhebliche Spannungen - innerhalb der Koalition und zwischen Regierung und Beamten.

Wien. Zwischen der Beamtengewerkschaft und der Regierung läuft es auf einen Crash hinaus, aber auch koalitionsintern gehen wegen der Lehrer und... weiter





Vorratsdatenspeicherung

Spiel mit der Angst1


  • Knappe Mehrheit für Comeback der Vorratsdatenspeicherung. Experten orten Angstmacherei und grundlose Überwachung.

Wien. Frei nach dem Motto "Ich hab’ ja nichts zu verbergen" ist laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts OGM eine knappe Mehrheit der... weiter


EU

Galgenfrist für Halogenlampen2

Die Welt der Beleuchtung wird immer komplexer. Die EU plant, ab 2018 Halogenlampen der Effizienzklasse D zu verbieten. - © APAweb / AP, Antonio Calanni

  • Leuchten der Effizienzklasse D dürfen zwei Jahre länger verkauft werden.

Brüssel. Besonders energiehungrige Halogenleuchten bleiben nach einem EU-Beschluss bis zum September 2018 auf dem Markt - zwei Jahre länger als zuerst... weiter






VW

Winterkorn bleibt als Vorstandschef im Amt

Martin Winterkorn bleibt. - © APAweb/EPA, Friso Gentsch

  • Überraschung im VW-Machtkampf: Der VW-Chef bleibt, obwohl Aufsichtsratschef Piëch von ihm abgerückt war

Salzburg/Wolfsburg. Europas größter Autobauer Volkswagen hält entgegen allen Spekulationen an seinem Vorstandschef Martin Winterkorn fest und will den... weiter


Großbritannien

Britisches gutes Leben

Den Briten werde es gut gehen , wenn er weiter an der Regierungsspitze bleibt, sagt David Cameron - doch nicht jeder ist von der Richtigkeit dieser Aussage überzeugt. - © fotolia

  • David Cameron macht Wahlkampf mit "the good life".

London. Drei Wochen vor den britischen Unterhauswahlen hat David Cameron nun also auch den passenden Wahlkampf-Slogan gefunden... weiter





Okwui Enzewor

"Keiner hat einen geraden Pfeil im Köcher"

Faible für Kunst, die Reibung erzeugt: Okwui Enzewor wird bei der Biennale auch Karl Marx vortragen lassen. - © Jeff Weiner

  • Okwui Enzewor, künstlerischer Leiter der Biennale in Venedig, im Gespräch über Marx, Afrika und Gemüsecurry.

Er ist momentan nicht nur einer der begehrtesten Kunstkuratoren weltweit, sondern gestaltet auch die diesjährige Biennale in Venedig als... weiter


Hypo Alpe-Adria Bank

Erste Klage gegen Kärnten auf Bürgschaftszahlung

Wegen der Heta (vormals Hypo Alpe-Adria Bank) gibt es eine erste Klage gegen Kärnten. - © APAweb/EPA, Barbara Gindl

  • BayernLB klagte beim Landesgericht Klagenfurt gegen Kärntner Landesholding auf 2,6 Milliarden Euro.

Wien/Klagenfurt/München. Die Bayerische Landesbank, ehemals Mehrheitseignerin der Hypo Alpe Adria (jetzt: Heta)... weiter











Testen&GewinnenSlowenien



Werbung



Meistgelesen
  1. Griechenland soll Milliarden-Deal mit Russland planen
  2. Zwei miteinander vernetzte Jugendbanden ausgehoben
  3. "Charlie Hebdo" und das "Gift der Millionen"
  4. "Matu" statt "Mahü"
Meistkommentiert
  1. TTIP: Wohlstandsgenerator oder Teufelswerk?
  2. Ein Alptraum, aber alternativlos
  3. "Ich halte Netanjahus Kritik für falsch"
  4. Befreiung, nicht Besatzung



Neues Gesetz geplant: Schaffung einer Teilpension


Um die Beschäftigung älterer Arbeitnehmer aufrechtzuerhalten, soll die Möglichkeit einer Teilpension geschaffen werden.




Werbung




Verlags-Service

Donnerstag, 23. April 2015

Road to Heaven. 2.000 km quer durch Indien.

Road to Heaven. 2.000 km quer durch Indien. "Road to Heaven" ist der dritte Film der Trilogie "Ach, Indien" und erzählt von der Pilgerreise eines jungen Sikh quer durch Indien...


Impressionen von den Alpbach Talks

Das pazifische Jahrhundert

Das pazifische Jahrhundert Die globalen Machtverhältnisse verschieben sich. China stößt die USA vom Thron und mausert sich in Sieben-Meilen-Stiefeln zur größten...


Future Februar 2015

Was wird aus der Vergangenheit?

Was wird aus der Vergangenheit? Was wird von unserer digitalen Kultur bleiben? Hat unsere Gegenwart, bald Vergangenheit, eine Zukunft? Im aktuellen Future geht es um neue Methoden...






Von unseren Lesern empfohlen


Kunstsinnig

Autofahren verursacht Impotenz51

"Nachbar in Not" kann schon wieder sammeln gehen. Diesmal für die Österreicher selber. In der Heimat großer Töchter und Söhne bahnt sich die schlimmste humanitäre Katastrophe seit dem Zweiten Weltkrieg an... weiter

Gastkommentar

TTIP: Wohlstandsgenerator oder Teufelswerk?48

Erhard Fürst war Leiter der Abteilung Industrie- und Wirtschaftspolitik in der Industriellenvereinigung. Es gibt wenige Themen, bei denen Ökonomen weitgehend einig sind. Eines davon sind die nachweislich positiven Auswirkungen des Abbaus von Handels- und Investitionshemmnissen zwischen Staaten beziehungsweise Regionen; jedenfalls solange es sich um... weiter

Dalai Lama

Keine Reinkarnation - keine Vergebung32

Der Dalai Lama hofft auf eine Pilgerfahrt nach China, doch aus Peking kommt eine klare Absage. - © epa/G. Kefalas. Peking. (red) Wenn das Presseamt des chinesischen Staatsrates seine "Weißbücher" veröffentlicht, ist das selten die Zeit sanfter diplomatischer Zwischentöne. Vor knapp einem Jahr erinnerte die Zentralregierung die Bürger von Hongkong mit Nachdruck... weiter


Neueste Leserkommentare

65 Jahre alte Berlinerin mit Vierlingen schwanger

kommentar

Religion 1,Biologie 5,Kopfrechnen 6- und Verantwortungsgefühl 0...Ich lehne an sich jede künstliche Befruchtung dieser Art ab...



von mmn am 17.04.2015, 22:11 Uhr

Gewerkschaft sagt nein zu Mehrarbeit

kommentar

DIE Berufsgruppe der Beamten und Lehrer benötigen wahrscheinlich bald eine Schwerarbeiter Zulage, da sie jetzt Überstunden einlegen müssen...



von HOTZENPLOTZ am 17.04.2015, 21:53 Uhr

Wie viele Stunden sind genug?

kommentar

Ich würde mich nicht dagegen wehren, 2 Stunden mehr in der Klasse zu arbeiten, wenn ich dafür, so wie in den meisten anderen Ländern...



von Walter am 17.04.2015, 21:40 Uhr


Pater Tiran Petrosyan: "Ohne Erinnerung gibt es keine Gegenwart". - © Petrosyan

Armenien 1915

Die Kirche als Dolmetscher

"Wiener Zeitung": Die armenische Kirche ist eine der ältesten altorientalischen Kirchen und zugleich die erste offizielle Nationalkirche. Das Land Armenien selbst, das man nach dem Völkermord 1915 nur als "Restarmenien" bezeichnen kann... weiter


Die schlimmsten Schäden nach der Explosion in der Mariahilfer Straße wurden beseitigt, die Sanierung des Hauses lässt aber weiter auf sich warten. - © APAweb/Herbert P. Oczeret

Hauseinsturz in Wien

Nach einem Jahr weiter Warten auf Sanierung

Wien. Der durch eine Explosion ausgelöste Teileinsturz eines Wiener Hauses in der Äußeren Mariahilfer Straße jährt sich am 26. April zum ersten Mal. Damals kam ein 19-Jähriger ums Leben. Er hatte zuvor in Suizidabsicht eine Gasleitung in seiner... weiter


Eine Vorschau auf Outlook im Office 2016 für Macs. - © Microsoft

Software

Office 2016 für den Mac kommt

Irgendjemand bei Microsoft muss sich kürzlich an die Mac-Anwender erinnert haben. Zumindest arbeitet der Konzern in Redmond an einer neuen Version der Office Suite. Die ersten Testversionen von Word, Excel, Outlook und PowerPoint... weiter


"Dunkelheit ohne Mindestbeleuchtung ist langweilig": Christian Schachinger, Christina Nemec und Peter Rehberg (v. l. n. r.) sind Shampoo Boy . - © Ingo Pertramer

Pop-Musik

Der Riss bringt das Licht

Die Geschichte geht so: Der auch für eigene musikalische Projekte wie etwa KTL mit Stephen O’Malley von den Drone-Metal-Mönchen Sunn O))) bekannte britische Wahlwiener Peter Rehberg betreibt mit Editions Mego das international wahrscheinlich... weiter


Wie groß ist die Arbeitslast im Klassenzimmer? Die Volksschullehrer arbeiten schon jetzt viel, im Bereich der Sekundarstufe liegen Österreichs Lehrer weit unter dem OECD-Schnitt. - © contrastwerkstatt - Fotolia

Lehrer

Wie viele Stunden sind genug?4

Wien. Eine Erhöhung der Lehrverpflichtung um zwei Stunden würde über alle Lehrergruppen gerechnet Österreich in etwa auf den Schnitt der OECD-Staaten bringen. Das zeigt der im Vorjahr veröffentlichte jüngste OECD-Vergleich "Bildung auf einen Blick... weiter


Tschetschenen haben sich längst in die Gesellschaft integriert - vor allem in Wien, wie etwa in Favoriten. - © Jenis

Community

Das Image der Tschetschenen5

Wien. Für österreichische Tschetschenen sind die Lebensumstände alles andere als rosig, die Klischees reichen von "gewalttätigen Übergriffen", "unintegrierten Jugendlichen" bis zu den "Dschihadisten"... weiter


Konstruktionsskizze für eine Stadtplanung? Entwurf einer Symphonie? Oder gar ein modernes Werk der darstellenden Kunst? Nein, ein Ausschnitt aus Heimito von Doderers Entwurf der Personenkonstellationen seines Romans "Die Dämonen". - © Österreichische Nationalbibliothek

Literatur

Vom Schauen zum Lesen

Wien. Bücher wollen beblättert werden, wollen zumindest angelesen oder, besser noch, vom ersten Wort bis zum Schlusssatzzeichen (nicht immer ist es schließlich ein Punkt) gelesen werden. Für den Literaturbegeisterten verhalten sich Bücher hinter Glas... weiter


Im Februar des Vorjahres führten heftige Regenfälle in England zu  massiven Überschwemmungen. - © APAweb/ EPA, FACUNDO ARRIZABALAGA

Klimawandel

Mehr Dürren und Überschwemmungen3

Wien. Die Folgen des Klimawandels werden in der nächsten Zeit deutlich zu spüren sein, erklärten Wissenschafter im Rahmen der Generalversammlung der "European Geosciences Union" (EGU) in Wien... weiter


Papst Franzsikus mit den Neckenmarkter Fahnenschwinger-Burschen und Blasmusikanten. - © Gemeinde Neckenmarkt

Weinjournal

Fahnenschwingerwein für Franziskus5

Ihre Wallfahrt nach Rom hatten die Neckenmarkter sorgsam vorbereitet. Mit von der Partie waren die Fahnenschwinger sowie die örtliche Blasmusikkapelle. Im Gepäck hatte die beherzte Truppe aus dem Blaufränkischland auch etliche Flaschen Wein... weiter


Testen Sie Ihr Wissen


Werbung
Werbung