• 22. August 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten







Gastkommentar

Gastkommentar

Konfession schwindet, Glaube bleibt

von Rudolf K. Höfer


Sedlaczek am Mittwoch

Es bleibt ein Geheimnis, wie die Wörter in den Duden kommen

von Robert Sedlaczek


Kommentar

Kommentar

Am Friedhof der Technoleichen

von Christina Böck


Terror in Barcelona

Ende mit Schrecken

von Petra Ramsauer


weitere Meinung

Blogs

Radwoche

Die Woche im Rückblick (aus Radfahrersicht)

von Matthias G. Bernold


Blogs

Jüdisch leben

"Hebräerhunde"

von Alexia Weiss


weitere Blogs



Michael Häupl ist von der Performance der SPÖ im Wahlkampf noch nicht überzeugt. - © apa/Hochmuth

Wahlkampf

Häupl hält sich Dieselverbot offen5


  • Wiens Bürgermeister wird sich zwar in den Bundeswahlkampf einbringen, in der Stadtpolitik beharrt er aber auf eigenen Wegen.

Wien. Einen thematischen Rundumschlag gab es am Dienstag beim ersten Gespräch von Bürgermeister Michael Häupl mit Journalisten nach der "Sommerpause"... weiter





Jackson Hole

Währungsmikado2


  • Wenn sich diese Woche in den USA die Chefs der Notenbanken treffen, hat das auch Folgen für die EU.

Frankfurt/Washington. Ende August richten sich die Blicke der Finanzwelt fast schon traditionell gespannt auf eine Kleinstadt im US-Bundesstaat... weiter


NATO

Kehrtwende für Afghanistan1

Um 4000 Soldaten soll das US-Kontingent in Afghanistan erweitert werden. - © ap/U.S. Marine Corps

  • USA stocken Truppen am Hindukusch auf - Nato über Ankündigungen aus Washington erfreut.

Washington/Kabul. (reu/dpa) Washington ordnet seine Afghanistan-Strategie neu - und US-Präsident Donald Trump handelt einmal mehr gegen seinen... weiter






Asylverfahren

Zwei Abschiebungen abgewendet60

Erschöpft, aber erleichtert: Die 33-jährige Armenierin und ihre zwei Kinder vor dem Abschiebezentrum in Simmering, wo sie nach einer Nacht freigelassen wurden. - © Wiener Zeitung / Eva Zelechowski

  • Nach sechs Jahren im Mühlviertel sollte eine junge Armenierin mit ihren zwei Kindern abgeschoben werden.

Wien. Eine Beamtin sperrte die Tür von außen auf und betrat das Zimmer: "Sie sind entlassen." Es war Dienstagvormittag... weiter


Spanien-Terror

Größerer Anschlag war geplant3

Ein Polizist umarmt einen Jungen und seine Familie. - © APAweb / AP, Santi Palacios

  • Sagrada Familia und andere Gebäude waren im Visier - Haftbefehl gegen vier Verdächtigte.

Madrid/Barcelona. In Spanien hat ein Gericht nach Angaben aus Ermittlerkreisen Haftbefehl gegen vier Verdächtige im Zusammenhang mit dem Anschlag von... weiter





Internet

Goldrausch bei Cyber-Währungen schürt Angst vor Crash2

Bitcoin: Der US-Milliardär Howard Marks vergleicht den aktuellen Hype mit der Dotcom-Blase. - © reuters

  • Bitcoin-Kurs hat sich seit Jahresbeginn verfünffacht. Kritiker bemängeln fehlende Regulierung.

Frankfurt. (reuters) An und für sich sind sie nichts weiteres als Nullen und Einsen aus den Weiten des Internets... weiter


Bildungscampus

Alle auf einem Haufen

800 Kinder werden auf dem Campus künftig betreut. - © Votava

  • In der Donaustädter Attemsgasse wird im Herbst ein neuer Bildungscampus eröffnet.

Wien. (alp) Donaustadt. Das kühlere Wetter kündigt bereits an, was einigen Kindern und Lehrern vielleicht schon Bauchschmerzen bereitet: Am 4... weiter













Werbung



Zum Alpbach-Dossier


Meistgelesen
  1. Zwei Abschiebungen abgewendet
  2. Hauptsache Elektro
  3. Regierung beschloss Pensionserhöhung
  4. Häupl hält sich Dieselverbot offen
Meistkommentiert
  1. Regierung beschloss Pensionserhöhung
  2. Hauptsache Elektro
  3. Zwei Abschiebungen abgewendet
  4. Wo bleibt der Mut in der Politik?

Zu den Future Challenge-Videos


Wussten Sie, dass …


… das Fahren im Wald grundsätzlich verboten ist, unabhängig davon, ob mit Kfz oder Fahrrädern...




Nationalratswahl 2017:


Nur wer seine Wahlkarte online mit Handy-Signatur oder e-card mit Bürgerkartenfunktion beantragt...







Von unseren Lesern empfohlen


Gastkommentar

Die Strategie, Frauenleistungen kleinzureden66

Sabine M. Fischer ist Inhaberin der Human-Resources-Unternehmensberatung Symfony Consulting (www.symfony.at), deren Schwerpunkt auf den Bereichen Handel und Bildung liegt. - © privat Unabhängig vom biologischen Geschlecht gilt der Satz: Wenn jemand über Nacht berühmt wird, hat er meistens tagsüber hart gearbeitet. Ebenso wie die Feststellung: Der Neid ist meist größer als der eigene Fleiß... weiter

Asylverfahren

Zwei Abschiebungen abgewendet60

Erschöpft, aber erleichtert: Die 33-jährige Armenierin und ihre zwei Kinder vor dem Abschiebezentrum in Simmering, wo sie nach einer Nacht freigelassen wurden. - © Wiener Zeitung / Eva Zelechowski Wien. Eine Beamtin sperrte die Tür von außen auf und betrat das Zimmer: "Sie sind entlassen." Es war Dienstagvormittag. Welche Uhrzeit genau, wusste die 33-jährige Narine B. nicht, denn bei der Ankunft im Familienanhaltezentrum in Simmering am... weiter

Auslandsfinanzierung

Anzeige gegen islamische Privatschule in Wien48

Alle Parteien fordern die Schließung der islamischen Privatschule in Wien. Das Thema ist ein gefundenes Fressen im Wahlkampf. - © APAwe / AFP, NOAH SEELAM Wien. Das Bildungsministerium hat Anzeige gegen eine islamische Privatschule in Wien erstatten lassen. Nach einer Prüfung liege nahe, dass diese ohne Anmeldung betrieben werde, sagte Ministerin Sonja Hammerschmid am Sonntag zur APA... weiter


Neueste Leserkommentare

Zwei Abschiebungen abgewendet

kommentar

und es gibt niemand - aus der armenischen community hier (s. die mechitaristenmönche - seit jahrhundertn im exil in wien) - der sich ihrer annimmt...



von Fabio Keiner am 22.08.2017, 22:30 Uhr

Die Stunde des Euro?

kommentar

Am Boden der Realität bleiben, wird nur Rohöl zukünftig in Euro abgerechnet, wäre er den Herausforderungen kaum gewachsen...



von CCCP am 22.08.2017, 20:42 Uhr

Erdogan öffnet die Schleusen

kommentar

Die EU mietet in Griechenland 24.000 Wohnungen an und stattet die Flüchtlinge mit Bargeld aus. Das wird den Griechen gefallen und sich bei den...



von Tictac am 22.08.2017, 20:37 Uhr



Impressionen von den "future ethics":

Religion in der Öffentlichkeit Glaubens-frei, oder: öffentlich glauben

Religion in der Öffentlichkeit Glaubens-frei, oder: öffentlich glauben Am Dienstag, den 30. Mai 2017 lud die Wiener Zeitung gemeinsam mit der Diakonie Österreich zu einer Diskussionsrunde Religion in der Öffentlichkeit im...


Weinsommerfest in Maria Taferl

Weinsommerfest in Maria Taferl Hier treffen Sie auf namhafte Winzer und regionale Köstlichkeiten. Lassen Sie sich in der pittoresken Atmosphäre des Kaiserhof-Gartens von...


Future - Ausgabe 1/2017

Gut vernetzt - Die Breitbandzukunft

Future Ausgabe 1/2017 Future Nr. 1 - D as sind die Themen: Titelthema: Breitband Kommunikation und Vernetzung prägen unsere Zukunft Auf der Überholspur Europa braucht ein...





Der Traum vom Haus am See: Viele Dauergäste machen ihre Ferienwohnung gleich zum Zweitwohnsitz. - © Fotolia/David Brown

Tourismus

Dauergäste unerwünscht

Nußdorf/Attersee. So wie sich Gastgeber ihre Partygäste aussuchen können, können Tourismusorte nicht bestimmen, wer zu Gast kommt. Bis zu einem gewissen Grad kann man es aber immerhin steuern... weiter


Das Zaubertheater wurde 1864 auf der Feuerwerksallee (heute Ausstellungsstraße) eröffnet. - © Kadotheum

Straßen nach Zauberern

Kratky-Baschik und sein Teufel4

Wien. "Kratky repräsentiert alles, was man sich heute unter einen gemütlichen Wiener im Kaiserreich vorstellt: Er kam aus Böhmen, hatte einen schönen Kaiser-Franz-Joseph-Bart, liebte die Musik und saß gerne mit einem Glas Bier und Freunden in einem... weiter


Bei ihrem Messe-Rundgang outete sich die Kanzlerin zwar wie erwartet nicht als heimliche "Zockerin", doch zeigte sie großes Interesse an den Entwicklungen. - © APAweb/AP, Martin Meissner

Spielemesse

Gamescom eröffnet

Köln. Die Spielemesse Gamescom in Köln steht im "Fadenkreuz" der Politik. Doch anders als noch vor rund zehn Jahren geht es nicht mehr darum, böse "Ballerspiele" zu brandmarken. Politiker anerkennen zunehmend die Spielebranche als Wirtschaftsfaktor... weiter


Pop-CD

Allgegenwärtige Endlichkeit1

Wie die Zeichen der Zeit deuten? Bei Ghostpoet aka Obaro Ejimiwe ist es vor allem das Scheitern ideeller Vorstellungen an einer desillusionierenden Wirklichkeit, das sein Werk kennzeichnet... weiter


Erschöpft, aber erleichtert: Die 33-jährige Armenierin und ihre zwei Kinder vor dem Abschiebezentrum in Simmering, wo sie nach einer Nacht freigelassen wurden. - © Wiener Zeitung / Eva Zelechowski

Asylverfahren

Zwei Abschiebungen abgewendet60

Wien. Eine Beamtin sperrte die Tür von außen auf und betrat das Zimmer: "Sie sind entlassen." Es war Dienstagvormittag. Welche Uhrzeit genau, wusste die 33-jährige Narine B. nicht, denn bei der Ankunft im Familienanhaltezentrum in Simmering am... weiter


Die Digitalisierung reißt die Welt in ihren Bann. - © Fotolia/bluemoon1981

Alpbacher Technologiegespräche

Weckruf in letzter Minute

Wien. Viele Computer-Nerds, massenhaft Speicherplatz, Geld wie Heu und Daten im Überfluss, mit denen Maschinen lernen, Muster zu erkennen und immer treffsicherer auf Situationen zu reagieren: Aus diesen Zutaten besteht die perfekte Umgebung zur... weiter


800 Kinder werden auf dem Campus künftig betreut. - © Votava

Bildungscampus

Alle auf einem Haufen

Wien. (alp) Donaustadt. Das kühlere Wetter kündigt bereits an, was einigen Kindern und Lehrern vielleicht schon Bauchschmerzen bereitet: Am 4. September geht in Wien wieder die Schule los. In der Attemsgasse im 22... weiter


Der Präsident der Europäischen Zentralbank Mario Draghi. - © dpa/Boris Roessler

Sachbuch

Vor uns der "Draghi-Crash"?

Es ist jetzt schon wieder fast zehn Jahre her, dass sich die deutsche Bundeskanzlerin Merkel und ihr damaliger Finanzminister Steinbrück gezwungen sahen, an einem Sonntag öffentlich im Fernsehen für die Sicherheit der Spareinlagen zu bürgen... weiter


Testen Sie Ihr Wissen


Werbung
Werbung