• 29. Januar 2015

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten









Gastkommentar

Gastkommentar

Am Ende ist noch jedes Imperium zerfallen

von Julia Zhutschkowa


Abseits

Die Türkei? "Total verdreckt!"

von Christoph Rella


Leserbriefe

Leserforum: EU, Putin, Abdullah-Zentrum


weitere Meinung

Blogs

Jüdisch leben

"Moralische Atombombe"

von Alexia Weiss


weitere Blogs



Fernreisender oder Terrorverdächtiger? Die EU will sich mit der Beantwortung solcher Fragen bis zu fünf Jahre Zeit lassen. So lange sollen Fluggastdaten gespeichert bleiben. - © Fotolia.de, Eisenhans

EU-Innenminister

Wie gläsern muss der Fluggast sein?2


  • EU-Innenminister debattieren Maßnahmen zur Terrorbekämpfung.

Riga. Wie bekämpft man wirkungsvoll Extremismus und Terrorismus? Die Frage steht nach den Anschlägen von Paris im Mittelpunkt des... weiter





Energiekosten

Gesucht: Hunderttausend Wechselfälle

Geht es nach dem VKI, dann werden 100.000 Österreicher ab Juni weniger Geld für Energie ausgeben. - © dpa/Malte Christians

  • VKI startet wieder eine Energiekosten-Stopp-Aktion.

Wien. Gerne wechseln die Österreicher nicht ihren Stromanbieter: Acht von zehn Österreicher sind noch immer beim selben Lieferanten... weiter


Raiffeisen

Der grüne Riese schrumpft6


  • RBI-Aktie bei neun Euro - Russland-Sorgen werden größer - EZB macht Druck auf Landesbanken.

Wien/Moskau/Brüssel. Bei Raiffeisen ist Feuer am Dach, denn Investoren und Aufsichtsbehörden werden immer nervöser... weiter






Griechenland

Gegenwind für Tsipras41

Schulz kommt mit einer klaren Botschaft zu Tsipras: Für einen Schuldenschnitt gibt es derzeit keine Mehrheit in der EU. - © APAweb /  EPA, Pantelis Saitas

  • EU-Parlamentspräsident Schulz will mit dem griechischen Regierungschef "Tacheles reden".

Athen/Berlin. Alexis Tsipras, frisch gebackener griechischer Ministerpräsident und ... weiter


Wien

Asyl-Quartiere werden aufgelöst

Das Übergangsquartier in Wien-Erdberg wird in Kürze geschlossen. - © APAweb / Hans Klaus Techt

  • Innenministerin Mikl-Leitner will Schnellverfahren.

Wien. Die in Wien kurzfristig geschaffenen Asyl-Zusatzquartiere werden wie vorgesehen Ende Jänner wieder geschlossen... weiter





Banken

Horror-Zinsen bei Konto-Überziehung2

Sparen ist immer noch der günstigste Weg, um Anschaffungen zu finanzieren. Die Kontoüberziehung ist definitiv der teuerste. - © Margit Power, fotolia.de

  • Österreichs Banken ignorieren bei Gehaltskonten das aktuelle Leitzins-Niveau.

Wien. Während die Europäische Zentralbank die Zinsen chronisch in der Nähe von Null belässt, gehen die Banken bei Gehaltskonten offenbar von einer... weiter


Dschihadismus

Eine Al-Kaida, die aus dem Gefängnis kommt?1

In österreichischen Gefängnissen stehen die Zellentüren tagsüber offen.  - © APAweb / Helmut Fohringer

  • Experten fordern Deradikalisierungsprogramme für Syrien-Rückkehrer.

80 Verfahren gegen mutmaßliche Dschihadisten sind anhängig, mehrere Verdächtige befinden sich in U-Haft... weiter











Werbung



Meistgelesen
  1. Gegenwind für Tsipras
  2. Respektpersönchen
  3. Der grüne Riese schrumpft
  4. Horror-Zinsen bei Konto-Überziehung
Meistkommentiert
  1. Putin reitet wieder
  2. Stenzel fordert Bundesheer
  3. "Gesetzliche Arbeitszeit kürzen"
  4. Der grüne Riese schrumpft



HELP.gv.at informiert …


… über die Konkursaufhebung bei Privatkonkursen!





Werbung




Verlags-Service

Volksoper Wien

Ein Reigen

Ein Reigen Wien um 1900 – Schmelztiegel der Kulturen, Geburtsort großer künstlerischer und wissenschaftlicher Visionen...


Impressionen von den "Alpbach Talks"

Bildungswende - Vom "Du sollst" zum "Ich kann"

Bildungswende - Vom "Du sollst" zum "Ich kann" Die Wiener Zeitung und das Europäische Forum Alpbach luden in Kooperation mit der Bildungs-NGO "jedesK!ND" am 26. Januar 2015 in den Musensaal der...


FUTURE - Ausgabe Dezember 2014

Logistik für den Weihnachtsmann

Logistik für den Weihnachtsmann FUTURE Nr. 25 - Das sind die Themen: Immer mehr Menschen bestellen Geschenke im Internet Die Christkindln vom Fließband Online-Käufe sind...






Von unseren Lesern empfohlen


Polizeischule

Respektpersönchen90

 - © Luiza Puiu Wien. Tretgitter aufstellen. Abbauen, an neuen Stellen wieder aufstellen und wieder abbauen. Das wird Romana Lang-Seyringers diesen Freitag machen. Ein einfacher Part. Überschaubar. Unkompliziert. Unspektakulär. Trotzdem hat sie ein mulmiges Gefühl... weiter

Griechenland

Gegenwind für Tsipras41

Schulz kommt mit einer klaren Botschaft zu Tsipras: Für einen Schuldenschnitt gibt es derzeit keine Mehrheit in der EU. - © APAweb /  EPA, Pantelis Saitas Athen/Berlin. Alexis Tsipras, frisch gebackener griechischer Ministerpräsident und neuer Held der Linken, steht der erste Test für seine Schuldenschnitt-Pläne bevor... weiter

Akademikerball

Stenzel fordert Bundesheer32

Ursula Stenzel, Bezirksvorsteherin der Inneren Stadt, will dass das Bundesheer ihren Bezirk vor Demonstranten beschützt. - © APAweb / Herbert Pfarrhofer Wien. Ursula Stenzel, Bezirksvorsteherin der Inneren Stadt, macht sich Sorgen über Ausschreitungen rund um den Akademikerball. Deshalb will sie die gesamte Innenstadt zur Sperrzone erklärt wissen und Demo-Organisatoren für etwaige Schäden "unabhängig... weiter


Neueste Leserkommentare

Fischer gegen Strafen für Verweigerung

kommentar

Aus Artikel: "Fischer ist dagegen, dass Menschen aus anderen Kulturkreisen ihre Verbindung zum Heimatland und zu ihren Traditionen abbrechen müssen...



von inkaz am 29.01.2015, 15:37 Uhr

Am Ende ist noch jedes Imperium zerfallen

kommentar

Die Geschichte bestätigt die Überschrift. Heute können die Ägypter von der Vormacht der Pharaonen nur träumen so wie Netanjahu vom Reich des Königs...



von Christine Preyer am 29.01.2015, 15:37 Uhr

Italien sucht Napolitano-Nachfolger

kommentar

Ich hätte nichts gegen FINOCCHIARO einzuwenden, eine Frau wäre mal wass ganz anderes im Quirinal und könnte auch wirklich neue Zeichen setzen in dem...



von Unweit am 29.01.2015, 15:35 Uhr


Einst war in der Neuen Burg das Völkerkundemuseum, seit 2012 heißt es Weltmuseum Wien. Auch das Haus der Geschichte soll dort ab 2018 seinen Platz finden. - © Stanislav Jenis

Haus der Geschichte

Das Haus der Geschichte soll keine "Schulbuchkonstruktion" sein2

Wien. "Es ist die Ironie der Geschichte", sagt Historiker Gerhard Jagschitz zur "Wiener Zeitung". Schon kurz nach dem 2. Weltkrieg sprühte der damalige Bundespräsident Karl Renner für ein Haus der Geschichte... weiter


Die "Do's", die "Dont's" und die Stolpersteine im Umgang mit den Mobiltelefonen, werden im FMK-Knigge vorgestellt. - © GrafiK: FMK

Was gar nicht geht

Die zehn schlimmsten Handy-Sünden

Wien. Lautstarkes Telefonieren, penetrante Klingeltöne, der sorglose Umgang mit Mehrwertnummern und vieles mehr. Was gar nicht geht ist Thema des neuen Mobilfunk-Knigges "Die 10 größten No-Gos beim Handy-Telefonieren"... weiter


Enthemmungsmusik: Disco-Vorreiter Cerrone und Begleitung in den goldenen 70er Jahren. - © Because Music

Disco

Das Schwert der Liebe2

Die Coversujets von seinerzeit wären in dieser Form heute undenkbar. Dank buserter, ihrer Kleidung entledigter Frauen und einer erhöhten Orgien-Ästhetik stand die Zensur zumindest in den USA zwar auch in den 70er Jahren Gewehr bei Fuß: Denkt denn... weiter


Wie Schulversuche künftig gestaltet werden und in welchem Umfang es sie überhaupt noch geben wird, hänge davon ab, wie weit die Schulautonomie gehen werde. - © APAweb, Georg Hochmuth

Rechnungshofkritik

Heinisch-Hosek will weniger Schulversuche durch mehr Autonomie

Wien. Im Hinblick auf die Kritik des Rechnungshofs an der großen Anzahl an Schulversuchen verweist das Bildungsministerium am Mittwoch darauf, dass durch mehr Schulautonomie auf den Großteil der Schulversuche verzichtet werden könnte... weiter


Fischer ist dagegen, dass Menschen aus anderen Kulturkreisen ihre Verbindung zum Heimatland und zu ihren Traditionen abbrechen müssen. - © APAweb, Herbert Pfarrhofer

Integration

Fischer gegen Strafen für Verweigerung1

Wien. Bundespräsident Heinz Fischer hält nichts von Strafen für Integrationsverweigerung. Das sei ein "absolut schwammiger Begriff, der als solcher nicht als Grundlage für eine Strafbestimmung taugt", sagte er zum "Kurier"... weiter


Okey Bakassi ist ein Star von "Nollywood". - © Chinedu Okpara/Demotix/Corbis

Sachbuch

Afrika auf Asiens Spuren1

Boko Haram, Ebola, Hunger, Elend, Bürgerkrieg - so wird Afrika im Westen grosso modo wahrgenommen, vielleicht noch garniert mit ein bisschen Busch-Romantik à la "Out of Africa".Ein ganz anderes, viel weniger bekanntes Afrika beschreibt... weiter


Die computertomographische Version des 55.000 Jahre alten Manot- Fundes und die Manot-Höhle im Hintergrund. - © Gerhard Weber

Homo Sapiens

Ein Schädel verbindet Kontinente5

Wien. Wann und wie kam der moderne Mensch erstmals von Afrika nach Europa? Nach der als gut gesichert geltenden Out-of-Africa-Theorie breitete sich die Gattung Homo von Afrika über die Welt aus... weiter


Herrliche Prädikatsweine gibt es hierzulande in verschiedenen Regionen und in unterschiedlichen Preisklassen. - © Johann Werfring

Schlummerndes Potenzial

Dass der Süßwein in Österreich seit Jahrzehnten ein Mauerblümchendasein führt, ist ein ganz und gar merkwürdiges Phänomen. Nachdem der austriakische Prädikatswein, wie der Süßwein auch genannt wird... weiter


Testen Sie Ihr Wissen


Kooperationspartner

Belvedere
IMBA
Radio Stephansdom
Bundesministerium für Verkehr, Innovationen und Technologie
Unternehmensservice Portal
Volkstheater
Jüdisches Museum in Wien
Albertina
Wardanetwork
Universität für angewandte Kunst Wien
Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur
Wien Museum
facultas
lwmedia
NU
ScienceCenter-Netzwerk
Europäisches Forum Alpbach
Jüdisches Museum in Wien
Mozarthaus Vienna
Glatt und verkehrt
Unternehmensservice Portal
Salam-Orient
This Human world
Art-Navi
Werbung
Werbung



Startseite

Nachrichten

Themen Channel

Meinungen

Dossiers

Amtsblatt

Abo

Beilagen

Unternehmen

Volltextsuche