• 11. Dezember 2016

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:   |  Als Startseite in Ihrem Browser einrichten







Glossen

Best Of Mail 2016

von Gerald Schmickl


Abseits

Olympia - was nun?

von Tamara Arthofer


Bundespräsidentenwahl

Überparteilichkeit ist die neue Parteilichkeit

von Isolde Charim


Aleppo

Ein Ende mit Schrecken

von WZ-Korrespondentin Birgit Svensson


weitere Meinung

Blogs

Jüdisch leben

Warzone

von Alexia Weiss


Blogs

Musik-Blogothek

"Alle Menschen sind musikalisch"

von Christa Hager


weitere Blogs



Trauerkundgebung vor dem Besiktas-Stadium in Istanbul.   - © APAweb/AP

Türkei

Bereits zahlreiche Festnahmen nach Doppelanschlag in Istanbul1


  • 38 Menschen starben durch Explosionen vor Besiktas-Fußballstadion, 155 Menschen wurden verletzt.
  • Regierung sieht Verantwortung bei PKK, zu der Tat bekannte sich noch niemand.

Istanbul. Nach zwei Bombenanschlägen mit 38 Toten in Istanbul Samstag Nacht herrscht in der Türkei am Sonntag Staatstrauer... weiter

  • 1
  • Update vor 5 Min.




USA

Russland unter Verdacht8

Geht es nach dem US-Geheimdienst, hat sich Russland aktiv in den US-Wahlkampf eingemischt. - © APAweb/ AP, Vojinovic

  • CIA wirft Russland aktive Unterstützung Trumps vor, NSA-Akten des deutschen Bundestags laut Medienbericht ebenfalls von Russland gehackt.

Washington. Steckt Russland hinter der Veröffentlichung von geheimen NSA-Akten aus dem Deutschen Bundestag... weiter

  • 7
  • Update vor 39 Min.

Ägypten

Explosion nahe koptischer Kathedrale in Kairo2

Ermittlungen am Anschlagsort in Kairo. - © APAweb/AP, Nabil

  • Mindestens 20 Menschen starben, mehr als 35 Personen wurden verletzt.

Kairo. Bei einer Explosion in einer koptischen Kirche in Kairo sind am Sonntag nach einem Bericht des ägyptischen Staatsfernsehens mindestens 20... weiter






USA

Exxon-Chef ist Trumps Favorit für Außenamtsposten

Rex Tillerson. - © APAweb/REUTERS, Daniel Kramer/

  • Gary Cohn aus der Spitze der Investmentbank Goldman Sachs wird als wichtigster Wirtschaftsberater gehandelt.

Washington. Der künftige US-Präsident Donald Trump favorisiert nach Angaben aus seinem Team den Chef des Ölriesen Exxon, Rex Tillerson... weiter


Europäischer Filmpreis

Lorbeeren für "Toni Erdmann"

Peter Simonischek bester Schauspieler. - © APAweb/AFP, JANEK SKARZYNSKI

  • Deutsch-österreichische Koproduktion als bester Film Europas ausgezeichnet, Peter Simonischek bester Schauspieler.

Wroclaw. Die deutsch-österreichische Koproduktion "Toni Erdmann" ist als bester europäischer Film ausgezeichnet worden... weiter





Wetter

Große Temperaturschwankungen in der Vorweihnachtszeit

Frost, Nebel, Schnee, Sonne und Regen: die kommende Woche verspricht Abwechslung. - © APAweb/dpa,Julian Stratenschulte

  • Wechselhaftes Wetter beschert Temperaturen zwischen minus acht bis plus zehn Grad.

Wien. Auch in der kommenden Woche kann es zu großen Temperaturschwankungen kommen. Bei wechselhaftem Wetter sind sowohl minus acht... weiter

  • Update vor 28 Min.

Archäologie

Erstes Landstraßen-Netz der Welt in Guatemala entdeckt3

Eine Pyramide in El Mirador. - © By Geoff Gallice from Gainesville - El Mirador, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=10595320

  • Die 17 Straßen mit einer Gesamtlänge von 240 Kilometern verlaufen rund um die damalige Maya-Metropole El Mirador.

Guatemala-Stadt. Mittels moderner Laser-Technologie haben Forscher in der "Wiege der Maya-Kultur" im Norden von Guatemala das erste Landstraßen-Netz... weiter





Weihnachten

Handel freut sich über "Supereinkaufswochenende"

  "Wir haben wahrscheinlich die stärkste Woche des Jahres", freut sich Roman Seeliger von der Wirtschaftskammer. - © APAweb/AFP,OLI SCARFF

  • Reges Treiben auf den Einkauffstraßen in Wien, Graz und Innsbruck.

Wien/Graz/Innsbruck. Das Weihnachtsgeschäft scheint heuer stark zu laufen. Die Wiener Mariahilfer Straße und andere Einkaufsstraßen in ganz Österreich... weiter


Energie

562.000 Barrel pro Tag weniger1

Handshake fürs Foto zwischen dem russischen Energiemister Alexander Novak und sienem saudischen Amtskollegen Khalid Al-Falih. - © APAweb/ AP, Zak

  • OPEC und andere Öl-Länder einigten sich auf Förderbremse, erste gemeinsame Reduktion seit 2001.

Wien. Die OPEC und die nicht zu dem Erdöl-Förderkartell gehörenden Länder haben sich erstmals seit 2001 auf eine gemeinsame Produktionskürzung... weiter











Auf der anderen Seite des Flusses

Am 11.12. wählt Transnistrien einen neuen Präsidenten. Eine Reportage über ein Land, das es eigentlich nicht gibt. Zur Geschichte



Werbung






Meistgelesen
  1. Schwester Gabis Abrechnung
  2. Bin dann mal weg
  3. Russland unter Verdacht
  4. "Bitte weiterküssen!"
Meistkommentiert
  1. "Die russische Politik ist autistisch"
  2. Bin dann mal weg
  3. Unveräußerlich
  4. Was Wirtschaftsexperten nicht wissen



Wussten Sie, dass …


… Leasingfahrzeuge ebenfalls der NoVA unterliegen, selbst wenn die Leasinggeberin/der...




HELP.gv.at informiert …


… über Pensionsansprüche von Pensionistinnen/Pensionisten in mehreren Staaten...







EINLADUNG zu den Alpbach Talks am 13.12.2016

Jedem seine Realität: Wie soziale Medien Wahlen beeinflussen

Jedem seine Realität: Wie soziale Medien Wahlen beeinflussen Gemeinsam mit dem Europäischen Forum Alpbach laden wir Sie herzlich zur nächsten Ausgabe unserer Reihe "Alpbach Talks" ein: Jedem seine Realität: Wie...


Impressionen von den "future ethics":

Stammzellenforschung - Dürfen wir alles, was wir können?

Stammzellenforschung - Dürfen wir alles, was wir können? Am Dienstag, den 22. November 2016 lud die Wiener Zeitung gemeinsam mit der Diakonie Österreich zu einer Diskussionsrunde über Stammzellenforschung im...


Mit dem Russischen Nationalballett Moskau

Schwanensee in atemberaubender Darbietung

Schwanensee in atemberaubender Darbietung Schwanensee verkörpert alles, was das klassische Ballett berühmt gemacht hat, es fasziniert die Menschen bis heute...






Von unseren Lesern empfohlen


Gastkommentar

Der Pyrrhus-Sieg gegen die Blauen207

Christian Ortner. Dem ganzen Kontinent, gab der deutsche Vizekanzler und SPD-Chef Siegmar Gabriel nach dem Wahlsieg Alexander Van der Bellens via Twitter zu Protokoll, sei "ein Stein vom Herzen" gefallen. Sollte das mit dem Stein tatsächlich so sein... weiter

Straßenbahn

Stiller Abschied einer Epoche114

Die C3-Beiwagen werden bald aus dem Stadtbild verschwinden. - © Stanislav Jenis Wien. Franz Peter ist 90 Jahre alt, rüstig und liebt Straßenbahnen über alles. Dreimal in der Woche macht der ehemalige Schaffner aus Hernals eine Reise in seine berufliche Vergangenheit und fährt zur Burggasse... weiter

Krankenschwestern

Schwester Gabis Abrechnung98

Wien. Gelegentlich bricht es aus den Frauen heraus. Sie entschuldigen sich sofort für ihre Kritik. Sie wollen keinen Clinch. Dass vor Fremden der Eindruck von einem "Wir" gegen ein "Die" entsteht... weiter


Neueste Leserkommentare

Grüne erwirkten Einstweilige Verfügung gegen Facebook

kommentar

Wie soll denn das in der Praxis der Gruenen Phantasten denn aussehen? Soll wie aus der griechischen Mythologie ueberliefert der Bote bestraft werden...



von Gotthard Helmuch am 11.12.2016, 14:24 Uhr

Schwester Gabis Abrechnung

kommentar

Bei allem Verständnis für die Pflege... Manchmal beim Lesen solcher Artikel platzt mir einfach der Kragen. Dass Ärzte Patienten gar nicht kennen und...



von Dr.Harald Wurzinger am 11.12.2016, 13:57 Uhr

Russland unter Verdacht

kommentar

Jetzt wird's schwierig für die Wertegemeinschaft, wenn sie sich fragen muß, ist unser Führer Trump nun Gott oder der Teufel...



von Grünzweig am 11.12.2016, 13:45 Uhr


Interview

"Unser Ziel ist ein genetisches Phantombild"

"Wiener Zeitung": Herr Professor Parson, haben Sie schon einmal Ihre eigene DNA analysiert? Walther Parson: Schon allein aus Gründen der Laborqualität ist meine DNA, genauer gesagt, sind die forensisch relevanten Abschnitte meiner DNA bekannt... weiter


Krankenschwestern

Schwester Gabis Abrechnung98

Wien. Gelegentlich bricht es aus den Frauen heraus. Sie entschuldigen sich sofort für ihre Kritik. Sie wollen keinen Clinch. Dass vor Fremden der Eindruck von einem "Wir" gegen ein "Die" entsteht... weiter


Der Vernetzung im Netz könnten es durch die Urteile des EuGH und des Landgerichts Hamburg Grenzen gesetzt worden sein. - © APAweb/Keystone/Christian Beutler

Nie zuvor hat jemand in der Populärmusik seine Qualen, Sehnsüchte und Träume so ungeschminkt in Worte und Musik gefasst: Tim Hardin (1941-1980). - © Michael Ochs Archives/Getty Images

Pop

Schmerzhafte Authentizität1

November 1980: Der fast vergessene US-Singer-Songwriter Tim Hardin gibt sein letztes Interview. Der Reporter vermeidet es, den verwahrlosten Sänger auf dessen Heroinprobleme anzusprechen, aber Hardin geht in die Offensive: "Du denkst... weiter


Die positive Entwicklung von Schülerinnen und Schülern mit Migrationshintergrund stoppte heuer im Pisa-Test. - © APAweb/dpa/Armin Weigel

Pisa-Studie

Migranten schneiden schlechter ab im Pisa-Test2

Wien/Paris. In Österreich schneiden Schüler mit Migrationshintergrund bei der Pisa-Studie noch immer deutlich schlechter ab als Jugendliche, deren Eltern in Österreich geboren wurden. In den vergangenen Jahren gab es eine Annäherung bei der Leistung... weiter


Interview

"Unser Ziel ist ein genetisches Phantombild"

"Wiener Zeitung": Herr Professor Parson, haben Sie schon einmal Ihre eigene DNA analysiert? Walther Parson: Schon allein aus Gründen der Laborqualität ist meine DNA, genauer gesagt, sind die forensisch relevanten Abschnitte meiner DNA bekannt... weiter


Mädchenklassen in naturwissenschaftlichen Fächern kommen für die Bildungsministerin nicht in Frage. - © APAweb, HARALD SCHNEIDER

Pisa-Studie

Hammerschmid gegen Mädchenklassen3

Wien. Bildungsministerin Sonja Hammerschmid rechnet innerhalb des ersten Quartals mit einer Einigung in Sachen Schulautonomie und Bildungsdirektionen. "Sie kennen die Partner und die Vielzahl der Partner... weiter


Die Wiener Erzählerin und Lyrikerin Trude Marzik auf einem undatierten Archivbild.  - © APAweb, HEDI TYPOLT

Todesfall

Trude Marzik 93-jährig verstorben

Wien. Die Wiener Mundartdichterin Trude Marzik ist in der Nacht auf Sonntag im Alter von 93 Jahren in Wien verstorben. Heinz Conrads machte sie bekannt, als er in einer seiner Radiosendungen Ende der 1960er ihr Gedicht "Mei Bua" vortrug... weiter

  • Update vor 9 Min.

 - © Leinenweberei Vieböck

Weinjournal

Weingläser trocknen, aber richtig9

Wer billig kauft, kauft teuer! Diese Erfahrung habe ich vor Zeiten gemacht, als ich in einem Möbelhaus Geschirrtücher im Super-Sonderangebot gekauft habe. Nach dem Polieren der Weingläser waren jene dann mit hunderterlei Fusseln behaftet... weiter


Testen Sie Ihr Wissen


Werbung
Werbung