Österreichs beste Wirtschaftsanwälte 2016

Die heuer erstmalige Wiener Zeitung-Edition basiert auf der 7. Ausgabe des Best Lawyers-Rankings. Der US-Verlag Best Lawyers ermittelte in Österreich exklusiv für die Wiener Zeitung die renommiertesten Rechtsberater in einem umfangreichen Peer-to-Peer-Verfahren. Danach werden ausschließlich Anwälte nach der Reputation ihrer Konkurrenten befragt. Insbesondere geht es darum, welcher Kollege außerhalb der eigenen Kanzlei als empfehlenswert eingeschätzt wird, falls man selbst das Mandat aus Zeitgründen ablehnen muss oder den Fall wegen einer Interessenkollision nicht übernehmen kann.

Fachgebiet Kanzlei Anrede Name E-Mail Website Ort

Wiener Zeitung-Edition basierend auf der 7. Ausgabe des Best-Lawyers-Ratings.