• vom 19.12.2017, 00:00 Uhr

ABO+

Update: 08.01.2018, 08:10 Uhr

Wiener Musikverein

Budapester Neujahrskonzert in Wien











Zoltán Mága, der weltbekannte ungarische Violinkünstler präsentiert sein großes Galaprogramm auch heuer wieder in Wien, um dem Publikum die musikalischen Grüße Ungarns zu übermitteln. Der Geigenvirtuose
mit erfolgreichen Auftritten in der Carnegie Hall in New York, in Los Angeles und den größten Musiktheatern der Welt hat einen der bekanntesten Opernsänger eingeladen, am 6.1.2018 im Wiener Musikverein sein Gast zu sein: Ramon Vargas. Am Neujahrstag 2018 feiert Zoltán Mága in Budapest sein 10-jähriges Jubiläum gemeinsam mit 13.000 Besuchern und setzt die Tradition des Budapester Neujahrskonzertes heuer auch in Wien fort. Es erwartet Sie ein Galakonzert mit dem Budapester Primarius Symphonie Orchester und ganz besonderen Gesangssolisten.

Die Wiener Zeitung verlost 10 x 2 Karten für dieses Neujahrskonzert!

Information

Anmeldung nicht mehr möglich!

Termin: Samstag, 6. Jänner 2018, 19:30 Uhr
Ort: Musikverein, Goldener Saal, Musikvereinsplatz 1, 1010 Wien. Tickets: Tel.: +43 1 505 81 90, tickets@musikverein.at
Anmeldeschluss: Donnerstag, 21. Dezember 2017, 15:00 Uhr

Barablöse nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Es gelten die AGB der Wiener Zeitung GmbH..






Werbung









Werbung


Werbung