Ausgabe

Nr. 237 / 07. Dezember 2017

Zurück

Kundendienst
Amtsblatt

Harald Wegscheidler
+43 (0)1 206 99-261

Markus Winkelhofer
+43 (0)1 206 99-224

Einschaltung

Veröffentlicht am:
07. Dezember 2017

Lieferanzeiger

Wien

Direktvergabe mit Bekanntmachung . Auftraggeber: Republik Österreich vertreten durch den Bundesminister für Landesverteidigung und Sport, dieser vertreten durch das Militärische Immobilienmanagementzentrum, Rossauer Lände 1, 1090 WIEN
Bezeichnung: Raum Wien, Elektroinstallationsarbeiten,
Beschreibung: GZ S95510/583-MIMZ/2017 Elektroinstallationsarbeiten für die Herstellung/Adaptierung von Räumlichkeiten (ca. 330 m²) für EDV-Büros in einem Objekt mit hohen militärischen Sicherheitsanforderungen (Sicherheitsstufe A). Dies beinhaltet Demontagen, die Herstellung bzw. Erweiterung der entsprechenden Elektroinstallation, des EDV-Netzes, der Beleuchtung, der Sicherheitsbeleuchtung, der Brandmeldeverkabelung und der Verkabelung für das Zutrittssystem. Die Teilnahmeanträge sind zu richten an: 1090 Wien, Roßauer Lände 1, TRK 09, EG, Zimmer-Nr. 17 Abgabefrist: 12 01 2018, 09 :00 Uhr - keine EMail-Abgabe möglich!!! Die Unterlagen können unter der Email-Adresse mimz.ausschreibungen@hbv.gv.at unter Angabe der Geschäftszahl S95510/583-MIMZ/2017 und der Bezeichnung des Bauvorhabens bis 11 01 2018, 12:00 Uhr angefordert werden. Auskünfte erteilt: Militärisches Immobilienmanagementzentrum/Ref. Einkauf, FOI Jellinek Johanna unter +43 050201-DW 32233 od. FOI ZAY Michaela unter +43 050201-DW 32231. Internet URL: www.bundesheer.at
Erfüllungsort: Wien (AT130)
Schlusstermin: 11.01.2018.
L-637475-7c5

PDF-Ausgabe

Aktuelle Ausgabe Deckblatt

Amtsblatt Nr. 239

12. Dezember 2017

Zur Ausgabe


Werbung




Werbung