• 17. Oktober 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:




  • vom 28.02.2013, 17:01 Uhr

Anzeigenübersicht

Update: 02.03.2017, 09:20 Uhr

Allgemeines









- © Moritz Ziegler

© Moritz Ziegler

Druckunterlagen

Hauptblatt: Raster 40-48.Datenträger CD, USB-Stick.
Elektronische Übermittlung anzeigen@wienerzeitung.at mit Kontrollfax unter +43/1/206 99-110.
Farben Euroskala (Cyan, Magenta, Yellow, Black).

Amtsblatt: Raster 40-48.Datenträger CD, USB-Stick.
Elektronische Übermittlung amtsblatt@wienerzeitung.at mit Kontrollfax unter +43/1/206 99-110.
Farben Euroskala (Cyan, Magenta, Yellow, Black).

Wiener Journal/ProgrammPunkte/Magazinbeilagen: Raster 60.
Datenträger CD, USB-Stick.
Elektronische Übermittlung anzeigen@wienerzeitung.at
mit Kontrollfax unter +43/1/206 99-110.
Farben Euroskala (Cyan, Magenta, Yellow, Black).
Bei abfallendem Format Schnittreserven an allen Seiten je 5 mm.

Druck nach derzeit gültigen Richtlinien der IG Austria
Druckstandard Zeitungen. www.voez.at

IFRA-Bestimmungen für Beilagen

Empfehlungen zum Produkt:
1. Format:
Mindestformat ist DIN A6 (105 mm x 148 mm).
Maximalformat entspricht (225 mm x 300 mm).
2. Einzelblätter:
Einzelblätter im Format DIN A6 dürfen ein Papiergewicht von 170 g/m2 nicht unterschreiten. Einzelblätter mit einem Format größer als DIN A6 bis DIN A4 müssen ein Gewicht von 120 g/m2 aufweisen. Größere Formate mit einem Papiergewicht von min. 60 g/m2 sind auf eine Größe von 210 x 297 zu falzen.
3. Gewicht
Das Gewicht einer Beilage soll 50 g/Ex. nicht überschreiten, liegt es darüber, ist eine Rückfrage beim Verlag erforderlich.
4. Falzarten
Gefalzte Beilagen müssen im Kreuzbuch-, Wickel- oder Mittenfalz verarbeitet sein. Leporellofalz und Altarfalz sind nicht zu verarbeiten. Mehrseitige Beilagen mit Formaten größer als DIN A5 sollten den Falz an der langen Seite aufweisen.
5. Beschnitt
Alle Beilagen müssen rechtwinkelig und formatgleich geschnitten
sein und dürfen am Schnitt keine Verblockung durch stumpfe Messer aufweisen.
6. Angeklebte Produkte (zB Tip On Cards)
Bei allen Beilagen mit außen angeklebten Produkten ist eine Abstimmung mit dem Verlag erforderlich. Grundsätzlich sind derartige Produkte innen anzukleben. Die maschinelle Verarbeitung von Beilagen wie Sonderformat, Warenmuster oder -proben, ist ohne vorherige technische Prüfung durch den Verlag nicht möglich.

Verlagsbestimmungen

Für sämtliche Werbeaufträge gelten die "Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Wiener Zeitung GmbH"
für Veröffentlichungen im Rahmen der "Wiener Zeitung" und für sämtliche Einschaltungen im "Amtsblatt" die "Satztechnische Anforderungen an Druckvorlagen für Veröffentlichungen im Rahmen der Wiener Zeitung".
Diese können unter wienerzeitung.at/agbabgerufen werden.
Auf telefonische Anfrage oder unter anzeigen@wienerzeitung.at
senden wir Ihnen diese gerne auch zu.

Impressum

VERLAG & MEDIENINHABER
Wiener Zeitung GmbH
A-1030 Wien, MQM 3.3
Maria-Jacobi-Gasse 1
Tel.: +43/(0)1/206 99-0

HERAUSGEBER
Die Republik Österreich
A-1010 Wien, Ballhausplatz 2

GESCHÄFTSFÜHRUNG
Dr. Wolfgang Riedler

e-Rechnung

Die Wiener Zeitung bietet Ihnen ab sofort die Möglichkeit, sich für die elektronische Rechnung zu registrieren: www.wienerzeitung.at/erechnung.
Sie erhalten dann künftig sämtliche Rechnungen gemäß § 10 (2) UGB der Wiener Zeitung GmbH elektronisch zugestellt.

Werbung



Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2017
Dokument erstellt am 2013-02-28 17:01:31
Letzte Änderung am 2017-03-02 09:20:53



Werbung




Werbung


Werbung