70. Cannes Film Festival.

Dossier
Filmfestival in Cannes

Von 17. bis 28. Mai 2017 steht Cannes wieder ganz im Zeichen des internationalen Filmfestivals. Die "Wiener Zeitung" begleitet das 70. Festival mit Text- und Video-Beiträgen von Matthias Greuling.

Unkonventionell und perfide: Das Vexierspiel von François Ozon in seinem Psycho-Erotikthriller "L’amant double". - © Festival de Cannes

Filmfestival Cannes

Auf Nummer sicher6

  • Wer sind die Favoriten für die Goldene Palme? Das 70. Filmfestival von Cannes geht am Sonntag zu Ende.

Cannes. Eigentlich hatte man sich in Cannes zum 70er der Filmschau ja anderes erwartet: Das Maximalaufgebot an Glamour, mit Stars und Sternchen, Busenblitzern und Skandalen. Stattdessen bekam man das Maximalaufgebot an Sicherheitsvorkehrungen, das in Tagen wie diesen jede Security-Firma steinreich macht... weiter




Elle Fanning und Kirsten Dunst. - © Katharina Sartena

Filmfestival Cannes

Sofia Coppola: Eifersucht im Mädchenpensionat5

  • Mit "The Beguiled" stellte Coppola ihren neuen Film mit Nicole Kidman, Kirsten Dunst und Elle Fanning in Cannes im Wettbewerb vor.

Sofia Coppola ist mit "The Beguiled" ("Die Verführten") in den Wettbewerb um die Goldene Palme gezogen, und die Filmkritiker, die in Cannes ihre ersten Urteile nach dem Pressescreening abgaben, waren sich einig: Seit "Lost in Translation" hat Coppola keinen so gelungenen Film mehr gedreht... weiter




Als Zeichner und Bildhauer Auguste Rodin steigert sich Vincent Lindon mit viel Elan in die Künstlerrolle hinein.  - © Katharina Sartena

Cannes

Sozialfall aus gutem Hause5

  • Vincent Lindon spielt oft Außenseiter der Gesellschaft. Diesmal aber legte er in Cannes Hand an den Künstler Auguste Rodin.

Cannes. Er ist der Mann für die groben, die gepeinigten Charaktere des französischen Kinos: Vincent Lindon, 57, spielt oft die Typen, die es sozial nicht so weit gebracht haben und auf der untersten Stufe der französischen Gesellschaft stehen. Erst im vergangenen Jahr war er für "La loi du marché"... weiter




Nicole Kidman weiß, was die Fotografen wünschen, - © Katharina Sartena

Nicole Kidman

Die "Queen" von Cannes kämpft für die Frauen9

  • Nicole Kidman zeigt sich in Cannes heuer frisch renoviert und omnipräsent.

Jedes Festival hat einen Superstar, und im Fall der 70. Filmfestspiele von Cannes ist das eindeutig Nicole Kidman. Die 49-jährige Schauspielerin ist nämlich im offiziellen Programm gleich mit vier Filmen vertreten, und entsprechend oft schreitet sie daher in wechselnden Outfits den roten Teppich ab... weiter




Haneke mit seinen Darstellern. - © Katharina Sartena

Filmfestival Cannes

Eiskalte Nordsee für Trintignant11

  • Michael Haneke hat sich zu seinem neuen Film "Happy End" geäußert.

Am Tag nach der Premiere von "Happy End" regnete es etliche Verrisse in den internationalen Zeitungen, aber auch lobende Stimmen waren darunter - wie so oft polarisiert Michael Haneke mit seinen Filmen in Cannes, das hat bereits Tradition. Bei der Pressekonferenz zum Film waren die Kritiken kein... weiter




Am Montagabend feierte Michael Haneke mit "Happy End" zum siebenten Mal Weltpremiere im Wettbewerb der Filmfestspiele von Cannes. - © Katharina Sartena

Michael Haneke

"Happy End"-Premiere in Cannes4

Mit einem breit angelegten Familienporträt meldet sich Michael Haneke fünf Jahre nach seinem Erfolgskammerspiel "Amour" wieder zurück auf der Kinoleinwand. Am Montagabend feierte "Happy End" Weltpremiere bei den Filmfestspielen von Cannes und könnte dort dem Regisseur seine dritte Goldene Palme... weiter




Regieanweisungen von Michael Haneke an Jean-Louis Trintignant und Fantine Harduin beim Dreh von "Happy End". - © Wegafilm

Cannes

Die das Happy End vereiteln10

  • Michael Haneke hat in Cannes "Happy End" vorgestellt, der starke Momente hat, sich aber in zu viele Richtungen wagt.

Der hochformatige Videostream eines Smartphones: Eine Frau besorgt unter Anleitung der Sprechblasen auf dem Bildschirm die abendliche Toilette. Ein Hamster wird mit Tabletten vergiftet. "Happy End" erscheint in schlichten Lettern, dann die Ausdehnung des Bildes auf die gesamte Leinwand: Eine riesige... weiter




Ben Stiller (Mitte) mit Hollywood-Altstar Dustin Hoffman (r.) in Cannes. - © Katharina Sartena

Cannes 2017

Im Wohnzimmer von Dustin Hoffman14

  • Dustin Hoffman mit einer famosen Altersrolle in Cannes: "The Meyerowitz Stories".

Er kam, sah und siegte: Dustin Hoffman, US-Schauspiel-Legende und inzwischen 79 Jahre alt, trat beim Filmfestival in Cannes eine famos gelungene Altersrolle an, die ihm 2018 vielleicht sogar eine Oscarnominierung einbringen könnte. Als grantelnder, mieselsüchtiger Bildhauer... weiter




zurück zu Dossiers


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Nur das "Hearst" ist manchmal traurig
  2. Auf Nummer sicher
  3. Der Triumph der Liebe
  4. Rocken ist relativ
  5. Wo sich Feuervogel und Neptun Gute Nacht sagten
Meistkommentiert
  1. Sex mit Unterwäsche
  2. Föderl-Schmid nimmt den Hut
  3. Kanadas Klangmagier
  4. 7 Wörter
  5. Ein polternder Weckruf für Europa

Werbung