US-Wahl 2016

Sollte neben Wisconsin auch in zwei anderen Staaten neu ausgezählt werden und das Ergebnis kippen, könnte doch noch Hillary Clinton US-Präsidentin werden. - © APAweb/AP, Matt Rourke

US-Präsidentenwahl 2016

Neuauszählung in Wisconsin8

  • Grüne Kandidatin Stein plant weitere Anträge in Schlüsselstaaten Pennsylvania und Michigan.

Washington. Die Grünen-Bewerberin Jill Stein hat im US-Staat Wisconsin offiziell eine Nachzählung der Stimmen für die US-Präsidentschaftswahl 2016 beantragt. Das bestätigte die Wahlkommission in Wisconsin am Freitag in einer Mitteilung. "Wir bereiten uns jetzt auf eine landesweite Nachzählung vor"... weiter




Der künftige Vize-Präsident Mike Pence übernimmt die Leitung des Übergangsteams von Donald Trump. - © APAweb / AP, Darron Cummings

USA

Pence leitet Trumps Übergangsteam

  • Künftiger Vize löst Chris Christie ab - Obamacare soll zum Teil bestehen bleiben.

Washington. Der designierte US-Präsident Donald Trump macht seinen künftigen Vize Mike Pence zum Chef seines Übergangsteams. Pence löst Chris Christie ab, der diese Funktion bisher innehatte. Ebenfalls in führender Funktion sollen im Übergangsteam eine Reihe enger Mitstreiter tätig sein: General... weiter




getty/Hulton Archive, GraphicaArtis

Donald Trump

Unterwegs in die Retro-Utopie21

  • Essay: Trumps Verheißung einer besseren Zukunft handelt von einem Amerika der reaktionären Übersichtlichkeit.

Washington/Wien. Vier Worte führten Donald Trump zum Sieg: "Make America great again!" - "Macht Amerika wieder groß!" Trumps Verheißung einer besseren Zukunft handelt von der Vergangenheit, von einem Amerika der Übersichtlichkeit, in dem alles auf dem richtigen Platz war: Der amerikanische Traum... weiter




Netzpolitik

China blockiert soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter sowie Google-Dienste oder die Videoplattform YouTube, internationale Medien wie die "New York Times", das "Wall Street Journal" oder Webseiten, die Pekings Politik kritisieren oder Menschenrechtsthemen ansprechen. - © APAweb/AFP, Anthony Wallace

China

WeChat zensiert neuerdings heimlich - bevorzugt Gruppenchats1

  • Der Arm der chinesischen Zensur reicht weit um den Globus: Unbemerkt verschwinden Nachrichten auf WeChat, die politisch unliebsame Wörter enthalten

Peking. Die populäre chinesische Messenger-App WeChat filtert Nachrichten auf Konten mit chinesischen Telefonnummern nach politisch heiklen Schlüsselwörtern und zensiert bevorzugt Gruppenchats. Selbst wenn ein Nutzer ausreist und zu einer... weiter




Wie bleibt der Mensch Mensch? - © APAweb/AP, Ng Han Guan

Digitalcharta

"Die Würde des Menschen ist auch im digitalen Zeitalter unantastbar"2

  • Unter dem Namen "Digitalcharta" haben 27 Prominente nun einen Vorschlag für digitale Grundrechte vorgelegt.

WWW. Menschenwürde und Technologie. Moral und Ethik im digitalten Zeitalter. Wie geht man als Mensch mit Cyber-Attacken um? Wie wird die Arbeitswelt auf Roboter, wie die Demokratie auf Chatbots reagieren... weiter




Artenschutz

Elfenbeinhandel

Der tödliche Wert des Elfenbeins10

  • Wenn nicht bald etwas geschieht, könnte es bald keine Elefanten mehr geben, warnt Regisseur Richard Ladkani.

Wien. Es war die größte Menge an Elfenbein, die je sichergestellt wurde - nicht nur in Österreich, sondern in der gesamten Europäischen Union. In zwei kleinen Wohnungen in der Josefstadt, in Decken eingewickelt und hinter Kästen versteckt, fanden Zollfahnder diese Woche 90 Stoßzähne mit einem... weiter




Huronsee: Die gefährdetsten Arten leben im Süßwasser. - © US Fish and Wildlife Service

Artenschutz

Planet der sterbenden Arten6

  • Die Vielfalt der Wirbeltiere ging in fünfzig Jahren rasant zurück

Wir rotten die anderen Lebewesen der Erde sukzessive aus. Auf diese Formel kann man die Ergebnisse des Living Planet Report 2016 verkürzen. Der vom World Wide Fund For Nature (WWF) erstellte Bericht schließt anhand der von der Zoological Society of London (ZSL) gesammelten Daten auf einen Rückgang... weiter




Raumfahrt

Nach fünf Jahren im Weltraum erreicht Juno den Jupiter. Die Sonde wird sich dem Gasriesen bis auf 5000 Kilometer annähern. Sie soll den Planeten 37 Mal umkreisen. - © NASA/JPL-Caltech

Juno

Der Jupiter bekommt Besuch2

2,8 Milliarden Kilometer hat die Raumsonde Juno seit August 2011 zurückgelegt. Am Abend des 4. Juli 2016, des amerikanischen Unabhängigkeitstages, erreicht Juno den größten Planeten des Sonnensystems - den Jupiter. weiter




Technisch wäre eine bemannte Mars-Mission möglich, allerdings ist es eine Frage der Politik und des Geldes. - © APAweb/AP/NASA, Bill Ingalls

Science Talk

Eine bemannte Mars-Mission ist technisch kein Problem

  • Der Zeitpunkt sei eine rein "politische Frage", so der Tenor einer Expertendiskussion

Wien. Die Raumfahrtbehörden Europas und Russlands, ESA und Roskosmos, haben vor wenigen Wochen eine Sonde zum Mars geschickt, um im Rahmen des Projekts ExoMars nach Spuren von Leben zu suchen. Wann bemannte Missionen folgen könnten und wieso Weltraumtourismus abheben wird... weiter




Nobelpreise 2016

Nobelpreis

Literaturnobelpreisträger, die nicht kamen

  • Von Sartre bis Jelinek.

Stockholm. Literaturnobelpreisträger Bob Dylan hat im Dezember leider "andere Verpflichtungen". Andere Preisträger kamen nicht zur Preisverleihung nach Stockholm, weil sie erkrankt waren oder auch politische Gründe hatten. Beispiele: Boris Pasternak ("Doktor Schiwago") wies den ihm 1958 verliehenen Preis auf Drängen des Sowjet-Regimes zurück... weiter




Bob Dylan brach sein Schweigen. - © APAweb/AP, Pizzello

Literaturnobelpreis

Bob Dylan spricht6

  • US-Musiker nimmt den Preis an und will wenn möglich zur Verleihung nach Stockholm reisen.

Stockholm/London. Der US-Songwriter Bob Dylan will den Literaturnobelpreis annehmen. Der Rocksänger war am 13. Oktober als Gewinner der Auszeichnung bekannt gegeben worden, allerdings war es der schwedischen Akademie danach nicht gelungen, den als schüchtern bekannten Musiker zu erreichen... weiter




Viennale

Lukas Turtur und Philipp Hochmair sind in "Kater" als homosexuelles Paar zu sehen. - © Thimfilm

Händl Klaus

Gewalt im Idyll5

  • Der Spielfilm "Kater" von Händl Klaus erzählt von einer entgleisenden Liebesbeziehung.

Ein Idyll wie jenes in "Kater" von Regisseur Händl Klaus findet man selten: Voller Harmonie, voller Einklang verläuft die zärtliche Beziehung zwischen dem Orchesterhornisten Stefan (Lukas Turtur) und dem Disponenten Andreas (Philipp Hochmair). Es könnte nicht besser sein, denn die beiden teilen nicht nur eine berufliche Leidenschaft... weiter




Verlassene Welten bestimmen die Bilder von Nikolaus Geyrhalters Film "Homo Sapiens". - © StadtkinoInterview

Nikolaus Geyrhalter

Kopfkino für alle9

  • Dokumentarfilmer Nikolaus Geyrhalter geht in "Homo Sapiens" auf die Suche nach Überresten menschlicher Zivilisation.

Es geht um verlassene Orte, solche, die die Menschen einst bewohnt, die sie aus mannigfachen Gründen aber aufgegeben haben. Orte wie beispielsweise Fukushima, wo der verheerende Atom-Unfall für eine lange Unbewohnbarkeit des Gebietes gesorgt hat. Zurückgeblieben sind fluchtartig verlassene... weiter




Adèle Haenel - © Katharina Sartena

Viennale

Unsichtbar spielen3

  • Jean-Pierre und Luc Dardenne zeigen auf der Viennale ihr neues Werk "La fille inconnu".

Die belgischen Regiebrüder Jean-Pierre und Luc Dardenne erzählen in ihrem neuen Film "La fille inconnu" (Das unbekannte Mädchen) eine Geschichte, die - wie immer bei den Dardennes - eine simple Aussage hat: Die Verantwortung für unsere Mitmenschen kann nicht negiert werden... weiter





Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. WeChat zensiert neuerdings heimlich - bevorzugt Gruppenchats
  2. "Die Würde des Menschen ist auch im digitalen Zeitalter unantastbar"
  3. Behörden zerschlagen Cybercrime-Infrastruktur
  4. Neuauszählung in Wisconsin
  5. Stadt Wien ad Airbnb: Wir wollen die Daten der Unterkunftsgeber
Meistkommentiert
  1. "Die Würde des Menschen ist auch im digitalen Zeitalter unantastbar"
  2. Neuauszählung in Wisconsin
  3. EU vereinbart Abbau von Geoblocking