Docs

Die Flagge der Vereinten Nationen. - © United Nations

Menschenrechte

Menschenrechtscharta von 1948

Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte, auch Deklaration der Menschenrechte oder UN-Menschenrechtscharta oder kurz AEMR, ist das ausdrückliche Bekenntnis der Vereinten Nationen zu den allgemeinen Grundsätzen der Menschenrechte. Es wurde am 10. Dezember 1948 von der Generalversammlung der Vereinten Nationen im Palais de Chaillot in Paris... weiter




Asylpolitik

Schlusserklärung des EU-Gipfels zur Flüchtlingssituation2

  • Verstärkte Mittelmeer-Mission und Vorgehen gegen Schlepper.

Brüssel. Nach den jüngsten Flüchtlingstragödien im Mittelmeer haben die EU-Staats- und Regierungschefs auf einem Sondergipfel um eine gemeinsame Strategie gerungen - sich aber nur auf einen Minimalkonsens einigen können. Europa werde "alle seine zur Verfügung stehenden Mittel mobilisieren, um einen weiteren Verlust an Leben auf See zu verhindern"... weiter




Das Bundesamt für Fremdenwesen und Asyl (Standort Landstraßer Hauptstraße in Wien) ist für die Asylbescheide in erster Instanz verantwortlich. Hier wird mit 87 neuen Planstellen aufgestockt, die sich - viele sind ehemalige Postbeamte - um die erstinstanzlichen Entscheidungen kümmern sollen. - © WZ / Eva Zelechowski

Asylverfahren

FAQ: Flüchtlinge aus sicheren Herkunftsstaaten14

  • Ein Überblick, was genau sich durch das neue Fremdenrechtspaket ändert.

Noch in diesem Jahr soll ein neues Fremdenrechtspaket in Kraft treten, das ein beschleunigtes Asylverfahren für Personen aus sicheren Herkunftsstaaten vorsieht. Orientiert hat sich Innenministerin Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) wohl an Deutschland, wo im November 2014 eine ähnliche Regelung (mit Rückführung binnen vier Wochen) in Kraft getreten ist... weiter





Zuhause im Zelt


Werbung



Twitter Wall



Werbung