Autostopp


Viele von uns haben es getan, vor allem in ihrer Jugend: Autogestoppt. Hier lesen Sie die aufregendsten und skurrilsten Autostopp-Erlebnisse der WZ-Redaktion.

Rund um die Welt gibt es Autostopper. Schottland ist ein beliebtes Land für Tramper. - © Flickr / Creative Commons / fire_dave1131

Autostopp

Auf gut Glück den Daumen raus

  • Unsere Spätsommer-Serie zum Autostoppen

Diese Woche erscheint jeden Tag eine Geschichte zum Thema Autostopp. www.wienerzeitung.at/autostopp weiter




Ein Auto fährt an einer Postbus-Haltestelle vorbei. Allzu oft fährt auch der Postbus vorbei.  - © APAweb / Gert Eggenberger

Autostopp

Die Alternative zum Postbus8

  • Nicht alle Mitfahrgelegenheiten sind vertrauenswürdig. Eine Anekdote aus Oberösterreich.

Linz. Der Postbus war essenzieller Teil meiner Kindheit und Jugend. Er karrte mich zwölf Jahre lang vom Kuhdorf in die Stadt. Viele Stunden pro Woche starrte ich durch seine Fenster auf die vorbeiziehende Landschaft. Ich wuchs im Postbus auf. Der Bus wuchs aber nicht mit mir mit. In den ersten Jahren verschwand ich fast in seinen riesigen Sitzen... weiter




zurück zu Dossiers
  • zurück
  • 1
  • 2
  • weiter


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Chemie-Nobelpreis für Kryo-Elektronenmikroskopie
  2. "Bis jetzt haben wir Glück gehabt"
  3. Russisches Gericht verurteilte Telegram zu Strafe
  4. Mit einem Stups zum Nobelpreis
  5. Friedensnobelpreis an Kampagne zur atomaren Abrüstung
Meistkommentiert
  1. "Bis jetzt haben wir Glück gehabt"
  2. Friedensnobelpreis an Kampagne zur atomaren Abrüstung

Werbung




Werbung