Beschneidung

Es wurde hitzig diskutiert...

Jüdisch leben

Konfliktthema Beschneidung20

Kinderrechte versus Religionsfreiheit, einfacher Eingriff versus Verstümmelung, Vorteile für die Frau beim Sex versus herabgesetztes Empfinden beim Mann: Montag Abend wurde im Depot über das Thema Beschneidung – die männliche Form – diskutiert und dabei gingen die Wogen zwischen Befürwortern und Gegnern erwartungsgemäß hoch... weiter




Eine dänische Studie besagt, dass beschnittene Männer bis zu dreimal öfter an Orgasmusstörungen leiden. - © apa/Bea Kallos/epa

Beschneidung

Mehr als ein Stück Haut17

  • Für die einen ist die Beschneidung an Kindern Körperverletzung, für die anderen ein Akt, ihre Religion frei auszuüben.

Wien. Ein bisschen staune er immer noch, sagt Matthias Franz bei seiner Buchvorstellung in Wien, wie "völlig naiv" er vor 15 Jahren in dieses Thema hineingeraten ist. Ein Thema, für das der 59-Jährige mittlerweile Hass-E-Mails und persönliche Beleidigungen in Kauf nimmt, gar öffentlich als Antisemit diffamiert wird... weiter




Wer das Messer anlegen darf, ist klar festgelegt. - © apa

Juden in Wien

Europas Oberbeschneider7

  • Präsident der Organisation ist Wiens Gemeinderabbiner Schlomo Hofmeister.

Wien. Ein kleiner Schnitt für den Mann, ein großer Schritt für die Religion: die Beschneidung im Judentum. Dabei wird einem männlichen Säugling am achten Tag nach der Geburt die Vorhaut des Penis entfernt. Durch die Beschneidung, die Brit Mila, wird laut Tora (Buch Genesis) der Bund mit Gott geschaffen... weiter




Deutschland

Deutschland will Beschneidung weiter erlauben

  • Eltern müssen sich vor dem Eingriff über die Risiken aufklären lassen.

Berlin.Jüdische und muslimische Eltern sollen in Deutschland die Beschneidung ihrer Söhne künftig erst nach einer Aufklärung über die medizinischen Risiken veranlassen können. Das sieht ein am Mittwoch vom Kabinett verabschiedeter Gesetzentwurf vor, mit dem die religiös motivierte Entfernung der Vorhaut in Deutschland möglich bleiben soll... weiter




Das Angebot ist groß: Was Eltern putzig finden, kann für Kinder jedoch schmerzhaft sein. - © Huxiao's Shop

Beschneidung

Ohrlöcher stechen ist eine Verletzung11

Der Rechtsstreit um die Ohrlöcher einer Dreijährigen hat eine generelle Debatte um den Eingriff bei kleinen Kindern ausgelöst. "Ohrlochstechen ist aus unserer Sicht eine Körperverletzung und ebenso ein Eingriff in die körperliche Unversehrtheit des Kindes wie die Beschneidung", sagte der Präsident des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte... weiter




" Die Puritaner wären froh, wenn wir nicht bei der Vorhaut aufhören würden!", sagt Auslander. - © Sophie Bassouls/Sygma/Corbis

Beschneidung

Wir mögen unsere Genitalien nicht6

  • Warum es Penisse und Vaginas in den USA schwerer haben als in Europa.

New York - Vorhäute, Eishockey, Gott, Anne Frank: Heilig ist ihm nichts, schon seit langem nicht mehr. Der amerikanische Schriftsteller Shalom Auslander stellt selbstim an außergewöhnlichen Charakteren nicht eben armen US-Literaturbetrieb eine seltene Mischung dar. Der 42-Jährige, den das "New York Times Book Review" einen "virtuosen Humoristen"... weiter





Werbung



Werbung