Medientransparenz: Wer inseriert bei wem?

Insgesamt haben öffentliche Stellen und Unternehmen im 4. Quartal 2012 für Inserate und Medienkooperationen 65,2 Mio. Euro ausgeben, nach 37,3 Millionen Euro im 3. Quartal.





  • vom 25.03.2013, 15:07 Uhr

Medientransparenz

Update: 27.03.2013, 16:35 Uhr

Landwirtschaftskammern Österreich




  • Artikel
  • Lesenswert (0)
  • Drucken
  • Leserbrief







Medienkooperationen und Werbeaufträge im 4. Quartal 2012
Detailaufschlüsselung Landwirtschaftskammern Österreich
Landwirtschaftskammer Oberösterreich 41.752,12
Landwirtschaftskammer Niederösterreich 33.628,48
Landwirtschaftskammer Steiermark 31.270,73
Weitere 15.850,05
Gesamtsumme: 122.501,38





Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2018
Dokument erstellt am 2013-03-25 15:08:03
Letzte Änderung am 2013-03-27 16:35:15



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Grüne Wirtschaftskrise
  2. Beschwingte Bauweise an der Bezirksgrenze
  3. Goldrausch am Wohnungsmarkt
  4. Alles neu im Mai
  5. Spekulationen um "a guade Adress’"
Meistkommentiert
  1. Grüne Wirtschaftskrise
  2. "Politik ist auf Desintegration ausgerichtet"
  3. Lauer Sekt, heiterer Präsident
  4. Forum gegen Antisemitismus beklagt Allzeithoch
  5. Gut gelaunte Prominenz und kleine Gegendemo

Werbung




Werbung


Werbung