Forum Alpbach

Kooperation statt Ausspionieren: eine von Anholts Zukunftsvisionen für die internationale Politik. - © Teresa Reiter

Good-Country-Index

Ein Ausflug in die Realität3

  • Simon Anholt, Erfinder des Good Country Index, über das Image von Staaten und wie sie es ändern können.

"Wiener Zeitung": Sie haben einst gesagt, dass Staatschefs auch Brand Manager sein müssen. Stehen sie zu dieser Aussage? Simon Anholt: Was ich gemeint habe, war... weiter




 - © carloscastilla / Fotolia

Industrie

Die globale Fabrik

  • Die Zukunft der Industrie liegt in der Digitalisierung der Produktion - Österreich will dabei vorne mitmischen.

Alpbach. "Wir sind als Wirtschaftsstandort nicht, wie es Kollege Leitl ausgedrückt hat, abgesandelt, aber wir müssen aufpassen, nicht abzusandeln." Der Industrielle Hannes Androsch ist bekanntlich nie... weiter




Frau genießt und schweigt: Innovationsministerin Bures soll Nationalratspräsidentin werden. - © apa/Neubauer

Standort

Innovationsstandort der Mittelklasse

  • Im Bereich Innovation droht Österreich ein Stillstand im Mittelfeld, kritisiert Wifo vor den Alpbacher Technologiegesprächen.

Wien. Wie leistungsfähig ist der Forschungs- und Innovationsstandort Österreich? Karl Aiginger, Chef des Wirtschaftsforschungsinstituts (Wifo), sieht Erfolg und Stagnation zugleich: "Österreich ist... weiter




Graduierungszeremonie an der Harvard Business School in Boston (USA). Akademische Abschlüsse führen in der Wissenschaftsgesellschaft von heute in alle Welt. - © Rick Friedman/rickfriedman.com/Corbis

Technologiegespräche Alpbach

"Forschungsgelder haben kein Mascherl"

  • Wissenschaftsforscherin Helga Nowotny zu notwendigen Budgeterhöhungen, Drittmitteln und Offenheit im Wissenschaftsbetrieb.

"Wiener Zeitung": Kürzlich hat der erste Österreicher den Fields-Preis, die höchste Auszeichnung für Mathematik, bekommen. Martin Hairer ist Professor an der britischen Universität Warwick... weiter




Feierliche Eröffnung des Europäischen Forums Alpbach 2014 in Alpbach. - © APA/EXPA/JOHANN GRODER

Tirol

Startschuss für Europäisches Forum Alpbach

  • Rupprechter spielt bei EU-Agrarkrisenreserve Ball weiter - Regierung müsse "Performance verbessern".

Alpbach. Mit dem traditionellen "Tiroltag" ist am Sonntag der endgültige Startschuss für das 70. Europäische Forum im Tiroler Bergdorf Alpbach gefallen... weiter




Fritz Molden ließ sich nicht unterkriegen. 2007 erschienen seinen politischen Erinnerungen. Da hatte er seinen zweiten Verlag gerade verkauft. - © Heribert Corn

Forum Alpbach 2014

Courage. In Memoriam Fritz Molden10

  • Auf der Suche nach dem Mann ohne Angst.

Das Europäische Forum Alpbach (EFA) widmet Fritz Molden, dem Widerstandskämpfer, Verleger, Publizisten, Diplomaten und Wegbereiter des Forums, einen ganzen Abend... weiter




zurück zu Dossiers


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Russland scheut Sanktionsspirale
  2. Ausklang in Harmonie
  3. Ein echtes großes Klavierkonzert für die Festspiele
  4. "Ich will endlich studieren!"
  5. Der Mezzo-Engel ist leider Mätresse des Königs
Meistkommentiert
  1. Ukraine will russische Panzerfahrzeuge zerstört haben
  2. "Ich will endlich studieren!"
  3. "Schwule Asylwerber haben panische Angst"
  4. "Schuss ins Knie" - Widerstand gegen Russland-Sanktionen der EU wächst
  5. Separatisten räumen Waffenlieferungen aus Russland ein

Werbung