Ortner am Samstag

Wer schneller stirbt, lebt länger

  • Im Mediengeschäft überholt die Nachricht immer öfter die Wirklichkeit: Zeit für eine "Slow News"-Philosophie verlässlicher Korrektheit?

Ginge es nach der medialen Lage von vor ein paar Wochen, wäre Muammar Gaddafi bekanntlich schon längst nicht mehr im Amt. Denn kaum hatte die Revolte in Libyen begonnen, war aus allen Kanälen zu vernehmen: "Gaddafi am Ende, Gaddafis Sturz steht unmittelbar bevor, Gaddafis letzte Stunden" und so weiter in dieser Game-over-Tonalität... weiter





Fukushima






Werbung




Auf den Philippinen zeigen die Ultragläubigen, was wirkliches Leid bedeutet. Einige religiöse Fanatiker lassen sich mit diesen zentimeterlangen Nägeln kreuzigen.

Abstimmungsverhalten 14.-17.4.2014 18.04.2014: Der Iran zelebriert heute den Nationalen Tag des Militärs. Bei einer Parade präsentieren Soldaten das neueste Camouflage-Outfit.

Eine Fähre mit 459 Menschen an Bord ist vor der Küste Südkoreas gesunken. Der Konflikt zwischen Russland und der Ukraine spitzt sich erneut zu. Hier eine Barrikade der pro-russische Seperatisten vor dem Parlament in Slovyansk.

Werbung