• vom 02.05.2017, 00:00 Uhr

Future Challenge

Update: 21.11.2017, 13:27 Uhr

Future Challenge

Wiener Zeitung Schülerwettbewerb 2017/18: Leben 2030




  • Artikel
  • Kommentare (5)
  • Lesenswert (30)
  • Drucken
  • Leserbrief





  • Der neue Videowettbewerb für Schülerinnen und Schüler
  • Unser Leben von morgen: Jetzt anmelden!

Future Challenge: Leben 2030

Future Challenge: Leben 2030 Future Challenge: Leben 2030

Information

Infos & Fragen unter: futurechallenge@wienerzeitung.at

Die erste Wiener Zeitung "Future Challenge – Alle reden über Flüchtlinge: Aber was sagt die Jugend" ist seit Ende Mai abgeschlossen. Mit rund 70 Video-Einreichungen aus Schulen in ganz Österreich war dieses "Pilotprojekt" der Wiener Zeitung ein voller Erfolg. Doch jetzt heißt es an die Zukunft denken! Denn die Wiener Zeitung ruft zur "Future Challenge 2017/18: Leben 2030" auf! Dabei dreht sich alles um unser Leben von morgen: Wie werden wir mit Digitalisierung, Umwelt, Energie oder Arbeit umgehen? Ein vielschichtiges Thema, das vor allem die Jugend betrifft.

Mit diesem Wettbewerb gibt die Wiener Zeitung Schülerinnen und Schülern ab der 8. Schulstufe Gelegenheit, ihre Vorstellungen in filmischer Form darzustellen. Dabei ist jede Perspektive, jede Meinung und jede Form willkommen. Das Thema kann global, lokal, subjektiv, objektiv oder auch von allen Seiten betrachtet werden. Ob Gespräch, Collage, Erzählung, Spielfilm, Dokumentation, Animation, Musikvideo oder auch Diskussion: Die Wahl des Formats bleibt gänzlich den Schülerinnen und Schülern überlassen.

Auch dieses Mal gibt es lediglich zwei Vorgaben:

  • Das Video soll maximal 5 Minuten lang sein.
  • Der Film muss maximal 3 Fragen an die Politik beinhalten, die den Schülerinnen und Schülern am Herzen liegen.

Im Juni geht’s los!
Die Anmeldung zur Wiener Zeitung "Future Challenge 2017/18: Leben 2030" ist ab Juni 2017 möglich und sollte ausschließlich durch den/die betreuende/n Lehrerin/Lehrer erfolgen. Das Anmeldeformular, Teilnahmebedingungen und weitere Details zum Ablauf der nächsten "Future Challenge" finden Sie nebenstehend zum Download.

Future Challenge - Infos zur Anmeldung
Bitte füllen Sie das Anmeldeformular vollständig aus (nicht auf das Häkchen bei den Teilnahmebedingungen vergessen!) und versehen Sie es bitte mit einer rechtsgültigen Unterschrift und Schulstempel.

Senden Sie das ausgefüllte Formular bitte

  • per E-Mail an futurechallenge@wienerzeitung.at oder
  • per Fax an 01 206 99-100 oder
  • per Post an Wiener Zeitung GmbHKennwort "Future Challenge",Media Quarter Marx 3.3,Maria-Jacobi-Gasse 1,1030 Wien

Den Eingang Ihrer Anmeldung bestätigen wir per E-Mail: Sie und Ihre Klasse/Projektgruppe sind damit offiziell TeilnehmerInnen der "Future Challenge".





5 Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)



Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2017
Dokument erstellt am 2017-04-28 15:22:55
Letzte nderung am 2017-11-21 13:27:40



Unser Partner


Werbung



Future Challenge -
die Top 10 des Wettbewerbs 2017


Aus den 10 beliebtesten Videos der "Future Challenge - Flüchtlinge" hat eine Jury im Sommer 2017 die vier Sieger-Videos ermittelt: http://www.wienerzeitung.at/youtube


Future Challenge




Sponsoren



Werbung


Werbung