Insolvenzen

 Das Sanierungsverfahren ist gescheitert. - © APAweb, HERBERT NEUBAUER

Insolvenz

DiTech steht vor dem Aus

  • Insolvenzverwalter beantragte Schließung, kein Investor gefunden, Abverkauf in noch offenen Filialen.

Wien. Die Investorensuche bei der insolventen Elektronikkette DiTech ist gescheitert. Das teilten die Gläubigerschutzverbände KSV 1870 und AKV am Donnerstag mit... weiter




Der Computerhändler Ditech hat nun Insolvenz angemeldet. - © APAweb / Georg Hochmuth

Ditech

DiTech meldet Insolvenz an

  • Entscheidung zu Investor noch diese Woche.

Wien. Der Computerhändler DiTech hat heute am Handelsgericht Wien ein Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung angemeldet. Die Passiva belaufen sich auf rund 30 Millionen Euro und 1250 Gläubiger sind... weiter




Wann Ditech Insolvenz anmeldet, ist noch immer offen. - © APAweb / Georg Hochmuth

DiTech verschiebt erneut Insolvenzanmeldung

  • Sprecher: Derzeit noch Investorengespräche - Keine Deadline für nächste Woche.

Wien. Der angeschlagene Computerhändler DiTech verschiebt erneut seine für spätestens heute, Freitag, angekündigte Insolvenzanmeldung. Derzeit würden noch Gespräche mit zusätzlichen Investoren geführt... weiter




DiTech-Gründer Damian Izdebski bekommt Unterstützung von der Facebook-Gruppe "Wir brauchen DiTech". - © apa/Herbert Neubauer

Ditech

Solidaritätswelle für DiTech

  • Zunehmender Online-Einkauf bringt etablierte Händler in Schwierigkeiten.

Wien. Während der insolvente Händler DiTech weiter mit einem Investor verhandelt, setzt sich eine eigene Facebook-Gruppe für den Erhalt des Computerhändlers ein... weiter




Computerhandel

DiTech verschiebt Insolvenzanmeldung

  • Sanierungsverfahren mit Fremdverwaltung geplant.

Der insolvente Computerhändler DiTech verschiebt die für Freitag geplante Insolvenzanmeldung auf Anfang nächster Woche, teilte das Unternehmen mit. Die Verhandlungen mit einem deutschen Finanzinvestor... weiter




Sanierungsplan: Einige DiTech-Filialen schließen. - © apa/H. Neubauer

Insolvenz

DiTech-Kunden warten vergeblich auf bestellte Ware4

  • Computerhändler hat Lieferprobleme, Anzahlungen sind bei Insolvenz verloren.

Wien. Während der insolvente Computerhändler DiTech für eine Sanierung mit einem Finanzinvestor verhandelt, warten mehr als 2000 Kunden auf ihre bestellte Ware im Wert von 1,5 Millionen Euro... weiter




zurück zu Dossiers


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Sanktionen versus Intervention
  2. Russland droht mit Intervention
  3. Flüchtlinge im Plastikmeer
  4. "Es könnte so gewesen sein"
  5. Aufbruch und Baustellenmusik
Meistkommentiert
  1. Ukrainische Truppen laufen zu Separatisten über
  2. Europas Verteidigung
  3. "Man muss es aushalten, dass einige wenige mehr haben"
  4. Buhlen um Chinas Gunst
  5. "Auf dem Rücken der Sterbenden"

Werbung



Quiz



Werbung