Apps

Umrechnen mit Android (links und Mitte) und iOS (rechts). - © (Screenshots)

Apps

The Converter / ConvertPad3

  • Apps für den Urlaub (7)

Mit dem Urmeter und dem Urkilogramm sollte alles besser werden, so dachten die französischen Wissenschafter, die damit eine klare Ordnung in die Vielfalt der Einheiten bringen wollten. Heutzutage gibt es das internationale Einheitensystem (SI) - und dennoch jede Menge lokaler und regionaler Traditionen, die Umrechnungen notwendig machen... weiter




Apps

e-Postkarte2

  • Apps für den Urlaub (6)

Noch immer gibt es Viele, die sich über eine Ansichtskarte im Briefkasten freuen. Mit dieser App kann man die Urlaubsgrüße frei gestalten und Layout, Bild und Text den eigenen Vorstellungen (oder Fähigkeiten) anpassen. Die integrierten Bild-Effekte sind allerdings nicht gerade berauschend, da sollte man lieber ein spezialisiertes Programm... weiter




Phrasen auf dem iPhone (links und Mitte) sowie auf dem Android-Handy.

Apps

Lonely Planet Phrase Books4

  • Apps für den Urlaub (5)

Lonely Planet ist zurecht bekannt für seine Reiseführer, die sich in erster Linie an entdeckungsfreudige Reisende wenden. Damit man in der Fremde nicht wie der Ochs vorm geschlossenen Tor steht, gibt der Verlag auch Sammlungen von nützlichen Redewendungen heraus. Englisch sollte man allerdings schon können, denn das ist die Sprache... weiter




Zollbestimmungen für Androidund iPhone (rechts außen).

Apps

BMF-Zoll2

  • Apps für den Urlaub (4)

Was darf man woher mitbringen? Die Bestimmungen für Länder außerhalb der Europäischen Union sind vielfältig und manchmal verwirrend. Brauchbare Basisinformatin liefert die Zoll-App des Bundesministeriums für Finanzen. Die aufgeräumte Datenbank kann die gängigen Fragen nach Freigrenzen und Richtmengen ebenso wie nach den Bestimmungen für... weiter




World Lens auf dem iPad

Apps

World Lens Translator3

  • Apps für den Urlaub (3)

Nicht jeder Reisende ist ein Sprachengenie. Das ist in vielen Situationen nicht besonders tragisch, denn radebrechend und mit Gesten schafft man es überall, Speisen zu bestellen und Tickets zu kaufen. Prekär wird es jedoch unter Umständen unterwegs. Da sollte man halt schon wissen, was einem Schilder und Hinweistafeln mitteilen wollen... weiter




Das Programm auf einem Android-Handy (links und rechts) sowie auf einem iPhone (Mitte).

Apps

Währungsrechner - Finanzen100

  • Apps für den Urlaub (2)

Der Euro hat uns verwöhnt. Dank der Europawährung fehlt uns die Praxis beim Umrechnen und Schätzen. Zum Glück gibt es die kleinen elektronischen Helfer, die einem das Hantieren mit Franken, Dollars und Dirham erleichtern. Der Währungsrechner überdeckt die mangelnde Praxis beim Kopfrechnen, indem er automatisch die Umrechnung auf die Währung am... weiter




Das Programm auf dem iPhone und auf dem Android-Telefon.

Apps

Wi-Fi Finder6

  • Apps für den Urlaub (1)

Datenroaming ist sauteuer - und zumeist unnötig. Wozu gibt es schließlich WLANs, die in vielen Fällen sogar kostenlos respektive als zusätzliche Dienstleistung (in Cafés, öffentlichen Gebäuden etc.) angeboten werden. Die Suche nach dem nächsten Hotspot übernimmt im besten Fall das Tablet oder das Telefon... weiter




Auf Inseln (Mitte) findet man die unterschiedlichen Aufgaben (links und rechts).

Apps

Ruzzle Adventure2

Ruzzle ist vielleicht das erfolgreichste Wortspiel auf dem iPhone. Das Buchstabenquadrat, in dem man möglichst viele Wörter finden muss, ist nicht nur Gegenstand hitziger Diskussionen. Es werden sogar mehrere Schummelprogramme angeboten, mit deren Hilfe sich unterbelichtete Geister als Wortjongleure fühlen können. Naja, wer's mag... weiter




Um die Statistik zu nutzen, muss man sich einloggen.

iPhone

Scrabble2

  • Eine Adaption mit Mängeln.

Seit der Eintragung der Marke Scrabble 1948 wurden weltweit über 100 Millionen Sets verkauft. Eine Portierung auf iPad und iPhone war daher naheliegend - und ein Ersatz für die mit Magneten ausgestatteten Reiseausgaben des Spiels. Wenn die Umsetzung dann noch von Electronic Arts (EA) übernommen wird, sollte eigentlich nichts schief gehen... weiter




Quizduell wird irgendwann langweilig. Das müsste nicht sein. - © Screenshot

Computerspiel

Quizduell sucks27

Überall kann man die Lobeshymnen auf die App Quizduelle lesen, - freilich stets von Testern, die gerade einmal ein paar Runden gespielt haben. Wer die App länger benutzt, staunt hingegen ob der Ignoranz der Betreiber: 1. Germanozentrismus: "Wie heißt die höchste Erhebung des Mittelgebirges Rhön?" "Welcher der folgenden Orte liegt auf Rügen?" Liebe... weiter




zurück zu Dossiers


Dropbox

BoxyTunes

Boxy Tunes Rund um den Clouddienst Dropbox haben sich zahlreiche praktische Zusatzprogramme entwickelt. Ein Muss für Musikliebhaber ist BoxyTunes... weiter




Online

Busuu bietet Sprachkurse für Flexible

Busuu 1 In einer vernetzten Welt bietet sich das Internet natürlich zum Lernen von Sprachen an. Da die etablierten Anbieter die Entwicklung verschlafen haben... weiter




Apps

Das iPad als Ameisenhügel

Anthill 4 - © Bild: Screenshot Anthill, das grafisch beeindruckende Insektenspiel, hat soeben ein umfangreiches Update erhalten. Wer Anthill noch nicht kennt, weiß nicht... weiter




Lautstärke

Decibel

Decibels - © Gadget Frontiers Wenn Sie schon immer wissen wollten, wie laut der Verkehr am Gürtel oder die basslastigen Bedröhnungen aus dem parkenden Cabrio vor der Haustür sind... weiter




ICE

Drive & Help

Drive & Help Das Smartphone trägt der urbane Nomade ständig bei sich. Daher bietet es sich als Speicher für all die Informationen an... weiter




iPhone

Hebräisch lesen und schreiben

iPhone Hebrew Ma Kore stellt die hebräische Schrift in drei Lektionen samt Sounds und kurzen Hintergrundinformationen vor: Konsonanten... weiter




ICE

Im Notfall

Im Notfall Im Notfall kommt es auf Sekunden an. Ob man Opfer eines Unfalls ist oder einen Kollaps erleidet, in jedem Fall sollten den Helfern die notwendigen... weiter




Apple-Manager musste wegen des Fehlstarts den Hut nehmen

Kartendienst Google Maps kehrt auf das iPhone zurück

Bangalore. Nach dem Misserfolg des eigenen Kartendienstes kehrt Apple zur Konkurrenz-Software Google Maps zurück. Der Google -Dienst steht nach... weiter




Kyrillisch

Kyrillisch mit dem iPhone lernen

Kyrillisch In ein Land zu fahren, in dem man nicht einmal die Ortsschilder lesen kann, ist unangenehm. Da die kyrillische Schrift nicht auf dem Lehrplan der... weiter




Comics

Leben 2.0

iPhone Mangas Wer Abenteuer erleben will, hat es schwer. Die Drachen sind ausgestorben, Prinzessinnen sind rar, und die Bösen treten kaum noch persönlich in... weiter




iPhone

Max Payne

Max Payne Max Payne, der einsame, gequälte Kämpfer gegen das immer und überall vorhandene Böse, ist wieder zurück. Ab sofort sucht er die Hinterleute der... weiter




Melt Mail

Melt Mail

Spam - © epSos.de - CC Wegwerfadressen sind im unverzichtbar im Zeitalter des allgemeinen Datensammelns.Wer mit der Anmeldung für ein Spiel oder den einmaligen Download... weiter




Takt

Metronome

Metronome Rhythmusübungen benötigt jeder Musiker vom Geigenvirtuosen bis zum Triangelspieler. Als Hilfsmittel beim Üben hat das gute alte Ticktack-Metronom... weiter




Video

Twitter startet seine Video-App "Vine"

20130125vine - © Screenshot: Archiv Der Microblogging-Dienst Twitter hat eine eigene Video-App gestartet. Ab sofort können Nutzer - vorerst allerdings nur über das iPhone - mit "Vine"... weiter




Apps

Vocab Pro

PrVoc ProVoc ist ein erfolgreiches und flexibles Programm für Lernkarten, das seit einiger Zeit als freier Quellcode verbreitet wird... weiter





Werbung




Werbung