Über die Mission UHU


Ein Jahr im Zeichen von Lebensstiländerung und mehr Selbstwertgefühl. Endlich wieder einmal Unter HUndert Kilogramm Körpergewicht. Ein Blog zum Thema Adipositas, Diät und Körperlichkeit.

Der Blog

Essen, Sport, "Ausnahmen" und Heißhungerattacken

Ernährungsumstellung unter der Lupe2

  • Jeder muss für sich selbst die beste Methode finden, sich gesund zu ernähren.

Im Laufe des letzten Jahres habe ich 30 kg abgenommen, nach zahlreichen "Ausnahmen" und Heißhungerattacken innerhalb von wenigen Monaten 5 kg zugenommen. Seit ein paar Wochen habe ich wieder angefangen, den Kampf mit den Kilos aufzunehmen. Und es funktioniert auch ganz gut... weiter




Aktuelles & News

Die europäischen Richter stellten klar, dass Fettleibigkeit zwar laut EU-Recht kein Diskriminierungsgrund ist. Allerdings kann Übergewicht unter bestimmten Umständen eine Behinderung sein - und behinderte Menschen haben in Europa ein Recht darauf, vor Diskriminierung geschützt zu werden. - © APAweb/dpa, Fredrik von Erichsen

EU

Urteil sieht Fettleibigkeit als Behinderung im Beruf1

  • Wer sehr viel wiegt, kann im Job eingeschränkt sein.
  • EuGH sprach Betroffenen nun besonderen Schutz zu.

Luxemburg. Starkes Übergewicht kann nach einem aktuellen Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) als Behinderung im Beruf gelten. Dies wäre der Fall, wenn jemand durch sein Gewicht auf die Dauer körperlich, geistig oder psychisch so stark beeinträchtigt ist... weiter




Fitness & Sport

Laut WHO sollten sich Erwachsene mindestens 150 Minuten pro Woche bewegen. Viele Krankheiten könnte man mit Sport nämlich bekämpfen, Nebenwirkungen gebe es keine. - © APAweb/EPA/Ballesteros

Bewegungsmangel

Experten: 150 Minuten Sport pro Woche, um gesund zu leben3

  • Gesellschaft wird jedoch bewegungsärmer, dies führt zu schlechtem Allgemeinzustand und steigert Kosten.

Wien. "Es hat keinen Sinn, alt zu werden, wenn man nicht fit ist", sagte Sportmediziner Jürgen Weineck bei einer Pressekonferenz am Dienstag in Wien. Laut WHO sollten sich Erwachsene mindestens 150 Minuten pro Woche bewegen. Viele Krankheiten könnte man mit Sport nämlich bekämpfen... weiter




Ernährung

Zum Problem bei bestimmten Lebensmitteln dürfte allerdings werden, dass stark cholesterinhaltige Produkte oft auch viele gesättigte Fettsäuren enthalten, vor deren übermäßigem Konsum wiederum noch eindringlicher gewarnt werden soll. - © APAweb/dpa, Martin Gerten

Trendwende

US-Experten sehen Cholesterin nicht länger als Bedrohung an17

  • Offizielle Ernährungsratschläge werden überarbeitet.

Miami. US-Experten schätzen Cholesterin in Lebensmitteln nicht mehr als Gefahr für die menschliche Gesundheit ein. Künftig soll in den offiziellen Ernährungsratschlägen des Landes nicht mehr vor Lebensmitteln mit hohem Cholesteringehalt gewarnt werden, wie aus einem Entwurf für das Papier hervorgeht... weiter





Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Das Insolvenz-Gespenst geht um
  2. Die Showbühne steht
  3. Nicht nachlassen bei Hypo
  4. Noch 35 Tage
  5. Letzte Tickets werden angeboten
Meistkommentiert
  1. Das Insolvenz-Gespenst geht um
  2. Nicht nachlassen bei Hypo
  3. Erste Klage gegen Kärnten auf Bürgschaftszahlung
  4. Globaler Aktionstag gegen TTIP

Werbung



Twitter Wall


Werbung