• vom 02.01.2013, 13:13 Uhr

Oscar

Update: 15.01.2014, 10:15 Uhr

Bildergalerie

Die großen Oscar-Verlierer





  • Sehenswert (3)





  • Berühmte Stars, die nie einen Academy Award gewannen

Von Alfred Hitchcock bis Cary Grant: Hollywood behandelt seine Stars nicht immer fair.

Werbung




Schlagwörter

Bildergalerie, Oscar

Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2014
Dokument erstellt am 2012-02-24 13:15:46
Letzte Änderung am 2014-01-15 10:15:47


Werbung



Twitter Wall


Filmindustrie

Genese des begehrtesten Filmpreises der Welt

Los Angeles/Wien. "Wir werden die Filmkunst und Filmtechnik dadurch voran bringen, dass wir Preise für hervorragende Einzelleistungen verleihen werden... weiter




Hollywood

Die Jury ist alt, weiß und männlich

Los Angeles. "Ich danke der Academy": Dieser gern gesagte Satz ist einer der beliebten Floskeln, die während der Verleihung bei der einen oder anderen... weiter




Hollywood

Wie man einen Oscar gewinnt

Independent-Kino aus Sundance: "Lay the Favorite" mit Bruce Willis, "Bachelorette" mit Kirsten Dunst, Spike Lees "Red Hook Summer" und "Arbitrage" mit Gere und Sarandon (im Uhrzeigersinn) Fotos:Sundance - © Sundance Film Festival O Fortuna! Mit Glück hat der Gewinn eines Oscars wenig zu tun. Und auch nicht mit Qualität und Filmkunst. Denn die meisten Filme... weiter




Filmindustrie

Von "Wings" bis "The Artist"

Los Angeles. Im Folgenden sehen Sie alle Auszeichnungen in der Kategorie "Bester Film" seit der ersten Oscar-Verleihung im Jahr 1929... weiter





Christoph Waltz konnte diesmal "mehr beobachten und genießen", und einen Oscar überreichen... doch dazu ein paar Bilder weiter. 


Die Wolken von Sils Maria

Versperrte Sicht

Kristen Stewart spielt Juliette Binoche an die Wand, was allerdings zum Regiekonzept von Olivier Assayas gehört. - © Filmladen Mit Anfang 20, da ist es leicht, selbstbewusst gegen die Vergänglichkeit zu protestieren, oder besser: Sie gar nicht erst wahrzunehmen... weiter




Xavier Dolan

Am Ende bellen die Hunde

Xavier Dolan inszeniert mit "Mommy" (wieder einmal) ein Mutter-Sohn-Drama. Im Bild Anne Dorval und Antoine Olivier Pilon. - © Filmladen Als Xavier Dolan 2009, im Alter von 20 Jahren, seine ersten Interviews als Regisseur gab, sagte er Dinge wie: "Ich werde berühmt sein... weiter




Magic in the Moonlight

Im Bann des Übersinns

Colin Firth und Emma Stone spielen in "Magic in the Moonlight" von Woody Allen auf magische Weise zusammen. - © Warner Bros. Er ist ein Nimmermüder unter den Regisseuren, der gerade seinen 50. Spielfilm abgedreht hat. Wie immer trägt dieser noch keinen Titel... weiter







Werbung