Die große Fahrt des alten Mazda


Mit einem 14 Jahre alten Mazda bestriiten Andreas Zilka und Christoph Ruprecht die Rallye München - Barcelona. Für die Wiener Zeitung berichteten sie während der Fahrt von 9. bis 14. Juli 2011 täglich in Wort und Bild von ihren spannenden Erlebnissen während und abseits der Fahrt.



  • vom 17.02.2013, 14:49 Uhr

Rallye


Hirscher gewinnt Slalom-Gold




  • Artikel
  • Lesenswert (0)
  • Drucken
  • Leserbrief





Marcel Hirscher ist Slalom-Weltmeister. Der 23-jährige ÖSV-Superstar aus Salzburg triumphierte am Sonntag in der letzten Entscheidung der 42. Ski-WM in Schladming und holte damit nach Gold mit Österreich im Teambewerb und Riesentorlauf-Silber sein drittes Edelmetall beim Heim-Event, die erste Einzel-Medaille in Gold. Der Tiroler Mario Matt (+0,65 Sek.) sicherte sich hinter dem Deutschen Felix Neureuther (0,42) Bronze.

Werbung

  Der Tiroler Ex-Weltmeister Manfred Pranger, nach dem ersten Durchgang Sechster, schied aus, Routinier Benjamin Raich (2,59), bei Halbzeit Achter, fiel nach einem schweren Fehler im Finale auf Platz 13 zurück. Österreich holte damit bei der Heim-WM je zwei Gold- und Silber- sowie vier Bronzemedaillen.



Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2014
Dokument erstellt am 2013-02-17 14:49:45


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Die Angst und die Insel
  2. Ebola im Fluggepäck
  3. Dschihad-Mädchen zur Abschreckung
  4. EU-Staaten veröffentlichen TTIP-Verhandlungsmandat
  5. EU pusht "Big Data"-Projekt mit 2,5 Milliarden Euro
Meistkommentiert
  1. Dschihad-Mädchen zur Abschreckung
  2. Mit dem Mut der Verzweiflung
  3. Ebola im Fluggepäck
  4. Kobane weiter heftig umkämpft
  5. US-Internetbranche kämpft um Vertrauen

Werbung




Beim Erdrutsch Anfang Mai in der Provinz Badachschan wurden 2.000 Menschen getötet, rund 700 Familien verloren ihre Bleibe und leben nun in Zeltstädten. Die Sonne scheint immer seltener, langsam wird es kalt.

Die Arbeiten von Banksy beschäftigen sich immer wieder mit aktuellen, sozialkritischen Themen. Hier bezieht er den öffentlichen Raum in das Bild mit ein. 20.10.2014: Ein Flugzeug der Lufthansa landet am 20.10.2014 am Flughafen in Frankfurt am Main. Ab 13.00 Uhr legen die Piloten die Arbeit allerdings für 35 Stunden nieder.

Blick aus dem Louis Vuitton Foundation Kunst-und Kulturzentrum, das mitten im Pariser Bois de Boulogne errichtet wurde. Eröffnet wird der Komplex des Luxusgüterkonzerns am 27. Oktober, er hat eine Fläche von 11.700 Quadratmetern und besteht aus insgesamt elf Galerien. Link:
Link: <a href="http://www.fondationlouisvuitton.fr/" target="_blank"> Louis Vuitton Foundation </a> Aktstudie, 1882/83, Musée Toulouse-Lautrec, Albi

Werbung