• vom 16.10.2012, 14:17 Uhr

Studenten.Leben Hintergrund


USI

Von Aerobic bis Zumba




  • Artikel
  • Lesenswert (0)
  • Drucken
  • Leserbrief





  • Sportangebote für Studierende
  • Universitätssportinstitute (USI) bieten große Anzahl von Kursen.

Universitätssportinstitute sind an allen österreichischen Hochschulstandorten installiert. Studierende, Universitätsbedienstete und Absolventen können Sportkurse aus einem breit gestreuten Angebot zu moderaten Preisen belegen. Von Aerobic bis Zumba, von Aikido bis Unterwasserrugby, von Billard bis Fliegenfischen - es gibt beinah nichts, was es nicht gibt. Am USI Wien, dem größten der bundesweit insgesamt sieben Universitätssportinstitute wurden im Sommersemester 2012 über 30.000 Kursbelegungen verzeichnet. Am beliebtesten waren die Volleyball-Kurse, für die sich 1803 Personen einschrieben.





Schlagwörter

USI, Hochschulsport, Unisport

Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2017
Dokument erstellt am 2012-10-16 14:18:51



Werbung




Werbung


Werbung