Intro

Dossier
UN-Generalsekretariat
Erstmals in der Geschichte der Vereinten Nationen wird das Generalsekretariat transparent bestimmt.

UN Generalsekretariat

Antonio Guterres, für den Posten des UNO-Generalsekretärs in der Nachfolge des Südkoreaners Ban Ki-moon nominiert.  - © APAweb/AP, Petros Giannakouris

Neubesetzung

Guterres für den Posten des UNO-Generalsekretärs nominiert

  • Dem Vorschlag des Weltsicherheitsrats muss nun die Vollversammlung noch zustimmen.

New York. Der UNO-Sicherheitsrat hat den früheren Chef des UNO-Flüchtlingshochkommissariats (UNHCR), Antonio Guterres, für den Posten des UNO-Generalsekretärs in der Nachfolge des Südkoreaners Ban Ki-moon nominiert. Das sagte der russische UNO-Botschafter Witali Tschurkin am Mittwoch in New York zu der Neubesetzung... weiter




So bald wird wohl keine Frau an der Spitze der UN stehen. - © Zaolinfang - CC / WZ Omline, Free Vector Design by: Vecteezy.com

UN-Generalsekretariat

Kaum Chancen für Frauen11

  • Antonio Guterres bleibt der Favorit für die Nachfolge Ban Ki-Moons.

Der frühere Chef des UN-Flüchtlingshilfswerks, der Portugiese Antonio Guterres, bleibt weiter Favorit für den Posten des UN-Generalsekretärs. Auch in der vierten geheimen Probeabstimmung im UN-Sicherheitsrat habe Guterres die meisten Stimmen bekommen, hieß es am Freitag aus Diplomatenkreisen. Die 15 Mitglieder des Rates hätten dem Portugiesen zwölf... weiter




Den Österreichern ist er aus der Zeit der EU-Sanktionen bekannt. Wird Antonio Guterres neuer UN-Generalsekretär? - © afp/Betancur

UNO-Generalsekretär

Wird Antonio Guterres Ban Ki-moons Nachfolger?2

  • Im Herbst legt Ban sein Amt als UN-Generalsekretär nieder. Auch in einer dritten geheimen Probeabstimmung im Weltsicherheitsrat erhielt der Portugiese Guterres die meisten Stimmen.

Valencia. (ce) Antonio Guterres hat sich geirrt. "20 Prozent" sagte er, als er vor Monaten nach seinen Chancen befragt wurde, im Herbst zum Generalsekretär der Vereinten Nationen (UN) gewählt zu werden. Denn seit Ende Juli hat es drei vertrauliche und noch nicht bindende Probeabstimmungen im UN-Sicherheitsrat in New York gegeben... weiter




Am 1. Jänner 2017 übernimmt der nächste Generalsekretär beziehungsweise die nächste Generalsekretärin der UNO das Amt. - © afp/Samad

Gastkommentar

Wer soll die UNO führen?6

Heuer wählen die Vereinten Nationen ihren nächsten Generalsekretär. Wir brauchen den bestmöglichen Kandidaten den Job. Es ist oft die Rede oft vom unmöglichsten Job der Welt. Und nachdem der nächste Generalsekretär der Vereinten Nationen am 1. Jänner 2017 das Amt übernehmen wird, ist es auch leicht zu sagen... weiter




Der Präsident der Generalversammlung, Mogens Lykketoft, eröffnete informellen Gespräche mit den Kandidaten für das Amt UN-Generalsekretärs eröffnet. Die UN-Mitgliedsstaaten und  die weltweite Öffentlichkeit haben erstmals die Möglichkeit sich direkt mit den Kandidaten auseinanderzusetzen. - © UN Media

Vereinte Nationen

Die Wahl des UN-Generalsekretärs 20164

  • Erstmals Bewerbungen auf Video.

Zwölf Frauen und Männer haben sich bislang für das Amt des Generalsekretärs der Vereinten Nationen beworben. Die Videos zeigen kurze Vorstellungen der Kandidaten. Diese standen der Vollversammlung jeweils zwei Stunden lang Rede und Antwort. Igor Lukšić (Montenegro) Der 1976 geborene Lukšić graduierte in... weiter




Vesna Pusić wird die Vereinten Nationen nicht leiten. - © Creative Commons by Roberta F. resp. Pensiero

Vereinte Nationen

Vesna Pusic zieht die Kandidatur zurück4

  • 11 Bewerber für das UNO-Generalsekretariat machen weiter.

Die ehemalige kroatische Außenministerin Vesna Pusic hat am Donnerstag ihre Kandidatur für den Posten des UNO-Generalsekretärs zurückgezogen. "Meine Chancen für die Wahl in diese Funktion sind nicht real", schrieb sie in einer Mitteilung mit Bezug auf die erste Abstimmungsrunde im UN-Sicherheitsrat. Nach der ersten Wahlrunde war Pusic zufolge klar... weiter




Im New Yorker Hauptsitz der UN wird der neue Generalsekretär gekürt. - © reu/segar

Vereinte Nationen

Unmögliches Verfahren für den "unmöglichsten Job der Welt"2

  • Der UNO-Sicherheitsrat wählt einen neuen Generalsekretär. Die Hälfte der Kandidaten sind Frauen. Als Favoriten gelten jedoch Antonio Guterres und Danilo Türk.

New York. (apa/reu/ast) Der derzeitige UNO-Generalsekretär Ban Ki-Moon ist Chef von mehr als 40.000 Mitarbeitern und 30 Unterorganisationen in den Vereinten Nationen (UNO) - bei einem Bruttogehalt von umgerechnet 185.434 Euro im Jahr. Die Amtszeit des südkoreanischen Diplomaten endet mit 31. Dezember und die Suche nach einem geeigneten Nachfolger... weiter




Beim Hearing (im Uhrzeigersinn): Mogens Lykketoft, Diplomaten in der Vollversammlung, Igor Lukšić und Irina Bokova. - © UN TVVideo

UNO

Gesucht wird ein(e) Generalsekretär(in)5

  • Dank Mogens Lykketoft, ist das Auswahlverfahren erstmals transparent.

Bei den Vereinten Nationen in New York beginnt heute um 15.00 Uhr MESZ das Auswahlverfahren zur Nominierung des nächsten UN-Generalsekretärs. Neun Kandidaten bewerben sich um die Nachfolge von Ban Ki-moon, der zum Jahresende ausscheidet. Sie werden sich bis Donnerstag der aus den 193 Mitgliedstaaten bestehenden UN-Vollversammlung vorstellen... weiter




Informal dialogue with a candidate. - © UN Photo - Manuel Elias

United Nations

Procedures for the appointment of the Secretary-General2

What are the basic requirements for the appointment of the UN Secretary-General? Article 97 of the UN Charter provides that, "The Secretary-General shall be appointed by the General Assembly upon the recommendation of the Security Council." In other words, Article 97 creates a two-stage process: a recommendation by the Security Council followed by... weiter





Internationaler UNO-Tag

"Den Planeten wieder auf die richtige Schiene bringen"

martinnesirkyunis - © UNIS Vienna/Nicoletta Haffar Wien. Am 24. Oktober wird auch in der UNO-City in Wien der Tag der Vereinten Nationen gefeiert. Er steht heuer unter den ehrgeizigen 17 neuen... weiter




UNO

Manchmal im Dschungel von Myanmar

riosunobild - © Stanislav Jenis Jorge Eduardo Rios ist Chef des UNODC-Programms für alternative Entwicklung und Verbrechensbekämpfung im Zusammenhang mit wilden Pflanzen... weiter




UNO

Teilchen der Hoffnung

musokeinterview - © Sabine Ertl Patricia Musoke arbeitet für die Vereinten Nationen. Sie hat auch eine Vorstellung davon, wie die Vereinten Nationen als Metapher am besten zu... weiter




UNO

Zur richtigen Zeit am richtigen Ort

dipippobuch - © Sabine Ertl Nach ihr wurde ein Asteroid benannt. Für ihre Verdienste der Weltraumdiplomatie auf internationaler Ebene wurde sie zur Ritterin geschlagen... weiter




UNO

Vom Bruchteil einer Sekunde

wanglirong - © Sabine Ertl Die UNO hat sechs Amtssprachen. Um richtig übersetzen zu können, muss man den Kontext verstehen. Warum in der UN-Diplomatie kein Fehler passieren darf... weiter




UNO

Diplomatische Ambitionen

miriambahdady - © Sabine Ertl Tagtäglich führen gut ausgebildete, redegewandte und multilinguale Tourguides Besucher in der Wiener UNO-City durch die Bürogebäude... weiter




Catherine Pollard

"Die UNO ist keine Talkshow"

- © UNIS Vienna/Nikoleta Haffar Wien. Top besetzt ist die Tagung für Sprach- und Konferenzdienste (IAMLADP), die diese Woche in Wien in der UNO-City stattfindet... weiter





Werbung