Die Kandidaten der Republikaner

Will Schutz durch Mauern : Donald Trump. Sah vor allem Chancen: Silvio Berlusconi. - © afp/Getty Images/John Moore und apf/Andreas Solaro

Populismus

Trump erinnert Italiener an Berlusconi2

  • Seltsame Frisuren, junge Frauen, politisch inkorrekte Ausbrüche - "von uns abgekupfert", heißt es in Italien.

Washington. (apa/dpa) Die Aussicht auf einen großmäuligen, selbstverliebten Milliardär an der Spitze der US-Regierung lässt viele Amerikaner verzweifeln. Italiener wissen zu berichten, wie die Präsidentschaft eines Mannes vom Schlage Trumps aussehen könnte. Sie erleben derzeit eine Art Déjà-vu. Donald Trumps Präsidentschaftskandidatur ist mit ihrer... weiter




USA OBAMA INAUGURATION - © epa/picturedesk/Molly Riley

USA

Wird die Macht mit Donald sein?6

  • Der US-Präsident gilt als mächtigster Mann der Welt - könnte das System Trump bändigen?

Die Machtfülle eines US-Präsidenten ist für eine Demokratie einzigartig. Wo sonst Staatsoberhaupt, Regierungschef, Parlament, Justiz, Bundesstaaten und unzählige Behörden um Entscheidungsgewalt und Einfluss konkurrieren, stellt sich diese Frage in den Vereinigten Staaten nicht wirklich: Hier laufen... weiter




Chefredakteur Reinhard Göweil.

Leitartikel

Trump, ein Signal an die EU15

Le Pen würde Donald Trump wählen, der russische Präsident Putin lobte den US-Präsidentschaftskandidaten über den grünen Klee. Aus europäischer Sicht ist Donald Trump ein irrlichternder Showmaster, dessen Aussagen immer verstörender werden. Seine jüngste Attacke gegen Hillary Clinton unter Hinweis... weiter




Wählerschreck. Trumps jüngste Aussagen befremden laut Umfragen zunehmend die amerikanischen Wähler. - © reuters/Thayer

Donald Trump

Für Atomwaffen, gegen Babys8

  • Trump lässt nichts aus, um Parteikollegen und Milliardäre zu vergrämen.

Washington. Erbarmungslos, Dirty Harry, Für eine Handvoll Dollar und eine Handvoll Dollar mehr: Schauspielerlegende Clint Eastwood erklärte diese Woche in einem Interview, dass, wenn er sich zwischen Hillary Clinton und Donald Trump entscheiden müsste, er Trump wählen würde... weiter




Begehrt, aber für manche Medien unerreichbar: Trump-Akkreditierungen. - © Washington Post

Donald Trump

Schwarze Liste eines Quotenbringers7

  • Die Medienpolitik des republikanischen Präsidentschaftskandidaten Donald Trump macht US-Journalisten schon jetzt Sorgen.

Seit Jahren hat der Großteil von ihnen mit finanziellen Einbußen, dem Bedeutungsverlust und Leserschwund zu kämpfen: Die traditionellen US-Medien, sie stecken in der Krise. Als wäre das Unbehagen nicht schon groß genug, bereitet nun auch das aggressive Vorgehen des republikanischen... weiter




Donald Trump

Trump spottet über Familie von gefallenem US-Soldaten10

  • Der Kandidat der Republikaner fällt in den Umfragen hinter Clinton zurück.
  • Aufsehen erregt auch seine Ermutigung an Moskau zur Cyberspionage.

Washington. Nach dem Nominierungsparteitag der US-Demokraten hat deren Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton in einer Umfrage einen deutlichen Sprung gemacht und ihren republikanischen Rivalen Donald Trump wieder überholt. Laut einer Befragung für den Fernsehsender CBS vom Montag wollten 46... weiter




zurück zu Dossiers


Die Vorwahl-Termine

... weiter




USA

Wie funktionieren die Vorwahlen?

 1. Die zwei Formen der Vorwahl Caucus: Ein Caucus ist eine Versammlung, bei der in zumeist öffentlicher Abstimmung lokale Delegierte gewählt werden... weiter




Caucuses - eine urwüchsige Form der Basisdemokratie

Washington. In der Regel nur alle vier Jahre schafft Iowa den Sprung in die weltweiten Schlagzeilen: In dem Staat im Mittleren Westen der USA beginnen... weiter




US-Präsidentenwahl 2016

Die Gesamt-Delegierten

... weiter




Die Präsidentschaftskandidaten im Kurzporträt

... weiter




USA

Termine Präsidentenwahl 2016

Weißes Haus - © Creative Commons - Юкатан  1. Februar - Vorwahl in Iowa. Traditioneller Auftakt der Vorwahl-Phase. Hier können jedoch erste Trends erkennbar werden. 9... weiter




US-Präsidentenwahl 2016

Fahrplan bis zur US-Präsidentschaftswahl 2016

Washington. Mit der erwarteten Bewerbung von Hillary Clinton am 13. April 2015 um die Präsidentschaftskandidatur der Demokraten nimmt der Wahlkampf... weiter





Werbung



Twitter Wall



Werbung