Reden statt Raunzen war die heimliche Agenda der Wiener Charta: Das Projekt brachte Bürger der Stadt zusammen, um Grundsätze und Spielregeln für ein gedeihliches Zusammenleben zu erörtern. Das Ergebnis ist auf der Seite der Wiener Charta abrufbar.

Hinweis

Dieser Seite wurde noch kein Inhalt zugeordnet!



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Aufmunitioniert
  2. Mahnmal der Konsumgesellschaft
  3. "Integration geht nicht ohne Willen"
  4. Ausgeblutet
  5. Viel ist hingesunken uns zur Trauer
Meistkommentiert
  1. Erste Zusatztafeln für historisch belastete Straßennamen
  2. Das Elend ohne Wohnung
  3. Gebautes Marktversagen
  4. Millionenbetrug durch Handwerksbetriebe vermutet
  5. Kein Parkpickerl für Döbling

Werbung