Reinhard Göweil

Ein Sündenfall29


Österreich wird heuer das höchste Wirtschaftswachstum seit 2008 verzeichnen, durchschnittlich betrachtet sogar seit 2001. Die Gesamtbeschäftigung legt heuer um 60.000 Personen zu, für kommendes Jahr sagen die Prognosen 50.000 neue Jobs voraus. Der Leistungsbilanz-Saldo ist mit fast 8 Milliarden Euro im Plus... weiter

Chefredakteur Reinhard Göweil.



Thomas Seifert

Amerikas Schande29


In Europa unvorstellbar: Milizionäre in Tarnuniformen, bewaffnet mit Sturmgewehren, bewachen eine Demo von Rechtsextremisten und Rassisten in Charlottesville (Virginia). Es ist Samstag, 13:14 Uhr, als ein offizieller Tweet der Stadt Charlottesville online geht, in dem von einem Autounfall die Rede ist... weiter

Thomas Seifert



Walter Hämmerle

Fleisch und Blut18


"Am Anfang war Trump. Er schuf das 21. Jahrhundert, wie wir es heute kennen." Oder noch schlimmer: "Am Anfang waren Donald Trump und Kim Jong-un." Diese imaginierten Sätze eines imaginierten Historikers des 22. Jahrhunderts klingen für heutige Ohren absurd. Unmöglich sind sie nicht. Mit dem berühmten Satz "Am Anfang war Napoleon" lässt Thomas... weiter

Walter Hämmerle



Walter Hämmerle

Über Befehle26


Der Tod eines Bundesheer-Rekruten im Rahmen einer Übung bei großer Hitze zwingt zum Nachfragen und Nachdenken. Justiz und Militär prüfen, wie es zu dem Unglück kommen konnte. Über die Konsequenzen werden die Ergebnisse der Untersuchungen entscheiden. Personell, strukturell und inhaltlich. Mit zu bedenken ist dabei... weiter

Walter Hämmerle



Reinhard Göweil

Verbale Erstschläge22


Der biblische Spruch von US-Präsident Trump, mit "Feuer und Zorn" auf Nordkoreas Aggression zu antworten, hat die Börsen in den Keller geschickt; manche meinen, das sei die gefährlichste Situation seit der Kuba-Krise. Tatsächlich ist dieses nukleare Säbelrasseln beängstigend, vor allem weil zwei so vollkommen verrückte Charaktere aufeinandertreffen... weiter

Chefredakteur Reinhard Göweil.



Reinhard Göweil

Strategie für die Börse12


Der Umsatz der Wiener Börse lag im Mai bei etwa 7,5 Milliarden Euro. Das ist zwar doppelt so hoch wie ein Jahr davor, insgesamt aber eine beschämende Zahl. Dabei gibt es Studien, dass Länder bessere Wachstumsraten vorweisen, die - im Vergleich zur Wirtschaftsleistung - auch einen hohen Börsenumsatz haben... weiter

Chefredakteur Reinhard Göweil.



Reinhard Göweil

Ungerechte Pensionen128


Die durchschnittliche Höhe der Antrittspension bei Beamten ist seit 2010 von durchschnittlich 3600 Euro monatlich auf 3340 Euro im Jahr 2016 gesunken, teilt der Finanzminister mit. In der Auskunft ist nichts günstig, denn die ASVG-Pensionen sanken noch ein bisschen stärker. Und die Durchschnittspension in Österreich liegt bei 1200 Euro monatlich... weiter

Chefredakteur Reinhard Göweil.



zurück zu Meinungen   |   RSS abonnieren


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Liebe Leserinnen, liebe Leser,
  2. Ein Sündenfall
  3. Quereinsteiger in der Politik - Bereicherung oder Belastung?
  4. Amerikas Schande
  5. Der Fluch der E-Autos
Meistkommentiert
  1. Rekrutentod
  2. Der Fluch der E-Autos
  3. Ungerechte Pensionen
  4. Bedingungsloses Grundeinkommen
  5. Amerikas Schande

Werbung