Meinungen

Alexander U. Mathé

Unfriedliche Verhältnisse beim Friedensnobelpreis


Thorbjørn Jagland hatte als Vorsitzender des Friedensnobelpreiskomitees in Oslo ein Händchen für aufsehenerregende Entscheidungen. Gleich bei der ersten Verleihung des Preises unter seiner Aufsicht im Jahr 2009 erhielt der damals noch nicht einmal... weiter




Stefan Brocza

Wo bleibt eigentlich die tägliche Mathematikstunde?2


Als Österreich bei den Olympischen Sommerspielen in London 2012 medaillenlos blieb, setzte ein großes Geschrei und Gejammer ein. Sonderbudgettöpfe wurden geschaffen, und allerorts wurde die tägliche Turnstunde an Österreichs Schulen zur Priorität... weiter

Stefan Brocza ist Experte für Europarecht und Internationale Beziehungen; er lehrt an den Universitäten Wien und Salzburg. Seine beiden Kinder besuchen ein akademisches Gymnasium.



Walter Hämmerle

Neue Chance für eine gute Idee10


Ist die Idee des Föderalismus in Österreich noch zu retten? Und wenn ja, ist das überhaupt wünschenswert? Grundsätzlich lautet die Antwort auf beide Fragen ja, aber an der Realität sind schon bessere Ideen gescheitert... weiter

Stellvertretender Chefredakteur Walter Hämmerle.



Christoph Rella

Afrikas Fußball und der weiße Trainer


Man wird sehen, wie lange sich der neue Trainer von Senegals Fußball-Nationalmannschaft, Aliou Cissé, an der Spitze seines Heimteams wird halten können. Immerhin vergeht in Afrika kein Tag, an dem nicht irgendwo ein Coach entlassen... weiter

Christoph Rella



Bernhard Baumgartner

Der ORF und die Angst


2016 wird im ORF nach dem Ende der normalen Amtsperiode eine neue Führung bestellt. Eine neue Führung ist immer auch eine Funktion politischer Verhältnisse. Schon jetzt läuft im ORF so etwas wie Vorwahlkampf... weiter




Claudia Aigner

Arbeitsloser Österreicher will Asyl in der Schweiz10


Und schon wieder haben wir in Österreich mehr von diesem arbeitsscheuen Gesindel. Von den Pensionisten? Ja, von denen wahrscheinlich eh auch. Aber ich hab die Arbeitslosen gemeint. 466.226 waren’s im Februar. (Und wenn wir die 472... weiter




Leserforum: Bauern, TTIP, Kärnten


Düstere Zukunftsaussichten für bäuerliche Kleinbetriebe Neun Bauernhöfe sterben jeden Tag. Kaum ein Bauernhof kann ohne Nebenerwerb überleben, und die Förderungen sind so gestaltet, um kleine Bauernhöfe zu töten und die Agrarfabriken zu fördern... weiter

Von der Landwirtschaft allein kann in Österreich kaum jemand leben. - © Foto: apa/Barbara Gindl



David Ignatius

Nullsummenspiel2


Der israelische Premierminister Benjamin Netanjahu hat mit seiner Rede vor dem US-Kongress gegen ein Atomabkommen mit dem Iran stark Einfluss genommen. Das Problem ist, er hat damit gegenüber der Regierung von US-Präsident Barack Obama ein... weiter

Der Autor war Chefredakteur der "International Herald Tribune". Seine Kolumne erscheint auch in der "Washington Post".



Clemes Neuhold

Agent(ur) Spindelegger9


Im prunkvollen Palais Ferstel als Chef einer Agentur vorgestellt zu werden, die ein Land mit 45 Millionen Einwohnern modernisieren soll: Man kann es schlechter treffen. Vizekanzler a.D., Michael Spindelegger... weiter




Christina Böck

Der Altruist unter den Rappern2


Mittlerweile ist die Popkultur auch an dem Punkt angelangt, dass es weise ältere Herrschaften gibt, die der orientierungslosen Jugend gute Ratschläge geben. Diese Woche hat sich Madonna wohlmeinend gegeben... weiter




zurück zu Meinungen


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Neue Chance für eine gute Idee
  2. Arbeitsloser Österreicher will Asyl in der Schweiz
  3. Agent(ur) Spindelegger
  4. Wo bleibt eigentlich die tägliche Mathematikstunde?
  5. Unfriedliche Verhältnisse beim Friedensnobelpreis
Meistkommentiert
  1. Die wirkliche Schande Europas
  2. Jetzt wird’s ungemütlich
  3. Europa ist abhängig, zu abhängig
  4. Glauben Sie an Reformen?
  5. Fiskalunion, aber richtig

Werbung



Wien-Blog

Ein Genie im Rahmen

20130517joshuabell - © Sony, Chris Christodoulou Den edelsten Geigenklang, den Wien am Donnerstagabend zu bieten hatte, erheischten vermutlich die Ohren im Wiener Konzerthaus... weiter




Jüdisch leben

Abgestumpft

Weiss Alexia_hochauflösend - © Paul Divjak So rasch geht das also. Wie laut war der Aufschrei in ganz Europa nach den Anschlägen von Paris. Zu Recht! Am Wochenende wurde Europa erneut... weiter




Radar

Steve Albini: Internet rettet Musik

20141230albini - © Wikicommons, soundfromwayout, flickr.com/photos/soundfromwayout/2114387332/ CC BY 2.0 Vor 21 Jahren schrieb er noch einen Essay über das Problem mit der Musikindustrie, jetzt sieht er die Sache ganz anders: in einem Vortrag auf einer... weiter




Fahrrad

Das Weltfahrradforum in Medellin

In 100 Tagen um die Welt

45. Ein Geständnis

20130530_weltreiseblog - © Schediwy Liebe Leser unseres Weltreiseblogs: Wir geben es zu - wir waren unter Pseudonym unterwegs. Aber nun sind wir ja gut zurück, nun sagen wir offen... weiter




Religion im Blick

Kardinalserhebungen mit Signalwirkung

Dr. Heiner Boberski ist Redakteur der "Wiener Zeitung" und mehrfacher Buchautor (2013 veröffentlichte er mit Josef Bruckmoser "Weltmacht oder Auslaufmodell - Religionen im 21. Jahrhundert"). Sie waren ja recht nett, die Spekulationen im Vorfeld, wen Papst Franziskus zum Kardinal befördern könnte. Aber die Mehrzahl der Männer... weiter




Sexualität

Der Zusammenhang zwischen Essen und Sex

Berlin. Nervenzellen im Gehirn, welche die Sexualität steuern, können nach einer neuen Studie auch das Körpergewicht beeinflussen... weiter





Werbung