Meinungen

Andreas Rauschal

Das Klamü3


Zuletzt erschien das Klamü auf dem Gipfel des Nanga Parbat, wo es seine Botschaft aber nur sich selbst übermitteln konnte, bevor es wieder verschwand. Niemand da! Schade. Dabei wäre es zwei Jahre davor besonders erfolgreich gewesen... weiter

Andreas Rauschal, geboren 1984, widmet sich in der "Wiener Zeitung" vor allem der Popkultur.



Severin Groebner

Feinungsmorscher8


Laut einer von dieser Kolumne in Auftrag gegebenen Umfrage ist die Meinung der Österreicher über die heimischen Meinungsforschungsinstitute zur Zeit keine gute. So ergab das jüngste Rumfragen, dass die meisten Menschen hierzulande glaubten... weiter

Severin Groebner ist Kabarettist. Sein aktuelles Programm "Vom kleinen Mann, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf g’schissen hat" spielt er am 21. und 22. April in der Kleinkunstbühne im Theatercafé Graz sowie am 28., 29. und 30. April in der Münchner Lach- und Schießgesellschaft.



Reinhard Göweil

Politische Mindestsicherung20


Die Debatte um die Neugestaltung der Mindestsicherung ist durch die nunmehrige Ablehnung seitens Niederösterreichs noch einmal ins Stocken geraten. Politisch sind die Linien klar: Die SPÖ will sie in der jetzigen Höhe (knapp über 800 Euro) erhalten... weiter

Göweil



Christina Böck

Babylonische Smiley-Verwirrung3


Missverständnisse sind so alt wie die Kommunikation selbst. Schon der Steinzeitmensch ist womöglich einer Fehlinterpretation aufgesessen, als er seinem Gesprächspartner eins übergezogen hat, der ihm einfach nur stolz seine neue Keule vorführen wollte... weiter




Christoph Rella

Spanische Fiesta in Mailand und Basel?


Es ist gut möglich, dass das, was wir da in den vergangenen beiden Tagen im internationalen Klub-Fußball gesehen haben, in den Finali zu einer rein spanischen Angelegenheit wird. Sowohl in der Champions als auch in der Europa League haben nach den... weiter

Christoph Rella



Isolde Charim

Der nette Kornblumenträger von nebenan49


In der Stichwahl müssen beide Präsidentschaftskandidaten einen schwierigen Spagat zustande bringen: Sie müssen ihre Position sowohl auf eine breitere Basis stellen, also mehr Leute hinter sich versammeln, als auch die Konturen... weiter

Isolde Charim ist Philosophin und Publizistin und arbeitet als wissenschaftliche Kuratorin am Kreisky Forum in Wien. - © Daniel Novotny



Leserforum: Heeresbudget, BP-Kandidaten, Wahlprognosen


Zum Leserbrief von Richard Oster, 29. April Mehr Budget für das Bundesheer Der Leserbriefschreiber Mag. Richard Oster behauptet, dass ein Teil der Budgeterhöhung für das Bundesheer durch Kasernenverkäufe finanziert würde. Das ist falsch... weiter

Polizei und Bundesheer bei einer Einsatzübung im Rahmen der "Präsentation Grenzmanagement an Süd- und Ostgrenze" in Spielfeld. - © Foto: apa/Erwin Scheriau



Walter Hämmerle

Plötzlich Stoiker


Wien. Als gelernter Österreicher blickt man dieser Tage etwas ungläubig auf das Stillleben der heimischen Innenpolitik. Während die einst für ihren ehernen Willen zu Geschlossenheit gerühmte Sozialdemokratie mit ungeahnter Leidenschaft am Sessel... weiter

 - © dpa/Sven Hoppe



Simon Rosner

"Ich sehe das genauso wie Sie"13


Die erste Stichwahl-Konfrontation zwischen Norbert Hofer und Alexander Van der Bellen in der Ö1-Sendung "Klartext" bot das Gegenteil dessen, was viele erwartet haben. Beide waren um Konsens bemüht: "Ich sehe das genauso wie Sie... weiter




Christian Ortner

Pfründe retten, ein antifaschistisches Projekt?25


Seit am Sonntag der FPÖ-Kandidat ein außerordentlich beachtliches Ergebnis erzielte und damit recht gute Chancen auf ein Büro in der Hofburg hat, scheinen sich Kommentatoren und politische Analytiker darin einig zu sein... weiter

Christian Ortner.



zurück zu Meinungen


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Der nette Kornblumenträger von nebenan
  2. "Ich sehe das genauso wie Sie"
  3. Politische Mindestsicherung
  4. Es reicht! Wählen nur noch mit Matura!
  5. Tschernobyl, ein Wetterleuchten für die Sowjetunion
Meistkommentiert
  1. Kritik des türkischen Botschafters an WZ-Karikatur
  2. Die Orientierung verloren
  3. Lasset uns fürchten!
  4. Der nette Kornblumenträger von nebenan
  5. Die Zweite Republik

Werbung



Bundespräsident

Lagerwahlkampf

20160428van - © APAweb, Roland Schlager Es verändert sich etwas in diesem Land. Das zeigt nicht nur das Wahlergebnis vom vergangenen Sonntag, das die beiden Regierungsparteien endgültig zu... weiter




Musik-Blogothek

Tote jenseits des Mainstreams

 - © Christa Hager Zuerst Mister Motörhead, dann Bowie, dann Prince. Die Musikwelt trauert aber auch um weniger bekannte, nicht minder einflussreiche und einzigartige... weiter




Urban Gardening

Buntes Popcorn aus Karls Garten

Bienen, Menschen und Weinreben erobern ein Fleckchen Grün mitten am Karlsplatz – in "Karls Garten". - © Verein KarlsGarten Wien. Meist sind es Touristen, die durch den Rosa-Mayreder-Park, rund um die Kunsthalle am Karlsplatz, spazieren. Seit kurzem entdecken aber auch die... weiter




fahrrad-polizei

Fahrradpolizei: Wofür sie wirklich da sein sollte

Freitritt-Logo - © Wiener Zeitung Mit 70 statt bisher 40 Fahrradpolizisten will die Wiener Polizei heuer im Einsatz sein, berichtet der ORF. Damit sollen – wie es heißt –... weiter




Lyrik

Poetische Landschaften voller Rätsel

Cartoon: Helmut Pokornig Nicht nur im "LitBlog" dieser Zeitung wurde jüngst beredt die erschlagende Dicke vieler Roman-Neuerscheinungen beklagt... weiter





Werbung