Meinungen

WZ-Korrespondentin Birgit Svensson

Ein Ende mit Schrecken2


Aleppo/Bagdad/Brüssel. Wladimir Putin und Baschar al-Assad wollen in Aleppo unbedingt den Sieg - koste es, was es wolle. Und so wurde die Stadt großflächig bombardiert, bevor Russlands Außenminister Sergej Lawrow am Donnerstagabend verkündet hat... weiter

Die Regimetruppen sind in Aleppo auf dem Vormarsch. - © afp/George Ourfalian



Christian Mayr

Comeback der Alpenspiele?


Vor nicht einmal zehn Jahren haben sämtliche Repräsentanten des österreichischen Sports alle heiligen olympischen Eide geschworen, auf dass sie sich nie, nie wieder auf kostspielige olympische Bewerbungen einlassen werden... weiter




Christian Ortner

Der Pyrrhus-Sieg gegen die Blauen29


Dem ganzen Kontinent, gab der deutsche Vizekanzler und SPD-Chef Siegmar Gabriel nach dem Wahlsieg Alexander Van der Bellens via Twitter zu Protokoll, sei "ein Stein vom Herzen" gefallen. Sollte das mit dem Stein tatsächlich so sein... weiter

Christian Ortner.



Walter Hämmerle

Pause für Hysteriker4


Die Demokratie am Abgrund, die Wahrheit überflüssig, Tatsachen ein Spielball der Trickser und Täuscher und dann diese alles und jeden erfassende Wut: Das ist, in Schlagworten zusammengefasst, der Tenor einer zunehmend hysterisierten Debatte... weiter

Walter Hämmerle



Judith Belfkih

In der digitalen Falle2


Es ist noch gar nicht so lange her, da hat man über sie gelacht wie über verkorkste Sonderlinge. Jene Studienkollegen, die sich weigerten, eine Bankomatkarte zu haben. Oder die eine oder andere Kollegin... weiter




Claudia Aigner

Darf man wirklich jeden wählen?8


Fast surreal: Österreich hat einen Bundespräsidenten. Ich glaub’s erst, wenn er angelobt worden ist. Also am 26. Jänner. Vorher ist er eigentlich eh noch nicht der Bundespräsident. Von seiner Existenz überzeugt sein werde ich aber sowieso erst... weiter




Sonja Puntscher Riekmann

Die EU 2016 - Drei Wege aus der Gefahrenzone3


Die Finanz- und Fiskalkrise hat die Europäische Union nachhaltig verändert. Das weitgehend zwischen Regierungen durchgeführte Krisenmanagement im Ausnahmezustand hat funktioniert, aber zugleich tiefe Risse zwischen den Mitgliedern und... weiter

WZ-Illustration, Quelle: Fotolia/bluedesign



Günther Kräuter

Wir müssen zu den Hotspots1


Die jüngste Weltkonferenz der Ombudsinstitutionen fand in Bangkok statt - ausgerechnet. Ombudseinrichtungen wie die Volksanwaltschaft in Österreich sind wichtig: Sie halten durch ihre Arbeit Regierung, Abgeordneten und Beamten einen Spiegel vor... weiter

Der Volksanwalt Günther Kräuter ist Generalsekretär des International Ombudsman Intsitute (IOI).



Walter Hämmerle

Es gibt sie doch, die unsichtbare Hand13


Die Idee von den unsichtbaren Händen oder Kräften, die unser Verhalten mit klaren Vorgaben lenken, haben schon bessere Zeiten gesehen. Metaphysik hat in unseren aufgeklärten Zeiten sowieso einen schweren Stand... weiter




Erich Dallhammer

Die Kehrseite öffentlicher Sparpolitik7


Vor einer Woche forderte Gerald Mathis an dieser Stelle einen "New Deal für den ländlichen Raum". Er kritisierte, dass die bisherigen Programme der Regionalentwicklung kaum Wirkung zeigen, und mahnte Maßnahmen ein... weiter




zurück zu Meinungen


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Der Pyrrhus-Sieg gegen die Blauen
  2. Ein Ende mit Schrecken
  3. Pause für Hysteriker
  4. Britische Verzweiflung
  5. Darf man wirklich jeden wählen?
Meistkommentiert
  1. Klare Haltung zahlt sich aus
  2. Wir werden uns noch wundern . . .
  3. Adieu, Währungsunion
  4. Britische Verzweiflung
  5. Zeit, zusammenzurücken

Werbung



Jüdisch leben

Reden statt schweigen

Esther Bejarano im Interview mit Alexia Weiss. - © Alexia Weiss "Man muss sich klar sein, dass es wieder so weit kommen kann, wenn man nicht dagegen ankämpft", sagte die Auschwitz-Überlebende Esther Bejarano... weiter




Musik-Blogothek

"Alle Menschen sind musikalisch"

2016112929112016 - © Screenshot Youtube: youtube.com/watch?v=8rdnXFXrUhE Pauline Oliveros, eine der wichtigsten Figuren der modernen Musik, ist tot. US-amerikanische Akkordeonistin und Komponistin gilt als Pionierin der... weiter




Michael Strasser

So querst du Afrika: Mit To-Think-Listen und guter Musik

- © Chris Wisser Der Triathlet und Extrem-Sportler Michael Strasser radelte in 34 Tagen von Kairo nach Kapstadt: Neuer Weltrekord. Ich habe Strasser zum Interview... weiter