Meinungen

Gerald Schmickl

Als ich Bundeskanzler war4


Kürzlich stand ich neben Angela Merkel. Ich bin allerdings nur einen Zentimeter groß, und sie ist auch nicht viel größer. Dies aber nicht, weil ich die Szene etwa geträumt hätte, sondern deshalb, weil wir beide Teile einer Zeichnung sind... weiter

Gerald_Schmickl_als-Klaus



Andreas Rauschal

Stille Nacht1


Ursprünglich einmal gab es zu Weihnachten überhaupt keine Musik. Stille Nacht! Mit Wurzeln in der kirchlichen Liturgie und lateinischen Hymnen sollte es bis ins 18. und 19. Jahrhundert dauern, dass sich spezifische Formen des Weihnachtsliedes... weiter




Reinhard Göweil

Auch Bayern ahnungslos7


Bayern klagt Österreich auf Herausgabe von 2,4 Milliarden Euro, Österreich klagt Bayern auf Zahlung von 3,5 Milliarden Euro. Nun ist Österreich in Zusammenhang mit der Kärntner Hypo hohe Summen schon gewöhnt... weiter

Chefredakteur Reinhard Göweil.



Christian Ortner

Die härteste Lobby des Landes29


Wenn den österreichischen Hoteliers, wie derzeit gerade der Fall, umständehalber die russischen Gäste und deren Platin-Kreditkarten ausbleiben, dann müssen sie halt versuchen, andere Kunden zu finden. Blöd gelaufen... weiter

Christian Ortner.



Martyna Czarnowska

Aus dem Fokus gerückt


Am späten Abend mochten es etliche Journalisten noch immer nicht glauben. Und auch so manches Delegationsmitglied war skeptisch, ob ein Gipfeltreffen der EU-Staats- und Regierungschefs, das am Donnerstag beginnt, auch am Donnerstag zu Ende gehen kann... weiter




Christina Böck

Mehr gibt es nicht1


Eine Überraschung war das nicht direkt. Keiner hat sich gedacht, vielleicht traut sich der ORF einmal was und lässt den Armin Assinger den Song Contest moderieren. Und was macht eigentlich Walter Schiejok heutzutage? Nein, es war sonnenklar... weiter




Tamara Arthofer

Neues aus der Marketingzentrale


Man hat sich ja fast schon Sorgen gemacht um die Vermarktungsmaschinerie des Weltfußballverbandes Fifa. Er konnte zuletzt weder mit herzzerreißenden Meldungen über die völkerverbindende Wirkung des Fußballs noch mit Wohltätigkeitsspenden an hungernde... weiter

Tamara Arthofer ist Sport-Ressortleiterin.



Isolde Charim

Pegida - eine Realitätsverneinung20


Seitdem in Dresden wöchentlich Demonstranten unter dem Label Pegida durch die Straßen ziehen. Seitdem diese selbsternannten "patriotischen Europäer gegen die Islamisierung" als Retter des Abendlandes ins Feld ziehen... weiter

Isolde Charim ist Philosophin und Publizistin und arbeitet als wissenschaftliche Kuratorin am Kreisky Forum in Wien.



Severin Groebner

Heilig Abendland3


Es ist wieder da: das Abendland. Nicht nur, dass die Fanatischste Partie der Öffentlichkeit (FPÖ) vor ein paar Jahren bereits auf Plakaten "Abendland in Christenhand" gefordert hat, nein, jetzt gehen auch im schönen Dresden selbst ernannte ... weiter

Severin Groebner ist Träger des Österreichischen Kabarettpreises 2013 und spielt sein neues Program seit 11. Dezember im Kabarett Niedermair.



Leserforum: Steuerreform, Geschenke, Gewalt2


Vorschlag eines Modells für eine Steuerreform Mindestens genauso fest wie der Entscheidungstermin 17. März 2015 steht die Tatsache, dass unsere Regierung ohne Gesichtsverlust keine Steuerreform auf die Reihe bringen wird... weiter

Zur Umsetzung der Steuerreform werden viele Vorschläge diskutiert. - © Foto: apa/Helmut Fohringer



zurück zu Meinungen


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Die härteste Lobby des Landes
  2. Nur ein toter Raucher ist ein Nichtraucher
  3. Pegida - eine Realitätsverneinung
  4. Auch Bayern ahnungslos
  5. Eine neue Friedens- und Sicherheitsarchitektur für Europa
Meistkommentiert
  1. Gegen ein Klima der Angst
  2. Eine Pro-Europa-Demo
  3. Deutschland ist das Problem
  4. Die Steuerreform kommt
  5. Legal und Moral

Werbung



Wien-Blog

Ein Genie im Rahmen

20130517joshuabell - © Sony, Chris Christodoulou Den edelsten Geigenklang, den Wien am Donnerstagabend zu bieten hatte, erheischten vermutlich die Ohren im Wiener Konzerthaus... weiter




Jüdisch leben

Lichter und Hass

20141219Chanukka - © Alexia Weiss Am Donnerstag zündeten Jüdinnen und Juden weltweit die dritte Kerze, zur Erinnerung an das Chanukka-Wunder, als die Griechen versuchten... weiter




Pop-Mottenkiste

Selbstmord im Sommer der Liebe

20141127bridge - © CC BY-SA 3.0, Gary Bridgman Wenn ein Song bewirkt, dass ein renommierter Musik-Kritiker einen Auto-Unfall erleidet oder der bekannteste Protestsänger der 60er Jahre eine... weiter




Flashmob

Nikoläuse tragen Falschparker vom Radweg

Ein Nikolaus-Flashmob entfertne in Berlin an diesem Adventwochenende Falschparker vom Radweg in der Schlüterstraße (Berlin, Charlottenburg). Ein Flashmob radelnder Nikoläuse hat am Samstag in Berlin-Charlottenburg Falschparker vom Radweg weg getragen. Damit soll auf das rücksichtslose... weiter




In 100 Tagen um die Welt

45. Ein Geständnis

20130530_weltreiseblog - © Schediwy Liebe Leser unseres Weltreiseblogs: Wir geben es zu - wir waren unter Pseudonym unterwegs. Aber nun sind wir ja gut zurück, nun sagen wir offen... weiter




Erwin Kräutler

Mutig, geradlinig, authentisch

Dr. Heiner Boberski ist Redakteur der "Wiener Zeitung" und Autor mehrerer Bücher (zuletzt mit Josef Bruckmoser "Weltmacht oder Auslaufmodell - Religionen im 21. Jahrhundert"). "Wir waren arm, hatten aber immer etwas zum Essen." Mit Erinnerungen an seine Kindheit und Jugend in Vorarlberg leitet Bischof Erwin Kräutler seinen... weiter




Sexualität

Der Zusammenhang zwischen Essen und Sex

Berlin. Nervenzellen im Gehirn, welche die Sexualität steuern, können nach einer neuen Studie auch das Körpergewicht beeinflussen... weiter






21. 12. 2014: Die indonesische Marine sprengt Fischerboote aus Papua Neu-Guinea. Laut einem Regierungserlaß werden alle ausländischen Fischerboote zerstört, die in indonesischen Hoheitsgewässern aufgebracht werden.

Platz 10: CLEVERE ÄFFCHEN. Weißbüschelaffen können mit Lehrvideos etwas anfangen - jedenfalls wenn es darum geht, Leckereien aus einer Kiste zu holen. Den meisten der in Südamerika heimischen Tiere gelang das, nachdem sie im brasilianischen Dschungel per Video Artgenossen zugesehen hatten, die den Kistentrick schon beherrschten. Doch nicht für immer: Liebesschlösser an der Pont des Arts in Paris werden entfernt.

Böse Zungen behaupten, Markus Lanz sei als Nachfolger von Thomas Gottschalk ein Griff in die Sch . . . okolade gewesen (hier badet er jedenfalls am 23. März 2013 darin).  Der diesjährige Friedensnobelpreis ist am Mittwoch an Malala Yousafzai aus Pakistan und Kailash Satyarthi aus Indien verliehen worden.

Werbung