Meinungen

Leserforum: Flugraumüberwachung

  • Update vor 5 Min.

Flugzeug Saab-105 als das letzte Aufgebot in der Luft Die aktive Luftraumüberwachung mit Eurofightern wird weiter eingeschränkt und vermehrt sollen Jet-Trainer Saab-105 zum Einsatz kommen. Eine Luftraumüberwachung mit den 44 Jahre alten Saab-105 ist... weiter

Eine Saab-105 des österreichischen Bundesheeres. - © Foto: apa/Bundesheer/HBF



Christina Böck

Berühmte Balkonszenen2


Die Segnungen einer Kulturredaktion mit angeschlossenem Society-Sektor sind, dass man mitunter E-Mails bekommt mit so exotischen Betreffs wie: "Interview with Timor Steffens (Madonna’s Toyboy)". Das ist nun vor allem vom Absender sehr... weiter




Paul Mychalewicz

Erweiterung des Wahlrechts - ein Bohren harter Bretter


Manfried Welan, ein Mann mit großer juristischer und politischer Expertise, hat einen Stein ins Wasser geworfen und damit bewusst Wellen erzeugt (siehe seinen Gastkommentar in der "Wiener Zeitung", 19. August 2014)... weiter

Paul Mychalewicz unterrichtet Englisch und Geschichte an einem Wiener Gymnasium.



Reinhard Göweil

Schrittweise? Bitte nicht.3


Finanz-Staatssekretär Danninger will eine Steuer-Entlastung niedriger Einkommen, aber als Gegenfinanzierung Einsparungen im öffentlichen Bereich. Nötigenfalls solle die Steuerreform zwar im Juli 2015 beschlossen werden, aber schrittweise erfolgen... weiter

Reinhard Göweil



Leserforum: Neos, Alois Stöger, Pensionen


Kritik an der Schulpolitik der Neos Die Neos wollen die Schulen der Verantwortung des Staates entreißen? Kein Wort davon im Parteiprogramm! Dies schließt die Bundesverfassung eindeutig aus. Es gehört zu den Pflichten des Staates... weiter

Gute Ausbildung für alle Schüler soll das Ziel jeder Bildungspolitik sein. - © Foto: dpa/Julian Stratenschulte



Ingrid Thurner

Gottesstaaten überall1


In jüngster Zeit werden in deutschsprachigen Medien eine Unzahl von Gottesstaaten heraufbeschworen, wenn nicht herbeigebetet. Es besteht allerdings wenig Aussicht, dass Gott demnächst im Irak, in Syrien, in Mali, in Nigeria, in Afghanistan... weiter




Reinhard Göweil

Bedrohte Freiheit9


Der russische Präsident vergleicht gerne Einschränkungen der Freiheit in Russland mit vergleichbaren Maßnahmen im Westen. Damit will er zwar bloß seinen überaus gefährlichen Expansionsdrang übertünchen, in der Sache hat Putin aber nicht unrecht... weiter

Reinhard Göweil



Walter Hämmerle

Fetisch Gemeinde- zusammenlegung4


Welche Strukturen für Politik und Verwaltung hätte wohl Österreich, könnte man dieses Land heute noch einmal neu entwerfen? Selbstverständlich nicht irgendwie nach Lust und Laune und absehbaren politischen Mehrheitsverhältnissen... weiter




Bernhard Baumgartner

Brandrede auf der Kuhweide3


Was posten führende Politiker dieses Landes auf ihren Facebook-Seiten? Auf der Seite von Bundeskanzler Werner Faymann erschien am Dienstag ein Bild von einem Putzwagen, dazu ein seltsamer, aus der "SZ" geborgter, Satz über den Tag der Fotografie... weiter




Robert Sedlaczek

Wenn sich der Aktienindex auf einen Rekordwert hinaufhantelt1


Regen Zulauf findet die Facebook-Gruppe "Rettet aussterbende Wörter". Dort werden Wörter der Standardsprache ausgestellt, die nur noch selten in Gebrauch sind. Da in der Gruppe neben Österreichern auch Deutsche und Schweizer posten... weiter

Robert Sedlaczek ist der Autor zahlreicher Bücher über die Sprache, zum Beispiel: "Das österreichische Deutsch".



zurück zu Meinungen


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Wie naiv darf ein Künstler sein?
  2. Schrittweise? Bitte nicht.
  3. Plädoyer für ein allgemeines Wahlrecht
  4. Ganz schön spitz
  5. Berühmte Balkonszenen
Meistkommentiert
  1. Weil es nicht nur Sprache ist
  2. Die offene Gesellschaft verteidigen. Jetzt!
  3. Gut, dass es (noch) einen Weltpolizisten gibt
  4. Habermas widerlegt
  5. Im Loch? Hör auf zu graben!

Werbung



Wien-Blog

Ein Genie im Rahmen

20130517joshuabell - © Sony, Chris Christodoulou Den edelsten Geigenklang, den Wien am Donnerstagabend zu bieten hatte, erheischten vermutlich die Ohren im Wiener Konzerthaus... weiter




Jüdisch leben

Verhältnismäßigkeit

Alexia Weiss ist Journalistin und Autorin. - © Stanislav Jenis Den Begriff Verhältnismäßigkeit liest man dieser Tage oft, meist in Zusammenhang mit Israels Antwort auf den aktuellen Hamas-Terror, aber nicht nur... weiter




Musik-Blogothek

Der große Krach um die Kammeroper

Benjamin Britten, Komponist, Dirigent, Pianist, Festivalgründer - die zentrale Gestalt des britischen Musiklebens. Irgendwie sind offenbar doch die Intrigen am spannendsten. Im letzten Blog deutete ich so etwas an in Bezug auf Benjamin Britten und seine Kammeroper... weiter




Freitritt

Robin Williams: Zum Tod eines großen Radfahrers

File photo of U.S. actor Robin Williams posing during a photocall to present his then new movie "The Final Cut" at the 54th Berlinale International Film Festival in Berlin - © APAweb / Reuters, Arnd Wiegmann Mit dem Tod von Robin Williams im August hat die Welt nicht nur einen herausragenden Schauspieler und Komiker, sondern auch einen der lautesten... weiter




In 100 Tagen um die Welt

45. Ein Geständnis

20130530_weltreiseblog - © Schediwy Liebe Leser unseres Weltreiseblogs: Wir geben es zu - wir waren unter Pseudonym unterwegs. Aber nun sind wir ja gut zurück, nun sagen wir offen... weiter




Religion im Blick

Religion nur privat, aber nicht im Staat?

Dr. Heiner Boberski ist Redakteur der "Wiener Zeitung" und Autor mehrerer Bücher (zuletzt mit Josef Bruckmoser "Weltmacht oder Auslaufmodell - Religionen im 21. Jahrhundert", Tyrolia Verlag) Sofern Religionen nicht nur auf das Jenseits vertrösten, sondern auch Probleme im Diesseits angehen wollen, ist eine Verquickung von Religion und... weiter




Sexualität

Der Zusammenhang zwischen Essen und Sex

Berlin. Nervenzellen im Gehirn, welche die Sexualität steuern, können nach einer neuen Studie auch das Körpergewicht beeinflussen... weiter







20.08.2014: Ein junger Fischotter macht es sich im Wasser des Zuercher Zoos bequem. Im Zoo Zuerich hat es Nachwuchs bei den Fischottern gegeben. Gleich drei Junge brachte das Weibchen Lulu bei ihrer ersten Geburt zur Welt. Die Linzer Hauptbahnhof wurde heuer von den VCÖ-Bahntester zum schönsten Österreichs gekürt.

Köln steht ganz im Zeichen der Computerspiele. Noch bis 17. August läuft die Gamescom 2014. Hier testet ein Besucher Sonys "Project Morpheus"-Headset für Virtuelle Realität. Am 9. August wurde der unbewaffnete 18-jährige Michael Brown in Ferguson von einem Polizisten erschossen.

Werbung