Meinungen

Erhard Fürst

"Grexit" - Zement für die Eurozone?


Ob nun die vom EU-Abgeordneten Alexander Graf Lambsdorff verbreitete Geschichte stimmt oder nicht, wonach Griechenland wieder einen - vornehm ausgedrückt - sehr allgemein gehaltenen Entwurf eines Reformprogramms auf Tablets und in griechischer... weiter

Erhard Fürst war Leiter der Abteilung Industrie- und Wirtschaftspolitik in der Industriellenvereinigung.



Walter Hämmerle

Das Ende einer guten Idee5


Manch gute Idee kann sich nur einer kurzen Blüte erfreuen. Dann wird sie von den neuen Zeiten hinweggefegt. So ungefähr ergeht es derzeit der Vorstellung einer Privatsphäre, die vor zudringlichen Blicken Außenstehender unbedingt geschützt werden soll... weiter

Stellvertretender Chefredakteur Walter Hämmerle.



Christian Mayr

Die Umverteilungs- und Geldmaschine


Wenn der europäische Fußball ein beispiellos erfolgreiches Sportformat hat, dann trägt es zweifelsohne den Namen Champions League. Als das Nachfolgemodell des Meistercups 1992 seinen Betrieb aufnahm, gab es noch viele Skeptiker... weiter




Robert Sedlaczek

Manchmal sieht es aus wie ein Smiley7


Der Gedankenstrich stammt aus dem 18. Jahrhundert. Er markiert Stellen, wo Gedanken eingeschoben oder abgebrochen werden. In der Buchbranche sind Gedankenstriche verpönt. Lektoren ersetzen sie durch Beistriche oder formulieren radikal um... weiter

Robert Sedlaczek ist der Autor zahlreicher Bücher über die Sprache, zum Beispiel: "Das österreichische Deutsch".



Christina Böck

Vernetzte Popstars im Netz1


Es ist eine illustre Allianz, die der Rapper Jay-Z da zusammengetrommelt hat. Für seinen eigenen Musik-Streamingdienst Tidal konnte er neben seiner Ehefrau Beyoncé Starkollegen wie Rihanna, Kanye West... weiter




Leserforum: Helden, Sicherheit, OSZE


Zum Artikel vom 28. März Blinde Heldenverehrung hält Realität nicht stand Es gab und gibt viele Berufe, in denen die Männer und Frauen, die ihn ausüben, eine besondere, manchmal außergewöhnliche Belastung und eine enorme Verantwortung tragen... weiter

Der Traumberuf Pilot hält der Realität nicht stand. - © Foto: ap/dpa/Boris Roessler



Tamara Arthofer

Auf dem Weg zum Legendenstatus


Man hat die Stimmen noch im Ohr: Warum verlässt er sein Team, das ihm den Aufstieg erst ermöglicht hat, warum gerade Ferrari, das sich zum Mittelklasserennstall entwickelt und zusätzlich durch interne Grabenkämpfe in Schwierigkeiten manövriert hat?... weiter

Tamara Arthofer ist Sport-Ressortleiterin.



Werner Kogler

Hypo: Breite Untersuchung, volle Transparenz2


Das österreichische Parlament hat viel vor. Der Untersuchungsausschuss zum Multi-Organ-Versagen in und rund um die Hypo-Alpe-Adria soll beginnend mit dem Jahr 2000 in einem neu organisierten Ausschuss untersucht werden... weiter

Werner Kogler ist stellvertretender Klubobmann der Grünen.



Christina Böck

Nicht alle Museen haben Dinosaurier1


Lauter Hiobsbotschaften für Freunde der gepflegten Nostalgie im Fernsehen. Vergangene Woche wurde offiziell bestätigt, dass die nächste Staffel der britischen Kostümserie "Downton Abbey" auch ihre letzte sein wird... weiter




Hilde Weiss

Die einen steuern, alle steuern bei3


Schneider sind nach dem Zuschneiden benannt und Soldaten nach dem Sold, den sie bekommen. Astronauten sind "Sternfahrer", Laboranten sind "Arbeiter" (lateinisch labor, Arbeit, Anstrengung, Mühe, "Wanken unter schwerer Last")... weiter

Hilde Weiss ist Journalistin und Übersetzerin. Veröffentlichungen auch in mehreren deutschen Zeitungen.



zurück zu Meinungen


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Das Ende einer guten Idee
  2. "Grexit" - Zement für die Eurozone?
  3. Manchmal sieht es aus wie ein Smiley
  4. Macht kommt vor Moral
  5. Lektionen aus der griechischen Tragödie
Meistkommentiert
  1. Bibis Chuzpe
  2. Macht kommt vor Moral
  3. Je vielfältiger, umso einfältiger
  4. Ärzteprotest: Geldgier oder Schweigen im Walde?
  5. Arme Regierung

Werbung



Wien-Blog

Ein Genie im Rahmen

20130517joshuabell - © Sony, Chris Christodoulou Den edelsten Geigenklang, den Wien am Donnerstagabend zu bieten hatte, erheischten vermutlich die Ohren im Wiener Konzerthaus... weiter




Jüdisch leben

Waldheim

Der derzeitige Präsident des Jüdischen Weltkongresses, Ronald S. Lauder (1.v.l.), Ariel Muzicant (Mitte) und der amtierende IKG-Präsident Oskar Deutsch (1.v.r.) bei einer Veranstaltung im Gemeindezentrum der Israelitischen Kultusgemeinde (IKG) in Wien. - © Alexia Weiss Die "Waldheim-Jahre": sie sind zum Synonym geworden für einen Paradigmenwechsel, der in Österreich stattgefunden hat... weiter




Musik-Blogothek

Die Booking-Blase

20150316club - © Wikicommons  gemeinfrei,  CC BY-SA 3.0, "Die Clubkultur ändert sich, und es ist höchste Zeit, dass wir uns auch ändern", sagt Hennes Weiss, einer der beiden Geschäftsführer der Wiener... weiter




sammlung embacher

Sammlung Embacher wird versteigert

Trussardi Faltrad aus der Sammlung Embacher - © Sammlung Embacher Es ist ein kryptischer Hinweis auf der Website der Sammlung Embacher, der weltweit größten Fahrrad-Sammlung: "We are proud to announce... weiter




In 100 Tagen um die Welt

45. Ein Geständnis

20130530_weltreiseblog - © Schediwy Liebe Leser unseres Weltreiseblogs: Wir geben es zu - wir waren unter Pseudonym unterwegs. Aber nun sind wir ja gut zurück, nun sagen wir offen... weiter




Religion im Blick

Kardinalserhebungen mit Signalwirkung

Dr. Heiner Boberski ist Redakteur der "Wiener Zeitung" und mehrfacher Buchautor (2013 veröffentlichte er mit Josef Bruckmoser "Weltmacht oder Auslaufmodell - Religionen im 21. Jahrhundert"). Sie waren ja recht nett, die Spekulationen im Vorfeld, wen Papst Franziskus zum Kardinal befördern könnte. Aber die Mehrzahl der Männer... weiter




Sexualität

Der Zusammenhang zwischen Essen und Sex

Berlin. Nervenzellen im Gehirn, welche die Sexualität steuern, können nach einer neuen Studie auch das Körpergewicht beeinflussen... weiter





Werbung