Meinungen

Matthias G. Bernold

Servicegedanken1


Im Café La Plazuela am Plazoleto Rosario im kolonialen Stadtzentrum von Bogota sitzt ein älterer Herr mit kleinem Gesicht unter großem Hut. Im Dreiteiler mit Krawatte und dazu passendem Schnurrbart hat er am Fenster Platz genommen und sieht aus... weiter




David Axmann

Der alte Fernseh-Specht


Neulich ist mir der Schauspieler Manfred Krug noch sympathischer geworden. Sie kennen doch Manfred Krug? 1937 in Duisburg geboren, übersiedelte er mit seinem (geschiedenen) Vater 1949 in die gerade gegründete DDR... weiter




Reinhard Göweil

Macht kommt vor Moral29


Dass Mandatare während einer Legislaturperiode ihre politische Zugehörigkeit wechseln, ist nicht neu. Der Wechsel von Senol Akkilic von den Grünen zur SPÖ in Wien ragt dennoch heraus. Denn mit seiner Stimme verfügt die SPÖ nun über 50 von 100... weiter

Chefredakteur Reinhard Göweil.



Christina Böck

Gebt Helene noch eine Chance!5


Kurz bevor am Sonntag die ungleich wichtigeren "Amadeus Awards" an die heimische Musikszene übergeben werden, ist in Deutschland die Verleihung des "Echo" über die Bühne gegangen. Und hat gleich eine Debatte ausgelöst... weiter




Severin Groebner

But und Göse7


Das sind Tage, wo so manchem Mediävisten das Herz lacht. Richard III., bekannt und gefürchtet aus dem Shakespeare-Drama, letzter englischer König des Hauses Plantagenet, dritter Duke of York, wurde dieser Tage rehabilitiert... weiter

Severin Groebner ist Kabarettist, sein neues Programm heißt "Vom kleinen Mann, der wissen wollt, wer ihm auf den Kopf g’schissen hat" und er spielt es da und dort.Alle Beiträge dieser Rubrik unter:www.wienerzeitung.at/glossenhauer



Christian Ortner

Je vielfältiger, umso einfältiger7


Wenn es um etwas Wichtiges geht, vertrauen wir üblicherweise Profis und meiden Amateure. Kein halbwegs vernünftiger Mensch würde sich deshalb seinen Blinddarm von jemandem herausoperieren lassen, der zwar nicht Medizin studiert hat... weiter

Christian Ortner.



Isolde Charim

Wer kämpft, hat bereits gewonnen16


Jean Ziegler war in Wien. Es war eigentlich kaum zu übersehen. Er war in allen Kanälen der Öffentlichkeit: in Radio, TV, Zeitungen (... weiter

Isolde Charim ist Philosophin und Publizistin und arbeitet als wissenschaftliche Kuratorin am Kreisky Forum in Wien.



Leserforum: Rauchverbot, Steuerreform, TTIP2


Zum Artikel von Clemens Neuhold, 26. März Rauchverbot überall dort, wo Kinder sind "Die Solidarität mit Rauchern ist ab Ostern aufgekündigt." Gut so. Den Wirten sei eine neue Solidarität offeriert: "Die Solidarität mit Nichtrauchern!" Die gibt es... weiter

Rauchen in Anwesenheit von Kindern in geschlossenen Räumen - viele fordern ein Verbot. - © Foto: Walter Wiesmayer



Thomas Hofer

Parade der Polit-Invaliden


Noch nimmt hierzulande kaum jemand Notiz von der Wahlschlacht des Jahres 2016. Wenn schon, wird die weltbewegende Frage erörtert, wer nun in den Ring um die österreichische Bundespräsidentschaft steigt... weiter

Thomas Hofer ist Politikberater in Wien und hat in Washington, DC, Wahlkampfmanagement studiert.



Walter Hämmerle

Stückwerk Sicherheit6


Die Suche nach dem "Warum" dient dazu, Schicksalsschläge wie den Absturz der Germanwings-Maschine mit 150 Menschen am Bord aufzuarbeiten und das Unmögliche zu versuchen: der Tragödie eine rationale Ursache abzutrotzen... weiter

Stellvertretender Chefredakteur Walter Hämmerle.



zurück zu Meinungen


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Macht kommt vor Moral
  2. Mediale Leichenfledderei
  3. Wer kämpft, hat bereits gewonnen
  4. Je vielfältiger, umso einfältiger
  5. Frauen leiden am Stockholm-Syndrom
Meistkommentiert
  1. Bibis Chuzpe
  2. Macht kommt vor Moral
  3. Ärzteprotest: Geldgier oder Schweigen im Walde?
  4. Je vielfältiger, umso einfältiger
  5. Arme Regierung

Werbung



Wien-Blog

Ein Genie im Rahmen

20130517joshuabell - © Sony, Chris Christodoulou Den edelsten Geigenklang, den Wien am Donnerstagabend zu bieten hatte, erheischten vermutlich die Ohren im Wiener Konzerthaus... weiter




Jüdisch leben

Gespiegelt

20150320beckermann - © Stanislav Jenis Seit voriger Woche präsentiert sich das "Mahnmal gegen Krieg und Faschismus" des österreichischen Bildhauers Alfred Hrdlicka am Albertinaplatz um eine... weiter




Musik-Blogothek

Die Booking-Blase

20150316club - © Wikicommons  gemeinfrei,  CC BY-SA 3.0, "Die Clubkultur ändert sich, und es ist höchste Zeit, dass wir uns auch ändern", sagt Hennes Weiss, einer der beiden Geschäftsführer der Wiener... weiter




Fahrrad

Das Weltfahrradforum in Medellin

In 100 Tagen um die Welt

45. Ein Geständnis

20130530_weltreiseblog - © Schediwy Liebe Leser unseres Weltreiseblogs: Wir geben es zu - wir waren unter Pseudonym unterwegs. Aber nun sind wir ja gut zurück, nun sagen wir offen... weiter




Religion im Blick

Kardinalserhebungen mit Signalwirkung

Dr. Heiner Boberski ist Redakteur der "Wiener Zeitung" und mehrfacher Buchautor (2013 veröffentlichte er mit Josef Bruckmoser "Weltmacht oder Auslaufmodell - Religionen im 21. Jahrhundert"). Sie waren ja recht nett, die Spekulationen im Vorfeld, wen Papst Franziskus zum Kardinal befördern könnte. Aber die Mehrzahl der Männer... weiter




Sexualität

Der Zusammenhang zwischen Essen und Sex

Berlin. Nervenzellen im Gehirn, welche die Sexualität steuern, können nach einer neuen Studie auch das Körpergewicht beeinflussen... weiter





Werbung