Meinungen

Christian Ortner

(K)ein Quäntchen Wachstum


Noch zu Beginn dieses an schlechten Nachrichten reichen Sommers - Gaza-Krieg, Genozide im Irak, ein abgeschossenes und ein verschwundenes Verkehrsflugzeug, Gefechte in der Ostukraine, ein neuer Kalter Krieg... weiter

Christian Ortner.



Reinhard Göweil

Augenhöhe


An der Geldpolitik der Europäischen Zentralbank wird viel herumgemäkelt, doch eines hat Mario Draghi geschafft: Die Niedrigzins-Politik schickt den Euro - endlich - in die richtige Richtung: nach unten... weiter

Reinhard Göweil



Isolde Charim

Grauen als Propaganda1


Die Videos des "Islamischen Staats", die dessen Gräueltaten dokumentieren, sollen angeblich zu Propagandazwecken dienen. Insbesondere jenes, das die Ermordung des US-Journalisten James Foley vor laufender Kamera zeigt... weiter

Isolde Charim ist Philosophin und Publizistin und arbeitet als wissenschaftliche Kuratorin am Kreisky Forum in Wien.



Christian Mayr

Stadtderby der Schlusslichter


Red Bull Salzburg steht souverän an der Bundesliga-Spitze - das traditionsreiche Wiener Stadtderby hingegen wird vom abgeschlagenen Siebten und Neunten bestritten: Das ist nicht nur die aktuelle Konstellation vor der sechsten Meisterschaftsrunde... weiter




Christina Böck

Dieser Hochmut ist für alle da


Es gibt jetzt übrigens Toilettenpapier extra für Frauen. Es ist rosa. Nicht einmal am Klo funktioniert also die Gleichstellung. Warum sollte sie dann an einem ungleich komplexeren Ort wie dem Literaturbetrieb funktionieren? Die deutsche "Welt"... weiter




Severin Groebner

Das Bergvolk1


Es ist laut, "bärig guat" drauf und tendenziell bunt gekleidet. Denn es ist sehr sportiv. Und wenn man sehr sportiv ist, muss man bunt gekleidet sein, damit man sich vom Hellbraun der Kühe und vom Dunkelbraun, das die Skipisten im Sommer tragen... weiter

Severin Groebner ist Träger des aktuellen Österreichischen Kabarettpreis. Das ausgezeichnete Programm zum Buch "Servus Piefke!" spielt er im September in Linz und Wien.



Michael Schmölzer

Im Spinnennetz der Kriegslogik2


Die Chance, dass  der amtierende US-Präsident als Mann des Friedens in die Geschichte eingehen wird, hat sich dramatisch verringert. Obama wollte den US-Militäreinsatz im Irak beenden, doch jetzt muss er beinahe hilflos zusehen... weiter




Leserforum: Sanktionen, Steuerreform, Sprachlosigkeit


Sanktionen der EU und der USA gegenüber Russland Warum setzt man sich beim Fixieren auf westliche Wirtschaftsinteressen so wenig mit den Wert- und Bewertungswelten Russlands und dessen Bevölkerung auseinander? Es geht in beiden Fällen nicht um... weiter

Ein Angestellter sortiert Lebensmittel in die Regale einer Handelskette in Moskau. Russland plant, Engpässe, die durch Sanktionen entstehen, auszugleichen, indem Waren verstärkt aus Weißrussland und Kasachstan importiert werden. - © Foto: reuters/Maxim Zmeyev



Alexander U. Mathé

Großes Geld mit Jobsuche in Italien3


Matteo Achilli ist 22 Jahre alt und könnte schon bald Milliardär sein. Zumindest ist man beim britischen Sender BBC davon überzeugt. Der widmete dem Römer einen Bericht in seiner Rubrik "Die nächsten Milliardäre"... weiter




Clemens Neuhold

Ver-Heerende Optik4


"Für das Heer ist die Luftraumüberwachung die wichtigste Aufgabe", sagte der Herr über die Eurofighter, Generalleutnant Karl Schmidseder. Doch die Bevölkerung erwarte vom Heer in erster Linie den Kampf gegen Naturkatastrophen... weiter




zurück zu Meinungen


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Grauen als Propaganda
  2. Augenhöhe
  3. (K)ein Quäntchen Wachstum
  4. Warum sich Wiener die U8 aufzeichnen können
  5. Rosetta ist dem Tschuri schon ganz nahe
Meistkommentiert
  1. Weil es nicht nur Sprache ist
  2. Gut, dass es (noch) einen Weltpolizisten gibt
  3. Im Loch? Hör auf zu graben!
  4. Ganz schön spitz
  5. Warum sich Wiener die U8 aufzeichnen können

Werbung



Wien-Blog

Ein Genie im Rahmen

20130517joshuabell - © Sony, Chris Christodoulou Den edelsten Geigenklang, den Wien am Donnerstagabend zu bieten hatte, erheischten vermutlich die Ohren im Wiener Konzerthaus... weiter




Jüdisch leben

Verhältnismäßigkeit

Alexia Weiss ist Journalistin und Autorin. - © Stanislav Jenis Den Begriff Verhältnismäßigkeit liest man dieser Tage oft, meist in Zusammenhang mit Israels Antwort auf den aktuellen Hamas-Terror, aber nicht nur... weiter




Musik-Blogothek

Der große Krach um die Kammeroper

Benjamin Britten, Komponist, Dirigent, Pianist, Festivalgründer - die zentrale Gestalt des britischen Musiklebens. Irgendwie sind offenbar doch die Intrigen am spannendsten. Im letzten Blog deutete ich so etwas an in Bezug auf Benjamin Britten und seine Kammeroper... weiter




Freitritt

Robin Williams: Zum Tod eines großen Radfahrers

File photo of U.S. actor Robin Williams posing during a photocall to present his then new movie "The Final Cut" at the 54th Berlinale International Film Festival in Berlin - © APAweb / Reuters, Arnd Wiegmann Mit dem Tod von Robin Williams im August hat die Welt nicht nur einen herausragenden Schauspieler und Komiker, sondern auch einen der lautesten... weiter




In 100 Tagen um die Welt

45. Ein Geständnis

20130530_weltreiseblog - © Schediwy Liebe Leser unseres Weltreiseblogs: Wir geben es zu - wir waren unter Pseudonym unterwegs. Aber nun sind wir ja gut zurück, nun sagen wir offen... weiter




Religionsstatistik

Religiöse Entwicklung ist keine Einbahnstraße

Dr. Heiner Boberski ist Redakteur der "Wiener Zeitung" und mehrfacher Buchautor (zuletzt erschien von ihm, mit Josef Bruckmoser, das Buch "Weltmacht oder Auslaufmodell - Religionen im 21. Jahrhundert"). Wiens Katholiken sind innerhalb von 40 Jahren nahezu auf die Hälfte geschrumpft - natürlich nicht in der Länge, sondern in der Zahl... weiter




Sexualität

Der Zusammenhang zwischen Essen und Sex

Berlin. Nervenzellen im Gehirn, welche die Sexualität steuern, können nach einer neuen Studie auch das Körpergewicht beeinflussen... weiter






22. 8. 2014: Die Brasilianerin Fernanda Rodrigues schaut dem Volleyball hinterher, den sie zum Service gegen Belgien warf.

Die Linzer Hauptbahnhof wurde heuer von den VCÖ-Bahntester zum schönsten Österreichs gekürt. Köln steht ganz im Zeichen der Computerspiele. Noch bis 17. August läuft die Gamescom 2014. Hier testet ein Besucher Sonys "Project Morpheus"-Headset für Virtuelle Realität.

Am 9. August wurde der unbewaffnete 18-jährige Michael Brown in Ferguson von einem Polizisten erschossen. Lila Nebel wabbert, Marilyn Manson singt-

Werbung