Meinungen

Severin Groebner

Wir sind wieder wir76


Ist irgendwas passiert? Eigentlich nicht. Ein bisserl gewählt haben wir. Und zwar so, dass wir wieder einmal in die internationalen Schlagzeilen kommen. Das brauchen wir auch. Das ist kostenlose Werbung für den Tourismusstandort Österreich... weiter

Severin Groebner ist Kabarettist und Mitbegründer der letzten Wiener Lesebühne. Sein neues Programm "Der Abendgang des Unterlands" spielt er von 5. bis 7. Oktober im Kabarett Niedermair.



Martyna Czarnowska

Der Preis für gleichen Lohn5


Die meisten gehen nach Deutschland, Frankreich und Belgien. Doch schon an vierter Stelle befindet sich Österreich. In der Liste der Länder, wohin die meisten Arbeitnehmer entsandt werden, liegt es weit oben. Mehr als 100... weiter




Christian Mayr

Die Form des neuen Teamchefs5


Teamspieler werden naturgemäß nach ihrer aktuellen Form beurteilt - nicht anders wird es auch mit dem Neuen auf der rot-weiß-roten Trainerbank sein. Zur Erinnerung: Spätestens am 30. Oktober, also in neun Tagen... weiter




Christina Böck

Trost bei Google und McDonald’s2


Auf Google ist auch als Lebensstilorakel Verlass. Gibt man zum Beispiel den Begriff "Minirock" ein, wird man unter den ersten fünf Suchvorschlägen finden: "Minirock ab 40 tragen?" Rasch gefolgt von gar abstrusen Ideen wie "Minirock ab 50 tragen... weiter




Leserforum2


Ein Denkzettel für die Grünen Wer am Wahlsonntag im Fernsehen, kurz vor Bekanntgabe der ersten Hochrechnungen, den unglaublich arroganten Auftritt von David Ellensohn gesehen hat, kann das grüne Wahldebakel nur als Genugtuung empfinden... weiter




Walter Hämmerle

Balanceakt am Ballhausplatz18


Am Vorabend des 100. Jahrestags der Gründung der Republik inszeniert sich das politisch interessierte Österreich als tief gespaltenes Land. Die Bundespräsidentenwahl und die Nationalratswahl legen davon beredtes Zeugnis ab... weiter

Walter Hämmerle



Christian Ortner

Die Sache mit Rot-Blau63


Bei einem diskreten entspannten Abendessen im Wiener Eigenheim eines bekannten Entrepreneurs haben die Spitzen von SPÖ und FPÖ schon vor der Wahl unverbindlich darüber parliert, was miteinander so ginge und was nicht... weiter

Christian Ortner.



Claudia Aigner

Dann kommt garantiert die Rasierpflicht für Männer94


In den Nächten kann es schon ganz schön frisch werden. Das liegt an dieser ominösen Erderkältung. (Am Herbst.) Und bald ist es Winter. Drum hab ich jetzt ständig meinen Reisepass dabei. (Ach, um jederzeit in die Karibik abhauen zu können... weiter




Christina Böck

Jessas Mariandjosef4


Es ist halt offenbar so: Der Mensch des 21. Jahrhunderts kann nicht mehr ohne Verhaltenskodex. Von allein kommt er nicht mehr auf die einfachsten Benimmregeln. Dass man den Sitzplatz frei macht, wenn jemand Gebrechlicher... weiter




Christoph Rella

Der Markt soll’s für Salzburg richten?


Muss jetzt ORF-Sportreporter Rainer Pariasek um seinen Job bangen? Wohl eher nicht, besteht doch die Sportberichterstattung des öffentlichen Rundfunks - gottlob - nicht nur aus Fußball. Dass es aber irgendwann mit der Übertragung von Fußballspielen... weiter

Christoph Rella



zurück zu Meinungen


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Das dritte Österreich
  2. Michael Häupls letzte große Tat
  3. Wir sind wieder wir
  4. Die grüne DNA
  5. Schluss mit der Inszenierung
Meistkommentiert
  1. Der Umbruch
  2. Das dritte Österreich
  3. Der grüne Pilz
  4. Stimmen, Clicks und Likes
  5. Schluss mit der Inszenierung

Werbung



Jüdisch leben

Liebe Bücherwürmer, es gibt good news!

Dorothy Singer vor dem künftigen neuen Standort ihres Book Shop Singer am Rabensteig (Ecke Seitenstettengasse). - © Alexia Weiss Als Ende Juni bekannt wurde, dass der ... weiter




Pop-Mottenkiste

Der wiedergeborene Protestsong

20170822joanbaez - © APAweb / Keystone, Martial Trezzini Seit Donald Trump ist der Protestsong wieder en vogue. In den 60er und 70er Jahren schaffte es dieser Begriff sogar in diverse Enzyklopädien wie... weiter




Logistik

GLS eröffnet Mikrodepot für E-Lastenräder in Graz

E-Transporter operieren in den Grazer Stadtteilen Liebenau, Puntigam, Mariatrost, Andritz, Gösting - © GLS Der Paketzusteller GLS eröffnet in Graz ein neues Lastenrad-Depot. Lastenräder ersetzen hier zumindest einige Diesel-Fahrten und leisten einen Beitrag... weiter






Werbung