Meinungen

Reinhard Göweil

Regierung + Arbeit21


Rund um die Erhöhung der Pensionen ist eine eher seltsame politische Debatte entbrannt. Plus 1,6 Prozent sollten es für 2018 sein, nun sind sowohl die SPÖ als auch die ÖVP für eine stärkere Erhöhung der kleinen und mittleren Pensionen (die in... weiter




Tamara Arthofer

Premiere mit Pannen3


Da sage noch einer, die deutsche Bundesliga hätte keine Spannung zu bieten, weil eine Saison 34 Runden dauert und am Ende eh immer die Bayern gewinnen. Das mag vielleicht eintreffen, dafür kann über einen neuen Aspekt schon nach der ersten Runde... weiter

Tamara Arthofer ist Sport-Ressortleiterin.



Leserforum3


Ein Pufferstaat zwischen China und den USA China war jahrelang der Bündnispartner von Nordkorea. Die provokanten nordkoreanischen Atom- und Raketentests stören jedoch China, und es ändert moderat seine Haltung... weiter

Die USA und China wollen gemeinsam die Spannungen mit Nordkorea lösen. - © Reuters



Sabine M. Fischer

Die Strategie, Frauenleistungen kleinzureden147


Unabhängig vom biologischen Geschlecht gilt der Satz: Wenn jemand über Nacht berühmt wird, hat er meistens tagsüber hart gearbeitet. Ebenso wie die Feststellung: Der Neid ist meist größer als der eigene Fleiß... weiter

Sabine M. Fischer ist Inhaberin der Human-Resources-Unternehmensberatung Symfony Consulting (www.symfony.at), deren Schwerpunkt auf den Bereichen Handel und Bildung liegt.
- © privat



Gerald Schmickl

Lob der Popkritik14


Anlässlich des Wiener Popfests sind sich kürzlich einige heimische Popkritiker kräftig in die (so noch vorhandenen) Haare geraten. Beim Disput über die Frage nach der Relevanz dieses Festivals warfen sie sich gegenseitig Ignoranz vor - und erweckten... weiter

Gerald Schmickl beim audiellen und ideellen Überprüfen der Urteile der geschätzten Kollegen . . .



Andreas Wirthensohn

Grußrituale13


Sommerzeit ist Wanderzeit. Und Wanderzeit ist Grüßenszeit. Denn anders als am Isarufer in München oder im Wiener Augarten gehört es in den Bergen oder in deutschen Mittelgebirgen zum guten Ton, andere Zeitgenossen... weiter

Andreas Wirthensohn, geboren 1967, ist freier Lektor, Übersetzer und Literaturkritiker in München.



Tamara Arthofer

Tue Gutes und rede (nicht?) darüber24


Es kam, wie es kommen musste: Am Donnerstag gab FC-Bayern-Fußballer Mats Hummels bekannt, sich dem Aufruf von Juan Mata anzuschließen, wonach möglichst viele Profifußballer (mindestens) ein Prozent ihres Gehalts im Rahmen der Initiative Common Goals... weiter

Tamara Arthofer ist Sport-Ressortleiterin.



Petra Ramsauer

Ende mit Schrecken18


Wien. Die bislang letzte Nachricht, dass Abu Bakr al-Baghdadi, der Führers der Terrormiliz "Islamischer Staat", noch lebt, stammt vom US-Verteidigungsminister. "Ich glaube, Baghdadi ist noch nicht tot... weiter

Viel zu jubeln hat der IS in Syrien nicht mehr. Deshalb verlegt er sich zusehends auf Attentate in Europa.



Christina Böck

Der schmale Grat des "Gut gemeint"5


Seit dieser Woche gibt es einen neuen erfolgreichsten Tweet aller Zeiten. Er stammt vom Leider-nicht-mehr-US-Präsidenten Barack Obama. "Niemand hasst von Geburt an jemanden aufgrund dessen Hautfarbe, dessen Herkunft oder dessen Religion"... weiter




Severin Groebner

Hulk Slogan12


"Hol Dir, was Dir zusteht", lässt die SPÖ gerade plakatieren. Und wird dafür geprügelt. Der Slogan sei klassenkämpferisch (Wie kann man nur! Und das bei einer sozialdemokratischen Partei!), sagen die einen... weiter

Severin Groebner ist Kabarettist und Mitbegründer der letzten Wiener Lesebühne. Sein neues Programm "Der Abendgang des Unterlands" spielt er von 5. bis 7. Oktober im Kabarett Niedermair.



zurück zu Meinungen


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Warum soll eigentlich Apple mehr Steuern zahlen?
  2. Gerettet aus dem "Homo-Sumpf"
  3. Europa ist mehr
  4. Über die Türkisen*
  5. Maximale Vernunftordnung trifft auf enthemmte Aggression
Meistkommentiert
  1. Vorsprung verteidigen?
  2. Gerettet aus dem "Homo-Sumpf"
  3. Problem Nationalstaat
  4. Das eigentliche Thema dieses Wahlkampfes
  5. Warum soll eigentlich Apple mehr Steuern zahlen?

Werbung



Jüdisch leben

Integration, nicht Assimilation

Chanan Babacsayv (li) und Israel Abramov (re) vergangenen Jänner: Anlässlich des Holocaust-Gedenktages beteiligten sie sich an der #WeRemember-Aktion des Jüdischen Weltkongresses. - © Privat Sommerfest der bucharisch-jüdischen Community in Wien: ein bisschen Programmatisches (nicht nur der Nationalrat, auch der Kultusvorstand der... weiter




Pop-Mottenkiste

Der wiedergeborene Protestsong

20170822joanbaez - © APAweb / Keystone, Martial Trezzini Seit Donald Trump ist der Protestsong wieder en vogue. In den 60er und 70er Jahren schaffte es dieser Begriff sogar in diverse Enzyklopädien wie... weiter




tern

Produkttest: Tern Vektron – ein E-Bike zum Knicken

Das Tern Vektron ist eines der ersten E-Bikes zum Falten - © Tern Bicycles Diesen Sommer hatte ich Gelegenheit, das neue Tern Vektron zu testen: Ein E-Bike, das sich falten lässt. Das Tern Vektron wurde mir von der in... weiter






Werbung