Franz M. Wuketits

Robinsonade als Metapher


Es wird nicht überraschen, dass ich als Schüler "Robinson Crusoe" gelesen habe. Als ich kürzlich in meinen Bücherregalen stöberte, fiel mein Blick beiläufig auf das Buch, welches ich in den vergangenen Jahrzehnten allenfalls bei Übersiedlungen kurz in der Hand gehabt hatte. Ich griff nach dem Band, dessen genauerer Titel ("Die seltsamen und... weiter

Robinson Crusoe, Abbildung aus der tschechischen Ausgabe von 1894. - © Public domain, Walter Paget, scanned by jkb



Matthias G. Bernold

List-n-Ride: Vermiete dein Fahrrad!6


Seit kurzem gibt es mit "List and Ride" eine Online-Plattform zur
Miete von Fahrrädern. Ähnlich wie bei AirBnB können Privatpersonen hier
ihre Vehikel gegen Entgelt verleihen. Allerdings müssen es besondere
Fahrräder sein.

weiter

Johannes Stuhler, einer der Gründer der Online-Plattform "List and Ride" nach dem Interview in der Veletage in der Wiener Praterstraße - © Matthias Bernold



Ezgisu Biber

First Impressions from the European Forum Alpbach9


After the first few days of my first European Forum Alpbach, I came to the conclusion that it’s an experience, rather than a lengthy event at a beautiful destination. I guess I cannot make a fair judgment of the entire experience based on a few days, but until I am able to do so, here are my first impressions... weiter

20160823ezgisubiber - © Ezgisu Biber



Matthias G. Bernold

Wiens ältester Fahrrad-Mechaniker feiert 60-jähriges Jubiläum4


Morgen Mittwoch, dem 24. August, begeht
Wolfgang Brunner, Wiens ältester aktiver Fahrrad-Mechaniker sein 60-jähriges
Berufsjubiläum mit einem Werkstatt-Spektakel.
weiter

Wolfgang Brunner, Wiens ältester aktiver Fahrrad-Mechaniker, lädt morgen, Mittwoch, zum Werkstatt-Spektakel



Matthias G. Bernold

Talk and Ride: Das TV-Radl am Großgrünmarkt3


Mit dem TV-Radl von W24 und "Wiener Zeitung" erkunden wir den Großmarkt
Wien in Inzersdorf, den größten Umschlageplatz für Lebensmittel und
Blumen der Ostregion. weiter

Das TV-Radl von W24 und "Wiener Zeitung" am Großmarkt Wien in Inzersdorf. - © Daniel Oberlechner



Francesco Campagner

Johnny Nash - der Mann, für den Bob Marley Gitarre spielte5


Reggae, bei diesem Wort denkt jeder an Jamaika, Rasta und Bob Marley. Und Fans fügen dann noch Peter Tosh & Jimmy Cliff hinzu. Die wenigsten denken dabei an Johnny Nash. Ja, sie haben richtig gelesen: Johnny N ash. Der aus Texas stammende Musiker, der am 19. August seinen 76. Geburtstag feiert, ist in den letzten Monaten in verschiedenen britischen... weiter

Johnny Nash (links) singt mit Bob Marley in einer britischen Schule. - © Youtube



Matthias G. Bernold

TV-Radl unterwegs in Hernals: Die Grätzloasen-Tour2


Insgesamt 49 Grätzoasen gibt es heuer in Wien. Das TV-Radl von "Wiener Zeitung" und W24 hat drei von ihnen in Hernals besucht. weiter

Mittagessen im "Brettlgarten", dem Parklet der Bürogemeinschaft Kalvarienberggasse8. Foto: MA21/Christian Fürthner - © christian fürthner



Matthias G. Bernold

Veloclub: Wie Spotify, bloß für Fahrräder26


Ein Wiener Start-up überträgt ein alternatives Geschäftsmodell auf dem Fahrradmarkt: Statt das Rad zu kaufen, kann es bei Veloclub geleast werden. Inklusive Service und Schloss.

weiter

Ferdinand Lischka (rechts) und Daniel Richter - © Matthias Bernold



Francesco Campagner

Schlager made in Italy4


Nein, ich beginne nicht bei Goethe – und habe es doch gerade getan. Ja, die Liebe, die Deutsche und Österreicher für Italien hegen, ist jahrhundertealt. Die Anziehungskraft der Apenninen-Halbinsel ist auch in der Musik spürbar. Der Urlaub im Süden hinterließ nicht nur schwärmerische Gedanken an dolce vita und dolce far niente ... weiter

Blick auf Rom. Um in Erinnerungen zu schwelgen, helfen Urlaubsbilder und die dazu passende Musik. - © APAweb / Andreas Solaro, AFP, picturedesk.com



Andreas Wirthensohn

Sommergerüche und Daseinsfragen5


Ob der heurige Bachmann-Wettbewerb in Klagenfurt ein ganz ordentlicher oder ein eher dürftiger Jahrgang war, darüber gehen die Meinungen wie immer auseinander. Fest steht immerhin, dass uns dieses Mal wenigstens die ermüdende Quotendebatte erspart geblieben ist. Sieben Herren und sieben Damen haben gelesen - perfekte Gleichstellung... weiter




zurück zu Meinungen


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Nicht nachmachen, bitte
  2. Fußball-Filialisten von Red Bull
  3. Kommentare
  4. Ein Genie wird Ministerin
  5. Oje, es ist was mit dem Gabalier
Meistkommentiert
  1. Ein Genie wird Ministerin
  2. Pflicht für Jobs, die es nicht gibt

Werbung