Francesco Campagner

Nur die Einsamen überleben2


Jüngst stolperte ich bei Youtube über eine jazzige Coverversion von "Total Control", dem ersten Hit der US-amerikanischen Band The Motels. Ende der Siebziger kam das Lied heraus und hatte in Australien großen Erfolg. Für die Motels mit ihrer Frontfrau Martha Davis war es allerdings schwer, sich außerhalb Australiens Gehör zu verschaffen... weiter

Martha Davis. - © APAweb / Paul A. Hebert, Invision, AP



Alexia Weiss

Sportlich3


Tennis, Schwimmen, Squash, Futsal, Wasserball, Bridge, Schach, aber auch Volleyball, Ten Pin Bowling, Basketball, Golf, Dressurreiten, Halbmarathon und Fußball: in Berlin geht es derzeit sportlich zur Sache. Diese Woche wurden die European Maccabi Games eröffnet. Und man feiert eine Premiere: erstmals seit der ersten Austragung 1929 in Prag finden... weiter

Das Motto der Makkabi Spiele: "Competing in Sports, United at Heart". - © Richard Herlich, <a href="http://www.emg2015.de/" target="_blank">www.emg2015.de/</a>



Melanie Gerges

"Das ist mein Kampfbaum"7


Wien. Mitten im Getümmel und Lärm der Großstadt spaziert Ljubica L. mit ihren zwei Gießkannen die Straße entlang. Wie jeden Morgen ist es Zeit, ihre Pflanzen zu gießen. Das Besondere daran: Ihr Garten befindet sich auf einem Gehsteig im 2. Bezirk. Ljubica ist eine der vielen Baumpaten in Wien. Sie hat sich eine kleine Grünfläche rund um einen Baum... weiter

Baumscheiben inWien: Ljubica L. (r.)gießt ihren Garten.          Gebietsbetreuung, Gerges



Von den Bürgern betriebene Gemeinschafts- und Nachbarschaftsgärten finden sich  in fast allen Bezirken. Einzige Ausnahmen: Der 1. und 13. Wiener Gemeindebezirk.  - © WZ / Eva Zelechowski



Alexia Weiss

Schwieriges Terrain9


Grundsätzlich wird eine Eheschließung mit einem Partner des anderen Geschlechts erwartet – egal, ob man sich persönlich nun als hetero- oder homosexuell fühlt. Doch auch in der Orthodoxie gibt es immer mehr Menschen, die sich auch nach außen zu ihrer Homosexualität bekennen. Wollen sie weiterhin ein observantes jüdisches Leben führen... weiter




Francesco Campagner

Noch mehr Soul-Überlebende2


Es ist klar, die erste kurze Liste noch lebender Soul-Größen ist nicht vollständig. Es wäre auch überaus traurig, wenn es tatsächlich nur mehr fünf Überlebende der legendären Ära gebe. Doch es gibt natürlich noch viel mehr. Und einige werden vom Publikum auch nicht mit dem klassischen 60er-Jahre-Soul assoziiert... weiter

Ende Juni erhielt Smokey Robinson den "Lifetime Achievement Award" bei der BET-Awards-Gala in Los Angeles. - © APAweb / Reuters, Kevork Djansezian



Alexia Weiss

Lichtblicke5


Seit 13 Jahren ist es ein sommerlicher Fixpunkt: das von dem Wiener Ehepaar Evelyn Böhmer-Laufer und Ronny Böhmer organisierte peacecamp. Zehn Tage tauschen sich dabei arabische und jüdische Jugendliche aus Israel sowie ungarische und österreichische Teenager darüber aus, was Frieden bedeutet. Leicht ist das nicht: Dienstag Abend wurde im Rahmen... weiter

show4peace im Dschungel - Abschlussveranstaltung des diesjährigen peacecamp mit arabischen und jüdischen Jugendlichen aus Israel mit Schülern aus Ungarn und Österreich.



Hermann Schlösser

Neues aus österreichischen Kleinverlagen1


Der Autor Wolfgang Pullmann nennt seinen neuesten Prosatext "Anschauungen einer Herzklinik" (Bibliothek der Provinz, 2015). Darin berichtet er von einer schweren Erkrankung, in deren Verlauf ihm zu Bewusstsein kommt, dass jene "Sorge um sich selbst", von der die antiken Philosophen schon sprachen, im Krankheitsfall ein bedeutsamer Beitrag zur... weiter




Alexia Weiss

Bild gewordener Antisemitismus30


Es ist ein alljährliches Ärgernis: der inzwischen auch in Wien lautstark begangene Al-Quds-Tag. Al Quds ist die arabische Bezeichnung für Jerusalem. Der Al-Quds-Tag wurde 1979 vom iranischen Revolutionsführer Ayatollah Khomeini ins Leben gerufen. Jeweils gegen Ende des Fastenmonats werden seitdem Muslime mobilisiert... weiter

Der Al-Quds-Tag (im Bild die Demo 2014 in Berlin), ist die größte antisemitische Kundgebung auf Wiens Straßen. - © APAweb / EPA, Wolfgang Kumm



Francesco Campagner

Die letzten Soul-Stars2


Im Jahr 2015 war der Sensenmann besonders gnadenlos mit den alten Soul-Größen der 60er Jahre. Mit Percy Sledge und Ben E. King verabschiedeten sich gleich zwei der wichtigsten Vertreter des guten, alten Soul für immer. Doch obwohl es nicht mehr viele sind, etliche Granden weilen noch unter uns - und sind sogar recht aktiv. 1... weiter

Aretha Franklin im Juni in der New Bethel Baptist Church. - © APAweb / AP, Elizabeth Conley, The Detroit News



zurück zu Meinungen


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Vassilakous Meisterstück
  2. Es ist, was es ist, sagt der Mist
  3. Doping-Stuss
  4. Wahlkampfschlager Wahlrecht
  5. Mr. Spock im Vatikan
Meistkommentiert
  1. Vassilakous Meisterstück
  2. Traiskirchen rasch entschärfen
  3. Oper für alle, die keine Oper mögen
  4. Untragbare Schuldenlast
  5. Zum Zocken verdammt

Werbung



Werbung