Matthias G. Bernold

Das TV-Radl auf Berlin-Exkursion2


Das TV-Radl von W24 und "Wiener Zeitung" auf Auslandsexkursion in Berlin.  Die Themen: Volksentscheid Fahrrad und Berliner Fahrradschau.
weiter




Matthias G. Bernold

Klima-Tour mit Picknick1


Zum internationalen Klima-Camp in Lausitz brach gestern eine Gruppe Umweltschützer mit dem Fahrrad auf. Die Tour begann gemütlich mit einem Picknick vor der Votivkirche.

weiter

Nach Zimtschnecken und Kaffee geht es zehn Tage lang auf Klimatour - © Matthias Bernold



Alexia Weiss

Lagerwahlkampf32


Es verändert sich etwas in diesem Land. Das zeigt nicht nur das Wahlergebnis vom vergangenen Sonntag, das die beiden Regierungsparteien endgültig zu Kleinfraktionen degradierte und dem FPÖ-Kandidaten Norbert Hofer eine Zustimmung von rund 35 Prozent der abgegebenen gültigen Stimmen bescherte. Es sind so insgesamt viele kleine Mosaikstückchen... weiter

Es stimmt, ein "Jetzt-erst-recht-Agieren" vieler Wähler ist nicht auszuschließen. Aber deswegen soll man die Dinge nicht beim Namen nennen? - © APAweb, Roland Schlager



Christa Hager

Tote jenseits des Mainstreams12


Zuerst Mister Motörhead, dann Bowie, dann Prince. Die Musikwelt trauert aber auch um weniger bekannte, nicht minder einflussreiche und einzigartige Künstler. Getatchew Mekuria Der Äthiopische Saxophonist Getatchew Mekuria war einer der wichtigsten Musiker der äthiopischen Jazz-Szene. Seinem Stil wird eine Nähe zum Free Jazz nachgesagt... weiter

- © Christa Hager



Alexia Weiss

Peitschenhiebe4


Peitschenhiebe sausten nieder auf die Sklaven in Ägypten – so stellt man es sich jedenfalls vor. Wenn diesen Freitag Abend der erste Seder – der Beginn des Pessachfests – gefeiert wird, dann werden wir uns an diese Zeit erinnern: an die Unterjochung des jüdischen Volkes in Ägypten, an die Sklaverei, an die Befreiung, an den Marsch durch die Wüste... weiter




Andreas Wirthensohn

Poetische Landschaften voller Rätsel5


Nicht nur im "LitBlog" dieser Zeitung wurde jüngst beredt die erschlagende Dicke vieler Roman-Neuerscheinungen beklagt. Wer soll das alles bitteschön lesen? Diese Frage, die bisher angesichts der Fülle an Novitäten nur allzu naheliegend erschien, gilt nun auch dem einzelnen Werk: Geht’s nicht auch zwei Nummern kleiner resp... weiter

Cartoon: Helmut Pokornig



Alexia Weiss

Ordnung4


Pessach wirft seine Schatten voraus: kommende Woche Freitag beginnt das Fest mit dem ersten Seder. Seder, das bedeutet auf Hebräisch Ordnung, und besser könnte man diesen Abend nicht beschreiben. Einer strengen Ordnung folgend lesen jüdische Familien weltweit die Geschichte des Auszugs aus Ägypten, essen dazu symbolische Speisen – allen voran... weiter




Gerald Schmickl

Kleine Klangrundreise von Kanada bis Lettland4


Beginnen wir unsere kleine Reise durch das erste Quartal dieses Jahres und seine - zumindest hierorts - überhörten Popproduktionen in Kanada. Von wo es viele Jahre - zumindest im Indie-Bereich - in breiter Front exemplarisch herübertönte, ist es zuletzt ruhiger geworden. Auch in dem Sinne, dass sich weniger auftrumpfende (wie etwa Arcade Fire oder... weiter




Alexia Weiss

Hinschauen!12


Vor ein paar Monaten hat mir meine Tochter schon erzählt: auf einem Spielplatz habe sie ein Hakenkreuz gesehen. "Hast du es fotografiert?", fragte ich sie. Doch sie hatte ihr Telefon nicht bei sich gehabt. "Das nächste Mal dann", sagte ich zu ihr. Sie nickte, denn sie kennt das Procedere: wann immer wir irgendwo ein Hakenkreuz aufgemalt... weiter

Unübersehbar prangt das Hakenkreuz auf einem Pfeiler einerNetzkletterlandschaft am Spielplatz in der Anton Sattler-Gasse in Wien-Donaustadt. - © Alexia Weiss



Matthias G. Bernold

Fahrradpolizei: Wofür sie wirklich da sein sollte34


Mehr Polizisten auf Fahrrädern sollen künftig gegen Radfahrer vorgehen. Diese Ankündigung der Wiener Polizei zeigt ein profundes Missverständnis auf, wofür radfahrende Polizistinnen eigentlich da sind. Ein Kommentar. weiter

Freitritt - Der Radblog der "Wiener Zeitung". - © Wiener Zeitung



zurück zu Meinungen


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Macht ist der beste Kitt
  2. Kein Mitleid mit den Buchmachern
  3. Durchwachsene Bilanz
  4. Die gefährlichste Form der Zensur
  5. "Ich sehe das genauso wie Sie"
Meistkommentiert
  1. Don't give up on the Arabs
  2. Die gefährlichste Form der Zensur
  3. Elektrisierende Liebe
  4. Der Kurs zur Formel Farce stimmt
  5. Kein Mitleid mit den Buchmachern

Werbung




Werbung