Alle Informationen rund ums Fahrrad, aktuelle Debatten um Verkehrsberuhigung und Sicherheit für Radfahrer sowie Trends und Tipps um jene Tätigkeit, die – wie der amerikanische Naturforscher Louis J. Halle es nannte – dem "Flug der Vögel am nächsten kommt": Das ist das Programm von "Freitritt", dem neuen Fahrrad-Blog der "Wiener Zeitung". Anmerkungen, Ideen, Kritik bitte an freitritt@wienerzeitung.at.

Matthias G. Bernold

Das TV-Radl auf Berlin-Exkursion2


Das TV-Radl von W24 und "Wiener Zeitung" auf Auslandsexkursion in Berlin.  Die Themen: Volksentscheid Fahrrad und Berliner Fahrradschau.
weiter




Matthias G. Bernold

Klima-Tour mit Picknick1


Zum internationalen Klima-Camp in Lausitz brach gestern eine Gruppe Umweltschützer mit dem Fahrrad auf. Die Tour begann gemütlich mit einem Picknick vor der Votivkirche.

weiter

Nach Zimtschnecken und Kaffee geht es zehn Tage lang auf Klimatour - © Matthias Bernold



Matthias G. Bernold

Fahrradpolizei: Wofür sie wirklich da sein sollte34


Mehr Polizisten auf Fahrrädern sollen künftig gegen Radfahrer vorgehen. Diese Ankündigung der Wiener Polizei zeigt ein profundes Missverständnis auf, wofür radfahrende Polizistinnen eigentlich da sind. Ein Kommentar. weiter

Freitritt - Der Radblog der "Wiener Zeitung". - © Wiener Zeitung



Matthias G. Bernold

Radparade 2016: Warum nicht jeden Sonntag?19


Sonnenschein, Superstimmung und mehr Teilnehmerinnen und Teilnehmer als jemals zuvor: Mit der Radparade 2016 gelang ein fulminanter Start in den Fahrradfrühling. weiter

Rundfahrt der Superheldinnen und -helden: Bei der Radparade 2016 in Wien - © Peter Provaznik



Matthias G. Bernold

Neue Radstation am Hauptbahnhof Wien16


Morgen Mittwoch (30. März 2016) wird die neue Radstation am Wiener
Hauptbahnhof feierlich eröffnet. Die Einrichtung hat – neben 760 überdachten und gesicherten Radabstellplätzen – einen Service-Stützpunkt mit Shop und Fahrradvermietung. weiter

Erste Bilder aus der neuen Radstation: Hier soll Parkraum für 760 Fahrräder entstehen - © Andrzej Felczak



Matthias G. Bernold

So gut: Berliner Fahrradschau 20164


Hier befruchten einander Subkultur und Kommerz: Die Berliner Fahrradschau ist Europas Fahrrad-Event des Jahres. weiter

Eingang zur Berliner Fahrradschau: In einer alten Bahnhofshalle am Gleisdreieck. - © Daniela Schulhofer



Matthias G. Bernold

Auf dem Weg zur Berliner Fahrradschau16


Wenn kommenden Freitag (18. März 2016) in der deutschen Hauptstadt die Fahrradschau beginnt, werden auch einige erschöpfte Herren aus Wien anwesend sein. Gestern Mittag begannen sie ihre 680 Kilometer lange Radtour am Praterstern.

weiter

Auf dem Weg nach Berlin: Im Vordergrund: Daniel Ehrl (links) und Horst Watzl. Dahinter (v.l.n.r.) Wolfgang Höfler (fährt nicht die ganze Strecke),Andreas Schröder, Gerold Lehmann, Fred Hofbauer - © M. Bernhold



Matthias G. Bernold

Erste deutsche Fahrrad-Schnellstraße2


Immer konkretere Formen nimmt die erste deutsche Fahrrad-Schnellstraße (RS1) im Ruhrgebiet an, die auf einer Strecke von mehr als hundert Kilometern die Städte Duisburg, Bochum und Hamm verbinden wird. weiter

- © RS1 / Tom Schulte



zurück zu Blogs   |   RSS abonnieren


Beliebte Inhalte


Werbung







Werbung