• vom 18.10.2012, 20:12 Uhr

Freitritt

Update: 18.10.2012, 21:05 Uhr

Freitritt

Critical Mass feiert Jubiläum mit 20 Stunden-Fahrrad-Demo




  • Artikel
  • Lesenswert (0)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von Matthias Bernold

Diesen Freitag, den 19. Oktober 2012, ist es soweit:  Die Fahrrad-Demo Critical Mass (CM) feiert in Wien ihr 20-jähriges Bestehen mit einer ununterbrochenen 20-Stunden Radrundfahrt. Nach der regulären CM, die wie jeden dritten Freitag im Monat um 17h am Schwarzenbergplatz startet und ca. zwei Stunden später (diesmal) am Yppenplatz endet, werden abwechselnd Kleingruppen die Fahrt bis Samstag Mittag fortsetzen. Alle zwei Stunden können sich Radlerinnen an vorher benannten Checkpoints spontan einklinken und mittreten.

Werbung

Die Fahrrad-Demo Critical Mass wurde im September 1992 in San Francisco ins Leben gerufen. Seither fahren Radfahrerinnen weltweit in einer Mission zur Rückeroberung der von Autos besetzten Straßen. 

Link zur Jubliäums-CM hier



Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2014
Dokument erstellt am 2012-10-18 20:16:26
Letzte Änderung am 2012-10-18 21:05:22


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Lastenräder nach Maß
  2. Citybike-Rekord

Werbung




"Ein tiefer Fall führt oft zu höherm Glück." ("Cymbeline", vierter Akt, zweite Szene)

Die Grünen, die sich auch als Antikorruptionspartei positionieren, enthüllen ihre Plakate - einmal gegen krumme Geschäfte ... Francesca Woodman, Untitled, Rome, Italy, 1977–1978/2006
Schwarz-Weiß-Silbergelatineabzug auf Barytpapier.

23.4.2014 - Einsatzkräfte sorgen mit Wasserwerfern und körperlichem Einsatz für Ruhe und Ordnung bei einer Demonstration gegen den Besuch von US-Präsidenten Barack Obama vor der US-Botschaft in Manila. Mal Ungeheuer, mal erotischer Verführer. Vampire und Vampirinnen haben viele Gesichter.

Werbung