• vom 25.01.2013, 09:01 Uhr

Freitritt

Update: 19.03.2013, 12:07 Uhr

Freitritt

Bicycle Game sucht Sponsoren




  • Artikel
  • Kommentare (2)
  • Lesenswert (8)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von Matthias Bernold

Gerade hat mich jemand auf diese nette Computer-Spiel-Idee aufmerksam gemacht: "Grr-Grr-Bike!" entwickelt vom in Wien lebenden Verkehrsplaner Andy Nash. Das Spiel, entwickelt von der Wiener Software-Schmiede Platogo  soll auf unkonventionelle Weise das Bewusstsein für umweltverträglich Mobilität stärken und kommt im Paket mit einem Forum und einer Wiki. Auf der Webseite ist derzeit leider nur ein Video von dem Spiel zu sehen. Die Entwickler bitten um Spenden, damit das Game auf den Markt gebracht werden kann. Wäre neugierig, ob das ganze Spaß macht...

Werbung

Vielleicht eine nette Idee für die Velo City heuer in Wien?

Dank an Anna M. für den Tipp!



2 Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)



Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2014
Dokument erstellt am 2013-01-24 09:02:41
Letzte Änderung am 2013-03-19 12:07:41


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Lastenräder nach Maß
  2. Citybike-Rekord

Werbung




"Ein tiefer Fall führt oft zu höherm Glück." ("Cymbeline", vierter Akt, zweite Szene)

Die Grünen, die sich auch als Antikorruptionspartei positionieren, enthüllen ihre Plakate - einmal gegen krumme Geschäfte ... Francesca Woodman, Untitled, Rome, Italy, 1977–1978/2006
Schwarz-Weiß-Silbergelatineabzug auf Barytpapier.

24.4.2014: Ein afghanischer Polizist hält eine Waffe und steht vor einem "Waffen Verboten"-Schild. Er bewacht ein Spital, nachdem drei Amerikaner am 24. April getötet wurden. Mal Ungeheuer, mal erotischer Verführer. Vampire und Vampirinnen haben viele Gesichter.

Werbung