• vom 08.02.2013, 09:23 Uhr

Freitritt

Update: 08.02.2013, 10:05 Uhr

Film

Wadjda - Traum von Freiheit und Radfahren




  • Artikel
  • Lesenswert (12)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von Matthias Bernold

  • Freitritt

Der Traum eines arabischen Mädchens von Freiheit und Radfahren ist Thema von "Wadjda". Der erste, ganz in Saudi-Arabien gedrehten Spielfilm ist  auch der erste aus diesem Land, in dem eine Frau Regie führte: Haifaa Al Mansour, von der auch das Drehbuch stammt. Der Film, der im vergangenen Herbst bei der Viennale gezeigt wurde, kommt nun in die französischen Kinos. Anlässlich der Pariser Premiere zeigt Euronews ein kurzes Interview mit der Regisseurin.

Werbung




Schlagwörter

Film, Kino, Freitritt, Fahrrad

Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2015
Dokument erstellt am 2013-02-08 09:24:31
Letzte Änderung am 2013-02-08 10:05:11



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Weltweit größte Fahrrad-Sammlung wird aufgelöst
  2. E-Bikes und "coole" Räder für Städter schon mehr als bloßer Trend
  3. Kopenhagen nicht in Sicht
  4. Machtlos gegen Fahrraddiebe
  5. Wiener Radfahr-Manie
Meistkommentiert
  1. Machtlos gegen Fahrraddiebe
  2. Wiener Radfahr-Manie
  3. Kopenhagen nicht in Sicht
  4. E-Bikes und "coole" Räder für Städter schon mehr als bloßer Trend
  5. Weltweit größte Fahrrad-Sammlung wird aufgelöst

Werbung




Werbung