Christian Ortner

Der Pyrrhus-Sieg gegen die Blauen29


Dem ganzen Kontinent, gab der deutsche Vizekanzler und SPD-Chef Siegmar Gabriel nach dem Wahlsieg Alexander Van der Bellens via Twitter zu Protokoll, sei "ein Stein vom Herzen" gefallen. Sollte das mit dem Stein tatsächlich so sein, dann haben wir es wohl mit einer eher gravierenden politischen Fehleinschätzung zu tun... weiter

Christian Ortner.



Sonja Puntscher Riekmann

Die EU 2016 - Drei Wege aus der Gefahrenzone3


Die Finanz- und Fiskalkrise hat die Europäische Union nachhaltig verändert. Das weitgehend zwischen Regierungen durchgeführte Krisenmanagement im Ausnahmezustand hat funktioniert, aber zugleich tiefe Risse zwischen den Mitgliedern und Ungleichgewichte zwischen den europäischen Organen hinterlassen. Die Flüchtlingskrise hat sie vertieft... weiter

WZ-Illustration, Quelle: Fotolia/bluedesign



Günther Kräuter

Wir müssen zu den Hotspots1


Die jüngste Weltkonferenz der Ombudsinstitutionen fand in Bangkok statt - ausgerechnet. Ombudseinrichtungen wie die Volksanwaltschaft in Österreich sind wichtig: Sie halten durch ihre Arbeit Regierung, Abgeordneten und Beamten einen Spiegel vor. Aufgrund von Beschwerden von Bürgern oder von Amts wegen prüfen Ombudsinstitutionen die öffentliche... weiter

Der Volksanwalt Günther Kräuter ist Generalsekretär des International Ombudsman Intsitute (IOI).



Erich Dallhammer

Die Kehrseite öffentlicher Sparpolitik7


Vor einer Woche forderte Gerald Mathis an dieser Stelle einen "New Deal für den ländlichen Raum". Er kritisierte, dass die bisherigen Programme der Regionalentwicklung kaum Wirkung zeigen, und mahnte Maßnahmen ein, um auch in ländlichen Regionen Arbeitsplätze zu schaffen. Nun antwortet Erich Dallhammer, Geschäftsführer des Instituts für Raumplanung... weiter




Johannes Kopf

Gemeinsam wird man leichter besser4


Es ist schon eine besonders günstige Konstellation, die sich für die Verwaltungen der einzelnen EU-Mitgliedstaaten ergibt: Beinahe jede mit öffentlichen Aufgaben betraute Stelle findet zumindest ähnliche Pendants in den anderen EU-Staaten. Und jede dieser Stellen hat ihren eigenen "Markt", steht also nicht in einem klassischen Konkurrenzverhältnis... weiter

Johannes Kopf ist seit 2006 Vorstandsmitglied des AMS Österreich. Zuvor arbeitete er für die Industriellenvereinigung sowie im Kabinett von Wirtschafts- und Arbeitsminister Martin Bartenstein. 2001 bis 2002 war er Österreichs Arbeitgebervertreter in Brüssel im Sozialen Dialog. - © AMS/Petra Spiola



Matthias Strolz

Meine Welt ist nicht schwarz-weiß - und Ihre?16


Ein ganzes Jahr lang Bundespräsidentschaftswahlkampf hat Österreich in einer Art politischen Katerstimmung zurückgelassen. Denkt man an die Schreiduelle, die Beschuldigungen, die schmutzige Wäsche, die gewaschen wurde, dann sind wir wohl alle froh, dass es vorbei ist. Doch ist es wirklich vorbei? Nein, eher nicht... weiter

Matthias Strolz ist Klubobmann der Neos.



Paul Schmidt

Europa - bitte aufwachen!8


Was zu Jahresbeginn noch für viele unvorstellbar war, ist nun Realität. Angesichts etlicher Bedrohungsszenarien, mäßiger Wirtschaftsprognosen, Konkurrenz durch aufstrebende globale Player sowie zunehmender Digitalisierung und Beschleunigung fällt es der Politik immer schwerer, nachhaltige Antworten zu entwickeln und die Erwartungen der Menschen... weiter

Paul Schmidt ist Generalsekretär der Österreichischen Gesellschaft für Europapolitik.



Cengiz Günay

Demokratische Kräfte unterstützen statt populistisch bashen


Die komplizierte Beziehungsgeschichte von EU und Türkei beginnt mit der Unterzeichnung des Assoziierungsabkommens 1963. Der türkische Wissenschafter Ziya Öniş spricht von einem zyklischen Muster aus abwechselnder Annäherung und Abkühlung: Mit jeder Annäherung rückte die Türkei näher an die EU heran... weiter

Cengiz Günay ist Senior Researcher am Österreichischen Institut für Internationale Politik und Lektor an der Universität Wien. Buchtipp: "Die Geschichte der Türkei. Von den Anfängen der Moderne bis heute". Foto: privat



zurück zu Meinungen   |   RSS abonnieren


Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Pause für Hysteriker
  2. Britische Verzweiflung
  3. Klare Haltung zahlt sich aus
  4. Kommunistische Umtriebe?
  5. Unbelehrbar
Meistkommentiert
  1. Klare Haltung zahlt sich aus
  2. Britische Verzweiflung
  3. Zeit, zusammenzurücken
  4. Belastungstest mitten im Sturm
  5. Seltsame Stimmung