Christian Ortner

Rechtsstaat? Welcher Rechtsstaat?36


Wer sich auf der Westautobahn mit Tempo 200 von einer Polizeistreife erwischen lässt, wird dafür eine Stange Geld blechen müssen. Ein Verweis darauf, dass diese Strafe das ohnehin schon desolate Haushaltsbudget des Schnellfahrers schmerzhaft belasten würde, wird die Damen und Herren Exekutivbeamten vermutlich eher wenig beeindrucken... weiter

Christian Ortner.



Sabine M. Fischer

Das Recht der Frauen - ohne unsere Werte undenkbar!14


Eine rechtlose Frau mit Kopftuch, deren Vermögen bei ihrer Heirat automatisch in das Eigentum des Mannes überging, die ohne Zustimmung ihres Ehemannes, davor ihres Vaters, nicht berufstätig sein durfte und die nicht die Ausbildung ihrer Kinder bestimmen durfte, ebenso wenig wie sie sich gegen Gewalt ihres Ehemannes wehren oder gar diese bei einem... weiter

Sabine M. Fischer ist Inhaberin von SYMFONY Consulting, ist Wirtschaftspädagogin und Human-Resources-Unternehmensberaterin.



Friedrich Korkisch

China sucht die Konfrontation4


Das UN-Schiedsgericht in Den Haag hatte am 12. Juli die Gebietsansprüche Chinas als rechtlich unbegründet abgelehnt und bestätigt, dass China die Hoheitsgewässer der Philippinen verletzt habe; das Urteil wurde aber von Chinas Präsident Xi Jinping als "irrelevant" bezeichnet, denn das Meer wäre "seit der Antike chinesisches Territorium"... weiter

Friedrich Korkisch leitet das Institut für Außen- und Sicherheitspolitik in Wien.



Franz Schandl

Infamie der Werte8


Allenthalben ist von Werten die Rede. Von Werten, die wir haben, oder welchen, die wir brauchen, von Wertewandel und Werteverfall und vor allem und unablässig von der Wertegemeinschaft. Denn die benötigen wir, unbedingt. Und die, die zu uns kommen, ebenso. Tatsächlich legt der Singular offen, was der Plural verschweigt... weiter

Franz Schandl ist Historiker und Publizist in Wien sowie Redakteur der "Streifzüge" (www.streifzuege.org).



Thomas Jakl

Warum der Brexit die letzte Chance für TTIP ist4


Die neue britische Premierministerin Theresa May betont bei jedem ihrer Gespräche mit europäischen Spitzenpolitikern: "Brexit heißt Brexit", und lässt damit keinen Zweifel daran, dass das Referendum einen eindeutigen Handlungsauftrag zur Folge hat. Die Arbeiten am EU-Austrittszenario für Großbritannien nehmen Fahrt auf. Und es gibt keinen Plan B... weiter

- © Fotolia, wz



Holger Blisse

Die zeitlose Schönheit von Raiffeisens Reich5


Die zuständigen Gremien werden sich voraussichtlich bald für eine Fusion von Raiffeisen Zentralbank Österreich (RZB) und Raiffeisen Bank International (RBI) ausgesprochen haben. Das bisherige Zentralinstitut der dreistufigen österreichischen Raiffeisen-Bankengruppe würde - Eigenkapital entlastend und Strukturen vereinfachend - dann auf seine 60... weiter

Holger Blisse war wissenschaftlicher Projektmitarbeiter der Universität Wien und ist auf kredit-, land- und wohnungswirtschaftliche, genossenschaftliche und sozialpolitische Themen spezialisiert.



Isolde Charim

Kopftuch, Burka und Burkini91


Das Thema muslimische Kleiderordnung ist wieder aufgetaucht. In all seinen Varianten. Als Kopftuch und als Burkini. An einem Gericht in Bayern und am Strand in Nizza. Erlaubt und verboten. Den Vorstoß von Herrn Kurz übergehen wir dabei. Denn es geht um Argumentationen. In Bayern wurde der Klage einer muslimischen Referendarin stattgegeben... weiter

Isolde Charim ist Philosophin und Publizistin und arbeitet als wissenschaftliche Kuratorin am Kreisky Forum in Wien. - © Daniel Novotny



David Ignatius

Neues Wettrüsten soll abschrecken1


Der Kampf gegen den "Islamischen Staat" füllt die Schlagzeilen. Die militärische Bedrohung durch Russland und China bereitet hochrangigen Pentagon-Mitarbeitern aber die meisten Sorgen - und treibt ein neues Wettrüsten an, um diese Großmachtrivalen abzuschrecken. Im laufenden Präsidentschaftswahlkampf bekommt die Frage... weiter

Der Autor war Chefredakteur der "International Herald Tribune". Seine Kolumne erscheint auch in der "Washington Post".



zurück zu Meinungen   |   RSS abonnieren


Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Die Innovationsbremse
  2. Zwieback gegen Apokalypse
  3. Straffrei, nicht folgenlos
  4. Die Macht und die Hofburg
  5. Schaffen wir das so?
Meistkommentiert
  1. Schaffen wir das so?
  2. Segregation
  3. Was Angst macht
  4. Zwieback gegen Apokalypse
  5. Unsere Aufklärung