Gloria Benedikt

Neue Lösungsansätze für zeitgenössische Dilemmata4


Am Internationalen Institut für angewandte Systemanalyse versuchen Tänzer anhand von Spieltheorie die richtige Balance zwischen Konflikt und Kooperation zu finden während Spieltheoretiker zu Choreographen werden. Das Resultat ist kommenden Dienstag beim Europäischen Forum Alpbach zu sehen. Wir durchleben eine Umwälzung... weiter

Gloria Benedikt - © privat



David Ignatius

Kein Sieg, keine Niederlage3


Kann die neue Afghanistan-Strategie von US-Präsident Donald Trump die Dynamik des längsten und frustrierendsten Kriegs der USA ändern? Haben die US-Kommandanten jetzt wirklich eine bessere Erfolgschance als vor 16 Jahren, zu Beginn des Konflikts? Diese Fragen habe ich am Dienstag (telefonisch) General John "Mick" Nicholson Jr... weiter

Der Autor war Chefredakteur der "International Herald Tribune". Seine Kolumne erscheint auch in der "Washington Post".



Markus Lassnig

Fitmachen für die Digitalisierung


Industrie 4.0 wird immer mehr zum bestimmenden Standard für die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen. Die Studie "Digitale Transformation durch Industrie 4.0 und neue Geschäftsmodelle" (https://i40transform.salzburgresearch.at) zeigt Herausforderungen und Erfolgsmodelle in Österreich. Basierend auf insgesamt 68 qualitativen Interviews mit Unternehmen... weiter

Markus Lassnig ist Studienleiter bei der Salzburg Research Forschungs- gesellschaft.



Rudolf K. Höfer

Konfession schwindet, Glaube bleibt6


Die jüngste Studie über die Entwicklung der Religionszugehörigkeit der Bevölkerung in Österreich des Instituts für Demographie an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften ist sehr zu begrüßen. Dass die Bevölkerungswanderung unter der Annahme verschiedener Szenarien zugrunde gelegt wurde, ist naheliegend und betrifft ähnlich die meisten... weiter

Rudolf K. Höfer ist außerordentlicher Professor für Kirchengeschichte an der Universität Graz.



Matthias Resatz

Fünf Hürden auf dem Weg zum digitalen Arbeitsplatz


Unsere Arbeitswelt ändert sich radikal. Das traditionelle Büro wandelt sich immer mehr hin zu einem digitalen Arbeitsplatz. In den nächsten zwei Jahren werden mehr als die Hälfte (56 Prozent) der Unternehmen Vollzeit-Mitarbeiter im Home-Office beschäftigen. Mehr als drei Viertel (77 Prozent) werden Teilzeit von zu Hause aus arbeiten... weiter

- © fotolia/peshkova



Matthias Strolz

Wo bleibt der Mut in der Politik?9


Mut - das ist eines der Schlagworte, mit denen Sebastian Kurz mit der ÖVP in den Wahlkampf gestartet ist. Doch wo ist dieser Mut geblieben, wenn es zu konkreten Inhalten kommt? Eine der ersten inhaltlichen Festlegungen von Kurz zeigt nämlich weder Mut noch Weitsicht. Eine enkelfitte Politik erwartet sich auch der ehemalige Rechnungshof-Präsident... weiter

Matthias Strolz ist Klubobmann der Neos.



Liz Mohn

Ziele der Globalisierung festlegen - jetzt!8


Der schreckliche Terroranschlag der vergangenen Woche in Barcelona macht uns tief betroffen und führt einmal mehr uns vor Augen, wie verletzlich unsere Gesellschaft in Zeiten der Globalisierung ist. Noch nie war unsere Welt so vernetzt, so schnelllebig und so komplex wie heute. Die Abhängigkeiten zwischen verschiedenen Ländern... weiter

Liz Mohn ist Aufsichtsratsmitglied der Bertelsmann SE & Co. KGaA und Vorstandsmitglied der Bertelsmann Stiftung. Sie ist Initiatorin des Salzburger Trilogs. - © Jan Voth / Bertelsmann Stiftung



Sabine M. Fischer

Die Strategie, Frauenleistungen kleinzureden149


Unabhängig vom biologischen Geschlecht gilt der Satz: Wenn jemand über Nacht berühmt wird, hat er meistens tagsüber hart gearbeitet. Ebenso wie die Feststellung: Der Neid ist meist größer als der eigene Fleiß. Insofern ist es kein Wunder, wenn die Leistung erfolgreicher Menschen von anderen kleingeredet wird... weiter

Sabine M. Fischer ist Inhaberin der Human-Resources-Unternehmensberatung Symfony Consulting (www.symfony.at), deren Schwerpunkt auf den Bereichen Handel und Bildung liegt.
- © privat



zurück zu Meinungen   |   RSS abonnieren


Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Kanzler für viele Jahre
  2. Trumps Reise nach Jerusalem
  3. Bayrisches Versuchslabor
  4. Richter sind kein Ersatz für Politik
  5. Blaues Rendezvous
Meistkommentiert
  1. Glyphosatfreie Zone Österreich
  2. Trumps Reise nach Jerusalem
  3. Richter sind kein Ersatz für Politik
  4. Schulen für Afrika
  5. Tweeter in Chief


Werbung