Werner Kogler

Grüne Lösungen notwendiger denn je46


Demokratie, Freiheit und Menschenwürde haben unser Land und Europa stark gemacht. Diese Werte schienen uns bis eben noch selbstverständlich. Nun erleben wir, wie diese massiv in Frage gestellt werden. Radikaler Nationalismus kehrt zurück. Die ökologische Krise spitzt sich zu. Viele Menschen sind auf der Flucht vor Kriegen und Hunger... weiter

Werner Kogler ist stellvertretender Klubobmann der Grünen.



Stefan Brocza

Demokratisierung der Eurozone3


Im Gegensatz zu EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat Frankreichs Präsident Emmanuel Macron den Aspekt einer künftigen Demokratisierung der Eurozone in den Mittelpunkt seiner Ideen für eine EU-Reform gestellt. In den vergangenen zehn Jahren der Wirtschafts- und Finanzkrise hat sich in Europa ein neues Machtzentrum herausgebildet: die... weiter

Stefan Brocza ist Experte für Europarecht und internationale Beziehungen.



Wolfgang Teller

Weltsparsamkeitstag


Alle Jahre wieder ist - unabhängig der wirtschaftlichen Gesamtlage oder der Höhe der Banksparzinsen - am 31. Oktober Weltspartag. Dieser hat eine sehr lange Tradition. Begründer des Weltspartages war im Oktober 1924 die Weltvereinigung der Sparkassen auf dem 1. Internationalen Sparkassenkongress. Bei dieser Branchenzusammenkunft waren 29 Länder... weiter

Wolfgang Teller ist Geschäftsführer von Intrum Justitia, dem führenden Anbieter von Kreditmanagementlösungen in Europa und derzeit weltweit größten Inkassounternehmen. Foto: Intrum Justitia/Foto Wilke



Isolde Charim

Nicht Normalität, sondern Normalisierung77


Ist die FPÖ nun also eine normale Partei, wie Walter Hämmerle in der "Wiener Zeitung" schrieb? Normal, weil es ihr gar nicht darum gehe, das "System" zu sprengen - wie sie in den Landtagen zeige, wo sie bereits mitregiere. Aber ist dieses Kriterium für die Beurteilung überzeugend? Da wäre zum einen das Personal... weiter

Isolde Charim ist Philosophin und Publizistin und arbeitet als wissenschaftliche Kuratorin am Kreisky Forum in Wien.



Ingolfur Blühdorn

Die Neuerfindung der Grünen?4


Der Absturz der Grünen betrifft das Projekt einer großen Transformation insgesamt, des grundlegenden Strukturwandels zur Nachhaltigkeit, zum guten Leben für alle oder wie immer wir es nennen wollen. Was haben die Nationalratswahlen da signalisiert? Wie können die Grünen sich neu erfinden? Isolde Charim argumentierte in ihrem Kommentar (21... weiter

Ingolfur Blühdorn ist Gesellschaftstheoretiker und Leiter des Instituts für Gesellschaftswandel und Nachhaltigkeit (IGN) an der WU Wien. Foto: WU/Roman Reiter



Christian Ortner

Wehende Fahnen, klingelnde Kassen55


Dass Österreicher, die auf ein paar Tage Urlaub nach Venedig fahren, dabei nicht mehr nach Italien reisen, sondern die souveräne "Republik Venedig" besuchen, wird wohl für die überschaubare Zukunft eher ein Wunschtraum der dortigen, gelegentlich leicht schrulligen Separatisten bleiben. Aber nicht nur von ihnen... weiter

Christian Ortner.



Ernest G. Pichlbauer

Das Narrativ einer echten Gesundheitsreform15


Frau M. (78) lebt alleine. Die häufigen Besuche ihrer Tochter reichen aus, dass sie mit dem täglichen Leben keine Schwierigkeiten hat. Zudem kommen oft ihre Enkel samt Ur-Enkel vorbei. Das freut sie, und für diese hält sie sich auch fit. Eines Tages bekommt sie Fieber. Der Hausarzt diagnostiziert eine Lungenentzündung und schickt sie ins Spital... weiter

Dr. Ernest G. Pichlbauer ist unabhängiger Gesundheitsökonom und Publizist.



Manfried Welan

Revolution und Konstitution4


"Österreich ist eine demokratische Republik. Ihr Recht geht vom Volk aus." So lautet Artikel 1 des Bundes-Verfassungsgesetzes (B-VG). Diese zentrale Bestimmung der österreichischen Verfassung hat eine besondere Geschichte. 1848 beschloss das erste volksgewählte Parlament in Paragraf 1 des publizierten Entwurfs der Grundrechte des österreichischen... weiter

Manfried Welan ist emeritierter Professor für Staats- und Politikwissenschaft.



zurück zu Meinungen   |   RSS abonnieren


Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Fairness, versprochen
  2. Die Grenze ist überschritten
  3. Ein Präsident weniger
  4. Blaue Worte und Taten
  5. Pflege aus einer Hand
Meistkommentiert
  1. Die Grenze ist überschritten
  2. Geopolitiker wider Willen
  3. Blaue Worte und Taten
  4. Kanzlerin um jeden Preis
  5. Vor lauter Verantwortung


Werbung