Gerald Schmickl

Lob der Popkritik14


Anlässlich des Wiener Popfests sind sich kürzlich einige heimische Popkritiker kräftig in die (so noch vorhandenen) Haare geraten. Beim Disput über die Frage nach der Relevanz dieses Festivals warfen sie sich gegenseitig Ignoranz vor - und erweckten unfreiwillig den Eindruck, als wolle sich die Mini-Besatzung eines Print-Einbaums in Zeiten... weiter

Gerald Schmickl beim audiellen und ideellen Überprüfen der Urteile der geschätzten Kollegen . . .



David Axmann

In Schleiz aufs Greiz6


Ex oriente lux, doch auch im Norden kann dir ein Licht aufgehen. Fährst du mit dem Auto von Wien über Linz, Passau, Bayreuth nach Berlin, begegnet dir bald nach der thüringischen Grenze die Ortstafel "Schleiz". Der absonderlich prägnante (eher oststeirisch klingende) Name schmückt sich mit dem Untertitel: "der Rennort"... weiter




zurück zu Meinungen   |   RSS abonnieren


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Ungeliebtes Geburtstagskind
  2. Kein Eingriff in die Persönlichkeitsrechte von älteren Damen
  3. Wie wählen Sie?
  4. "Ich wähl ihm sicher ned den Job weg"
  5. Veränderung, kurz gesagt
Meistkommentiert
  1. Ein Gefühl von Schalheit
  2. Wie wählen Sie?
  3. Veränderung, kurz gesagt
  4. "Ich wähl ihm sicher ned den Job weg"
  5. Antiker Wahlgang

Werbung




Werbung