Christina Böck

Babylonische Smiley-Verwirrung2


Missverständnisse sind so alt wie die Kommunikation selbst. Schon der Steinzeitmensch ist womöglich einer Fehlinterpretation aufgesessen, als er seinem Gesprächspartner eins übergezogen hat, der ihm einfach nur stolz seine neue Keule vorführen wollte. Da hat sich nicht viel weiterentwickelt. Eine Studie der Universität Minnesota hat herausgefunden... weiter




Christoph Rella

Spanische Fiesta in Mailand und Basel?


Es ist gut möglich, dass das, was wir da in den vergangenen beiden Tagen im internationalen Klub-Fußball gesehen haben, in den Finali zu einer rein spanischen Angelegenheit wird. Sowohl in der Champions als auch in der Europa League haben nach den insgesamt vier Hinspielen im Semifinale die spanischen Teams Real Madrid, Atlético Madrid... weiter

Christoph Rella



Simon Rosner

"Ich sehe das genauso wie Sie"7


Die erste Stichwahl-Konfrontation zwischen Norbert Hofer und Alexander Van der Bellen in der Ö1-Sendung "Klartext" bot das Gegenteil dessen, was viele erwartet haben. Beide waren um Konsens bemüht: "Ich sehe das genauso wie Sie." Das ist ungewohnt für zwei Politiker von FPÖ und Grünen, die einander in der politischen Auseinandersetzung auch schon... weiter




Alexander U. Mathé

Computerspiele auf dem Weg zum anerkannten Sport


Matthieu Dallon ist Franzose und er ist Präsident. Zwar nicht des realen Landes - das ist François Hollande -, aber im virtuellen Reich. Er wurde zum Oberhaupt von France eSports gekürt, der in der Grande Nation am Mittwoch offiziell gegründet wurde. Dabei handelt es sich um einen Verein, der sich der kompetitiven Auseinandersetzung - sprich:... weiter

Alexander U. Mathé



Tamara Arthofer

Ein Lehrbeispiel, wie man einen Klub an die Wand fährt4


Da sage noch einer, die Erste Liga sei eine Fehlkonstruktion, die die Klubs in den Konkurs treibt. Gut, das kann man doch sagen, Beispiele gibt es genügend. Andererseits: In vielen anderen Ländern ist es nicht viel besser. Von der Schweiz etwa sollte man sich besser nichts abschauen. Im Vorjahr musste Servette Genève dank des zweiten Konkurses... weiter

Tamara Arthofer ist Sport-Ressortleiterin.



Christina Böck

Ein mäßig geeigneter Warner2


"Ich halte diese Doppelbesetzungen für lebensgefährlich für den eigentlichen Auftrag. Es können nicht zwei Leute eine Institution leiten. Das dürfte aus dem Motiv purer Angst heraus entstanden sein. Die schärfste Kontrolle ist okay, aber man muss agieren können. Kunst ist nicht demokratisierbar." Harte Worte... weiter




David Ignatius

Conflict in the Caucasus1


Stepanakert, Nagorno-Karabakh - The military commander of this breakaway Armenian republic predicted in an interview here Monday that a fragile cease-fire could collapse within days. By that night, Azerbaijani shelling had killed two Armenian soldiers in a northern border town, amid accusations by each side that the other had violated the truce... weiter




David Ignatius

Ein nahezu unlösbarer Konflikt1


Der fragile Waffenstillstand könnte binnen Tagen zerbrechen, hat der Militärkommandant von Nagorno-Karabach vor Kurzem angekündigt. Bei aserbaidschanischem Beschuss waren zuvor zwei armenische Soldaten getötet worden, unter Beschuldigungen beider Seiten, die jeweils andere hätte den Waffenstillstand gebrochen... weiter

Der Autor war Chefredakteur der "International Herald Tribune". Seine Kolumne erscheint auch in der "Washington Post".



Christina Böck

Heute nicht, ich hab Chipsausen


Er sieht aus wie eine Mischung aus Tim von Tim & Struppi und einem zu heiß gewaschenen Obelix. Oder als wäre der Vater aus dem deutschen 30er-Jahre-Cartoon "Vater und Sohn" konvertiert. Sein Name ist Xian’er und er ist ein Robotermönch. Das etwa kniehohe rundliche Kerlchen soll in naher Zukunft dazu eingesetzt werden... weiter




zurück zu Meinungen   |   RSS abonnieren


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Ein nahezu unlösbarer Konflikt
  2. Ein Lehrbeispiel, wie man einen Klub an die Wand fährt
  3. Ein mäßig geeigneter Warner
  4. Babylonische Smiley-Verwirrung
  5. Ohne Sopran - auch kein Tenor
Meistkommentiert
  1. Don't give up on the Arabs
  2. Die Gelassenheit vor dem Asteroiden
  3. Einst abgeschrieben, jetzt hochgejazzt
  4. Elektrisierende Liebe

Werbung



Werbung