Leserforum

Zum Leitartikel von Reinhard Göweil, 11. Oktober Verordnete Veränderungen sind kein Naturgesetz Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt sind einem Wandel unterworfen, doch das Sicherheitsbedürfnis des Menschen ist eine konstante Größe. Je weiter die Schere zwischen nachhaltiger individueller Lebensabsicherung und der Profitgier elitärer... weiter




Flanieren statt exerzieren3


Das Areal der Stiftskaserne im siebenten Wiener Gemeindebezirk entspricht von der Fläche mehr als der Hälfte des angrenzenden Museumsquartiers. Es ist derzeit für die Öffentlichkeit weder zugänglich noch nutzbar und stellt eine großflächige Barriere zwischen Mariahilfer Straße, dem MQ und den belebten Teilen des Siebensternviertels und Spittelbergs... weiter

Die Öffnung der Stiftskaserne wäre ein weiterer Baustein innerstädtischer Gestaltung. - © wikimedia



Leserforum: Cannabis, Kulturschätze, Green Economy


Legalisierung von Cannabis birgt große Gefahren Haben es die User schon aufs politische Parkett getrieben, so sollten doch einige statistische Fakten zur sorgfältigen Abwägung und Verantwortlichkeit veranlassen, demokratisch das geringere Übel zu wählen. Cannabisraucher mit täglichem Konsum vor dem 17... weiter

Die Gefahren von Cannabis bereiten vielen Bürgern Sorgen. - © Foto: epa/Abir Sultan



Leserforum: Fußgänger, Schulden, Zuwanderer2


Mehr Fußgängerschutz in der Wiener Innenstadt Ich wohne seit mehr als 50 Jahren in der Innenstadt, das nur zur Erklärung meiner Zeilen. Vielleicht ist es zu viel verlangt, auch die Autos zu verbannen, aber bitte um Maßnahmen gegen Radfahrer. Für sie werden die verschiedenartigsten Einrichtungen (Fahrradständer... weiter

Radfahrer mit hohem Tempo gefährden andere Verkehrsteilnehmer. - © Foto: apa/Herbert Pfarrhofer



Leserforum: Islam, Binnen-I, Sprachgenie1


Der Islam ist auch eine Religion des Friedens In den Medien wird immer wieder bestritten, dass der Islam eine Religion des Friedens ist. Dieser Streit ist ziemlich überflüssig, Islam bedeutet Frieden. Der Begriff wird aber falsch übersetzt. Jeder gläubige Muslim weiß, dass Frieden im islamischen Sinn eine leicht andere Bedeutung haben kann... weiter

Halbmond vor der Spitze des Minaretts  der Fatih Moschee im deutschen Essen. Viele Europäer beschäftigt die Frage: Wie hält es der Islam mit dem Frieden? - © Foto: dpa/Julian Stratenschulte



Leserforum: Frieden, Bundesheer, Helmut Kohl1


Völkerrecht mit Rechtsverbindlichkeit Immanuel Kant forderte in seinem Werk "Zum ewigen Frieden" ein Völkerrecht mit internationaler Rechtsverbindlichkeit. Seiner Auffassung nach sei kein Staat vor einem anderen sicher. Dagegen gebe es kein anderes Mittel als ein allgemein anerkanntes Völkerrecht. Kant ging davon aus... weiter

Verabschiedung eines Soldaten des ukrainischen "Azov-Battalions" am 19. Oktober vor dem Kampfeinsatz in der Ostukraine. - © Foto: epa/Tatyana Zenkovich



Leserforum: Alkohol, ÖIAG, Internet1


Die Krankheit Alkoholismus braucht professionelle Hilfe Jeder, der alkoholisiert arbeitet, gefährdet sich und seine Kollegen. Weil die Gefahr von Arbeitsunfällen dramatisch ansteigt. Sehr oft entsteht einem Unternehmen durch hohe Fehlzeiten und eine geringere Leistungsfähigkeit des alkoholkranken Mitarbeiters ein wirtschaftlicher Schaden... weiter

Alkohol gilt in der Gesellschaft zwar einerseits als normal, Alkoholismus ist aber andererseits immer noch ein Tabuthema. - © Foto: apa/Barbara Gindl



zurück zu Meinungen   |   RSS abonnieren


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Flanieren statt exerzieren
  2. Leserforum: Cannabis, Kulturschätze, Green Economy
  3. Leserforum
  4. Leserforum: Fußgänger, Schulden, Zuwanderer
  5. Leserforum: Bundesheer, Lebensmittel, Nato-Partner
Meistkommentiert
  1. Leserforum: Bildungsniveau, EU-Kommission, Spitalsärzte
  2. Leserforum: Bundesheer, Lebensmittel, Nato-Partner
  3. Leserforum: Islam, Binnen-I, Sprachgenie

Werbung




Jessica Hausner (links) mit ihren Darstellern Christian Friedel und Birte Schnöink eröffneten die Viennale mit dem Todessehnsuchtsdrama "Amour Fou", in dem Heinrich von Kleist gemeinsam mit seiner Partnerin seinen Doppelselbstmord plant.

24.10.2014 - BesucherInnen sitzen im Inneren der Skulptur "We're Frying Out Here" von Künstler Andrew Hankin beim "Sculpture By The Sea"-Festival in Sydney, Australien. Die Nacktmulle haben Nachwuchs.Am 21. August sind vier Jungtiere zur Welt gekommen. Die Tiere, die dem Kindchenschema so wenig entsprechen, leben im Wüstenhaus in einem 70 Meter langen Höhlenlabyrinth.

Die kanadischen Einsatzkräfte suchten am Mittwoch nach weiteren Mittätern. Beim Erdrutsch Anfang Mai in der Provinz Badachschan wurden 2.000 Menschen getötet, rund 700 Familien verloren ihre Bleibe und leben nun in Zeltstädten. Die Sonne scheint immer seltener, langsam wird es kalt.

Werbung