Leserforum: Mindestsicherung, Elektroautos1

Schieflage bei Mindestsicherung Ich finde absolut richtig, was ÖVP-Klubobmann Dr. Reinhold Lopatka bezüglich der Mindestsicherung sagt! Als gelernte Frisörin empfinde ich es als besondere Frechheit, denn schließlich bekomme ich ungefähr 1000 Euro im Monat und jeder, der Mindestsicherung bezieht, bekommt pro Monat mehr aufs Konto als ich... weiter




Leserforum: Integration, US-Wahl, Elektroautos


Zur Analyse von Simon Rosner, 28. Jänner Keine Ghettos für Flüchtlinge Wenn man Menschen rasch integrieren will, so muss man von Anfang an jede Ghettobildung vermeiden und sowohl im Berufs- wie auch im Privatleben auf möglichst kleine Gruppen achten. Das fördert die Akzeptanz bei den Einheimischen und motiviert die neu Angekommenen zu Kontakten... weiter

Asylwerber aus Syrien bauen in Deutschland den ersten Schneemann ihres Lebens. - © Foto: apa/dpa/Felix Kästle



Leserbriefe: Elektroauto, Zika-Virus


Zum Gastbeitrag von Artur Seibt, 5. Februar Dem Elektroauto gehört die Zukunft Profund und hoch informativ. Alle Problemfelder analytisch beleuchtet. Besser kann die Materie nicht erörtert werden. Wünschen wir uns, dass es so kommt. Zu unser aller Lebensqualitätsvorteil. Reinhard Bimashofer, 9872 Millstatt Zum Artikel von Eva Stanzl, 4... weiter




Gerhard Männl

Fortgesetzte Belästigung im Wege einer Telekommunikation oder eines Computersystems2


Seit 1.1.2016 in Kraft: § 107c StGB (1) Wer im Wege einer Telekommunikation oder unter Verwendung eines Computersystems in einer Weise, die geeignet ist, eine Person in ihrer Lebensführung unzumutbar zu beeinträchtigen, eine längere Zeit hindurch fortgesetzt 1. eine Person für eine größere Zahl von Menschen wahrnehmbar an der Ehre verletzt oder 2... weiter




Leserforum: Lopatka, Asylpolitik, BORG1


Zum Artikel von Werner Reisinger, 3. Februar Befremdliche Ausdrucksweise Wie können Politiker einen verbindlichen Wertekanon für Asylberechtigte fordern und selber im Umgang mit ideologisch anders Gesinnten nötigen Respekt vermissen lassen? Der Sager von Klubobmann Reinhold Lopatka über das "ihm grauen" vor dem Reformen verweigernden... weiter

ÖVP-Klubobmann Reinhold Lopatka erntet Kritik für manche seiner Aussagen. - © Foto: apa/Georg Hochmuth



Leserforum: Handwerk, Firmengründungen


Zum Artikel von Petra Tempfer, 30. Jänner Kunstvolles Handwerk Ein wunderschöner Artikel, der sich liest wie das Thema, das er behandelt. Sehr besonders. Qualitätsvolles Handwerk, qualitätsvoller Journalismus. Danke! Ulli Pastner, per E-Mail Belebung der Wirtschaft Reinhold Mitterlehner und Christoph Leitl propagieren die Belebung der Konjunktur... weiter




Leserforum: Asylpolitik, Migration, Ausschreitungen


Abenteuerliche Asylpolitik Wir haben ungefähr 3 Millionen Menschen ohne Beschäftigung. Wo ist die Arbeit für die Flüchtlinge? Hunderttausende junge Männer werden durchs Land reisen, sich auf Bahnhöfen, in Parks, in Geschäften, in Schwimmbädern die Zeit vertreiben. Was sollen sie auch anders tun? Laut UNO gibt es 60 Millionen Flüchtlinge... weiter

Die Arbeitslosenrate in der EU wird durch Migration beeinflusst. - © Foto: apa/dpa/Julian Stratenschulte



zurück zu Meinungen   |   RSS abonnieren