• vom 11.07.2017, 12:18 Uhr

Leserforum


Leserbriefe

Leserforum










    Die Zukunft des
    Hafens von Triest

    Bald sind es hundert Jahre, dass Triest, die mitteleuropäische Stadt am Meer, in die Bedeutungslosigkeit gefallen ist. Aus italienischer Sicht war diese Hafenstadt immer eine Art "Blinddarm". Roms Überlegungen, 50 Millionen Euro für die Sanierung zur Verfügung zu stellen, wird gerade für die Beseitigung des Schutts und die Deponiekosten reichen.

    Werbung

    Es wird spannend sein, die weiteren Interessen Österreichs, Deutschlands und Russlands zu verfolgen. Nachdem China bereits den griechischen Hafen Piräus erworben hat, ist die Gelegenheit Triest für Moskau sicher ein "Zuckerl".

    Gerald Glaser,

    3400 Klosterneuburg

    Das Jazz Fest Wien ist
    eine Erfolgsgeschichte

    Am 3. Juli 1992 hat Frank Hoffmann als Moderator des 1. Jazzfests in der Wiener Staatsoper eine großartige Idee verkündet: "Ich will kein Prophet sein, aber ich glaube, dass Wien sich irgendwann einmal einreiht in die Jazzfeste von Montreux oder von Newport." Und heuer kann das 25-jährige Jubiläum gefeiert werden!

    Hon.-Prof. Hanns Waas,

    1190 Wien




    Leserkommentare




    Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


    captcha Absenden

    * Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


    Dokumenten Information
    Copyright © Wiener Zeitung Online 2017
    Dokument erstellt am 2017-07-11 12:24:03



    Beliebte Inhalte

    Meistgelesen
    1. Leserforum
    2. Leserforum
    3. Leserforum
    4. Leserforum

    Werbung




    Werbung