• vom 19.09.2016, 10:26 Uhr

Porträts

Update: 01.10.2016, 17:33 Uhr

Porträts

Karin Maria Pfeifer




  • Artikel
  • Lesenswert (2)
  • Drucken
  • Leserbrief







    © Karin Maria Pfeifer © Karin Maria Pfeifer

    Karin Maria Pfeifer lotet mit ihren Arbeiten das weite Feld der zwischenmenschlichen Kommunikation zwischen Sprache, Gestik und Phänotypologie aus. Bei dem Projekt über die "blue-collar-worker" verbindet sie subtil miteinander konterkarierende Signale aus Mimik, Gestus und Dresscodes. "Man kann nicht nicht kommunizieren", sagte Paul Watzlawick.

    Pfeifer stellt die Protagonistinnen aus einer soziographischen Randgruppe madonnengleich ins Bildzentrum, stattet die "underdogs" der Arbeitswelt mit Attributen des Überirdischen aus: Statt in düstere Umgebung werden sie ins Licht getaucht; statt standesgemäß depressiv scheinen die Porträtierten in sich zu ruhen und durch nichts erschütterbar zu sein.

    Die Künstlerin hinterfragt so auf unaufdringliche Art gesellschaftliche Klischees und Wertesysteme.

    Karin Maria Pfeifer


    © Karin Maria Pfeifer © Karin Maria Pfeifer

    Geboren 1966 in Wien; 1984–93 Universität Wien, Promotion 94 (Medizin); seit 1994 freischaffende bildende Künstlerin; Studienaufenthalte in Paris, Indien, Israel/Palästina; Besuch der Klasse von Prof. Frohner; Mitglied von Künstlerhaus Wien, IG-Bildende Kunst und Foto-Fluss; 2008 Gründung des Kunstraums "flat1" zusammen mit Sula Zimmerberger; zahlreiche Publikationen, Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen.

    Lebt und arbeitet in Wien und Hagenbrunn, N.Ö.

    Siehe auch Website der Künstlerin.

    Werbung




    Leserkommentare




    Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


    captcha Absenden

    * Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


    Dokumenten Information
    Copyright © Wiener Zeitung Online 2017
    Dokument erstellt am 2016-09-19 10:29:11
    Letzte nderung am 2016-10-01 17:33:26



    Beliebte Inhalte

    Meistgelesen
    1. Der Reality-Star lacht zuletzt
    2. 85 und kein bisschen leise
    3. Porträt: Donald Tusk und Federica Mogherini
    4. Michel Barnier - Brexit-Verhandler für die EU
    5. Christian Konrad - ein etwas anderer Sozialarbeiter
    Meistkommentiert
    1. Michel Barnier - Brexit-Verhandler für die EU
    2. Unambitioniert und bar jeder Kontur
    3. Der Reality-Star lacht zuletzt
    4. Heimspiel für Europa
    5. Emmanuel Macron

    Werbung




    Werbung