• 17. Januar 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



  • vom 26.01.2017, 06:22 Uhr

Fotostrecken

Update: 26.01.2017, 14:44 Uhr

Bildergalerie

Van der Bellen: Ein langer Weg bis in die Hofburg


Van der Bellen mit Familie auf einem undatierten Archivbild.  - © APA/PRIVAT  Alexander Van der Bellen als Kind auf einem undatierten Archivbild.  - © APA/PRIVAT  Ex-Grünen-Chef Alexander Van der Bellen mit Hund Ralf auf einem Foto aus dem Jahr 1952.  - © APA/PRIVAT  Ex-Grünen-Chef Alexander Van der Bellen auf einem Foto aus dem Jahr 1962.  - © APA/PRIVAT  Ex-Grünen-Chef Alexander Van der Bellen als Universitätsprofessor auf einem undatierten Archivbild.  - © APA/PRIVAT  Die Plakatwelle für die Stichwahl. - © APA/HELMUT FOHRINGER 



  • Sehenswert (3)




Von WZ Online

  • Am 4. Dezember fand die längste Bundespräsidenten-Wahl des Landes ihr Ende.

Vier Mal waren die Österreicherinnen und Österreicher aufgerufen, einen Bundespräsidenten zu wählen. Drei Mal konnten sie es auch tun.

Die erste Wahl mit allen sechs Kandidaten fand am 24. April statt, die Stichwahl am 22. Mai. Diese wurde angefochten. Am 2. Oktober sollte die Stichwahl wiederholt werden, bevor gewählt werden konnte, wurde sie allerdings verschoben, da es Probleme mit den Wahlkarten gab.

Am 4. Dezember hat die längste Bundespräsidenten-Wahl des Landes ein Ende gefunden - und Österreich einen neuen Bundespräsidenten: Alexander van der Bellen. Sein langer Weg in die Hofburg hier in Bildern.





Weitere Fotostrecken




Werbung




Werbung


Werbung