• 28. Juli 2014

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



  • vom 21.11.2012, 16:15 Uhr

Fotostrecken

Update: 21.11.2012, 16:51 Uhr

Wiki Loves Monuments

Denkwürdige Denkmäler


Dieses Bild der Schlossruine Pottendorf samt Kapelle setzte sich in der Österreich-Wertung des Fotowettbewerbs "Wiki Loves Monuments" 2012 durch. - © Becky85/CC-BY-SA-3.0.at  Platz zwei für "Straßenbrücke Murbrücke". - © Brezocnik Michael/CC-BY-SA-3.0-at  "Kurz nach Sonnenaufgang Blick ins Marchfeld" wurde mit dem dritten Platz prämiert. - © Magsos/CC-BY-SA-3.0-at  "Katholische Filialkirche hl. Primus und Felizian in Buchberg" - Platz 4. - © Christa Kramer/CC-BY-SA-3.0.at  "Arkadenhof in der Bischofburg, Stadt Straßburg, Bezirk Sankt Veit an der Glan, Kärnten" - Platz 5. - © Johann Jaritz/CC-BY-SA-3.0-at  "Die Burgruinen- und Schlossanlage Merkenstein in Gainfarn, Gemeinde Vöslau (NÖ, steht unter Denkmalschutz" - dieses Foto wurde mit Platz 6 prämiert. - © Herzi Pinki/CC-BY-SA-3.0-at  "Die sogenannte 'Krypta', Stift Altenburg" - Platz 7. - © C. Cossa/CC-BY-SA-3.0-at  "Kommunaler Wohnbau, Fröhlich-Hof" (Wien-Meidling) - Platz 8. - © Thomas Ledl/CC-BY-SA-3.0-at  "Eisenbahnbrücke Linz, HDR Panorama" - Platz 9. - © Josef Falkner/CC-BY-SA-3.0  "Cellarium (Keller) im Stift Lilienfeld. Eine zweischiffige Halle mit drei Pfeilern und Kreuzrippengewölbe. Ursprünglich aus dem 13. Jahrhundert, vermutlich im 15. und 17. Jahrhundert teilweise erneuert." - Platz 10. - © Bwag/CC-BY-SA-3.0  "Am Fuße des Warther Karhorn 2.416m im Lechquellengebirge liegt die älteste und höchstgelegene (1.719m) Walsersiedlung in Vorarlberg. Das 1695 erbaute Kirchlein ist dem Hl. Martin geweiht. Bis zum ausgehenden 19. Jh. wurde die Siedlung ganzjährig bewohnt. Danach wurde ein Großteil der Häuser abgerissen." - Platz 11. - © Böhringer Friedrich/CC-BY-SA-2.5  "Kreuzweg und Kalvarienbergkapelle" - Dieses Bild aus Sankt Georgen im Attergau (OÖ) wurde mit dem 12. Platz ausgezeichnet. - © Thomas Ledl/CC-BY-SA-3.0-at  Und weil auch die Wettbewerbsbilder aus dem Jahr 2011 äußerst sehenswert sind, nachfolgend die zwölf besten der europäischen Wertung. Dieses Winterbild des Chajna-Klosters am Stadtrand von Bukarest (Rumänien) gewann die europäische Wertung im Jahr 2011. - © Mihai Petre/CC 3.0 Romania  Dieses Foto der Wandmalerei auf dem Purila-Gut, das Stadthaus des Grundherrn Friedrich Gustav von Helffreich (1759 - 1845) in Tallinn (Estland) belegte im Jahr 2011 Platz zwei in Europa. - © Tiigrr/CC 3.0 Estonia  Platz drei für dieses Foto der Ruine des ehemaligen Klosters Anhausen bei Satteldorf im deutschen Bundesland Baden-Württemberg. - © Memorino/CC 3.0 unported  Platz vier: Kohlenhafen auf der Halbinsel Hotellneset bei Longyearbyen auf Spitzbergen (Norwegen). - © Bjoertvedt/CC 3.0 unported  Platz 5: Die Meeresfontäne auf dem Place de la Concorde in Paris. - © Pierre-Louis Ferrer/CC 3.0 unported  Die St.-Alexander-Nevsky-Kirche im Alexanderpark in Sankt-Petersburg-Peterhof (Russland) - Platz 6. - © KoMiKor/CC 3.0  Die Alte Sennaple Batzen (unten) und die neue Alpe Batzen (oben) in Schröcken im Bregenzerwald. Das beste Bild aus Österreich belegte in Europa Rang sieben. - © Böhringer/CC 2.5  Ein weiteres Werk aus Österreich auf Platz 8: Der alte jüdische Friedhof am Wiener Zentralfriedhof. - © HeinzLW/CC 3.0 Austria  Grabfeld Hjörtsberga in der Gemeinde Ronneby, Provinz Blekinge (Schweden) - Platz 9. - © Achird/CC 3.0  Der Friedhof und das Beinhaus von Donaumont im französischen Verdun. - Rang 10 für dieses Bild. - © Jean-Pol Grandmont/CC 3.0  Einer von zwei Ställen des Castell de Sant Ferran in Figueres (Spanien). - © Asarola/CC 3.0  Platz 12: Die Decke in der Schlachtengalerie im Schloss Versailles (Frankreich). - © -donald-/CC 3.0 



  • Sehenswert (3)





  • Bildergalerie
  • Siegerbilder Fotowettbewerb "Wiki Loves Monuments"

Zahlreichen Bauwerken wurde im Rahmen des Fotowettbewerbs "Wiki Loves
Monuments"
ein bildliches Denkmal gesetzt. An dem Wettbewerb rund um
denkmalgeschützte Bauten sowie kulturelle und historische Denkmale, der
2012 zum zweiten Mal stattfand, nahmen 35 Länder teil. In Österreich, wo der Wettbewerb in Kooperation mit dem Bundesdenkmalamt stattfand, wurden 10.800 Fotos hochgeladen. Und die besten Bilder sind...


Werbung




Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2014
Dokument erstellt am 2012-11-21 14:22:39
Letzte Änderung am 2012-11-21 16:51:55

Weitere Fotostrecken



Werbung




Das Polizeiaufgebot am Einsatzort war mit weit mehr als 1.000 Beamten enorm. Da die Besetzer den Hauseingang massiv verbarrikadiert hatten, gab es für die Exekutive vorerst kaum ein Weiterkommen.

28.7.2014 - Der Morgen danach. In Kalifornien haben Feuerwehrleute am Wochenende wieder einmal gegen massive Waldbrände ankämpfen müssen. Rund um den Yosemite Nationalpark und in den Ausläufern der Sierra Nevada kam es zu großen Schäden und umfangreichen Evakuierungen. Ko Murobushi unterrichtet beim Impulstanz die japanische Tanzform Butoh.

Seit Oktober erreichten allein aus Mittelamerika mehr als 57.000 unbegleitete Kinder die Grenze. Sie fliehen vor Gewalt, Kriminalität und schlechten wirtschaftlichen Aussichten in ihren Heimatländern. Freie Bahn für Ebbe und Flut: Zum Klosterfelsen Mont-Saint-Michel gelangen Besucher künftig über eine Stelzen-Brücke des österreichischen Architekten Dietmar Feichtinger. Link: <a href="http://www.ot-montsaintmichel.com/index.htm" target="_blank"> Mont-Saint-Michel </A>

Werbung