• 11. Dezember 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Edvard Munch beschäftigte sich in zahlreichen Werken mit dem Thema Melancholie, die er bevorzugt als einsame Person am Strand darstellte. - © Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=38127031

Bildende Kunst

Die vielen Gesichter der Melancholie2

  • Die Melancholie begleitet in den verschiedensten Ausprägungen den Menschen. Ein Streifzug durch die Kunstgeschichte.

Sie geht Hand in Hand mit Trübsinn, Schwermut, mit Genialität und Tiefsinn, bereichert Kunst, Musik und Literatur - und mündet mitunter in Wahnsinn und Tod. Ein kleiner Einblick in den kunsthistorischen Reichtum. ... weiter





Werbung




Werbung