• vom 13.12.2016, 02:14 Uhr

EU für mich

Update: 16.02.2017, 20:19 Uhr

EU

Europäischer Wirtschafts- und Sozialausschuss




  • Artikel
  • Lesenswert (0)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von WZ Online


    Die Zivilgesellschaft soll ihren Einfluss in der EU geltend machen können. - © Bilderbox

    Die Zivilgesellschaft soll ihren Einfluss in der EU geltend machen können. © Bilderbox

    Der EWSA ist ein Organ der Europäischen Union, das die zentralen EU-Organe (Europäische Kommission, Rat, Europäisches Parlament) berät. Er besteht aus 344 Mitgliedern, die die Mitgliedstaaten der EU entsprechend der Bevölkerunggröße vertreten.

    Dem EWSA gehören Vertreter wichtiger Interessensgruppen an. Diese Gruppen sind in die Kategorien Arbeitgeber, Arbeitnehmer und Verschiedene Interessen (Landwirte, Verbraucher, Familienverbände, NGOs etc.) geordnet.

    Links

    • EWSA
    • (Sprachen: deutsch, englisch, französisch)

    Der EWSA sieht sich selbst als Brücke zwischen der EU und den Organisationen der Zivilgesellschaft in den Mitgliedstaaten.

    Der Ausschusss


    • gibt Stellungnahmen zu EU-Gesetzesvorlagen ab;
    • initiiert Themen, die von Kommission, Rat und Parlament behandelt werden sollten.

    Als Forum zur Vertretung und Information der organisierten Zivilgesellschaft will er "die Entwicklung zu einer von mehr Partizipation und Bürgernähe geprägten Europäischen Union vorantreibe"n.

    Kritik am EWSA bezieht sich vor allem auf den unklaren Modus der Bestellung der Mitglieder. Lob gibt es von den anderen Institutionen für die Fachkompetenz, die der WSA repräsentiert.




    Schlagwörter

    EU, Zivilgesellschaft, EWSA

    Leserkommentare




    Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


    captcha Absenden

    * Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


    Dokumenten Information
    Copyright © Wiener Zeitung Online 2017
    Dokument erstellt am 2011-10-12 19:17:05
    Letzte nderung am 2017-02-16 20:19:12




    EU

    Verträge für Europa

    EU Musei Capitolini - © Creative Commons - Hadi Die europäische Integration beruht auf vier Gründungsverträgen: Dem Vertrag über die Gründung der Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl (EGKS)... weiter




    Ratifizierung

    Vertrag von Lissabon (2007/2009)

    EU - © EU Audiovisual Services Der Vertrag von Lissabon regelt die Entscheidungsfindung innerhalb der Union und die Zusammenarbeit der polizeilichen und juristischen und... weiter





    Werbung



    Sicherheitsmerkmale

    Fünfzig Euro

    Der neue 50-Euro-Schein wird ab April 2017 in Umlauf kommen. - © apa/Hans Klaus Techt Frankfurt/Wien. (bra/wak) Die Fünfzig-Euro-Note zählte im ersten Halbjahr 2016 zu den meistgefälschten Banknoten in Österreich... weiter




    Sicherheitsmerkmale

    Zehn Euro

    - © OeNB Frankfurt. Die Europäische Zentralbank (EZB) hat am Montag den neuen Zehn-Euro-Schein vorgestellt. Die neue Banknote werde ab dem 23... weiter




    Sicherheitsmerkmale

    Fünf Euro

    Euro - Fuehlen - ©EZB Anlässlich der Vorstellung der neuen 5-€- Banknote mit erweiterten Sicherheitsmerkmalen hat die Europäische Zentralbank aktuelle Statistiken... weiter






    Werbung


    Werbung