Sonnenschein und Strahlerlächeln bei der Street Parade in Zürich.  - © APAweb, Reuters, Arnd Wiegmann

Schweiz

Hunderttausende bei Street Parade in Zürich2

  • Starke Polizeipräsenz bei der größten Techno-Party der Welt.

Zürich. Aufwendige Verkleidung oder nackte Haut: Ein Dresscode fehlte bei der 26. Street Parade in Zürich am Samstag gänzlich. Bis zum Abend wurden 700.000 bis 900.000 Raver zu dem lautstarken Umzug unter dem Motto "Love never ends" erwartet. Er gilt - nach dem Ende der Loveparade in Deutschland - als größte Techno-Parade der Welt... weiter




Waldbrände

Heftige Feuer in Portugal2

  • Das Wetter arbeitet gegen die Feuerwehr.

In Portugal wüten erneut schwere Waldbrände. Nach Angaben des Zivilschutzes bekämpften am Donnerstag fast 3.000 Feuerwehrleute 80 Brände. Das größte Feuer brach nahe der Stadt Abrantes im Zentrum des Landes aus. Alleine dort waren 650 Feuerwehrleute im Einsatz. Bis Sonntag sollen die Wetterbedingungen mit starken Winden und Temperaturen bis zu 39... weiter




Carabinieri bei Mafia-Prozess in Rom. Die kriminellen Strukturen sind seit jeher fast unverändert. - © afp

Mafia

Al Capones Enkel11

  • Vierfach-Mord bei Fehde zweier Clans in Apulien. Der Capo war seit Jahren ein lebender Toter.

Foggia. Sie ist einflussreich, präsent und scheinbar unverwüstlich: die italienische Mafia. Die Paten gehen seit mehr als hundert Jahren ihren Geschäften nach, jetzt sorgen sie wieder für Schlagzeilen. Unweit von San Marco in Apulien, da, wo der italienische Stiefelsporn ins Meer ragt, sind am Mittwoch Mario Luciano Romito, Capo des Romito-Clans... weiter




Polizisten stoppten seinen Wagen auf einer Autobahn Richtung Calais, der Fahrer wurde durch Polizeischüsse verletzt. - © APAweb/AFP, Philippe Huguen

Frankreich

Verdächtiger nach Autoattacke auf Soldaten festgenommen3

  • Mann bei wilder Verfolgungsjagd von Polizei angeschossen.

Paris. Sechs französische Soldaten sind bei einer Autoattacke auf eine Militärpatrouille nahe Paris verletzt worden. Ein Verdächtiger wurde Stunden später nach einer wilden Verfolgungsjagd in Nordfrankreich angeschossen und festgenommen, wie am Mittwoch aus Ermittlerkreisen verlautete. Polizisten stoppten seinen Wagen auf einer Autobahn Richtung... weiter




Beim Parthenon in Athen wird es in den nächsten Tagen Temperaturen jenseit von 40 Grad haben.  - © APAweb / AP Photo, Petros Giannakouris

Wetter

Griechenland erwartet Hitzewelle6

  • Städte öffnen klimatisierte Hallen, Zivilschutz rechnet mit Waldbränden.

Athen. Während sich die Temperaturen in Mitteleuropa normalisieren, steigen auf dem griechischen Festland die Temperaturen. Die Menschen bereiten sich auf eine mehrtägige Hitzewelle vor. Bereits am Wochenende zeigten die Thermometer in Mittelgriechenland Werte um die 40 Grad an. Die Temperaturen sollen nun auch nachts nicht unter 30 Grad fallen... weiter




Ein Brand in der Region Kalyvia, bei Athen. - © apaWeb / Reuters - Alkis Konstantinidis

Hitzewelle

Brände in Südeuropa5

  • In Italien dürfte die Hitze die Olivenproduktion halbieren.

Die Hitzewelle hat in Südeuropa zu einer Serie von Waldbränden geführt.In Albanien verlangte das Innenministerium deshalb die Ausrufung des Ausnahmezustandes, der aber noch nicht verhängt wurde, weil die neue Regierung noch nicht steht. Nach einem Hilferuf schickte Griechenland zwei Löschflugzeuge in die Küstenregion Vlora... weiter




zurück zu Europa


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Rechtsruck in Tschechien
  2. Messerattacken in München
  3. Ein Sinnbild der Einsamkeit
  4. Madrid leitet Entmachtung ein
  5. "Ein Kasperl Straches"
Meistkommentiert
  1. "Ein Kasperl Straches"
  2. "Ich möchte nicht in seiner Haut stecken"
  3. EU fordert Sanktionen bei Flüchtlingsverteilung
  4. Kampf um Skopje
  5. Österreich klagt gegen deutsche Pkw-Maut

Werbung





Werbung