Pop-CD

Besser als jede Therapie2

  • Mit seinem neuen Solo-Album erfüllt Jason Collett gleich mehrere Wünsche.

Der kanadische Singer-Song- writer Jason Collett, Mitglied des Indie-Kollektivs Broken Social Scene, tritt mit seinem mittlerweile sechsten Soloalbum, "Song And Dance Man", endgültig aus dem Schatten der Supergroup aus Toronto und folgt den erfolgreichen Solopfaden seiner Kolleg(inn)en Leslie Feist und Kevin Drew... weiter




Pop-CD

Begehrenswerte Traurigkeit

  • Bonnie "Prince" Billy und "Pond Scum", die Sammlung seiner "Peel Sessions".

"Pond Scum", das ist der grausliche Schlamm, der an der Oberfläche verkommener Weiher schwimmt. Nicht gerade ein passender Titel also für die wunderbaren Songs, die auf dem gleichnamigen Album zu finden sind. Doch solch abwertende Gesten sind bezeichnend für die schwer fassbare Figur des Will... weiter




Diese Radierung von Rudolf Reinhold Junghanns zeigt die viel bewunderte Emmy Hennings im Jahr 1913. - © Archiv Bentz

Kunst

Stern des Dada-Cabarets1

  • Emmy Hennings wird meist nur als Ehefrau des Dada-Mitbegründers Hugo Ball erwähnt, dabei hat die skandalumwitterte Autorin auch ein eigenes und eigenwilliges literarisches Werk geschaffen.

Schauspielerin einer Wandertruppe, Diseuse im Tingeltangel, Hausiererin, Muse junger Künstler, Drogensüchtige, Animiermädchen, Gelegenheitsprostituierte, religiöse Schwärmerin, Kriegsgegnerin, Mitbegründerin des Dadaismus in Zürich, feinnervige Dichterin: Das alles war Emmy Hennings... weiter





Pop-CD

Versteckte Perlen

Eine Kompilation mit Songs von Cass McCombs. Eine sanfte Rüge kommt sogar von der eigenen Plattenfirma: Bisweilen, so klagt sie, möchte man Cass McCombs übers Knie legen für die Anmaßung, einen Song wie "Evangeline" auf einer Split-Single mit den Meat Puppets zu verstecken... weiter




Harald Krassnitzer (Moritz Eisner) und Adele Neuhauser (Bibi Fellner) im neuen Austro-"Tatort". - © orf

Fernsehen

Sex, Songs und Sternschnuppen

  • Im neuen Österreich-"Tatort" untersuchen Adele Neuhauser und Harald Krassnitzer den Mord an einem Musikmanager.

Es sieht alles nach einem Unfall aus: Nackt und beinahe schon kunstvoll drapiert, wird der bekannte Musikmanager und Jurymitglied der TV-Talentshow "Sing Your Song", Udo Hausberger, tot in seiner Villa aufgefunden. Er wurde stranguliert, offenbar aber mit vollster Zustimmung... weiter




"Dichter heißt: Der die Wahrheit Sagende": Thomas Bernhard, 1957. - © Helmut Baar/Imagno/picturedesk

Literatur

Vom Reaktionär zum Rebell5

  • Zum Abschluss der Thomas Bernhard-Werkausgabe und über das journalistische Frühwerk des Autors.

So läuft es doch bei fast allen Werkausgaben: Der Rest, das "uneigentliche" Werk, kommt erst am Schluss. Doch gerade im vermeintlich Peripheren sind auch spannende Entdeckungen zu machen, aus denen ein neues Licht aufs Gesamtwerk fällt. So auch im Fall der nunmehr unglücklich abgeschlossenen... weiter




Tschiller, Nick Tschiller: Ein Mann und seine Pistole kämpfen gegen das Böse. - © Warner Bros.

Film

Schneisen der Verwüstung3

  • Til Schweigers "Nick: Off Duty" in James-Bond-Manier mit massiven Kollateralschäden.

Til Schweigers "Tatorte" für den NDR haben gute Quoten. Der Hollywood-Stil mit Bergen von Leichen kommt beim Publikum in der Sonntag-Abend-Schiene gut an. Die Figur des Hamburger Kommissars Nick Tschiller, bei dem der Colt locker sitzt, der Regeln maximal als Empfehlungen sieht und der Fälle gerne... weiter




Maurice White. - © Reuters/Prouser

Nachruf

Hoffnung, Funk und Glitzer2

  • Maurice White, der Gründer der Band "Earth, Wind & Fire", ist gestorben.

Irgendwann muss es Maurice White gepackt haben. "Sie machten diese Paraden in der Nachbarschaft", erinnerte er sich 2007 an die Auftritte der Marschkapellen in seiner Heimat Memphis. "Und ich sah die Typen in der Band, die trommelten - die trugen glitzernde Anzüge und bekamen die ganze... weiter




Eva

Society

berühmt & berüchtigt

Ein großes Aufbäumen hat die Narrenzeit bis Dienstag noch vor sich. Doch die Fastenzeit steht quasi vor der Türe. In Prominentenkreisen taucht jedenfalls der Begriff Verzicht bereits jetzt vermehrt auf. Bei Eva Longoria etwa, die bei ihrer dritten Hochzeit auf Prunk verzichten will... weiter




Die Freude an der Arbeit liegt an der Arbeit selbst, befindet Isabelle Huppert. - © Katharina Sartena

Interview

"Wir spielen nur, mehr nicht"3

  • Isabelle Huppert, mit Schwergewicht Depardieu in "Valley of Love" zu sehen, arbeitet am liebsten. Es fällt ihr leicht, sagt sie.

Paris. Ein Einzel-Interview mit Isabelle Huppert? Kann das wirklich wahr sein? Staunen beim Blick auf den Terminplan. Und ja, da steht - schwarz auf weiß - "One-on-one" mit Isabelle Huppert. Zu viel der Ehre. Und auch die zwei Tage später überarbeitete Fassung des Plans enthielt noch immer dieselben... weiter




Auch so eine To-do-Liste kann man anlegen: Mark Twains Aufzählung von Speisen, die er nach seinem kulinarisch frustrierenden Europa-Aufenthalt daheim in den USA alsbald zu verzehren gedenkt. - © Heyne

Listen

Lob der Liste8

  • 1.) Listen gibt es seit Jahrtausenden. 2.) Listen sind heute demokratischer. 3.) Listen sind die Lösung für alles.

So. Es ist schon der 6. Februar. Das ist ein Datum, an dem traditionell eine der berühmtesten Listen der menschlichen Kulturgeschichte längst obsolet ist. Die Liste der Neujahrsvorsätze. Ganz oben steht meistens irgendwas mit Bewegung. Ganz unten irgendwas mit Weiterbildung... weiter




Dem schrulligen Onkel geht es gut: Elton John mit neuem Album. - © J. Guay

Albumkritik

Beim Senioren-Boogie ist die Welt noch in Ordnung3

  • Sein letzter großer Hit stammt aus 1997. Nun veröffentlicht Elton John die Fingerübung "Wonderful Crazy Night".

Vielleicht sollte man das Ganze einmal mediengeschichtlich betrachten. Wer etwa als Fernsehkind in den späten 80er und frühen 90er Jahren aufwuchs, kam an Elton John nicht vorbei. Man erinnert sich daran, dass seinerzeit im ORF-"Wurlitzer" immer dann... weiter




Presserat

Gefakte Hass-Postings bei Recherche nicht gerechtfertigt

  • Eine Leserin kritisierte, dass es journalistisch unverantwortlich sei, dass ein Journalist "als rechter Hetzer unterwegs" gewesen sei.

Wien. Der Senat 3 des Presserats beschäftigte sich mit dem Artikel "Der ‚Journalist‘ als Nazi unterwegs", erschienen in der Zeitschrift "Der Österreichische Journalist" vom 26.10.2015". Nach Ansicht des Senats verstößt der Artikel gegen Punkt 8 (Materialbeschaffung) des Ehrenkodex für die... weiter




Maurice White.  - © APAweb / REUTERS, Jeff Christensen/Files

Todesfall

Maurice White von Earth, Wind & Fire gestorben

  • Siebenfacher Grammy-Preisträger war Gründungsmitglied der Funk-Band.

Los Angeles. Maurice White, eines der Gründungsmitglieder der Band Earth, Wind & Fire, ist tot. Er wurde 74 Jahre alt. "Mein Bruder, Held und bester Freund Maurice White ist letzte Nacht friedlich in seinem Schlaf gestorben", gab der Bruder des Musikers, Verdine White, bekannt... weiter




5.2. 2016: Holz statt Beton in der Art Gallery Ontario. Link: Art Gallery of Ontario - © APAweb, ROBERT JAEGER

Fotoblog

Kulturbild der Woche115

Jede Woche neu: ein aktuelles Bild aus der Welt der Kunst und Kultur. Falls Sie diesbezüglich Vorschläge haben, schicken Sie uns doch eine Mail . weiter




#erzschlag

abwarten33

es war vormittag es war nachmittag nacht   er schaut hinauf er schaut hinauf nichts   keine sterne kein einziger kein einziger   und am nächsten tag und am nächsten tag früh am morgen   war der himmel war der himmel wieder da weiter




"Mein einziges Talent: den Leuten ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern": Dirk Stermann (l.) und Christoph Grissemann. - © Katharina Sartena

Interview

"Perverse Publikumslieblinge"10

  • Das Satiriker-Duo Stermann & Grissemann über Volksschauspieler, Altherrenwitze und Aussteigerfantasien.

"Wiener Zeitung": Der Broadwayhit "Sonny Boys" liefert Spielmaterial für zwei alternde Schauspieler und wurde in Wien zuletzt mit Otto Schenk und Helmuth Lohner in den Kammerspielen abgefeiert. Wollen Sie dieses Erbe im Rabenhof Theater tatsächlich antreten? Christoph Grissemann: Ich habe mich lang... weiter




Sachbuch

Wider die Fixierung1

  • Swetlana Gannuschkina zeigt, dass Russland nicht nur aus Präsident Putin besteht.

Kaum eine Neuerscheinung zu Russland kommt heute ohne das Konterfei des russischen Präsidenten aus. Wladimir Putin dominiert aber nicht nur auf den Umschlagseiten, sondern auch in den Büchern. Erfrischend anders präsentiert sich das Buch "Auch wir sind Russland" von Swetlana Gannuschkina... weiter




Seine Chromebooks stellt Google günstig an US-Schulen zur Verfügung. - © H. Lorren Au Jr/Corbis

Medien

Trojanisches Pferd8

  • Warum Googles Laptop-Spende an Flüchtlinge nichts mit Wohltätigkeit zu tun hat.

Wien. Jetzt leistet Google auch noch Flüchtlingshilfe. Im Rahmen des "Project Reconnect" stellt der Internetkonzern in den kommenden Monaten Asylbewerbern insgesamt 25.000 Chromebooks mit Chrome-Geräteverwaltung zur Verfügung. Dazu kooperiert Google mit der Deutschen Telekom und der amerikanischen... weiter




Bernard Hiller und der pinke Elefant: "Ein Symbol für die unterdrückten Talente in uns allen." - © K. Sartena

Bernard Hiller

"Jeder ist ein Superstar"5

  • Bernard Hiller coacht Hollywood-Stars wie Al Pacino, aber auch Leute aus der Wirtschaft. Sein Motto: "Täglich besser werden."

Wien. Es gibt viele Gurus, die einem das Leben erklären wollen, aber keinen, der behauptet: "In jedem von uns steckt ein Superstar." Doch Bernard Hiller ist der Mann, der es wissen muss: Schließlich coacht der Amerikaner seit Jahren die Größen aus Hollywood: Von Samuel L... weiter




zurück zu Nachrichten   |   RSS abonnieren


Kommentar

Die fressen ihre eigenen Kinder!

Von einem charmanten Muster zum Zwang ist es oft nur ein kleiner Schritt. Was nicht von sich aus menschelt, wird menschelnd gemacht... weiter





Werbung





Beste Regie und bester Spielfilm: Veronika Franz und Severin Fiala für "Ich seh Ich seh".

Kate Winslet posiert mit ihrem "Golden Globe" für die beste weibliche Nebendarstellerin für ihre Roll eim FIlm "Steve Jobs".  1980 in New York: Bowie probt am Booth Theater für die Broadway-Aufführung von "The Elephant Man".

Wie jedes Jahr, fand auch heuer das traditionelle Neujahrskonzert im Wiener Musikverein statt. Lemmy von Motörhead während des Konzerts am Aerodrome Festivals in Wiener Neustadt im Juni 2004.

Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Vom Reaktionär zum Rebell
  2. Ai Weiwei protestiert gegen dänisches Asylrecht
  3. Beim Senioren-Boogie ist die Welt noch in Ordnung
  4. "Wir spielen nur, mehr nicht"
  5. Gefakte Hass-Postings bei Recherche nicht gerechtfertigt
Meistkommentiert
  1. Baba, Paradeiser!
  2. Ai Weiwei protestiert gegen dänisches Asylrecht
  3. Die Rossini-Erweckerin
  4. Wiener, seid froh! Oho, wieso?
  5. Bruckner-Ekstase

Suffragette

Kämpferischer Kostümreigen

Aufbegehren ist nicht: "Suffragette" erzählt - prominent besetzt - die Geschichte britischer Frauenrechtlerinnen. - © Filmladen Der Begriff "Suffrage" steht im Englischen für das Wahlrecht. Ein Londoner Journalist machte sich Ende des 19. Jahrhunderts über die Aktivistinnen für... weiter




Janis Joplin

Groovy bis zur Selbstzerstörung

Janis Joplin. - © Filmladen Es sei nicht nur Talent, sagt Janis Joplin, das hätten viele. Nur manche bräuchten den Erfolg mehr als andere. Beim Ruhm gehe es letztendlich auch nur... weiter




Quentin Tarantino

Ein alter Hut, ja

Kurt Russell, Jennifer Jason Leigh und Tim Roth sind drei der "Hateful Eight" aus Quentin Tarantinos selbstreferenziellem Film. - © Constantin Im Grunde ist jeder Film von Quentin Tarantino ein Western, weil sich dieser amerikanische Ausnahmeregisseur mit seinen Figurenkonstellationen gerne... weiter





Society

berühmt & berüchtigt

Bill Nach seinem guten Ruf könnte US-Komiker Bill Cosby nun auch seine Freiheit verlieren: Ein US-Richter hat erstmals eine Anklage gegen ihn wegen... weiter




Society

berühmt & berüchtigt

Melissa Vielleicht hat man sich gedacht: Die ist eh zu teuer. Und hat deswegen Melissa McCarthy gar nicht erst gefragt, ob sie bei der Neuauflage der "Gilmore... weiter




Society

berühmt & berüchtigt

Til Til Schweiger, 52, meint, einen großartigen Humor zu besitzen, "auch wenn es mal auf meine Kosten geht", so Schweiger in einem Interview... weiter






Werbung


Malerei

Martin Praska

Martin Praska - © Martin Praska "Warum ich eigentlich Frauen male, werde ich gefragt, und es sind immer Frauen, die mich das fragen. Meine Antwort lautet: Ich nehme an... weiter




Fotografie

Stefan Oláh

 - © Stefan Oláh Üblicherweise Unzugängliches wird auf über 100 großformatigen Fotografien von Stefan Oláh sichtbar gemacht. Sie nehmen eine Vermittlerrolle zwischen... weiter




Bildhauerei

Marianne Maderna

 - © Marianne Maderna. Foto: Sascha Osaka. "Um relevante und zentrale soziale Fragen zu thematisieren, die sich auf die wichtige Rolle der Frauen im Zusammenhang von Kunst... weiter





Werbung