Das Künstlerduo Hanakam & Schuller zeigt auf der Art Austria eine Installation, daraus: Pattern Dark Mineral Blue. - © Galerie Krinzinger

Kunstmesse

Totgesagte leben länger5

  • Die 10. Ausgabe der Art Austria ist ins Gartenpalais Liechtenstein eingezogen.

Wien. Unvermutet war sie obdachlos geworden. Die schlechte Nachricht traf die Organisatoren der Art Austria, Monika Vanecek-Pelz und Wolfgang Pelz, natürlich hart: Der neue Direktor des Leopold Museums, Hans-Peter Wipplinger, hatte relativ überraschend die Messe aus dem Museum gewiesen... weiter




Porträts von verwundeten US-Veteranen. - © APAweb, afp, Laura Buckman

Bush-Nostalgismus

Die Legende vom heiligen George4

  • Überraschende Rehabilitierung: der Ex-Präsident und nunmehrige Hobbymaler George W. Bush und seine Veteranen-Porträts.

Washington D.C./Midland. Überraschung, der Mann kann malen und das wirklich nicht schlecht. Ende Februar erschien im renommierten Verlag Crown ein Bildband namens "Portraits of Courage: A Commander in Chief’s Tribute to America’s Warriors"... weiter




Schönbrunner Statuen: Herkules mit Spinnrocken (l.), Omphale (M.), Herkulesgruppe hinter der künstlichen Ruine (r.). - © Johann Werfring

Museumsstücke

Lustwandeln unter Heroen und Göttern7

  • Der weitläufige Park des Schlosses Schönbrunn mit seinen zahlreichen Kunstdenkmälern darf als Wiener Freilichtmuseum ersten Ranges gelten.

Der Schönbrunner Schlosspark ist ein in hohem Maße beschaulicher Ort, den man keinesfalls missverstehen sollte. Noch viel beschaulicher habe ich ihn vor rund 30 Jahren erlebt. Man konnte damals auf einer Parkbank sitzend noch ungestört mit einem Klassiker der deutschen Literatur in reizende... weiter





- © Willfried Gredler-Oxenbauer/picturedesk.com

Ernährung

Ein Gefühl wie Mohr im Hemd11

  • Kaum ein Lebensbereich ist so direkt von Gefühlen gesteuert wie das Essen. Daher funktionieren Diäten und Fastenkuren nur kurz.

Maximal 18 Kilo Zucker pro Jahr oder 16 quadratische Zuckerwürfel täglich. Wenige Kohlehydrate und schon gar keine Kohlehydrate mit Eiweißen in einer Mahlzeit kombiniert. Kein Fast Food, nicht zu viel Fett, keinen Salat am Abend. Keine Laktose, keine Salicylsäure, keine Himbeeren... weiter




Neben seiner langjährigen Band, zu der u.a. seine Kinder Charles Berry Jr. (Gitarre) und Ingrid Berry (Harmonika und Stimme) gehören, wurde Berry bei den Aufnahmen auch von namhaften Gästen unterstützt. - © APAweb/AFP, Michael B. Thomas/Getty Images

Chuck

Finales Album von Chuck Berry erscheint am 16. Juni

  • Mit "Big Boys" gibt es einen ersten Höreindruck.

Wien. "Chuck", das finale Album der kürzlich verstorbenen Rock'n'Roll-Ikone Chuck Berry, erscheint am 16. Juni. Insgesamt wird die Platte zehn neue Aufnahmen beinhalten, teilte die Plattenfirma Decca Records am Mittwoch mit. Acht davon stammen aus der Feder von Berry selbst... weiter




Sonia (Noémie Merlant) möchte ihrer Familie einen Platz im Paradies sichern. Dafür plant sie einen Terroranschlag. - © Thimfilm

Filmkritik

Der Weg in den Dschihad4

  • Marie-Castille Mention-Schaar sucht in "Der Himmel wird warten" Erklärungen für Fanatismus.

Der Verführer packt das junge Mädchen da, wo es am verletzlichsten ist: an der Psyche und dem Ego. "Du bist etwas Besonderes", heißt es da, "du bist anders als die anderen." Die WhatsApp-Nachrichten erhellen die Stimmung der 16-Jährigen, die mit ihrer Auseinandersetzung mit der Welt heillos... weiter




Der Rapper Sayed Jamal Mubarez siegte zwar beim Afghan-Star-Wettbewerb, aber Zulala Hashemi gewann die Herzen der Afghanen, weil sie die traditionellen Werte hochhielt. - © afp/Anne ChaonVideo

TV-Show

Ein Funken Hoffnung7

  • Die 12. Staffel von "Afghan Star", der afghanischen Version von "American Idol", hat zum zwölften Mal ein Mann gewonnen.
  • Noch nie aber war der Contest so ungewöhnlich wie heuer.

Kabul/Wien. Dreh doch die blöde Kiste ab, ist in afghanischen Wohnzimmern oft zu hören. Das liegt zumeist an den deprimierenden und angsteinflößenden Nachrichten über die Sicherheitslage, die Tag und Nacht über die TV-Bildschirme in die Heime flimmern... weiter




Life

Unersättliche Bedrohung

  • "Life" nimmt an vielem Anleihe, bleibt doch spannend.

Um es gleich vorwegzunehmen: "Life" hat nichts zu tun mit dem vor knapp zwei Jahren herausgekommenen Biopic über das letzte Lebensjahr von James Dean und seine Bekanntschaft mit dem Fotografen Dennis Stock. Hier landet man wieder einmal in einem Schreckensszenario des Weltraums... weiter




Filmstill. - © agatfilms

Filmkritik

Im Biopic-Fahrwasser1

  • "Der junge Karl Marx" hinterlässt zwiespältigen Eindruck.

Eine Schar abgerissener Arbeiter, Frauen und Kinder, durchstreift einen Wald, um Brennholz zu sammeln. Kohle können sie sich nicht leisten, irgendwie müssen sie den Winter in Zelten überleben. Doch sie nehmen nur abgefallene Äste, brechen keine ab. Da galoppieren Reiter mit Knüppeln daher... weiter




Im "Vianina"-Poster" (2007) übersetzt Nina Simone Wilsmann den Stadtplan in die Sprache der Kunst. - © Wien Museum/Wilsmann

Ausstellungskritik

Messen, spielen, orientieren

  • Wien Museum präsentiert Ausstellung über die Stadt auf einen Blick. Wien von oben.

Auf spätmittelalterlichen Gemälden, auch zum Überthema Apokalypse, taucht die Stadt Wien erstmals auf. Der erste Plan aus dem 15. Jahrhundert zeigt nur die wichtigsten Bauten innerhalb der Stadtmauern, er bezieht Pressburg am Rande mit ein und hängt wohl mit einer Hochzeit der frühen Habsburger... weiter




Duo Infernale: Johanna Withalm, Johanna Rehm (u). - © Bettina Frenzel

Theaterkritik

Das Grauen hinter den Spiegeltüren1

  • Effektvolle Inszenierung von Genets "Zofen" in der Wiener Scala.

Spiegeldrehtüren und Blumen dominieren die Bühne. Eine gnädige Frau quält ihre Zofe. Aber bald merkt man, dass hier in Wirklichkeit zwei Zofen, die Schwestern Claire und Solange, agieren. Sie betreiben eines ihrer vielen Rollenspiele, in denen eine die Herrin mimt und deren Kleider und Schmuck trägt... weiter




Kabarett

Rückblick nach vorn1

  • Joesi Prokopetz zieht mit neuem Programm Bilanz.

Wie feiert man als Kabarettist, der schon seit mehreren Jahrzehnten auf der Bühne steht, adäquat seinen 65. Geburtstag? Richtig - mit der Premiere eines neuen Programms. Und so fand sich Joesi Prokopetz mit "Vollpension - Blick zurück nach vorn" im Wiener Orpheum ein, um gebührend zu feiern... weiter




Kleine Bühne mit großem Potenzial: ein Blick in das Eldorado-Foyer, der Bühne am Petersplatz. - © Werk X

Kulturpolitik

Faire Bedingungen1

  • Neuausrichtung des Eldorado ist auch ein Kampf um bessere Konditionen für freie Gruppen.

Wien. Die Wiener Off-Theaterlandschaft ist ein weites Feld. Nun könnte es hier zu tektonischen Verschiebungen kommen. Die Doppelführung von Werk X und Eldorado steht zur Diskussion. Seit 2011/12 führt das Duo Harald Posch und Ali M. Abdullah die Bühne in Meidling und die kleine Spielstätte am... weiter




Konzerthaus-Chef: Matthias Naske - © apa/Georg Hochmuth

Wiener Konzerthaus

Ein Wienerlied auf die Politik

  • Konzerthaus-Chef Naske mit neuem Programm und Kritik an der Stadt Wien.

Wien. (jubel) Der polarisierende Dirigenten-Star Teodor Currentzis mit dem Freibrief für einen eigenen Zyklus, alle Beethoven-Streichquartette und Symphonien und ein Wienerlied über die Kultursubventionen: Der programmatische Bogen, den das Wiener Konzerthaus für die kommende Saison spannt... weiter




Buchmesse

"Wir können Buch"

  • Branche zeigt zur Leipziger Buchmesse Zuversicht.

Leipzig. Die Buchbranche geht optimistisch in die Leipziger Buchmesse. Das Jahr 2016 sei mit einem Umsatzplus von 0,8 Prozent (2015: knapp 9,2 Milliarden. Euro) positiv verlaufen, sagte Alexander Skipis, Hauptgeschäftsführer des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels... weiter




Filmkritik

Neu im Kino

Super-Teenies retten die Welt (fan) Die Franchise der "Power Rangers" begann Anfang der 1990er Jahre mit der gleichnamigen US-Kinderserie, angelehnt an eine japanische Serie. Ein paar ganz normale Schüler sind auserwählt und mit einzigartigen Fähigkeiten ausgestattet. Warum wohl... weiter




Lauryn

Society

berühmt & berüchtigt

Wie es scheint, stehen die Ex-Mitglieder der Fugees mit dem Gesetz auf Kriegsfuß: Im Jahr 2013 landete Lauryn Hill , die Sängerin der Band, wegen Steuerhinterziehung hinter Gittern. Nun istWyclef Jean verhaftet worden. Dies aber versehentlich. Der Sänger des Ohrwurms "Gone till November" bekam in... weiter




Frauen, vor und hinter der Kamera, sollten sich zusammentun. - © fotolia/shocky

Fimproduzentinnen

Dem Geld folgen1

  • Eine Initiative des Filminstituts will österreichische Filmproduzentinnen stärken.

Film ist kein günstiges Unterfangen. Hinter jeder auf der Leinwand oder dem Fernsehschirm erzählten Geschichte steht eine große Menge Kapital. Diese wirtschaftliche Seite ist die Aufgabe eines Produzenten. "ProPro - Das Produzentinnen-Programm" wurde in der vergangenen Woche aufgrund der positiven... weiter




Liederzyklus mit Rezeptionsglocke: Chilly Gonzales an den Tasten und Jarvis Cocker. - © Alexandre Isard

Pop

Zimmer-Blues mit Happy Ending2

  • Chilly Gonzales und Jarvis Cocker blicken mit dem Album "Room 29" ins Chateau Marmont Hotel.

"Room service oder Masturbation? Nichts eröffnet Perspektiven." Ja, der Hotel-Blues hat schon so manchen erwischt. Im Fall dieses Zitats Blixa Bargeld, der die Welt mit seinen Einstürzenden Neubauten, solo oder mit dem italienischen Filmkomponisten Teho Teardo bereist... weiter




Eigene künstlerische Sprache: Franz Kamlander, Kuh, o. D. - © Lentos Kunstmuseum Linz

Ausstellung

Rohe und hohe Kunst2

  • Das Kunstmuseum Lentos zeigt die Gugginger Künstler mit Arbeiten der 60er und 70er.

Das schwere Gugginger Künstler-Gästebuch, das nun hinter Museumsglas liegt, ging noch vor wenigen Jahrzehnten durch viele Hände. Die Künstler aus Gugging zeichneten darin - aber auch die etablierten Künstler, die in Gugging zu Besuch waren, hinterließen darin ihre Werke... weiter




zurück zu Nachrichten   |   RSS abonnieren


Kommentar

Missverständnis Song Contest

"Komm schon, Russland, wir können gewinnen!" So hat Popstar Robbie Williams diese Woche einen unvermuteten Vorschlag unterstrichen... weiter





Werbung




Filmkritik

Der Weg in den Dschihad

Sonia (Noémie Merlant) möchte ihrer Familie einen Platz im Paradies sichern. Dafür plant sie einen Terroranschlag. - © Thimfilm Der Verführer packt das junge Mädchen da, wo es am verletzlichsten ist: an der Psyche und dem Ego. "Du bist etwas Besonderes", heißt es da... weiter




Filmkritik

Im Biopic-Fahrwasser

20170322marx - © agatfilms Eine Schar abgerissener Arbeiter, Frauen und Kinder, durchstreift einen Wald, um Brennholz zu sammeln. Kohle können sie sich nicht leisten... weiter




Asghar Farhadi

Absolute Verstörung

Szenen einer Entfremdung: Die Beziehung zwischen Emad und Rana droht an einem Gewaltverbrechen zu scheitern. - © Thimfilm Es ist ein Film voller dunkler Vorahnung, voller Metaphern, der einen gleich von Beginn an in eine seltsam unkomfortable Position zwingt: Man sieht... weiter






Mary Wollstonecraft (1759 - 1797) gilt als die erste Feministin Englands. Das bekannteste Werk der Schriftstellerin, Übersetzerin und Philosophin, "A vindication of the rights of woman" ("Verteidigung der Rechte der Frau") tritt für eine Gleichberechtigung von Mann und Frau ein.

Barry Jenkins Film "Moonlight" gewann den Oscar für den besten Film. Zuvor wurde irrtümlich "La La Land" gekürt. Hugh Jackman winkt am Roten Teppich.

Jean-Honoré Fragonard, Das Mädchen mit dem Murmeltier, 1780er Jahre. Ein Ausnahmeprojekt mit Ausnahmeproblemen: Die Elbphilharmonie, eine "gläserne Welle", die auf drei Seiten von Wasser umgeben ist. 

Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. "Eigentlich kannst du nur versagen!"
  2. Totgesagte leben länger
  3. Die Legende vom heiligen George
  4. frage
  5. Ein Gefühl wie Mohr im Hemd
Meistkommentiert
  1. Die paradoxe Herrschaft
  2. Ästhetik in der Todeszone
  3. Der Welt holdester Wahn
  4. in der straßenbahn
  5. Gefühlte Lebensfreude aus der Kraftkammer

Society

berühmt & berüchtigt

Lauryn Wie es scheint, stehen die Ex-Mitglieder der Fugees mit dem Gesetz auf Kriegsfuß: Im Jahr 2013 landete Lauryn Hill , die Sängerin der Band... weiter




Society

berühmt & berüchtigt

Marika Am Bezirksgericht Korneuburg könnte es im April zu einer denkwürdigen Vorstellung kommen: Die Agentin und ORF-ProminenteMarika Lichter klagt angeblich... weiter




Society

berühmt & berüchtigt

Ben Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde: Das gilt nicht nur für halbwüchsige "Bibi und Tina"-Fans, sondern womöglich auch für einige... weiter






Werbung


Fotografie

Lois Lammerhuber

- © Lois Lammerhuber Weich, mild, sinnlich, ein unendlich weiter Landschaftspark vor der ersten Heumahd, eine geometrische Augenweide im Winter und während der Blüte von... weiter




Fotografie

Katja Snozzi

Die Bilder stammen aus dem Buch von Katja Snozzi "Jahrhundertmenschen", ein Bildband mit 100 Schwarzweißfotografien von Hundertjährigen und älteren Menschen, erschienen im Verlag Scheidegger & Spiess, Zürich. - © Katja Snozzi "Die von Katja Snozzi zum Ausdruck gebrachte Achtung vor den Menschen jeden Alters, gleich welcher Herkunft, zu jedem Zeitpunkt ihres Lebens... weiter




Portraitfotos

Carla Degenhardt

- © Carla Degenhardt Carla Degenhardt untersucht die Fundstücke eines Fotolabors, dessen Materialien das Phantasma von Kultur und ihren Merkmalen abbilden... weiter