• vom 06.03.2003, 00:00 Uhr

Film

Update: 07.04.2005, 16:50 Uhr

Kabarett im KZ




  • Artikel
  • Lesenswert (0)
  • Drucken
  • Leserbrief





Das Filmcasino in Wien-Margareten zeigt heute (18 Uhr) die Dokumentation "Totentanz - Kabarett im KZ" von Wolfgang Schwiedrzik und Volker Kühn. Die österreichisch-deutsche Koproduktion (2002) ist eine geeignete Ergänzung zu dem ebenfalls heute startenden Programm des Filmarchivs im Wiener Metro-Kino (siehe Artikel nebenan). Der Film enthält Chansons, Conferencen, Texte und Lieder von Künstlern, die in die KZ der Nationalsozialisten deportiert und ermordet wurden. In der Doku sind u. a. zu sehen: Fritz Grünbaum, Max Ehrlich, Lisl Frank, Kurt Gerron, Dora Gerson, Hermann Leopoldi, Paul Morgan, Willy Rosen, Camilla Spira, Otto Wall-

Werbung

burg u. v. a. i.

Wieder Cinedays im Filmmuseum

Für interessierte Schüler und Lehrer bietet das Filmmuseum in Wien ab 18. März eine Fortsetzung der Cinedays, einer vergangenen November von der EU initiierten regelrecht gestürmten Veranstaltung: mit neun spannenden Einführungen in das "Abenteuer Film".

Näheres: Tel. (01) 533 70 54 oder www.filmmuseum.at



Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2014
Dokument erstellt am 2003-03-06 00:00:00
Letzte Änderung am 2005-04-07 16:50:00


Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Wir, die Nerds
  2. Verschwundene Bäche unter Wiens Straßen
  3. Preisträger wie aus dem Lehrbuch
  4. Wagners wilde Seemannsballade
  5. Der Baulöwe als weißer Ritter
Meistkommentiert
  1. Team Stronach hat ausgezwitschert
  2. Ausklang in Harmonie
  3. Mozart, echt wahr?
  4. Veränderung muss sein!
  5. Warzensauen und Hodenstrecker

Klassik-CD

Pelléas et Mélisande

Imbrailo, Selinge u. a. Pelléas et Mélisande Arthaus, 1 DVD, (dawa) Gefühlsdrama pur. Wie intensiv einfach spielt Maurice Maeterlincks schockierend echte Sprache in "Pelléas et Mélisande" mit menschlichen... weiter




Klassik-CD

Strauss, Richard: Frau ohne Schatten

Richard Strauss Frau ohne Schatten Mariinsky, 2 DVDs ca. 25 Euro (eb) Es ist nicht recht Fisch und nicht recht Fleisch, was Regisseur Jonathan Kent sich für Richard Strauss’ "Frau ohne Schatten" am St... weiter





Filmkritik

Gerührt, nicht gerüttelt

Jegliche Kritik am Flugzeugkonstrukteur Jiro Horikoshi bleibt in Hayao Miyazakis Film ausgespart. - © Polyfilm Die visuelle Sensibilität des japanischen Animationskünstlers Hayao Miyazaki, der einst das 2D-Zeichentrickfilm-Studio Ghibli mitbegründete... weiter




Simon Pegg

Mit der Pistole an der Schläfe

Simon Pegg liebt nicht nur Horror und Sci-Fi, sondern auch anspruchsvolle Komödien. - © dpa/Joerg Carstensen Im Augenblick weilt der Brite Simon Pegg in Wien. Hier dreht er derzeit rund um die Wiener Staatsoper gemeinsam mit Tom Cruise an "Mission: Impossible... weiter




The Expendables 3

Erschöpfung weit und breit

Sly und Arnie wollen es noch einmal wissen: Im Durchschnitt richten sie alle acht Minuten ihre Waffen auf irgendetwas. - © Fox "Ganz ehrlich, ich steig’ aus. Und das solltest du auch." Weise Worte - und die weisesten in zwei viel zu langen Stunden - von einem der... weiter






Quiz