• vom 06.03.2003, 00:00 Uhr

Film

Update: 07.04.2005, 16:50 Uhr

Kabarett im KZ




  • Artikel
  • Lesenswert (0)
  • Drucken
  • Leserbrief





Das Filmcasino in Wien-Margareten zeigt heute (18 Uhr) die Dokumentation "Totentanz - Kabarett im KZ" von Wolfgang Schwiedrzik und Volker Kühn. Die österreichisch-deutsche Koproduktion (2002) ist eine geeignete Ergänzung zu dem ebenfalls heute startenden Programm des Filmarchivs im Wiener Metro-Kino (siehe Artikel nebenan). Der Film enthält Chansons, Conferencen, Texte und Lieder von Künstlern, die in die KZ der Nationalsozialisten deportiert und ermordet wurden. In der Doku sind u. a. zu sehen: Fritz Grünbaum, Max Ehrlich, Lisl Frank, Kurt Gerron, Dora Gerson, Hermann Leopoldi, Paul Morgan, Willy Rosen, Camilla Spira, Otto Wall-

Werbung

burg u. v. a. i.

Wieder Cinedays im Filmmuseum

Für interessierte Schüler und Lehrer bietet das Filmmuseum in Wien ab 18. März eine Fortsetzung der Cinedays, einer vergangenen November von der EU initiierten regelrecht gestürmten Veranstaltung: mit neun spannenden Einführungen in das "Abenteuer Film".

Näheres: Tel. (01) 533 70 54 oder www.filmmuseum.at



Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2014
Dokument erstellt am 2003-03-06 00:00:00
Letzte Änderung am 2005-04-07 16:50:00

Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. "Unzureichend"
  2. Woki mit dem Popo
  3. Bregenzer Festspiele eröffnet
  4. Ein Fall für die Löwinger-Bühne
  5. Sie hauen sich über die Häuser
Meistkommentiert
  1. ORF-Dilemma mit Innsbruck
  2. Was Arik Brauer schon wusste
  3. Ein Fall für die Löwinger-Bühne
  4. Noch mal schnell die Welt retten
  5. Wunder der Kombinatorik

Werbung



Klassik-CD

Pelléas et Mélisande

Imbrailo, Selinge u. a. Pelléas et Mélisande Arthaus, 1 DVD, (dawa) Gefühlsdrama pur. Wie intensiv einfach spielt Maurice Maeterlincks schockierend echte Sprache in "Pelléas et Mélisande" mit menschlichen... weiter




Klassik-CD

Strauss, Richard: Frau ohne Schatten

Richard Strauss Frau ohne Schatten Mariinsky, 2 DVDs ca. 25 Euro (eb) Es ist nicht recht Fisch und nicht recht Fleisch, was Regisseur Jonathan Kent sich für Richard Strauss’ "Frau ohne Schatten" am St... weiter





Monsieur Claude und seine Töchter

Grundgütiger!

Monsieur Claude (Christian Clavier) kann es nicht fassen: Wieder kein französischer Ehemann für eine seiner Töchter. - © Filmladen Drei junge Männer in entspannter Werkskleidung sitzen im Garten eines feudalen Anwesens. Dessen stockkonservativ-bürgerlicher Besitzer Claude Verneuil... weiter




The Raid 2

Blut spritzt, Knochen brechen

"The Raid 2": Genug Gelegenheiten für Martial-Arts-Action. - © Thimfilm 2011 entwickelte sich die brutale Null-Budget-Schlachtplatte "The Raid", die der Waliser Gareth Evans in seiner Wahlheimat Indonesien drehte... weiter




Filmkritik

Der Traum vom WM-Titel

Gérard Depardieu, immer mehr formatfüllend. - © Einhorn-Filmverleih Gérard Depardieu schiebt "Eine ganz ruhige Kugel" im gleichnamigen Film, weil er sich hier als recht bewegungsarmer Manager eines Boule-Spielers... weiter






Quiz



Werbung