• vom 14.01.2013, 08:06 Uhr

Film

Update: 23.07.2015, 10:48 Uhr

Golden Globes

Die Golden Globes in Bildern





  • Sehenswert (5)





  • Es muss nicht immer schwarz sein
  • Ausgewählte Impressionen und Modehighlights des Gala-Abends.

Wien.(cra) Waltz musste nicht lange warten: Der Globe für die beste Nebenrolle, den er für seinen Kopfgeldjäger King Schultz in dem Western "Django Unchained" von Quentin Tarantino erhielt, war der erste Preis, der in der Nacht zum Montag Filmgala im Beverly Hilton Hotel vergeben wurde. Sehen Sie ausgewählte Bilder und Modehighlights des Abends.





Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2016
Dokument erstellt am 2013-01-14 08:06:48
Letzte Änderung am 2015-07-23 10:48:40



Werbung



Filmkritik

Schwankender Schwank

Neo-Hoteliers: Gerald Votava, Pia Hierzegger und Michael Ostrowski führen das "Hotel Rock’n’Roll". - © Lunafilm Eigentlich gehört dem Michael Ostrowski der Innovationspreis des österreichischen Hotellerieverbandes überreicht. Denn dieses Nächtigungskonzept... weiter




Filmkritik

Das Höllenkommando

"Suicide Squad": Die Bösewichte Boomerang (Jai Courtney), Harley Quinn (Margot Robbie), Deadshot (Will Smith), Rick Flag (Joel Kinnaman) und Diablo (Jay Hernandez) sollen für die Regierung in einer Sondereinheit arbeiten, um die Menschheit zu retten. - © Warner Das Problem mit dem Übermenschlichen ist der menschliche Teil, weiß Amanda Waller (Viola Davis), die für eine geheime US-Regierungsorganisation... weiter




Film-Kritik

Wackelnd durch Vegas

Blechschaden ist vorprogrammiert: Jason Bourne (Matt Damon) heizt durch die Straßen. - © Universal Pictures Jason Bourne braucht noch lange keinen Plot, um sich in waghalsigen Stunts durch die Metropolen dieser Erde zu lavieren... weiter





Kommentar

Generation Quapsel

Ein Hype hat ja meistens eines ganz bestimmt: ein abruptes Ende. Dieses soll nun das Augmented-Reality-Spiel Pokemon Go erfasst haben... weiter





Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Mit den Hells Angels ins Genderseminar
  2. Das Buch für keinen Leser
  3. Wakaliwood statt Hollywood
  4. Strahlende Spätsommersterne und helle Milchstraße im Schwan
  5. "Echt eine Mords-Hack’n"
Meistkommentiert
  1. "Teutone hoch Vier"
  2. TV-Konsum verändert die Weltsicht
  3. "WirtschaftsBlatt" wird eingestellt
  4. Die Ikone des Bauchfrei-Feminismus
  5. Thomas Maurer schafft das Triple

Scraps and sketches, etc. - caption: ''The Gin shop'. A satirical sketch on the dangers of drinking alcohol', George Cruikshank, 1828.

1971: Das italienische Schauspiel-Duo Terence Hill und Bud Spencer, wie es in Erinnerung bleibt - hier in der erfolgreichen Western-Komödie "Vier Fäuste für ein Halleluja". Spencer heißt mit bürgerlichem Namen Carlo Pedersoli. Manfred Deix ist am Samstag nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 67 Jahren verstorben.

Götz George verstarb am 19. Juni im Alter von 77 Jahren. "Die Marx Brothers im Theater" (Love Happy), 1948: In einer Nebenrolle macht Marilyn Monroe als verführerische Kundin dem Detektiv Groucho Marx schöne Augen. David Miller führte Regie. (http://www.youtube.com/watch?v=P7eUJZlYXh8 )

Quiz




Werbung