• vom 14.01.2013, 08:06 Uhr

Film

Update: 23.07.2015, 10:48 Uhr

Golden Globes

Die Golden Globes in Bildern





  • Sehenswert (5)





  • Es muss nicht immer schwarz sein
  • Ausgewählte Impressionen und Modehighlights des Gala-Abends.

Wien.(cra) Waltz musste nicht lange warten: Der Globe für die beste Nebenrolle, den er für seinen Kopfgeldjäger King Schultz in dem Western "Django Unchained" von Quentin Tarantino erhielt, war der erste Preis, der in der Nacht zum Montag Filmgala im Beverly Hilton Hotel vergeben wurde. Sehen Sie ausgewählte Bilder und Modehighlights des Abends.





Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2016
Dokument erstellt am 2013-01-14 08:06:48
Letzte Änderung am 2015-07-23 10:48:40



Werbung



Filmkritik

Nur die Show zählt

Ein Finanzguru mit tanzender Entourage: George Clooney im Finanzthriller "Money Monster". - © Sony George Clooney tanzt. Aber darum geht es eigentlich nicht in diesem Film. Denn "Money Monster" von Regisseurin Jodie Foster will vielmehr Systemkritik... weiter




Filmkritik

Auf rettender Zeitreise

20160525alice - © APAweb/REUTERS,Mario Anzuoni Nach dem großen Erfolg von "Alice im Wunderland" (1865) verfasste Lewis Carroll zwei Jahre später "Alice hinter den Spiegeln"... weiter




Filmkritik

Pyramidentaumel und Götterdämmerung

Im Würgegriff der Marvel-Helden: Jennifer Lawrence. - © 20 Cent Fox Der Film beginnt im alten Ägypten, als Gott einen schweren Karriereknick erlitt. Apocalypse (Oscar Isaac) ist als allererster Mutant wahrscheinlich so... weiter





Meinung

Die Helden mit der Nuss

Wie stellt man sich einen Superhelden vor? Vermutlich nicht mit Überbiss, buschigem Eichhörnchen-Schwanz und Eichel-Ohrringen... weiter





Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Vergessene Opfer
  2. Zum Finale kommen die Körperfresser
  3. "Drei Schwestern" beeindruckte bei den Wiener Festwochen
  4. TV-Highlights am Wochenende
  5. Verspätung aufgeholt!
Meistkommentiert
  1. Vergessene Opfer
  2. Vornehmes Spiel
  3. EU nimmt sich Streamingdienste vor
  4. Rom widmet Banksy große Ausstellung

"Europa arbeitet in Deutschland" 

Titelbild einer NS-Propagandabroschüre zum Einsatz ausländischer Zwangsarbeiter in Deutschland, 1943.  

Robert de Niro machte dem Filmfestival Cannes am Montag seine Aufwartung, als sein neuer Film, das Boxerdrama "Hands of Stone", präsentiert wurde. Die re:publica öffnet zum zehnten Mal ihre Pforten in Berlin.

Vor dem Apollo Theater in Harlem, New York legen Fans des US-Sängers Prince Blumen und Erinnerungsstücke nieder. Ruth Beckermann hat den Großen Diagonale-Spielfilmpreis für ihre Arbeit "Die Geträumten" über die Liebesbeziehung zwischen Ingeborg Bachmann und Paul Celan erhalten. Sie ist damit die erste Künstlerin, die sowohl Spielfilm- wie auch Dokumentarfilmpreis gewann - letzteren 2014 für "Those Who Go, Those Who Stay".

Quiz




Werbung


Werbung