• vom 29.03.2017, 09:16 Uhr

Film

Update: 29.03.2017, 10:26 Uhr

Diagonale 2017

Film ab in Graz: Die Diagonale-Eröffnung in Bildern


Regisseur Wolfgang Murnberger (l.) mit Josef Hader ("Wilde Maus") und Schauspieler-Kollegin Pia Hierzegger. - © Katharina Sartena  <span class="em_cnt_caption" style="display: block;">Johannes Krisch ("Jack") bei seiner Rede in der übervollen Helmut List-Halle in Graz.<br /></span> - © Katharina Sartena  Regisseur Michael Ostrowski scherzt mit Bundespräsident Alexander Van der Bellen. - © Katharina Sartena  "Es gibt eine neue politische Landschaft, neue Herausforderungen, neue Rahmenbedingungen", sagt Peter Schernhuber (l.), der mit Sebastian Höglinger das Festival zum zweiten Mal leitet. - © Katharina Sartena  Bundespräsident Alexander Van der Bellen outete sich als wahrer Kino-Fan. - © Katharina Sartena  Monika Willi erntete für die Fertigstellung von Michael Glawoggers letzter Doku "Untitled" viel Applaus. - © Katharina Sartena 



  • Sehenswert (2)




Von WZ Online


Dienstagabend wurde die Jubiläums-Diagonale - Ausgabe 20 - in Graz feierlich eröffnet. Danach gab es ein Stell-Dich-ein der heimischen Filmschaffenden.





Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2017
Dokument erstellt am 2017-03-29 09:16:26
Letzte Änderung am 2017-03-29 10:26:13


Das Gesetz der Familie

Gangster im Wohnwagen

Michael Fassbender und sein Filmvater Brendan Gleeson (r.) geraten in "Das Gesetz der Familie" ordentlich aneinander. - © Filmladen Das Größte war für den alternden Patriarchen Colby Cutler (Brendan Gleeson) immer, sich und seine Familie vor "denen da oben" zu schützen... weiter




The Promise

Doktor Schiwago in Armenien

Oscar Isaac und Charlotte Le Bon verlieben sich ineinander in stürmischen Zeiten - der Erste Weltkrieg steht vor der Tür. - © Polyfilm In Siroun, einem Dorf im Süden der Türkei, leben türkische Muslime und armenische Christen seit Jahrhunderten zusammen... weiter




Final Potrait

Vom Wert des Zweifels

Alberto Giacometti , gespielt von Geoffrey Rush, ist trotz großen Erfolgs in einer immerwährenden Sinnkrise gefangen. - © Filmladen Alberto Giacometti war überzeugt davon, dass weder seine Kunst Bestand habe noch die von berühmten Zeitgenossen wie Picasso. Er hat sich getäuscht... weiter





Werbung



Kommentar

Zombie Musikfernsehen

"Musikfans begeistert: MTV kehrt wieder ins Free-TV zurück" - so titelten am Donnerstag Online-Medien. Tatsächlich soll ab 2018 der Musiksender wieder... weiter





Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Zuhause bei den fliegenden Arien
  2. Musik aus dem Auge des Schmerz-Hurrikans
  3. information
  4. Der Hausmeister von Graceland
  5. Emma Stone ist bestbezahlte Schauspielerin
Meistkommentiert
  1. Harte Fronten im Römersteinbruch: Keine Oper 2018
  2. Aus der Feder des "Rehsodomiten": Bambi wird 75
  3. Der Hausmeister von Graceland
  4. Kunst
  5. Fanny Ardant: "Mir ging es immer gut mit Männern"

"Zusammenspiel" von Irene Charlotte Jahn.

Am Montagabend feierte Michael Haneke mit "Happy End" zum siebenten Mal Weltpremiere im Wettbewerb der Filmfestspiele von Cannes. Monica Bellucci war die Gastgeberin beim Auftakt des Festivals: Eine ehrenvolle Rolle, bei der man durch den Gala-Abend führt. Entsprechend chiczeigte sich die inzwischen 52-Jährige.

Fesselndes am letzten Wochenende in Krems: "Durational Rope" von Quarto brachten Seile unter anderem zum Tanzen. Blixa Bargeld und eines seiner Instrumente.

Quiz



Werbung



Werbung